Audio-Technica AT-XP7

12

DJ-Tonabnehmer

  • Moving Magnet DJ-Tonabnehmer
  • ausgezeichnetes Tracking
  • für DJ-Anwendungen mit hochauflösenden Hifi-Sound
  • Carbon ABS-Nadelträger
  • sehr hohe Klangtreue
  • Auflagegewicht: 2 - 4 g
  • elliptischer Nadelschliff
  • Dual Magnet-Nadel mit Nadelabmessungen 0,3 x 0,7 mm
  • Output Level: 6 mV
  • Frequenzbereich: 20 - 20,000 Hz
  • vertikaler Abtastwinkel: 20°
  • empfohlene Lastimpedanz: 47 kOhm
  • Gewicht: 6,2 g
  • inkl. Schraubenset und Mini-Schraubendreher
Erhältlich seit Mai 2018
Artikelnummer 433782
Verkaufseinheit 1 Stück
Nadelschliff elliptical
Headshell nötig Ja
Einsatzzweck Home/Hifi/Rec
Farbe Schwarz/Transparent
Twin/Single Single
Ausgangsspannung 6
Ersatznadel 433783
Mehr anzeigen
149 €
179 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 5.10. und Donnerstag, 6.10.
1
KR
Persönlicher Favorit
KKS Radio 05.06.2020
In den letzten 20 Jahren hatte ich genug Zeit, verschiedene Tonabnehmer zu testen und in verschiedenen Einsatzgebieten zu vergleichen.

Nun verwende ich seit einem halben Jahr die Audio-Technica AT-XP7 und habe damit die perfekte Lösung für den Einsatz als DJ, für Home Recording und zum Musikhören. Die Nadel sitzt perfekt in der Rille und holt für die Preisklasse ein sehr breites Spektrum aus den Platten heraus. Dabei sind alle Frequenzbereiche ausgewogen und sehr gut abgebildet. Immer wieder höre ich Platten im direkten Vergleich mit vergleichbaren Systemen von Shure und Ortofon und bin immer wieder und immer mehr von der Qualität dieses Tonabnehmers überzeugt.

Wie jeder vergleichbare Tonabnehmer ist der Zusammenbau eine frickelige Angelegenheit. Da muss man sich ein wenig Zeit nehmen. Die Headshells von Audio Technica kann ich dafür ebenfalls sehr empfehlen.

Aktuell nutze ich den Tonabnehmer mit 2,5g Auflagekraft und muss sagen, dass das meine höchste Schmerzgrenze ist. Vom Hersteller empfohlen sind 2g - 4g. Lieber wäre es mir gewesen, den Tonabnehmer mit 2g Auflagekraft nutzen zu können. Das wäre vielleicht der einzige Verbesserungsvorschlag.

Fazit: Sehr empfehlenswert für den DJ Einsatz, Listening und Recording!
Verarbeitung
Sound
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

R
Sehr zuverlässiges Allrounder-Nadelsystem
Rundfunkteilnehmer 11.12.2019
Das AT-XP7 ersetzt mein Shure M97XE, welches nun als Reserve bereitliegt, da Shure die Produktion sämtlicher Phono-Produkte eingestellt hat. Mit dem recht hohen Ausgangspegel von 6mV dürfte jeder Phono-Vorverstärker klarkommen und nach einem etwas ungewohnt steif klingendem Sound am Anfang lichtete sich der (V)OHRhang nach einigen Stunden und ein ausgewogener aber auch brillianter Klang der jeden HiFi-Geniesser zufriedenstellen dürfte, setzte sich durch. Die Nadelspitze ist farblich markiert, der Spurassistent tut was er soll und nicht zu heftige DJ-Aktivitäten sollte dieses System mit Bravour meistern. Vom Klang her wird sich Ortofon warm anziehen müssen und wer wirklich feinste Nuancen aus der Rille holen will, dem sei aus gleichem Hause das AT-VM 95ML oder AT-VM95SH empfohlen. Von mir für den Preis eine ganz klare Kaufempfehlung und möge uns Audio Technica sehr lange mit Ersatznadeln für diese Systeme versorgen.
Verarbeitung
Sound
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

R
Sound ok, muss aber mit hohem Gewicht betrieben werden
Reyno 27.03.2020
Eigentlich ist das System nicht schlecht, der Sound ist phantastisch für den Preis und der Output ebenfalls. Was ich aber leider übersehen habe, ist die Tatsache, dass das System mit einem Auflagegewicht von 3 g betrieben werden soll. Das ist kurz vor spanabhobelnd! Ich betreibe meine Systeme normalerweise im Bereich 1,8 bis max. 2 g. Deshalb nur 4 Sterne für ein ansonsten tadelloses System. Die schwergewichtige Betriebsempfehlung habe ich beim Kauf leider übersehen.
Verarbeitung
Sound
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
O
Au top
Orcal33 17.05.2019
J'utilise cette cellule en studio sur une platine Lenco L830 DD.
Elle restitue des sons riches, équilibrés et encaisse de fortes dynamiques sans saturation ou distorsions.
4 étoiles pour la qualité de fabrication car j'aurais préféré un étrier à bascule pour protéger la pointe au lieu d'un capuchon, mais je fais avec et çà va bien.
Verarbeitung
Sound
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden