Zildjian 20" I Family Ride Medium

2

Ride Becken

  • Größe: 20"
  • I Family Serie
  • Material: B8 Bronze
  • Stärke: medium
  • Traditional Ausführung
  • präzise und klare Stockdefinition
  • durchsetzungsstarke Glocke
Erhältlich seit Januar 2020
Artikelnummer 480898
Verkaufseinheit 1 Stück
Becken handgehämmert Nein
Finish Regular / Traditional
Legierung B8 Bronze
199 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 4-5 Wochen lieferbar
In 4-5 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
M
Grundsolides Ride - so wie auch erwartet
McLane 27.08.2020
Als ich erfuhr, dass die ZBT-Serie abgeschafft wird, war ich erst einmal baff:
Denn seit bald 20 Jahren spiele ich fast durchgehend 20‘‘ ZBT-Rides von Zildjan und war damit stets happy. Preis/Leistung empfand ich dabei immer als konkurrenzlos. Ich strapaziere meine Becken, besonders das Ride, durch mitunter sehr starkes Geprügel (Post-hc-band) und sie sind wöchentlich im Gebrauch. Andere Rides in ähnlich niedriger Preisklasse von z.B. Paiste und anderen Anbietern waren für mich nie was - denn sie hielten meinem Spiel bislang nicht sonderlich lange stand und gefielen mir selten klangtechnisch und vom Spielgefühl her (da muss auch ein bisschen was zurück kommen). Da mir schon mal Becken bei Gigs geklaut wurden, darf’s zu teuer auch nicht sein. Daher fiel meine Wahl eben auf den offenbaren ZBT-Nachfolger i family.
Verarbeitung / Eigengewicht und der gewohnt angenehme, durchsetzungsstarke Klang sagen mir erneut zu, es gibt auf den ersten Blick kaum Unterschiede zum ZBT. Spiele es unter anderem in Kombination mit einem 18er ZBT Crash und es ergänzt sich gut. Ob das i family ähnlich lange durchhält bei hoher Beanspruchung wie die ZBTs wird sich zeigen - aktuell gehe ich aber schwer davon aus. Es sollte auch im Studio wieder so weit alles für mich damit passen.
Wer höhere Ansprüche hat, wird sich eh in einem anderen Preissegment umschauen. Jene, die ein grundsolides Rock-Ride zum fairen Preis suchen und natürlich Einsteigern kann ich das Ride bislang ausnahmslos empfehlen.
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden