Roland TR-08

Drum Machine

  • kompakter Nachbau der legendären TR-808 Drum Maschine
  • Klangcharakter, Verhalten und Userinterface des Original
  • Regler der entsprechenden Instrumente: Tone, Level, Tuning, Decay, Compressor, Gain, Tune, Pan
  • 16-Step Sequenzer / 16-Sub-Steps / 16 Speicherbänke (12 x 16 Pattern / 4 x 16 Intro / Fill-In)
  • programmierbar durch klassisches "Step & Tap"
  • unterbrechungsfreies Spielen auch beim Umschalten der Betriebsarten
  • LED Anzeige
  • 10 separate Ausgänge via USB-Audio
  • zuweisbare Trigger-Output zum Ansteuern externer Instrumente
  • solide Metallkonstruktion
  • enthält Roland DK-01 Boutique Dock zur Einstellung diverser Winkel
  • Stromversorgung mit 4 AA-Batterien oder USB-Power
  • eingebauter Minispeaker
  • Maße (B x T x H): 308 x 130 x 51 mm
  • Gewicht (inkl. Batterien und Boutique Dock): 1,3 kg
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Pattern_1
  • Pattern_2
  • Pattern_3
  • Pattern_4
  • Pattern_5

Weitere Infos

Klangerzeugung Modeling
Pads 0
Effekte Nein
Bass Nein
Display Ja
MIDI Schnittstelle 1x In, 1x Out
Anzahl der analogen Ausgänge 1
Kopfhöreranschluss Ja
Netzbetrieb Ja
Batteriebetrieb Ja

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Roland TR-08 + Boss FS-5U +
6 Weitere
64 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Hätte ich nur Kinderhände, wäre es ein tolles Spiel-/Werkzeug
Richard990, 27.10.2020
Hatte den TR-08 als auch SH-01a und auch den TB-03 und ebenso die TR-09 seitdem es die Boutique Serie gibt in den Händen.

Positiv:
-Der Sound hat mich überzeugt, sofort wenn die Bassdrum scheppert oder die HiHat erklingt, fühlt man sich zu Hause, als ob man nie etwas anderes gehört hätte (was ja zum Teil auch stimmt).
-Man bekommt nun den mitlerweile sehr sehr teuren Sound der Originalgeräte wieder günstiger.
-An Funktionen konnten die Geräte außerdem auch noch gewinnen. (wie z.B. Kompressor bei TR08 / TR09)
-Batteriebetrieb! Für den Liveeinsatz wieder ein Netzteil das man zu Hause lassen kann, ggf. kann man auch ein USB Kabel verwenden.

Negatives:
- Aber, da meine Hände so groß sind wie ein kleiner Teller ist es kaum möglich Spaß aufkommen zu lassen, da ich immer fürchten muss einen anderen Regler zu verstellen weil Stellenweise so wenig Platz zwischen den Drehknöpfen ist, das vermutlich auch kleiner Hände kaum Platz finden.
-Das Gerät ist ohne Batterien federleicht, was im Livebetrieb ein Vorteil sein kann, führt schnell zu dem Gefühl ein Stück Plastik in den Händen zu halten
- Die Knöpfe sind einfach winzig und es macht den Anschein eines Spielzeugs.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Das Original in bezahlbar
Till aus T., 23.10.2017
Immer schon wollte ich eine TR-808 haben, aber die Gebrauchtmarktpreise sind einfach viel zu hoch. Da kam mir die Roland Boutique TR-08 genau richtig.
Die Bedienung ist für alle auf dem Original befindlichen Funktionen 1:1 übernommen worden. So kann man ganz ohne Menü und Display die Rhythmen programmieren.

Der Klang ist sehr nah am Original und das ist das Wichtigste.. Mit den zusätzlichen Funktionen die in den Menü-Einstellungen versteckt sind kann man zusätzlich zu den Drehknöpfen die Klänge einstellen. Zum Beispiel lässt sich so auch das HiHat in der Tonhöhe anpassen (mag es eher so wie bei der TR-606). Mit diesen Einstellungen kann man seinen persönlichen TR-(8)08 Klang einstellen. Und mit dem Kompressor kann man der Bass-Drum auch noch etwas mehr Durchsetzungsvermögen mitgeben. Das ist ein sehr willkommenes Extra.

Die Miniaturisierung des Gerätes und der Bedienungselemente ist dem Preis und der Mode geschuldet. Es funktioniert aber hier bei der Drummaschine nach meinem Geschmack besser als bei einem Synthesizer.

Leider wirkt das Gehäuse, die Taster und die Drehknöpfe nicht so stabil wie beim Original aus den frühen achtziger Jahren. Ob dieser Clone auch so alt wird?

Es gibt einige Zusätzliche Möglichkeiten die man am Original vergeblich suchen wird: Man kann per USB-Anschluss die gespeicherten Patterns und Songs für ein Backup exportieren und wieder einlesen. Außerdem kann man einzelne Klänge oder alle per USB-Audio ausgeben lassen. Letzteres benutze ich aber hier nicht. Ebenso ist bei mir der MIDI Eingang und die externe MIDI-Clock nicht in Verwendung. Der DIN-Sync Eingang des Original ist leider nicht vorhanden. Somit kann man die TR-08 nicht wie beim Original taktsynchron an einen analogen Sequenzer anschließen.

Einzelausgänge wären schön gewesen, aber sind wir ehrlich: Wer hat schon so viele Mischpultkanäle gerade frei?
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
808 Sound
D E R. C H R I S T, 06.01.2021
Endlich hatte Roland nach vielen Jahren den Sound der 808 in neuem Gewand zu den Kunden gebracht. Originale 808s sind auf dem Markt inzwischen ein Vermögen wert und so entzückt diese TR-08 aus der Boutique Serie sehr. Der Klang ist m.M.n. großartig - ist für meine Ohren so nah wie möglich am Original. Nuancen und Unterschiede sind auf Grund des Analogen Aufbaus selbst zwischen unterschiedlichen og. 808s vorhanden. Ansonsten kann man sagen dass ich die kleine Größe als einen riesigen Vorteil gegenüber dem Original empfinde. Schön Platzsparend und auch die Potis lassen sich problemlos bedienen. Gut, ein Nachteil ist vielleicht dass es keine einzelnen Ausgänge für Bassdrum, Snare, Hi-Hat, Rim etc.. gibt - aber dafür wartet dieses Modell mit einem Trigger-Out auf der Vorderseite auf. Auch lassen sich über das Optionsmenü einzelne Feinheiten justieren - was es so bei der OG 808 nicht gab. Alles in allem also eine klare Kaufempfehlung!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Schönes Remake des ewigen Klassikers
Stephan_1975, 12.01.2020
Dass sie rein digital ist, weniger Pegel und einen etwas anderen Klang als das Original hat, ist mir eigentlich egal. Auch dass die ACB-Synthese schlussendlich aus der TR-8 ausgekoppelt wurde, stört mich nicht. Denn ich habe bekommen, was ich wollte: Eine kompakte TR-808 mit dem klassischen Flair und der Programmierung von damals zum vergleichsweise günstigen Preis. Dabei hätte mich die in Teilen auf 6-Bit-Samples (Hi-Hat, Becken) basierende TR-09 weniger angesprochen. Natürlich, auch die Behringer RD-8 oder Roland TR-8S wären sicher die Vernunftsentscheidung, aber eigenständig betrachtet ist die TR-08 rein optisch und von der Verarbeitung ihr Geld absolut wert. Wer ans Studio denkt, fährt mit der RD-8 oder TR-8S natürlich besser, aber als reines Hobby oder Zweitgerät sind die Boutique-Module schon eine sinnvolle Investition. Musik ist eben auch Hobby und schön, dass es diese Vielfalt gibt. Hätte es eine CR-78 gegeben, würde ich diese jedoch vorgezogen haben, vielleicht kommt die ja noch.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
€ 359
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Donnerstag, 11.03.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
E-Drums
E-Drums
Elektronische Drumsets sind absolut ernst zu nehmende Instrumente. Sie haben ihren eigenen Platz gegenüber ihren akustischen Geschwistern.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab € 99 versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
(3)
Kürzlich besucht
Roland FP-30X BK

Roland FP-30X BK; Digital Piano; 88 Tasten PHA-4 Tastatur mit Ivory Feel; Klangerzeugung: 12 SuperNATURAL Piano Klänge, 20 E-Pianos und 24 andere Klänge; max. Polyphonie: 256 Stimmen; Bluetooth Audio (V3.0) und Bluetooth MIDI (V4.0); integriertes Lautsprechersystem (2x12cm) mit 2x 11...

Kürzlich besucht
Audient iD14 MKII

Audient iD14 MKII; USB 3.0 Audiointerface; Anschluss: USB C; 24 bit / 44,1 – 96 kHz; ADC Dynamikumfang: 121 dB; DAC Dynamikumfang: 126 dB; 2x Audient Class A Konsolen-Mikrofon-Vorverstärker; 2x kombinierte Mic-/Line-Eingänge über XLR/Klinke Kombibuchsen; Mic Gain 58 dB,

Kürzlich besucht
Roadworx Microphone Arm

Roadworx Microphone Arm, Tisch-Mikrofonarm mit Kabelführung, es können Kabel mit bis 8mm Durchmesser mit einem Clip-System an der Unterseite der Arme angebracht werden, Aluminium-Konstruktion, verriegelndes Mittelgelenk, 3/8" Gewindeanschluss mit 5/8" Adapter, Tischklemme bis 56mm oder Tischdurchführung bis 45mm (20mm Bohrung),...

(1)
Kürzlich besucht
Kali Audio IN-5

Kali Audio IN-5; Aktiver Nahfeldmonitor; 3 Weg System mit koaxialem Mittel-/Hochtöner; 5" Tieftöner; 4" Mitteltöner; 1" Soft Dome Hochtöner; Leistung: 160Watt (80/40/40Watt Tri-Amped); Frequenzbereich: 39Hz – 25kHz; max. SPL: 112dB; EQ zur Anpassung an den Aufstellungsort; Anschlüsse: XLR und Klinke...

Kürzlich besucht
Freeway Switch 5B5-02 Black & White Tip

Freeway 5B5-02 Black & White Tip, 10- Wege Schalter im Blade Format und kann direkt gegen den 5-Wege Schalter getauscht werden, speziell für HSH Gitarren entwickelt, 2 Bänke, die untere Bank liefert fünf Humbucker-Kombinationen (inklusive Hals + Steg und inklusive...

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Nano Metal Muff Distortion

Electro Harmonix Nano Metal Muff Distortion; Effektpedal; Intensiver, aggressiver Klang speziell für moderne Metal-Stile; der 3-Band-EQ bietet eine große Bandbreite; das Noise Gate eliminiert unerwünschte Geräusche, wenn Sie aufhören zu spielen; kompakte Bauweise; Regler: Vol, Gate, Dist, Treble, Mid, Bass;...

(5)
Kürzlich besucht
iZotope Tonal Balance Bundle CG 2

iZotope Tonal Balance Bundle Crossgrade 2 (ESD); Plugin-Bundle; Crossgrade von jedem bezahlten iZotope- / Exponential Audio-Produkt auf Tonal Balance Bundle; professionelle Software-Werkzeuge für Produktion, Mischung und Mastering; bestehend aus Neutron 3 Advanced, Nectar 3 Plus inkl. Celemony Melodyne Essential und...

(1)
Kürzlich besucht
Zoom Am7

Zoom Am7, Mitte-Seite-Stereomikrofon für Andriod-Geräte; USB Typ-C Anschluss; 90º / 120º / M-S-Betrieb umschaltbar; max. SPL: 120dB; Auflösung: 44,1kHz / 16Bit, 48kHz / 16Bit; zur Erstellung von Videos, Podcasts, Vlogs und mehr; zwei Modi: Audio und Video; Flip-Funktion; mit Gain-Regler...

Kürzlich besucht
Lehle P-ISO

Lehle P-ISO; Isolator und DI-Box, kein Signalverlust oder Brummen; hochohmiger Lehle-Transformator HZ; geeignet für symmetrische oder unsymmetrische Signale; passiv, kein Netzteil erforderlich; galvanische Trennung von Geräten zur Vermeidung von Brummschleifen auch zur Verwendung als Re-Amping-Gerät oder als hochwertige, kompakte DI-Box...

(1)
Kürzlich besucht
Rode VXLR Pro

Rode VXLR Pro; Steckeradapter mit Übertrager und Spannungswandler; TRS-Miniklinkenbuchse (3,5mm) auf XLR3M; integrierter Spannungswandler von Phantomspeisung (12-48V) auf Plugin-Power (4V); zum Anschluss von VideoMic, VideoMic GO, VideoMicro, VideoMic Pro, VideoMic Pro+, VideoMic NTG an XLR-Mikrofoneingänge sowie für HS2, RODELink LAV...

Kürzlich besucht
Decksaver Pioneer DJ DJM-S11

Decksaver Pioneer DJ DJM-S11 - passend für Pioneer DJ DJM-S11; Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen; Milchig transparente Oberfläche; Hochwertige Qualität; aus Polycarbonat hergestellt; Abmessungen (BxHxT): 27,20 x 43,00 x 3,5 cm, Gewicht: 0,5 kg

Kürzlich besucht
Zaor Miza 88 Flex Wengé Grey

Zaor Miza 88 Flex Wengé Grey; Studiotisch mit 19" Rack und Keyboardauszug; bietet Platz für Computerbildschirme (2 x 30"), Tastatur, Maus, DAW Controller, Monitorcontroller usw.; 2 x 4HE 19" Rack-Einbauschächte und zentrale Schublade; ausziehbare Ablage, höhenverstellbar in 6 Stufen, für...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.