C.A. Seydel Söhne 1847 Classic D

14

1847 Classic Blues Mundharmonika

  • Stimmung: D
  • Richter System
  • die erste in Serie hergestellte Richter- Mundharmonika mit Edelstahlstimmzungen
  • voller, lauter und obertonreicher Klang bei leichter und schneller Tonansprache
  • Stimmstabilität und dauerhafte Haltbarkeit, auch bei extremer Beanspruchung
  • wesentlich geringerer Luftverbrauch durch in Feinschnitttechnik hergestellte Stimmplatten
  • optimierte Planlage und minimale Toleranzen zwischen Tonzungen und Stimmplatte
  • feuchtigkeitsunempfindlich durch schwellfreien, mehrfach mit lebensmittelechtem Lack versiegelten Ahorn- Kanzellenkörper
  • inkl. Etui und Microfaser Reinigungstuch
Erhältlich seit April 2009
Artikelnummer 229843
Verkaufseinheit 1 Stück
Stimmung D
Kanzellenkörper Holz
Anzahl der Stimmzungen 20
79 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 11.08. und Freitag, 12.08.
1

14 Kundenbewertungen

7 Rezensionen

H
Einwandfrei!
Haggi 06.12.2011
Schöner, fetter Klang, einfach zu benden. Auch an der Verarbeitung gibt’s absolut nichts zu meckern. Würde ich mir jederzeit wieder bestellen.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Nicht luftdicht
Acceron 24.05.2017
Verwendete bisher zu "Testzwecken" eine 1847 in A und muß sagen: Spitze!

Jetzt wollte ich meine bisherige D (Marine Band Deluxe) durch die Seydel ersetzen - aber siehe da: erheblicher Luftverlust an den unteren Kanälen... weiß nicht, ob das nur bei der so ist, oder ob es da Schwankungsbreiten gibt bei Seydel... zurückgeschickt.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

R
Die "D" lässt sich spielen.
Ralf156 02.11.2009
Die von mir erhaltene Seydel Classic D ist um Klassen besser als die gerade bewertete "A".

Die Anspielbarkeit der Töne 1 - 12 ist gut. Im oberen Bereich zeigt auch diese Harb deutliche Schwächen.
Die letzten 4 Töne kommen nicht gut- praktisch gar nicht, oder quäkig. Der Klang der anderen Töne ist aber so gut, dass ich diese Harb zunächst behalten werde. (Am Donnerstag wird sie in der Band getestet). Eventuell kann man sie ja einspielen.

Enttäuscht bin ich vom Kundendienst bzw. dem Garantieverhalten ihrer Firma bezüglich der Hering Harbs. Das diese Harbs nicht wie Hohner Harbs einspielbar sind, ( ich habe drei Hohner "Blues Harbs" "E"; "D"; "F"; von 1998 die immer noch recht gut sind) und bereits nach kurzer Nutzungsdauer ( Im vorliegenden Fall waren es gerade mal 2-3 Std./ Harb ) irreparabel die Ohren hängen lassen, war mir nicht bekannt. Da stimmt einfach das Preis/Leistungsverhältnis nicht.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

JP
Coole harp
Judith P. 24.04.2018
Die Ansprache ist hervorragend - und garantiert auch Anfängern ein "leichtes Spiel"
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden