Digitech SDRUM Strummable Drums

Drum Computer im Stompbox Format

  • kreiert Drumrhythmen basierend auf Scratches und Strums über die gedämpften Saiten
  • 5 Drumkit Sounds in Studioqualität
  • 12 verschiedene Hats/Rides Styles
  • speichert bis zu 36 verschiedene Songs
  • jeweils 3 Song-Teile programmierbar
  • Pads zum Einspielen von Kick und Snare Drum
  • Regler für Level und Tempo
  • Groove / Kit Drehschalter zum Auswählen von Taktart, Feel, Kit und Embellishments
  • Hats/Rides Drehschalter zum Auswählen der Hats/Rides Styles
  • Guitar Audition / Calibrate Kontrolltaste
  • Tempo Kontrolltaste
  • Part Kontrolltasten (Verse, Chorus, Bridge) zum Wählen des Song-Teils
  • Song Kontrolltaste zum Zugreifen auf gespeicherte Song Patterns
  • Alt Kontrolltasten zum Auswählen alternativer Kit Sounds
  • Metallgehäuse
  • Status LEDs
  • Bypass Fußschalter
  • 6,3 mm Ein-/Ausgang
  • 2 x 6,3 mm Mixer Ausgänge (L/R)
  • mini USB Port für Firmware Updates
  • 3,5 mm JamSync Eingang zum Synchronisieren mit anderen JamSync-fähigen Geräten
  • 6,3 mm TRS Eingang für DigiTech FS3X Fußschalter
  • Stromversorgung via mitgeliefertem 9 V Netzteil (5,5 x 2,1 mm Hohlstecker und Polarität (-) innen), Batteriebetrieb nicht unterstützt
  • Abmessungen (L x B x H): 140 x 85 x 65 mm
  • Gewicht: 500 g

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Digitech SDRUM Strummable Drums
67% kauften genau dieses Produkt
Digitech SDRUM Strummable Drums
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
€ 139 In den Warenkorb
Singular Sound BeatBuddy Mini 2
7% kauften Singular Sound BeatBuddy Mini 2 € 168
Singular Sound BeatBuddy
6% kauften Singular Sound BeatBuddy € 299
Mooer Micro Drummer
3% kauften Mooer Micro Drummer € 75
Alesis SR18
2% kauften Alesis SR18 € 222
Unsere beliebtesten Drumcomputer
124 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Hammer Teil!!
hope49, 08.05.2020
Ich bin seit über 30Jahren im Live-Betrieb auf der Bühne und glaube, ein bisschen etwas beurteilen zu können. Also, ich muss hier einfach mal was schreiben, was ich sonst nie tue. Zuvor hatte ich Singular Sound BeatBuddy Mini 2 ausprobiert. Ich suche/suchte eine einfache und doch super klingende Beat-Stompbox für den Live-Betrieb, wo ich die Songs am besten per Fußschalter weiter (vor- oder zurück) klicke.

Positiv:
1. Das SDRUM ist schön klein und stabil verarbeitet
2. Die Sounds sind super, sehr schnell sind Beats kreierbar
3. bis zu 36 eigene Songs (Beats) sind speicherbar, das reicht mir ;-))
4. Eine gute Bedienungsanleitung ist online verfügbar

Negativ:
1. Leider ist es noch nicht Live-Betrieb tauglich in meinem Sinne. Im Live-Betrieb vor Publikum hatte ich umständlicherweise immer nach einem Song den nächsten Song mit Hand anwählen müssen, was uncool aussah und mich ein bisschen aus dem Konzept brachte. Für den Live-Auftritt würde mir daher z. B. über den optionalen Fußschalter FS3X das Wechseln zu den einzelnen, gespeicherten Songs sehr gut gefallen, dann wäre es genial und meine 5 Punkte wären sicher!!

2. Ich brauchte fast einen Tag zum Einarbeiten und bis ich verstanden habe, was z.B. die ganzen Knöpfchen und Drehregler bedeuten

Fazit: auf jeden Fall Kaufempfehlung. Bin gespannt auf ein Folgegerät!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
ich liebe euch dafür
der andere mote, 03.05.2020
für euren Sdrum liebe ich euch einfach. Das Teil ist so genial und intuitiv. An alle Mitbesitzer*innen bitte lest trotzdem die Bedienungsanleitung, da stehen ein paar Tipps drin, wie man Sounds hinbekommt, von denen man denkt, dass sie bei dem einfachen Konzept nicht möglich sind.

Besonders liebe ich, dass ich in 5 Minuten einen anspruchsvollen Beat hinbekomme, die erfrischend abwechslungsreichen Fill-ins und Off-Beats und die umfassende und relativ intuitive Live-Nutzung mit wenig Knöpfen und Reglern. Hier ist wirklich alles durchdacht.

Viel ist schon gesagt, deshalb kommt hier jetzt nur die Liste an wirklich wichtigen Features, die auf jeden Fall fehlen und mich zum Kauf des Nachfolgers am Erscheinungstag bringen würden (oder vielleicht doch lieber ein Softwareupdate? Es sind alles Softwarefeatures...). Wenn das folgende eingepflegt wird, steht dem Live-Einsatz nichts mehr im Weg.

#1 FS3X zum Vor- und Zurückschalten durch den Song-Speicher.

#2 Backup-, Sortier-, Editiersoftware für den USB-Port

#3 Präzises Einstellen des Metronoms (ok, das wird wohl nicht per Softwareupdate möglich sein, höchstens direkt in den Songs per Editiersoftware)

#4 Statt einfachem 4/4-Stick-Einzähler einen Einzähler mit "Fill-in"-Möglichkeit (einfach per Fill-in-Taste)

Danke an euch für das geniale Teil und meinen Wunschzettel habt ihr ja jetzt!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Praxistauglich
eventplusmedia, 28.02.2019
Nachdem ich den Digitech Trio+ und den Singular Sound Beat Buddy Mini getestet habe war der SDRUM mein dritter Versuch - und dieses Gerät behalte ich.
Mein Anspruch war ein "Live-tauglicher Drummer" als Begleitung zur Gitarre.
Der Sound Buddy war für mich unbrauchbar. er ist quasi nur ein Metronom mit äußerst mittelmäßigen Sound-Samples. Für mich klingt das alles nach 80ern.
Der Digitech Trio+ ist im Prinzip ein schönes Gerät, allerdings erfordert die Bedienung sehr intensive Einarbeitung. Und für die mittelmäßige Bass-Begleitung zahlt man den Preis der Live-Tauglichkeit. Warum? Nun: ist ein Liedteil zuende, dann geht der Trio gnadenlos in den nächsten. Ich begleite Kabarettprogramme - wenn die Gäste lachen oder jubeln, muss ich mitten im Lied auch einfach mal noch einen Takt dranhängen können.
Das bietet von den getesteten Geräten nur das SDRUM. Wenn ich in den nächsten Part will, trete ich einfach den Fusstaster und gut. Das Einspielen des Rhythmus per Gitarre klappt gut, die Sounds sind tauglich bis schön, die Wahl der Variationen gefällt - man findet "seinen" Sound und Beat.
Wirklich schlecht: die beiden Pattern auf dem Gerät, mit denen man Kick und Snare einspielen soll, haben eine inakzeptable Latenz. Wer sie nutzen will, muss die Gerätelautstärke auf Null setzen, sonst bringen die trägen Trigger einen aus dem Takt.
Das Speichern und abrufen einzelner Songs ist über die ganzen Rädchen etwas fummelig, man arbeitet sich aber ein.
Ein cooles Features für kommende Versionen wäre für mich neben einem obligatorischen Stimmgerät ein kluger Octaver, der die Lücke zwischen Gitarre und Schlagzeug füllt und nur mit den Grundtönen auf die passenden Zählzeiten arbeitet.
Die Art und Anordnung der Ein- und Ausgänge macht Sinn, Haltbarkeit - werden wir noch sehen. Einmal isser mir schon runtergefallen... und geht noch :)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Super Zeug
cvilidreta, 25.11.2020
Ich habe mir das SDUM gekauft weil ich eine Ebene mehr in mein Gitarrenspielen reinbringen wollte - ich wollte "on-the-fly" Schlagzeugmuster erzeugen, ohne PC zu benutzen, und ohne predefinierten Patterns (wie z.B. BeatBuddy) zu spielen. SDRUM iz -ziemlich- perfekt dafür weil es wirklich schnell und intuitiv funktioniert. Ich spiele dazu auch Schlagzeug und muss sagen dass SDRUM sehr gut in Erkennung von Patterns ist. "Scratching" funktioniert in meinem Fall auch gut, das Pedal ist sehr gut bearbeitet und bietet viel Möglichkeiten wenn man es mit FS3X erweitert. Cooles Zeug für experimentieren. Fördert einen dazu immer in Tempo zu spielen, was ich auch als sehr positiv finde.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
€ 139
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Samstag, 27.02.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab € 99 versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
Kürzlich besucht
Roland FP-30X BK

Roland FP-30X BK; Digital Piano; 88 Tasten PHA-4 Tastatur mit Ivory Feel; Klangerzeugung: 12 SuperNATURAL Piano Klänge, 20 E-Pianos und 24 andere Klänge; max. Polyphonie: 256 Stimmen; Bluetooth Audio (V3.0) und Bluetooth MIDI (V4.0); integriertes Lautsprechersystem (2x12cm) mit 2x 11...

Kürzlich besucht
Rode VXLR Pro

Rode VXLR Pro; Steckeradapter mit Übertrager und Spannungswandler; TRS-Miniklinkenbuchse (3,5mm) auf XLR3M; integrierter Spannungswandler von Phantomspeisung (12-48V) auf Plugin-Power (4V); zum Anschluss von VideoMic, VideoMic GO, VideoMicro, VideoMic Pro, VideoMic Pro+, VideoMic NTG an XLR-Mikrofoneingänge sowie für HS2, RODELink LAV...

(1)
Kürzlich besucht
Dante AVIO Bluetooth IO Adapter 2x1

Dante AVIO Bluetooth IO Adapter 2x1; für die Anbindung eines Computers, Tablets oder Smartphone an ein Dante Netzwerk via Bluetooth; ideal für das Aufnehmen oder Abspielen eines Stereosignals; robustes Gehäuse; voll funktionsfähige Dante-Schnittstelle; überträgt zwei Eingänge und einen Ausgang mit...

Kürzlich besucht
Zoom PodTrak P8

Zoom PodTrak P8; Podcasting-Recorder; farbiger LCD-Touchscreen; 6 Mikrofoneingänge mit XLR-Anschlüssen und optionaler Phantomspeisung; 6 Kopfhörerausgänge mit individuellen Lautstärkereglern: 3.5 mm Stereoklinke; pro Eingang Gain-Regler, Mute-Taste und „ON AIR“-Anzeige; eigenständiger Kanal für die Aufnahme von Telefoninterviews (Mix-Minus-Funktion zur Verhinderung von Echo-...

Kürzlich besucht
Elation KL Fresnel 150W 6" CW

Elation KL Fresnel 150 W 6" CW; LED Fresnelscheinwerfer inkl. Torblende und Farbfilterrahmen; stufenloser manueller Zoom von 15° bis 38°; homogene 16-Bit Dimmung; je nach Einsatzzweck lassen sich Dimmer-Modus, Dimmer-Kurve und Dimmer-Delay anpassen; Frequenz der Pulsweitenmodulation ist frei wählbar; LC-Display...

Kürzlich besucht
Behringer MO240

Behringer MO240 - In-Ear-Monitoring Ohrhörer; 1x dynamischer, 1x Balanced Armature Treiber; Crossover Frequenz: 500 Hz; Impedanz: 32 Ohm; Frequenzgang: 20 Hz - 20 kHz; max. SPL 102 dB; Kabellänge: 1,5 m; 3,5-mm-Stereoklinke; Farbe: schwarz; inkl. vergoldetem 6,3-mm-Adapter, Schaumstoff- und Silikon-Ohrstöpsel...

Kürzlich besucht
Zaor Miza 88 Flex Wengé Grey

Zaor Miza 88 Flex Wengé Grey; Studiotisch mit 19" Rack und Keyboardauszug; bietet Platz für Computerbildschirme (2 x 30"), Tastatur, Maus, DAW Controller, Monitorcontroller usw.; 2 x 4HE 19" Rack-Einbauschächte und zentrale Schublade; ausziehbare Ablage, höhenverstellbar in 6 Stufen, für...

(2)
Kürzlich besucht
Tascam MiNiSTUDIO Creator US-42B

Tascam MiNiSTUDIO Creator US-42B; USB 2.0 Audiointerface für Personal Broadcasting, Podcasting, Live Gaming, Filmvertonung und weitere Anwendungen; 24Bit / 96kHz Audio-Wandler; 2x XLR/Klinke Combo-Eingangsbuchsen mit schaltbarer +48V Phantomspeisung für Kondensatormikrofone; 2 hochauflösende Mikrofonvorverstärker; zusätzlicher Mikrofoneingang und 4-poliger Headset-Anschluss (3,5mm KLinke);...

(1)
Kürzlich besucht
Boss BCB-90X Pedalboard

Boss BCB-90X Pedalboard; BCB-Serie Pedalboard der nächsten Generation, aktualisiert für moderne Pedal-Setups; anpassbarer hochdichter Schaumstoffeinsatz für eine Vielzahl von Pedalgrößen, einschließlich BOSS Pedale der Kompakt-, 200-/500-Serie und mehr; leichtes und robustes Design aus geformten Kunststoff mit platzsparender Grundfläche, integriertem Tragegriff...

Kürzlich besucht
Roland FP-30X WH

Roland FP-30X WH; Digital Piano; 88 Tasten PHA-4 Tastatur mit Ivory Feel; Klangerzeugung: 12 SuperNATURAL Piano Klänge, 20 E-Pianos und 24 andere Klänge; max. Polyphonie: 256 Stimmen; Bluetooth Audio (V3.0) und Bluetooth MIDI (V4.0); integriertes Lautsprechersystem (zwei 12cm Lautsprecher) mit...

Kürzlich besucht
EVO Start Recording Bundle

EVO Start Recording Bundle; USB Audiointerface Recording Set; ideal für Homerecording, Streaming, Gaming und Podcasting; Set bestehend aus EVO 4 Audiointerface, SR1 Großmembran-Kondensatormikrofon, SR2000 Over-Ear Kopfhörer (geschlossen), Mikrofonspinne und XLR Kabel; 2 In / 2 Out USB 2.0 Audiointerface mit...

Kürzlich besucht
Zaor Miza M Flex Cherry Black

Zaor Miza M Flex Cherry Black; Studiotisch; robustes und modernes Studiodesign mit Kabelauslässen und Kabelfach; ausziehbare Ablage, höhenverstellbar in 8 Stufen, für Geräte bis zu 141cm Breite (z.B. Keyboards, Mixer etc.); doppeltes Schienensystem mit Fußboden-Rollen; optional erweiterbar mit bis zu...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.