Zultan 13" Aja Hi-Hat Becken

72

Hi-Hat

  • Größe: 13"
  • krisper, scharfer Sound durch Verwendung hochwertiger Bronze
Erhältlich seit November 2011
Artikelnummer 273923
Verkaufseinheit 1 Stück
Becken handgehämmert Nein
Finish Regular / Traditional
Legierung B20 Bronze
95 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 12.08. und Samstag, 13.08.
1

Echte Bronze aus Fernost

Zultans preisgünstigste Beckenserie nennt sich Aja – ausgesprochen wie das englische Wort „Asia“ – und wird in China hergestellt. Im Gegensatz zu den in derselben Preisklasse angesiedelten maschinell gefertigten B8-Becken der Konkurrenz werden die Ajas aus hochwertiger B20-Bronze gegossen und handgehämmert. Neben der 13“-Hi-Hat bietet das Aja-Programm zahlreiche weitere Becken in diversen Größen und Ausführungen sowie verschiedene vorkonfigurierte Sets.

B20 - gestern, heute und morgen der Maßstab

In China kennt man sich seit Jahrhunderten in der manuellen Herstellung von Gongs und Becken aus, sodass eine Menge Erfahrung in die Aja-Serie einfließt. 80 Prozent Kupfer und 20 Prozent Zinn, kurz B20, heißt die Formel, die sich schon seit langem als Patentrezept für hochwertige, wohlklingende Becken etabliert hat. Da die Cymbals per Hand gehämmert werden, ist jedes ein Unikat, was bedeutet, dass geringfügige Klangvariationen unter mehreren Becken desselben Typs normal sind. Der Klang der 13“-Aja-Hi-Hat ist crisp und ausgewogen mit einer sensiblen Ansprache.

Guter Sound muss nicht die Welt kosten

Qualitativ hochwertige Becken sind für Schlagzeug-Einsteiger oft unerschwinglich, umso mehr können sich diese nun freuen, dass es mit den Zultan Aja Cymbals viel Sound für wenig Geld gibt. Sei es Rock, Alternative, Grunge, Pop oder Funk – in jedem dieser Genres kann die 13“-Aja-Hi-Hat aufgrund ihres hellen, präzise ansprechenden Sounds verwendet werden. Aber auch fortgeschrittene Drummer könnten mit diesem Modell womöglich genau die Hi-Hat finden, die sich optimal in das vorhandene Setup einfügt.

Über Zultan

Traditionelle Handwerkskunst zum fairen Preis war im Jahr 2000 die Maßgabe bei der Gründung von Zultan. Der Direktimport vom Hersteller ermöglicht eine kundenfreundliche Preiskalkulation. Bei der Herstellung werden dennoch keine Kompromisse gemacht und die überwiegend in der Türkei gefertigten Becken bilden seit 2011 einen Fixpunkt im Thomann-Sortiment. Die knapp 250 Zultan-Produkte erstrecken sich über etliche Beckenserien, die musikalisch sämtliche Facetten abdecken. Auch Zubehör wie Taschen und Drumsticks hat Zultan im Angebot. Durch die Verwendung hochwertiger Materialien und das Know-How bei der Herstellung bietet der Hersteller tatsächlich kompromisslose Qualität zum günstigen Kurs. Mission erfüllt!

Am richtigen Ende gespart

Wer es als Schlagzeug-Einsteiger ernst meint mit dem Trommeln, weiß, dass ein guter Beckensound ebenso wichtig ist wie die tollen Features und die coole Optik der neu erworbenen Drums. Egal, ob man nur die 13“-Hi-Hat erwirbt oder zum unschlagbar günstigen Preis ein komplettes Zultan Aja Beckenset – die Investition lohnt sich garantiert, denn die Becken klingen so gut, dass man auch nach Jahren noch Spaß daran haben wird. Das Aja-Sortiment ist so breit gefächert, dass weitere Becken der Kategorien Hi-Hat, Crash, Ride, China und Splash später hinzugekauft werden können, um den wachsenden Ansprüchen gerecht zu werden.

A
Mittelmäßige Verarbeitung, sehr guter Sound
Anonym 02.03.2016
Klingt super! Sehr prägnanter Stockanschlag, offen gespielt können die Hats richtig Gas geben ohne schepperig zu klingen oder ähnliches. Einen wirklich "trashigen" Sound wie er der aja-Serie oft nachgesagt wird habe ich jetzt nicht festgestellt, für mein Empfinden klingt das Ding smooth genug um in vielen Stilen zum Einsatz zu kommen. Was für mich als Top-40-Drummer ein ziemlicher Vorteil ist.

Beim Auspacken der Becken fiel aber schnell auf, wo bei Zultan gespart wird: Eins der Becken weist leichte Verfärbungen auf, die Ränder haben stellenweise kleine Dellen und bei genauerem Hinsehen findet man Kratzer und andere "Verletzungen", die man bei anderen Herstellern einfach auch in diesem Preisbereich nicht findet. Es ist aber meiner Meinung nach nichts gravierendes dabei und wer Bronze-HiHats für unter 100¤ haben will wird an irgendeiner Stelle kompromissbereit sein müssen. Den Sound scheint die etwas "schlampige" Verarbeitung nicht weiter zu stören.
Wer mit begrenztem Budget an gute Becken kommen will sollte Zultan auf jeden Fall antesten!
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Preis-Leistungs-Verhältniss passt!
Mr.Sev 25.04.2018
Da ich vor der Bestellung leider nicht die Möglichkeit hatte die Hi-Hat Becken selber testen zu können war ich ziemlich skeptisch, ob bei diesem Preis ein vernümftiger Sound bei rumkommen kann.
Und siehe da, ja es geht.

Die Verarbeitung der Becken ist gut und die Oberflächen weisen keine Verfärbungen auf. Einzig der Aufdruck ist etwas fehlerhaft und lässt die Becken etwas "billig" aussehen, wovon man sich aber nicht abschrecken lassen sollte.

Der Sound ist wirklich erstaunlich für den Preis.
Im offenen Zustand bekommt man noch einen akzeptablen "Köch" Sound ohne, dass es einfach nur Scheppert.
Beim Schließen gibt es ein vernünftiges Zischen und im geschlossenen Zustand ergibt sich ein schöner Klick Sound.
Im geschlossenen Zustand muss man jedoch aufpassen, dass die Becken richtig aufeinander liegen, da die Hi-Hat sonst nach Topfdeckeln klingt.

Die Becken liefern im gesamt Paket eine solide Performance ab und besonders halte ich sie für Anfänger sehr gut, da sie zum einen nicht viel kosten und zum andren Top klingen.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

TZ
Zultan 13" Aja Hi-Hat
Torsten Z. 03.08.2016
Eigentlich spiele ich E-Drums.
Was mich an meinem Roland Set nervt, sind die Nebengeräusche der Hi-Hat ( das klackern beim Spielen der Gummi Pads ).
Deshalb entschloss ich mich, auf eine Richtige Hi-Hat umzusteigen.
Da ich im hohen Norden wohne,war ein testen vor Ort nicht möglich, also musten Bewertungen und Soundbeispiele reichen, um eine Hi-Hat auszuwählen. So entschloss ich mich für die Zultan 13" Aja Hi-Hat.
Leider war die Enttäuschung groß, als ich sie dann zu hause Live gespielt habe.
Während sie offen noch einen relativ guten Sound haben,
klingen sie geschlossen nach Kochtopfdeckel.
Leider sind sie auch nicht beschriftet, so das man nicht weiß, welches Becken oben und unten ist.
Deshalb habe ich sie auch zurück geschickt.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

N
Leider sehr leise
Nicolassdas 19.05.2019
Erstmal zur Verarbeitung:
Das obere Becken hat einige kleine Einschlüsse und Dellen. Bei beiden Becken sind die Bohrungen leider nicht entgratet.
Daran hätte ich nichtmal gestört, und überrascht war ich dank bisheriger Bewertungen auch nicht. Zudem habe ich schon länger ein Aja Splash und das ist super.

Der Sound:
Ist rein für sich genommen schon ok aber leider auch nicht mehr. Hauptmanko für mich VIEL zu leise... Geschlossen ist der hölzerne Anschlag des Sticks fast lauter als die Becken selbst. Offen klingt die HiHat recht weich und viel weniger spritzig und frisch als ich von 13" erhoffte.

Ich wollte die Hats eigentlich als Zweithat auf einer halb geöffneten XHat spielen aber zwischen meinen restlichen Becken (Zultan Q Serie, Aja Splash, Rocket Staxx) geht sie leider total unter, das ist nix.
Mit einem Meinl Cring Ring lässt sich ein wenig mehr Leben und Charkter aus ihr rauskitzeln aber überzeugend ist das leider trotzdem nicht für mich.
Für kleine Akustikgigs und zum Üben/für Einsteiger mit leiseren Becken kann ich mir schon vorstellen dass sie da passt aber meine geht nach viel Rumprobieren und Überlegen leider zurück.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden