ESP LTD EC-FR Black Metal BLKS

3
ESP Online Beispielkursinhalte

Inklusive 3 Monate Onlinekurs!

Mit dem Kauf einer neuen ESP, E-II oder LTD Gitarre oder eines Basses erhält der frischgebackene Besitzer einen dreimonatigen kostenlosen Zugang zu erweiterten Online Beispielkursinhalten aus sieben Programmen des renommierten Musicians Institute: Gitarre, Bass, Gesang, Schlagzeug, Visuelle Medien, Keyboard und Musiklehre! Außerdem steht den Käufern ein vollständiges PDF des Lehrplans für den Gitarren- und Bass-Technikkurs des Musicians Institute zur Verfügung. Die angebotenen Kurse sind mit denen identisch, die die derzeit eingeschriebenen MI-Studenten verwenden und mit denen sie von ihren renommierten Ausbildern unterrichtet werden!

E-Gitarre

  • Korpus: Mahagoni
  • eingeleimter Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Halsprofil: Thin U
  • Griffbrettradius: 350 mm
  • 24 Edelstahl X-Jumbo Bünde
  • Klemmsattel
  • Sattelbreite: 42 mm
  • Mensur: 629 mm
  • Tonabnehmer: Seymour Duncan Blackened Black Winter Humbucker (Steg)
  • Volumeregler mit Push-Pull Funktion
  • Floyd Rose 1000 Tremolo
  • Grover Mechaniken
  • schwarze Hardware
  • Originalbesaitung: Daddario XL120 .009 - .042
  • Farbe: Black Satin
Erhältlich seit April 2021
Artikelnummer 514911
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Schwarz Matt
Korpus Mahagoni
Decke Keine
Hals Mahagoni
Griffbrett Ebenholz
Bünde 24
Mensur 628 mm
Tonabnehmerbestückung H
Tremolo Floyd Rose
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein
Form Single Cut
1.049 €
1.367,31 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 9.07. und Montag, 11.07.
1
J
Absolut zufrieden
Jishmael 21.12.2021
Nach kurzem Testspielen war mir klar: das wird mein Einstieg in die nächste Gitarren Preisklasse. Reibungsfreie Lieferung innerhalb kürzester Zeit, alles Werkzeug das zum Einstellen der Floyd Rose, der locking tuner etc benötigt wird ist im Lieferumfang enthalten.

Die klare visuelle Kante entspricht der leichten Bespielbarkeit. Bei der ersten Probe habe Ich (beim besten Willen kein Gitarrenexperte) gelegentlich danebengegriffen weil Ich mir von der einen oder anderen dickhalsigeren Gitarre schlicht und ergreifend übergreifen angewöhnt hatte, doch das Gesamtgefühl ist fantastisch. Intelligent gesetzte cutouts machen alle Bünde leicht erreichbar.

Ich habe eigentlich einen Hang zu etwas wuchtigeren Gitarren, doch diese trifft genau den richtigen Schnittpunkt zwischen Tragekomfort und dem guten Gefühl ein Gerät in der Hand zu haben.
Die Werkseinstellung absolut passabel, nur die Bridge musste natürlich nach Wechsel auf meine bevorzugten Saiten neu eingestellt werden was dank der Auslassungen für die Schrauben auf der Rückseite ohne nerviges entfernen der Heckplatte funktioniert. Stimmung hält sich nach ausführlichem bespielen inklusive freizügigem Einsatz des Hebelarmes einwandfrei.

Zu den Features gibt es nicht viel zu sagen, wie auch bei einer kompromisslosen Gitarre mit einem Pickup, einem Volumeregler und ohne Schnick. Es gibt die Möglichkeit des Coilsplittings, die Ich zugegeben nicht ausprobiert habe.

Der Pickup ist zwar passiv aber dennoch sehr sehr sehr hot. Gespielt habe ich sie über einen Orange Dark Terror und eine CR PRO412. Der Ton ist durchsetzungsfähig, Palm mutes schlagen an, aber auch bei extended chords bleibt der Sound klar und verständlich. Kein Brummen kein Schnarren kein gar nix.
Einziger "wehrmutstropfen" wie bei einer Gitarre mit Blackmetal zu erwarten ist der Sound tendenziell etwas kälter und schneidender, was für mich keinerlei Abstriche bedeutet, aber Liebhaber von warmen Bluestones werden hier nicht glücklich.
Zudem ist der Output dermaßen heiss das sowohl mein Fuzzpedal (Magnetic Effects Solar Bender) als auch mein Delay (carbon copy, vorgeschaltet) spontan völlig überfordert waren und in wirklich unschönen breakup gegangen sind. Das lässt sich 1. sicherlich lösen wenn Ich mir die Zeit nehme mal Amp und Pedale neu einzustellen (respektive das delay in den FX Loop verschieben) und 2. ist der "roh" sound so gut und mit genug sustain versehen, dass ich beim proben ohne Effekte nichts vermisst habe.

Wie am Design schon zu sehen also: Absolut geradlinige Gitarre die genau eine Sache macht, die aber dafür richtig!
Genau mein Ding und hundert Prozent glücklich mit dem Kauf.
Features
Sound
Verarbeitung
4
1
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube