Thomann CMS-600 L C-Melody Saxophon

Saxofon

  • S-Bogen mit Stimmschraube zum Feinstimmen
  • hoch F#- Klappe
  • Wippe
  • verstellbarer Daumenhalter aus Metall
  • Polster mit Metallresonatoren
  • mit Klarlack lackiert
  • Gewicht: ca. 3070 g
  • inkl. Mundstück, Saxophongurt und Leichtkoffer mit Rucksacktragegurten
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Classical
  • Jazz
  • RnB
  • Traditional

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Thomann CMS-600 L C- Melody Sax
52% kauften genau dieses Produkt
Thomann CMS-600 L C- Melody Sax
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
778 € In den Warenkorb
Thomann CMS-600 S C- Melody Sax
27% kauften Thomann CMS-600 S C- Melody Sax 828 €
Thomann TSI-350 Sopranino Saxophone
9% kauften Thomann TSI-350 Sopranino Saxophone 488 €
Xaphoon Maui C
3% kauften Xaphoon Maui C 94 €
Xaphoon Standard C
2% kauften Xaphoon Standard C 72 €
Unsere beliebtesten Sonstige Saxophone
13 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Ansprache
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
gewöhnungsbedürftiger Kompromiss eines ausgestorbenen Instrumentes
LachenderBaum, 27.07.2020
Das C-Melody Sax ist - wenn man vorher Tenor-Saxophon gespielt hat, - auf den ersten Blick erschreckend klein. Die Handlichkeit des Instrumentes hat im Transport als auch im Spiel durchaus Vorteile.
Der Sound ist dem Tenor-Saxophon nicht allzu sehr unähnlich, man kann mit diesem Instrument ganz gut zurecht kommen.
Klappen, Verarbeitung, Ansprache - alles erst einmal in Ordnung.
Problematisch ist die Anordnung der Tasten, wie bereits schon ein paar Mal erwähnt ist das tiefe C spielbar wenn man sehr große Hände hat, der kleine Finger der rechten Hand muss sehr gestreckt werden. Auf der linken Seite kommt die Hand immer wieder versehentlich auf die Seitenklappen - das kenne ich vom Tenor-Saxophon her so gar nicht, es erzeugt immer wieder pfeifende ungewollte Töne. Das Spiel auf dem Instrument ist gewöhnungsbedürftig.
Ab dem C2 spielt das Instrument nicht immer saubere Töne, ist oft einen kleinen Tick zu tief. Möglicherweise läßt sich das durch geübtes Spiel ausgleichen. Last not least wirkt der Lack nicht schön, aber auch das ist wohl Geschmackssache, eine etwas weniger grelle Goldfarbe hätte nicht schaden können.
Der Daumenhaken läßt sich nicht verstellen oder ich wüßte zumindest nicht wie das gehen soll. Für das Spiel auf dem Instrument braucht man große Hände, die wiederum haben es schwer auf einem eher klein gehaltenen Instrument, um nicht versehentlich die falsche Klappe zu berühren. Naja.
Unterm Strich habe ich lange überlegt ob ich das Instrument zurück schicken soll und habe mich dann letztlich dagegen entschieden. Wenn man dieses Instrument spielen möchte gibt es dafür nicht allzuviele Angebote, und klanglich ist das Instrument trotz der geringen Größe weitgehend überzeugend.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
29.02.2016
Bin zufrieden. Gute Ansprache.
Benutze das Sax in Kirche (Lobpreis) und privat.
Mundstück mit Plastikplättchen läßt sich gut spielen.
Kann auch mein Tenor und Altsaxofon-Mundstück benutzen.
Habe das Sax beim Blasinstrumentenbauer überprüfen lassen.
Ihr Fazit:
-gute Verarbeitung
-guter Ton
-schönes Instrument
-Klappen decken dicht
-Preis Leistung----Top

Möchte man also ein C-gestimmtes Sax ,ist dies ein gutes Angebot.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
Auferstanden aus Ruinen... die zweite C-Melody-Generation
Franz-Peter T., 31.07.2012
ansprechende Optik, schicker, stabiler Koffer. Mängel: äußerlich keine; Mechanik: läuft einwandfrei; Griff-/Fingerlage: die Griff-Platte (Gis,Cis,B,H) liegt unangenehm tief; der kleine Finger muss sich beim B überstrecken. Intonation: zufriedenstellend; Ab A'' besteht die Gefahr des Quiekens/Pfeifens = gewöhnungsbedürftig ; evtl. stärkeres Blatt. Mundstück: brauchbar. Klang:angenehm; zwi. Tenor und Alto. Sonstiges: Mittlerweile "schmatzt" die Gis-Klappe. Puder-Papier-Einsatz ratsam.

Insgesamt: liebenswert.
F.-P. Trenz, 31.7.12
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
ein guter Anfang
Alfred W., 13.07.2012
außer dem offenbar nagelneu entwickelten Thomann C-Tenor gibt es meines Wissens nur das Aquila C-Tenor am Markt.
Das Thomann ist von erheblich besserer Fertigungsqualität,der Klang mit meinem Kai-Siebold Response7 Metallmundstück (Tenor) schön und etwas weicher als das Aquila.
Die Intonation ist gut,gerade auch mit normalem Tenor-Mundstück-das beiliegende Plastik-Mundstück ist unbrauchbar aus meiner Sicht.
Die tiefen Töne sind mit der linken Hand nur für Großhänder gut erreichbar.
Die Lage der Daumenauflage behagt mir nicht,mein Daumen ist da immer auf der scharfen Plastikkante.
Hoch f und fis sind unspielbar,zumindest mit den von mir probierten Mundstücken.Damit kann mancher sicher leben.
Fazit:Wer ein gut intonierbares C-Tenor mit schönem Klang sucht,ist gut bedient.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
778 €

Alle Preise inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Mo, 17. August

Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-26
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Saxophone
Saxophone
Es gibt Saxophone von 300€ bis über 4000€ Euro zu kaufen. Welches Instrument eignet sich für einen Anfänger?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

(1)
Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

Kürzlich besucht
Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA

Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA DMX, 60 W LED, 50 cm; Dekorationselement für Bühnen, Clubs und Events; stabile Metall-Konstruktion; beleuchteter Reflektor mit einzigartigem Look; Technische Daten: Lichtquelle: 60 Watt RGBA 4in1 LED; Ansteuerung: DMX (4/6/8 Kanäle), Master / Slave,...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

Kürzlich besucht
Recording King RO-328 All Solid OOO

Recording King RO-328 All Solid OOO; Westerngitarre; 000 Size; Decke gealterte Adirondack Fichte massiv; X-Bracing; Herringbone Binding; Boden und Zargen indischer Palisander (Dalbergia Latifolia) massiv; Hals Mahagoni; Thin V Hals Shape; Griffbrett und Steg Palisander (Dalbergia Latifolia); 20 Bünde; Sattelbreite...

Kürzlich besucht
Blackmagic Design UltraStudio Recorder 3G

Blackmagic Design UltraStudio Recorder 3G; Videoaufnahmegerät für 3G-SDI- und HDMI-Playback über mit Thunderbolt 3 ausgerüstete Laptops oder Desktopcomputers; zeichnet unkomprimiertes und komprimiertes Video in höchster 10-Bit-Qualität auf und ist mit allen gebräuchlichen Videosoftwares kompatibel. Beispielsweise DaVinci Resolve, Avid Media Composer,...

Kürzlich besucht
Thomann FetAmp

Thomann FetAmp - Mikrofonvorverstärker, extrem rauscharmer Class A JFet Verstärker, für dynamische und Bändchenmikrofone, 2 aufeinander abgestimmte JFet-Transistorpaare, Eingang: sym. XLR 3 pol female, Ausgang: sym. XLR 3 pol male, Eingangsimpedanz: 20 kOhm, Verstärkung: 28 dB (@ 3 kOhm Quellimpedanz),...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

Kürzlich besucht
Blue Spark Blackout SL

Blue Spark Blackout SL; Großmembran Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 20 - 20000 Hz; Empfindlichkeit: 34,9 mV / Pa bei 1 kHz (1 pa = 94 dB SPL); Ausgangsimpedanz: 50 Ohm; Maximum SPL: 136 dB SPL (1k, THD 0,5%); S /...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Studio One 5 Pro UG 1-4 Pro

Presonus Studio One 5 Professional Upgrade 1-4 Professional / Producer (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Studio One 1-4 Professional / Producer auf Studio One 5 Professional; konsequente Ein-Fenster-Philosophie; durchgängige Drag-and-Drop-Funktionalität; Projektseite ermöglicht integriertes Mastering mit DDP-Export, Redbook-CD-Erstellung und Onlineveröffentlichung; Show...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.