Thomann Guitar Case Semihollow-Style

1388 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Handling
  • Verarbeitung
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Koffer prinzipiell OK, riecht aber übel und ist außen klebrig - das wir seit Jahren beanstandet, warum ändert sich nichts?
Ingmar M., 24.11.2018
Der Koffer passt für meine Fretking Elise ganz gut, am Rand polstere ich noch zusätzlich etwas ab, dann ist es perfekt, Der Koffer schützt die Gitarre für den Hausgebrauch und ein paar Auftritte im Jahr ausreichend. Den harten Tour-Einsatz und Stürze aus 2m Höhe wollte ich besser nicht ausprobieren, aber dafür gibt es andere Koffer in anderen Preisklassen. Das Handling (Schließen usw.) ist OK, das Gewicht etwas hoch aber noch im Rahmen.

Was erstaunlich ist, dass seit mehreren Jahren viele Kunden in zahlreichen Bewertungen beanstanden, dass der Koffer sehr unangenehm riecht und am unteren Rand klebrig ist - und Thomann trotzdem keinen Anlass sieht, hier etwas zu verbessern.
Wenn man den überschüssigen Kleber am unteren Falz mit Benzin abwischt, kann man die Klebrigkeit reduzieren (ganz geht sie nicht weg).
Der Kleber-Gestank wird erfahrungsgemäß nach einem Jahr fast nicht mehr wahrnehmbar sein (so ist dass bei anderen "China-Koffern") - weniger schön für Leute, die kein Extra-Musikzimmer haben. Im Jugend-, Wohn- oder Schlafzimmer wollte ich den Koffer nicht haben!
Soweit das Problem für die Kunden.
Ich denke aber auch an die Männer und Frauen in China, die in so einer Koffer-Fabrik arbeiten! Mit wäre da schon am Morgen schlecht.
Hier sehe ich schon auch etwas die soziale Verantwortung eines großen Händlers wie Thomann. Es gibt andere Kleber, die genau so gut kleben und weniger stinken - und vermutlich nicht nennenswert teurer sind. Ein Großabnehmer kann auf seine Lieferanten in Fernost durchaus einwirken. Ich rede hier nicht als blauäugiger Weltverbesserer, sondern bin selbst für einen großen Automobilzulieferer häufig in Asien unterwegs. Man kann hier in kurzer Zeit massive Änderungen vorantreiben.
Von daher verstehe ich nicht, warum Thomann seinen Lieferanten nicht kommuniziert, dass Thomann und seine Kunden den Klebergeruch nicht akzeptieren und massiv eine Änderung einfordert. Wenn der Koffer mit anderem Kleber 50 Cent mehr kostet, dafür aber nicht stinkt, würden das die Thomann-Kunden sicher honorieren.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Gutes Case mit starkem Geruch
Markus805, 27.03.2017
Ich habe das Case für eine Gretsch 5620 (ja, die wunderschöne grüne) gekauft. Für die (Semiakustik, aber dünner als die bekannte 5420 bzw. 5120, mit Bigsby-Tremolo) passt es sehr gut, wenn man den Bigsby-Hebel nach hinten Richtung Gurtpin dreht. Dann ist der Druck des Case-Deckels auf den Hebel minimal. Wenn der Hebel in normaler Spielhaltung steht, ist der Druck durch den Deckel doch schon recht hoch, das würde ich nicht empfehlen.
Die Verarbeitung des Koffers ist sauber, die Schlösser schließen ordentlich.
Das Ding hat eigentlich nur ein Manko (wurde auch schon von anderen erwähnt): es stinkt barbarisch nach Lösungsmitteln. Ich habe den Koffer eine Woche geöffnet an der frischen Luft aufgestellt, das brachte aber noch nicht so viel. Auch mehrfache intensive Behandlungen mit Febreeze halfen nur kurz, nach ein paar Tagen überdeckte der Gestank wieder den Geruch. Erst jetzt, nach einigen Wochen Nutzung und immer wieder geöffnetem Stehenlassen, wird es besser. Immerhin: es wird besser. Aber es dauert.
Also: wer die Geduld zum Ausdünsten mitbringt (was auch gesundheitlich zu empfehlen ist...das ist bestimmt kein Bio-Gestank...), bekommt ein gutes Case für wenig Geld.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Verschlüsse zu locker...sonst super
thechief, 13.02.2021
Hab mir das Case zu meiner Ibanez Artcore bestellt.
Es passt perfekt und wirkt soweit robust und gut verarbeitet.
Lediglich die Verschlüsse sind bei meinem Exemplar zu locker und gehen von alleine, nicht alle, auf.
Wenn man nicht auf monatelange Tour geht mit Roadies und co. reicht der Koffer dicke aus.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Good Value and does *NOT* smell!
CCO2021, 02.01.2021
Several previous comments have criticised the bad smell of this case, caused, I guess, by the glue that was used. I can confirm that the example I have just received does not smell at all and fits my guitar, an epiphone sheraton ii pro semi-hollow body, perfectly.
I just wish it were a bit lighter, but I can't complain at this price!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Schützt meine ES-335 zuverlässig
Marc803, 20.02.2018
Habe mir den Koffer als Budgetlösung für meine ES-335 angeschafft.
Wurde aber sehr überrascht. Verarbeitung ist spitze, die Verschlüsse rasten gut ein und die Innenauskleidung reicht völlig.
Gut der Koffer müffelt sehr (sehr!) nach "China-Neu" beim Auspacken. Der Koffer hat aber bei den kühlen Temperaturen derzeit 3 Nächte auf der Terrasse verbracht und der Gestank ist so gut wie weg.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Paßt perfekt für Gretsch 2622 streamliner
drm , 03.01.2018
Hi all,

habe den Koffer für eine Gretsch 2622 streamliner gekauft.
(Die ohne Bigsby)

Paßt wie angegossen.

Fünf Schlösser (eins extra oben rechts an der Rückseite) fand ich erst etwas hakelig, aber wenn man sich daran gewöhnt hat, paßt auch das.

Klebstoffgerüche o.ä. habe ich nicht wahrgenommen.

Griff, Schlösser und das Case selbst machen einen soliden Eindruck.
Ist leichter als ein gleich großer Ibanez Koffer.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Leichte Mängel
JoZ1943, 06.06.2019
Optisch schöner Koffer. Insgesamt stabil und recht wertig. Schlösser gut gängig. Innen ausreichend gepolstert. Innenfach vorhanden. Gekauft für EUR 69,-- für meine Ibanez AS53 TF. Koffer passt recht gut für diese Gitarre. Es ist aber angebracht, die Lage der Gitarre im Koffer ggf. etwas zu verschieben und mit z.B. Staubtüchern zu „justieren“. Wer einen absolut passenden Koffer haben will, muss sich den entsprechenden von Ibanez kaufen. Dieser kostet aber mehr als doppelt so viel!
Für die EUR 69,-- ist dieser Koffer ein Schnapper!
Aber:
Der Koffer hat von Anfang an stark gerochen (von innen her). Ferner waren an einigen Stelle noch Klebereste spürbar. Erst nach mehreren Wochen Auslüften des Koffers auf meinen Balkon ist dieser Geruch nun endlich verschwunden. Dieses Thema haben diverse Käufer schon angesprochen. Thomann sollte hier nun endlich bei den Zulieferern tätig werden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Best for this prize!
gideonII, 13.10.2020
Kaufte den Koffer für eine HB35. Die Gitarre hat rundherum Luft, also der Koffer etwas zu groß. Werde etwas einlegen damit es passt.Wenn der Koffer zu ist, bewegt sich aber nichts. Verarbeitung für diesen Preis sehr gut, und riecht auch nicht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
peteras, 29.04.2020
Den wollte ich unbedingt für meine DIY Halbresonanzgitarre im "Gibson 335" - Style, kirschrot mit goldfarbenen Hardware haben. Seit nunmehr 3 Jahren schützt der Koffer mein Instrument zuverlässig. Auch Zubehör wie Saiten, Saitenkurbel, Kapodaster und Gurt haben ausreichend Platz.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Top aber mit Schwächen
12.08.2016
Habe den Koffer für meine DeArmond Starfire Custom geholt. Eine ziemlich bauchige Hollowbody.

Passt perfekt. Ich finde sie ist dort auch sehr sicher verstaut.

Was besser sein könnte aber durch den Preis gerechtfertigt ist, wäre das Handling.

Der Koffer ist schwer. Dafür auch stabil. Der Griff ist aber alles andere als eine Freude. Ich habe mir DIY-mässig mit Stoff und Schaumgummi den Griff gepolstert. Dadurch war es wesentlich angenehmer den Koffer mitzuschleppen.

Die Polsterung innen hätte eventuell etwas hochwertiger ausfallen können. Sie tut ihren Dienst, Premium kann man sich bei dem Preis aber auch nicht erwarten. Der Koffer schützt und das ist eigentlich auch das was von ihm in erster Linie erwartet wird.

Das kleine Fach reicht für Saiten, Saitenkurbel und GHS FastFret und vielleicht ein paar Pleks. Definitiv ausreichend.

Alles in allem, ein guter Koffer. Stabil. Schützt die geliebte Gitarre. Handling könnte besser sein. Bei dem Preis aber völlig in Ordnung. Würde ich wieder kaufen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Für dass Hobby
Guitar Oldie , 28.07.2020
Ist echt Gut für Zuhause und Privater nutzung.
Live keine Erfahrung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Kein Grund zur Klage
Princess Chlamydia, 03.04.2019
Völlig in Ordnung für den Preis. Für einen Hobbymusiker, der zuhause seine Gitarre verstauen möchte und ab und an mal irgendwo hinfährt und sie in diesem Koffer mitnimmt ist er absolut okay. Kein schlechtes Gewissen den für alle halbwegs zivilisierten Ü-30er zu empfehlen. Was manche hier über "harten Tour-Alltag" , also über ihre zwei Konzerte am Wochenende mit 50 Kilometer Autofahrt dazwischen sinnieren als ob sie Equipment vom Empirie State Building schmeißen würden und der Koffer das überleben müsste, ist mir suspekt. Reicht für einen Hobbymusiker voll und ganz. Muss aber wirklich erst ausgelüftet werden, danach sieht er gut aus und macht wenig Ärger.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Guter Koffer
Jakko Swiftl, 12.08.2020
Für den Preis ist dieser Koffer perfekt.
Ist schlank mit schönem Innenfutter und das wichtigste ist dass er seht stabil ist!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
What you get is what you pay.
Roswitha H., 06.05.2014
Man darf hier nicht zuviel erwarten. Die Verarbeitung ist wirklich nicht doll, Klebereste an den Kanten, Tolex nicht sauber aufkaschiert. Naja. Meine Epiphone Sheraton passt gut rein und staubt nicht ein. Der Griff ist für meinen Geschmack zu weit vorne, mit Gitarre ist das Case extrem hinterlastig.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
passt Haargenau
MacUs, 17.03.2021
Meine Semiakustik Ephiphone DOT CH passt perfekt rein.

Ansonsten gewohnte gute Koffer Qualität
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Günstig und Stabil
boxbeutel56, 26.05.2020
Stabiler Schutz wie gewünscht, nervig ist das zu kurze Band zwischen Unter- und Oberteil: so kann der Deckel aufgeklappt nie offen stehen bleiben sondern fällt immer von selber zu.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Kleber noch nicht trocken
Alex_S., 10.02.2021
Der Koffer war er soll, schützt meine Gibson ES135 sehr gut. Handling ist so wie bei anderen Koffern auch, ein Gigbag ist natürlich leichter zu transportieren, aber auch unsicherer.
Bei meinem Exemplar war der Kleber noch nicht trocken. Da kleben jetzt die Fussel von meinem Teppich.
Für den Preis muss man Abstriche machen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Solide
03.12.2016
Guten Tag,

ich habe diesen Gitarrenkoffer für meine Epiphone Sheraton II pro gekauft, da diese in keine meiner Gitarren-oder Basstaschen passt.

Für den Preis bekommt man einen sehr ordentlichen, stabilen Gitarrenkoffer.
Die Verschlüsse sind gut, wenn sie vielleicht auch ein wenig zu locker schließen. Im Verbund halten sie den Koffer aber sehr gut verschlossen.
Der Koffer ist relativ schwer.
Vor allem deshalb wäre ein etwas komfortablerer Griff wirklich schön. Ich werde hier wohl selber noch ein wenig mit Schaumstoff oder Leder nacharbeiten.
Das Aufbewahrungsfach ist praktisch und ausreichend groß.
Das Innenfutter ist nichts besonderes, aber tut seinen Zweck.

Insgesamt halte ich dieses Produkt für ein absolutes Preis/Leistungsmonster.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Gute Wahl
Bladerock, 05.07.2020
Das Wichtigste an einem Gitarrenkoffer ist, dass er die Gitarre schützt und sicher transportiert. Und das tut das Thomann Guitar Case. Sieht auch ordentlich aus und verrichtet seinen Dienst bei mir seit einiger Zeit. Da ich für jede meiner Gitarren einen eigenen Koffer habe, kommt er nicht ständig zum Einsatz, aber wenn dann ist er zuverlässig, selbst wenn die Gitarre nicht komplett formschlüssig im Koffer liegt.

Wenn ich wieder mal einen Universalkoffer brauche, dann einen aus der Thomann Serie.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
plieda, 22.12.2018
Meine ES 335 (Made in Japan) passt nicht so gut in den Koffer, ich muss eine ca. 5cm dicke Schaumstoffmatte darunterlegen, damit die Gitarre nicht hin und her wackelt beim Transport.
In den ersten Tagen hatte der Koffer einen intensiven Kunststoffgeruch, der sich aber bald verzogen hat.
Ansonsten ist der Koffer recht stabil und somit brauchbar, auch das Fach ist gut für Tuner, Ersatzsaiten etc.
Für den Preis in Ordnung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Für den Preis super!
san ho zay, 22.10.2020
Man darf hier kein absolutes High End Case erwarten, doch preisleistungs technisch ist es wirklich solide in Qualität und Funktion!
Leider hatte ich das Problem, dass 2 dieser Thomann Cases anfangs enorm (!) nach Plastik(?) rochen und es Zeit braucht, den Geruch los zu werden, das kann man aber wohl leider nicht ändern.
Alles in allem sehr empfehlenswert!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Optimaler Schutz
Klaus035, 11.12.2019
Meine 70er Framus Halbakustik passt optimal rein !
Sehr gute Polsterung und Verarbeitung - keine störenden Gerüche
oder klebrige Oberflächen (wie teilweise kommentiert) !
Ein stabiler Schutz für meine Gitarrenschätze !
Nur zu empfehlen !!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Nicht für Harley-Benton HB-35
Marc5, 31.07.2017
Sofort auffällig der extreme unangenehm chemische (sicher wenig gesunde) Geruch, vor allem aus dem Kofferinneren, der nach einer Woche erst langsam nachläßt.
Der Koffer ist optisch ansprechend, aber außen stark klebrig rund um die gesamte Boden-Flanken-Naht. Das hat sich innerhalb einer Woche sehr gebessert. Der Deckel schließt zwischen den Scharnieren aufgrund unterschiedlicher Krümmung nur mit einer Lücke.
Das wirkliche Problem ist aber, dass der Koffer insgesamt zu groß für eine HB-35plus ist, die um einiges kleiner als eine ES-335, für die dieser Koffer
dimensioniert ist. Thomann hat diese Kombination als "Bundle" angeboten, obwohl die Gitarre keinen ausreichenden Halt findet.
Für den Transport einer ES-335 wäre der Koffer durchaus brauchbar, es fehlt aber eine keilförmige Polsterung des Bodens für echte Sicherheit.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Thomann Guitar Case Semihollow-Style
Lukas762, 24.07.2015
Das Thomann Guitar Case Semihollow-Style ist leider nur bedingt für eine ES-335 und ähnliche zu empfehlen.
Die Gitarren haben in dem Koffer einfach zu viel Spiel und würde ohne zusätzliche Füllung sehr viel rutschen, was einen Transport eher unsicher machen würde.

Darum würde ich bei einer Gibson ES-330/335/355/345 und den Epiphone Varianten Dot und Sheraton zu einem anderen Case raten.
Der Aufpreis für ein besseres rechnet sich spätestens dann, wenn die Gitarre bei diesem Koffer hier einen Schaden erlangt.

Ansonsten ist der Koffer aber gut. Verarbeitungstechnisch hätte ich nix zu beanstanden, andere Bauformen dürften hier gut bedient sein, zumindest wenn sie etwas größer als die ES-'Form sind.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Na ja - für das Geld
klausgpunkt, 17.12.2018
ist er ok, der Koffer. Aber ich glaube, eine kleine Veränderung, die ihn nicht teurer machen würde, könnte man bei der Produktion vornehmen:

Der Koffer steht schräg, wenn man ihn auf die Seite abstellt.

Aber ansonsten macht der Koffer, was er soll: Schützt das Instrument.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Thomann Guitar Case Semihollow-Style

69 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 1-2 Wochen lieferbar
In 1-2 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
9
(9)
Kürzlich besucht
Audient iD4 MKII

Audient iD4 MKII; USB 3.0 Audiointerface; Anschluss: USB C; 24 bit / 44,1 – 96 kHz; ADC Dynamikumfang: 121 dB; DAC Dynamikumfang: 126 dB; Class A Audient Konsolen Mikrofon-Vorverstärker; Mic Gain 58 dB,

1
(1)
Kürzlich besucht
iZotope Spire Studio 2nd Generation

iZotope Spire Studio 2nd Generation; mobiles Recording-Studio mit Lithium-Ionen-Akku (bis zu 4 Stunden Laufzeit); 2 Spuren gleichzeitig aufnehmbar; bis zu 8 Spuren pro Projekt abspielbar; Aufnahmeformat: 24-Bit / 48 kHz; bis zu 8 Stunden Aufnahmezeit; unterstütze Aufnahmeformate: AIF, MP3, M4A,…

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz

Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Niedrige Fuzz-Einstellungen emulieren Vintage-Lo-Fi-Distortion-Sounds, wie Sie durch den Einsatz einer Rasierklinge an einer Lautsprechermembran, einer losen Röhre oder einem defekten Kanal an einem Aufnahmepult erzeugt werden, hohe Fuzz-Einstellungen führen zu…

Kürzlich besucht
Otamatone Neo White

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Meinl TMDDGS Didgeridoo Stand

Meinl Didgeridoo Ständer, TMDDGS, Material: Aluminium, Stabiler Zweifußständer, Weiche Polsterung mit schützendem Gummizug, Höhe, Winkel und Tiefe einstellbar

1
(1)
Kürzlich besucht
Hercules DJ Control Inpulse 500 Gold LE

Hercules DJ Control Inpulse 500 Gold LE; Limited Edition mit goldenen Highlights; auf 1000 Stk. weltweit limitiert; nummeriert mit Gravur auf der Konsole; All-in-one-DJ-Controller; Bedienelemente pro Deck: 1x Filter-Regler, 3 x Equalizer-Regler, 1 x Gain Regler, 1 x Lautsttärkenregler, 1…

Kürzlich besucht
Blackmagic Design Pocket Cinema Camera Pro EVF

Blackmagic Design Pocket Cinema Camera Pro EVF; Sucher passend für Pocket Cinema Camera 6K Pro; Sucher mit internem Näherungssensor, 4-teiligem Glasdiopter, integrierter Statusinfo-Anzeige und digitalem Testchart; Video- und Stromanschlüsse: über den Verbinder des Pocket Cinema Camera 6K Pro EVF; Verschraubung:…

1
(1)
Kürzlich besucht
K&M 107 Music Stand Black Set

K&M 107 Music Stand Black Set, K&M Notenpult 10700-000-55 schwarz inkl. K&M 10711 Tragetasche, Gesamthöhe max.ca.1.680mm, Material Stahl, Spannelemente aus Metall, Notenauflage 485 x 240 x 42 mm, Notenpultkopf kann waagerecht eingestellt werden, Notenpultkopf traditionell zusammenlegbar, Stabile Strebenkonstruktion, Rohrkombination 2-fach…

Kürzlich besucht
TAD 6L6GCM-STR Red Matched Pair

TAD 6L6GCM-STR Redbase Matched Pair; RT102; Premium 6L6 Endstufenröhren, 2 Stück; gematched von TAD in Deutschland; Seidige Höhen, definierter, satter Bass und viel Headroom; vereint neueste Fertigungstechniken mit traditionellem Design

Kürzlich besucht
Zoom PodTrak P4

Zoom PodTrak P4; Podcasting-Recorder; vier Mikrofoneingänge (XLR, P48V Phantomspeisung schaltbar); vier Kopfhörerausgänge mit individuellen Lautstärkereglern (3.5mm Stereoklinke); pro Eingang Gain-Regler und Mute-Taste; Mix-Minus-Funktion für automatische Feedback-Unterdrückung bei eingespeisten Anrufen; Anschluss eines Telefons über TRRS-Buchse; kabellose Einbindung von Telefonen über Zoom…

Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Aputure Accent B7c

Aputure Accent B7c; smarte 7 W RGBWW-LED-Glühbirne; nutzt die gleiche Farbmischungstechnologie wie die Nova P300c und deckt somit das gleiche Farbtemperaturspektrum von 2000 bis 10000 Kelvin; eingebauter Li-Po-Akku mit einer Laufzeit von bis zu 70 Minuten bei maximaler Leuchtkraft; On-Board-Steuertasten,…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.