seventy years logo
Thomann feiert Jubiläum! Danke für eure Treue! Entdeckt jetzt unsere Jubiläumsangebote. Zu den Deals

Yamaha YAS-62 04 Alto Sax

36
3 Monate Tonestro Wind

90 Tage tonestro PREMIUM geschenkt!

Beim Kauf dieses Saxophons schenken wir dir 90 Tage Premium-Zugang zu tonestro - der weltweit führenden und beliebtesten Musiklern-App, die dich beim Erlernen deines Saxophons unterstützt und das Üben zum Vergnügen wird. Entdecke die Welt der Musik mit 60 interaktiven Schritt-für-Schritt-Lektionen, über 400 Songs mit hochwertiger Begleitmusik, und mehr als 270 zielgerichteten Übungen.

Das interaktive Live-Feedback von tonestro hört dir beim Spielen zu, analysiert jeden gespielten Ton und gibt dir unmittelbar Rückmeldung zur Tonhöhe und Rhythmus. Ergreife jetzt die Chance, deine Saxophonfähigkeiten flexibel, effektiv und mit Freude zu entwickeln – zu jeder Zeit, an jedem Ort. Keine automatische Verlängerung!

Altsaxophon

  • neuer 62er S-Bogen
  • verbesserte tief-H/C# Verbindung
  • neue Gravur
  • Goldlack lackiert
  • inkl. Koffer und 4C Mundstück
Erhältlich seit Juni 2013
Artikelnummer 317469
Verkaufseinheit 1 Stück
Finish Korpus Goldlack lackiert
Finish Klappen Goldlack lackiert
Korpus Messing lackiert
Gravur Ja
Polsterresonatoren Kunststoff
Koffer Ja
Koffer mit Rucksacktragevorrichtung Ja
Mundstück Ja
Saxophon Tragegurt Ja
Korpuswischer Nein
S-Bogenwischer Nein
2.698 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 17.07. und Donnerstag, 18.07.
1

The next Generation

Das Yamaha YAS-62 04 Alto Sax ist längst zum Klassiker unter seinen Mitbewerbern am Markt avanciert und hat in unterschiedlichsten Genres seine musikalischen Fußspuren hinterlassen. In seiner inzwischen vierten Auflage wurde es nochmals überarbeitet und mit klanglichen und spieltechnischen Attributen versehen, die seinen Ruf als stilübergreifender Allrounder weiter manifestieren dürften. Wer sich für dieses Instrument entscheidet, erlebt den qualitativen Aufstieg in Sachen Langlebigkeit, Fertigung und Klangcharakter. Das Altsaxophon YAS-62 04 liefert einen zentrierten Ton und setzt die Anblasluft effizient um. Spendiert wurde dem Alt-Sax in der vierten Generation ein neuer S-Bogen mit engerer Bohrung, die leicht kontrollierbar ist, komfortables Anblasen und schnelle Ansprache unterstützt. Das Resultat ist eine leicht dunkleren Klangfarbe bei gesteigerter tonaler Stabilität.

Yamaha YAS-62 04 Alto Sax

Legende neu interpretiert

Offensichtlich sind die Holzblasinstrumentenmacher von Yamaha kontinuierlich um Optimierungen sämtlicher Details bemüht. Neben dem neu konzipierten S-Bogen wurde ebenfalls die tief-H/C#-Verbindung verbessert, sodass sich das Spiel im tieferen Register ergonomisch vorbildlich einfacher gestaltet, zudem die betreffenden Töne noch präziser gedeckt und intoniert werden können. Die Optimierung unterstützt das korrekte Verschließen der C#-Klappe bei sichererer Ansprache der tiefen Töne. Gleichwohl wird durch den Schallbecherring die gute Vibration beim Anblasen erreicht, sodass Saxophonisten die Musik auf diesem Instrument wirklich fühlen. Auch wurde die traditionelle Korpusform leicht überarbeitet, was den Klang heller, den gewünschten Charakter des Altsaxophons zusätzlich präsent und authentisch macht. Selbstverständlich wird das Instrument mit Koffer und 4C-Standardmundstück geliefert.

Yamaha YAS-62 04 Alto Sax, Mundstück

Für Vielseitige

Die 62er-Serie von Yamaha zielt insbesondere auf Musiker, die stilistisch nicht eingeschränkt sind. So ist auch das Yamaha YAS-62 04 Altsaxophon ein ideales Instrument für diejenigen, die in verschiedenen Stilrichtungen wie Big-Band, Reggae, Pop bis Klassik und mehr ihr musikalisches Zuhause haben. Das in Goldlack lackierte Instrument ist ein klanglicher Allrounder, der von charmant verträumt bis zu explosiv und höhenbetont die geforderten Sounds für unterschiedlichste Genres abzubilden imstande ist, ohne dabei in stilspezifische Extreme zu verfallen. Das YAS-62 04 entspricht mühelos der Anforderungen von fortgeschrittenen Amateuren als auch professionellen Musikern. Wer nach einem wenig hallenden, stattdessen kernigen Ton bei bester Luftausbeute und unkomplizierter Ansprache sucht, ist mit diesem verlässlichen Altsaxophon in so ziemlich jeder Band und Formation ein gern gesehener Gast.

Yamaha YAS-62 04 Alto Sax, Detail mit graviertem Logo

Über Yamaha

Yamaha gehört seit vielen Jahrzehnten zu den bekanntesten Herstellern von Musikinstrumenten und Audiotechnik weltweit. Die lange Geschichte des japanischen Unternehmen begann Ende des 19. Jahrhunderts mit dem Harmonium. Das Portfolio wurde stetig erweitert, sodass Yamaha heute als einer von wenigen Herstellern beinahe die gesamte Palette von Musikinstrumenten anbietet: Von Klavieren und Flügeln über Gitarren, Blas- und Streichinstrumente, Schlagzeug und Percussion bis hin zu elektronischen Keyboards und Synthesizern. Auch in der Tontechnik ist Yamaha als Hersteller von Mischpulten, Verstärkern, PA-Systemen und mehr eine feste Größe. Als Leitmotiv gilt bei Yamaha die Verbindung von traditionellem Handwerk mit moderner Technik.

Optimierter S-Bogen

So unscheinbar er auf den ersten Blick erscheint, möglichweise nur ein formgebendes Bauteil des Saxophons, so hochbedeutend ist der S-Bogen. Für Saxophonisten ist er ein überaus wichtiger Bestandteil des Saxophons, weil der S-Bogen extrem mitverantwortlich für den Klang, die Ansprache und die Intonation ist. Nicht zu vergessen, dass jeder Saxophonist in Sachen Ansatz und Spielweise einzigartig ist wie der menschliche Fingerabdruck. Nicht wenige suchen ihr Saxophonisten-Leben lang nach dem optimalen S-Bogen. Bei der 62er-Serie von Yamaha wurde exakt dieses Bauteil nach aktuellsten Erkenntnissen basierend auf der Erfahrung renommierter Musiker überarbeitet. Ausschlaggebend ist nicht etwa das Material, sondern die Geometrie des S-Bogens. Die wurde in der vierten Generation leicht enger konzipiert, wodurch das Instrument mit obertonreicher Strahlkraft insbesondere in den Höhen punktet.

36 Kundenbewertungen

4.8 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Ansprache

Features

Sound

Verarbeitung

24 Rezensionen

T
Fantastisches Instrument, bin voll begeistert
ToKreTu 02.02.2018
Ich spiele seit ca. 45 Jahren amateurmässig Tenorsax, dazwischen ab und zu auch Alto und Bari. Ich verwende dazu meinen Looper RC-300 von BOSS und habe sehr viel Freude damit.
Vor ca. 20 Jahren habe ich ein Yamaha YTS-25 gekauft. Nun habe ich mir auf die Pensionierung dieses Profi-Instrument (Yamaha YAS-62 04) geleistet. Da ich mit meinem Tenonsax von Yamaha stets sehr zufrieden war, habe ich es gewagt, das Instrument online zu bestellen - mein erster Kauf bei Thomann, über die Grenze hinweg, in die Schweiz.
Und ich darf sagen: Ich wurde nicht enttäuscht, weder von Yamaha noch von Thomann. Super Instrument, super Sound, schnell geliefert (in 4 Tagen), sehr schöne Farbe (etwas dunkler als auf dem Bild) und äusserst präzise verarbeitet.
Alles passt "out of the box" - ausgepackt Korken entfernt und gespielt - oder anders gesagt: Alles was das Herz begehrt! (Einzig das beigelegte Blatt taugt nicht gerade viel, aber dafür gibt's natürlich keinen Abzug. Viel besser tönt's mit einem Vandoren 2.5 und dem Originalmundstück 4C.)
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
10
0
Bewertung melden

Bewertung melden

v
Ein Super Teil ....
vmaxmgn 31.08.2014
Ich habe dieses Sax per Versand bestellt, da ich es in Ruhe und in meinem Zuhause ausprobieren wollte und nicht in einem Akustikraum. Die Money Back Möglichkeit spiel einem da ja sehr in die Karten. Was soll ich sagen. Standart MPC mit Vandoren blau Stärke 2,5 drauf gemacht, kurz eingespielt , nächstes Blatt drauf und ich war von Anfang an begeistert. Es kommt sofort jeder Ton, Intonation perfekt ! auch mit Überprüfung jeder Ton ohne Ansatzbereinigung perfekt. Ich habe mein Traumsax für die nächsten paar Jahre gefunden. Ich spiele normalerweise Tenor Sax, aber der Wechsel zwischen beiden, fällt mir trotz Bedenken sehr leicht. Es hat mich eher weitergebracht und ich übe nun täglich 2 Stunden Alto/ Tenor, statt einer ;-) Super Verarbeitung, sehr schöner Koffer. Ich bin rundherum zufrieden.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
10
0
Bewertung melden

Bewertung melden

GS
Wechsel vom Tenor unproblematisch
Gunnar Sommer 03.02.2019
Ich spiele seit 1980 Selmer-Tenöre und seit 1988 Mark 6. Ich hatte beim Wechsel auf das Altsaxophon bis zum Kauf des YAS-62 04 immer Probleme, musste mich in den Pausen einspielen, Blatt befeuchten etc.
Ich hatte unzählige Altsaxophone, auch 4 verschiedene Selmer, mit umfangreicher Mundstücksammlung. Mit dem von euch empfohlenen Set-Up YAS-62 04, Durga III - Mundstück von Theo Wanne Durga III und Selected-Jazz Blättern von D'Addario ist der Umstieg vom Tenor völlig unproblematisch geworden.
Kleiner Abstrich beim Sound gegenüber den Selmer- und Muriatsaxophonen, dafür sofort gute Ansprache und saubere Intonation. Danke
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
6
1
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Gute Qualität, kerniger Sound.
A-King 07.06.2022
Mein vorheriges Saxophon war das Yamaha-YAS 280. Verglichen zu diesem lässt sich ein gewaltiger Unterschied feststellen. Meine Kriterien waren es, einen qualitativen Aufstieg in sowohl Langlebigkeit, Fertigung und Sound zu erleben. Dies ist in einigen Hinsichten definitiv gelungen. Zur Langlebigkeit kann ich jedoch noch nichts sagen, da ich dieses Saxophon erst 3-4 Wochen besitze. Dennoch ist die solide Qualität der Fertigung deutlich zu erkennen. Der Sound ist verglichen deutlich weniger blechern und hallend, einiges kerniger und man bemerkt, dass Die Luft, die hineingeblasen wird, auch vollkommen als Ton herauskommt und nicht ein Teil der Luft `irgendwo im Instrument verloren´ geht. Ich denke man kann mit diesem Saxophon wenig falsch machen und es kann ein langer, verlässlicher Begleiter werden.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube