Stairville BTL-30 Battery Truss Light LED

63

Multifunktionaler Quad-LED-Scheinwerfer mit integrierter Batterie

  • sorgt überall für farbige Akzente, auch wenn mal kein Strom zur Verfügung steht
  • dank der mitgelieferten IR-Fernbedienung lassen sich Farben und Effektprogramme in nur wenigen Sekunden einstellen
  • durch das schlanke Design lässt sich das BTL-30 auch in 3-Punkt Traversen montieren
  • Befestigungsmöglichkeit durch ein M8 Gewinde an der Seite und ein M8 Gewinde an der Unterseite

Technische Daten:

  • Lichtquelle: 3 Stück 10 W Quad RGBW LEDs
  • Abstrahlwinkel: 30°
  • Ansteuerung: DMX-512 (7 Kanäle), IR-Fernbedienung, Auto Modus, Musiksteuerung, digitales Display mit 4 Tasten zum Einstellen aller wichtigen Funktionen
  • DMX-Ein- und Ausgang: 3-pol. XLR
  • Ein- und Ausgang Strom: IEC
  • Stromversorgung: AC 110-240 V, 50/60 Hz
  • max. Stromverbrauch: 30 W
  • Batterie: 9 x 3.7 V Lithium
  • Gesamt: 7.200 mAh, max, 11,1 V, min. 8 V
  • Laufzeit: unter Vollast ca. 4 h, mit nur einer Farbe ca. 8 h
  • Abmessungen: 158 x 110 x 120 mm
  • Gewicht: 1,5 kg
Erhältlich seit August 2015
Artikelnummer 361459
Verkaufseinheit 1 Stück
Typ Wand-Deko
Akku-Betrieb Ja
119 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Mengenrabatt
Stückpreis Sie sparen Menge
119 € 1
117 € 1,7% 3
115 € 3,4% 5
113 € 5,0% 8
In 2-3 Wochen lieferbar
In 2-3 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

Stylisches LED-Uplight

Das Stairville BTL-30 Battery Truss Light LED sieht nicht nur auffallend gut aus, es kann vor allem auch Flächen und Objekte gekonnt in Szene setzen. Ob als Uplight auf den Boden gestellt oder fest montiert: Diese Leuchte setzt Farbakzente mit RGBW-LEDs. Einige davon sind ebenso wie Lauflichter bereits vorprogrammiert. Das mattschwarze Gehäuse des Scheinwerfers beansprucht dazu kaum Platz und seine Form ist hervorragend geeignet, um Drei-Punkt-Traversen von innen zu beleuchten. Die verbauten LEDs performen für diese Preisklasse vergleichsweise leistungsstark, während ihr Abstrahlwinkel relativ weit ist. Der Stairville BTL-30 Battery Truss Light LED ermöglicht bei entsprechendem Abstand sogar flächige Dekoeffekte. Akustisch ist das Modell angenehm zurückhaltend: Es ist kaum wahrnehmbar, dass hier ein Lüfter arbeitet.

So kabellos wie ferngesteuert

Im Stairville BTL-30 Battery Truss Light LED strahlen drei RGBW-LEDs mit jeweils 10 Watt in einem Abstrahlwinkel von 30°. Damit lassen sich aus Rot, Grün, Blau und Weiß alle statischen Farben mischen. Ein weiteres Highlight sind die Farbwechsel- und Fade-Programme, die Stroboskopeffekte sowie die Musiksteuerung. Bedient wird der Scheinwerfer mit Tasten und Display am Gehäuse, per DMX oder mit der beiliegenden Fernbedienung. Letztere benötigt Sichtkontakt zum mittig zwischen den LED-Linsen eingelassenen Infrarotempfänger. Die Leuchte arbeitet mit einem fest eingebauten Lithium-Ionen-Akku, der je nach Beanspruchung zwischen vier und acht Stunden hält. Aufgeladen wird er mit dem beiliegenden Netzkabel. Alternativ kann der Spot auch konstant mit Feststrom versorgt werden.

Für Bars und kleine Bühnen

Das Stairville BTL-30 Battery Truss Light LED setzt Farbakzente in Bars, Galerien, kleinen Showrooms und großen Wohnzimmern. Galaveranstalter und mobile DJs können das Dekolicht kabellos als Uplight auf seinen Standfüßen aufstellen. Mit der beiliegenden Fernbedienung können sie so einfach Effekte erzeugen. Die Batterieanzeige informiert sie über den Ladezustand. Gastronomen und Clubbetreiber können den kleinen Spot mit je einem M10- sowie einem M8-Gewinde auch fest montieren. Dank seiner überschaubaren Maße von gerade einmal 120 x 158 x 110 mm kommt er mit wenig Platz aus. Sollen gleich mehrere dieser LED-Spots eingesetzt werden, kann der Power Out den Strom an weitere Leuchten durchreichen – ein Sicherungsseil lässt sich durch Öffnungen im Gehäuse ziehen. Für individuelle Lichteinsätze bei Wohnzimmerkonzerten oder Ausstellungen bietet sich die Bedienung per DMX mit einem Lichtpult an.

Über Stairville

Seit ihrer Einführung 1994 hat sich die Thomann-Eigenmarke Stairville als feste Größe im Sortiment des Musikhauses etabliert. Das Label bedient in erster Linie alles, was im weitesten Sinn mit Bühnenlicht zu tun hat. Dazu gehören Scheinwerfer, bewegtes Licht, Theaterbeleuchtung, aber auch Nebelmaschinen, Steuerelektronik und jedes andere erdenkliche Zubehör. Thomann führt ständig rund 1.600 Produkte unter dem Markennamen Stairville im Programm, und das mehr als erfolgreich: Statistisch gesehen hat jeder fünfzehnte Thomann-Kunde mindestens ein Produkt von Stairville zu Hause. Der Name „Stairville“ stellt übrigens eine smarte Übersetzung der thomännischen Heimat Treppendorf ins Englische dar.

Lichtdesign für Zuhause

Wer gern sämtliche Möglichkeiten des Stairville BTL-30 Battery Truss Light LED erkunden möchte, kann im eigenen Wohnzimmer ein kleines Lichtpult aufstellen. Bereits sieben Kanäle genügen und schon hüllt die komplette Vielfalt der Leuchte den Raum in das gewünschte Ambiente. Mit dem im Lieferumfang enthaltenen DMX-Kabel wird der DMX-Ausgang des Pults mit dem Input der Leuchte verbunden. Anschließend wählt man mit den Menütasten am Gehäuse die DMX-Adresse 1 und legt los. Auf Fader 1 liegt nun der Master-Dimmer. Mit den nachfolgenden vier Reglern lassen sich die Einzelfarben mischen, während der sechste Stroboskopeffekte bietet. Helligkeit und Farbe regeln die vorderen Fader. Außerdem findet man auf Fader 6 die Autoprogramme sowie die Musiksteuerung für die nächste Hausparty. Mit dem siebten Fader wird das Tempo der Autoprogramme gesteuert. Bevor die Gäste kommen, kann nun noch ausprobiert werden, aus welcher Richtung und in welcher Farbe das Licht den Raum am besten in Szene setzt.

63 Kundenbewertungen

40 Rezensionen

2
schön hell und ausdauernd
24tonight 31.01.2022
Ich habe 4 Stck BTL 30 und benutze sie als Alleinunterhalter sowie mit meiner Tanzband als Backlight oder Ambientelight am Rand einer kleinen Tanzfläche die Wände hoch strahlend.
Als Backlight auch auf größeren Bühnen machen sie Eindruck und strahlen gut bis 2 m, darüber wird es zunehmend schwächer, was auch normal ist jedoch gegenüber den Ape Lights haben sie gewaltig mehr Licht, sind halt 30W LED. Super schnell im Aufbau mit vorhandenen Programmen, ich benutze sie meist mit dem internen Programm „L“ meist bei Stärke ca 130. Damit schaffen sie locker 5 Stunden und ich weiß nicht wie lange noch. Mein Bauchgefühl würde behaupten 8 Stunden.
Die Farben sind o.k. Auch über dmx habe ich sie bereits laufen lassen aber dann braucht man wieder Kabel und Zeit zum Aufbauen. In der Band haben wir einiges Lichtequipment aber die BTL 30 gehen dabei nicht unter. Ich finde es zunehmend interessanter mit Akkus zu arbeiten, denn auf den Bühnen hat man immer zu wenig Stromanschlüsse in greifbarer Nähe trotz meinem gutenPowercon - Verteilersystem von Stairville. (Unsere Bühnenmonitore (Bose S1) benutzen wir auch über Akkus.)
Nachteile: die Teile werden zu 98% stehend aufgestellt und blenden natürlich stark und müssen möglichst so platziert werden,dass sie niemanden stören. Sie sind ja eigentlich als Truss Light konzipiert aber dafür habe ich sie bisher noch nicht eingesetzt.
Im aufgeladenem Zustand und ausgeschaltet entladen sich die Akkus binnen mehrerer Tage. Bevor man zum Gig fährt sollte man die Akkus neu aufladen.
Zwei der gelieferten BTL 30 mussten sofort zurückgeschickt werden, da die Ladestandsanzeige mittels LED nicht richtig funktionierte, aber das ging bei Thomann absolut problemlos und schnell.

+Für den kleinen Gig sehr zu empfehlen, schneller und unkomplizierter kann man kein vergleichbares beeindruckendes leuchtendes Ambiente aufbauen.
+bei größeren Gigs mit normaler Lightshow auf kleinen bis mittelgroßen Bühnen können sich die BTL 30 behaupten und gehen nicht unter
+die Akkus reichen für die komplette Nightshow
-die BTL 30 blenden stark bei aufrecht stehender Position. Müssen unbedingt an Wänden oder in Ecken aufgestellt werden, wo sie niemanden stören.
-die Akkus entladen sich im ausgeschaltetem Zustand über mehrere Tage. Müssen vor dem Gig neu geladen werden.

Ich bin sehr zufrieden und würde auch mit weiteren BTL 30 mein Lichtequipment ausbauen.
Lichtausbeute
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

N
Nachbessern
NetteK 23.09.2021
Ich habe 2 BTL-30 gekauft. Fazit nach einigen Monaten:
ein BTL hat inzwischen einen quietschenden Lüfter. Der entscheidende Nachteil ist aber, Bei Nichtgebrauch wird der Akku innerhalb von ca. 2 Wochen entladen. Der Ausschalter trennt wohl nicht den Akku. Geht natürlich auf die Lebensdauer und ist immer entladen, wenn man ihn braucht.BTL-30 ist bei mir raus...
Lichtausbeute
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Super Produkt
Anonym 03.03.2016
Ich habe schon lange auf günstige, akkubetriebene LED-Scheinwerfer gewartet - nun sind sie da!

Ich nutze bislang zwei Scheinwerfer als Washlights, um mein DJ-Setup oder mein Piano stimmungsvoll auszuleuchten. Für diesen Einsatzzweck sind sie einfach perfekt. Sie sind leicht und kompakt und lassen sich dank Akku völlig flexibel positionieren.

Die Scheinwerfer sind richtig hell und funktionieren bislang völlig tadellos. Lüftergeräusche sind kaum hörbar. Mit der Fernbedienung lassen sich die Farben und Effekte bequem einstellen.

Was die Lebensdauer betrifft, sprechen wir uns nach einer DJ-Saison wieder. So viel steht jedenfalls fest: Ich werde mir bestimmt noch vier weitere Scheinwerfer zulegen, um sie zur Ambientebeleuchtung einzusetzen. Die Dinger machen richtig Spaß!
Lichtausbeute
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Mit der richtigen Einstellung geht noch mehr
Anonym 06.10.2016
Ich habe 6 stck dieser BTL Truss Led bestellt.Ich nutze diese als Ambiente beleuchtung auf Hochzeitsfeiern und bin mehr als begeistert was man für kleines Geld damit anrichten kann.
Mit der richtigen einstellung kann man durchaus bis zu 15 STD Akku dauer rausholen in dem man die RGBW werte um 30 % reelduziert .Funktioniert super und hält wirklich über fast 2 volle Veranstaltungen durch.
Fazit : ich werde mir noch mal 6 stck dazu ordern
von mir ganz klar kaufen .
Lichtausbeute
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden