Sound Devices MixPre-10 II

Portabler Audio Recorder mit USB Audio Interface

  • 12 Spuren: Stereo Mix + 10 Einzeleingänge
  • Aufnahmen mit max. 32 Bit-Float / 192 kHz
  • Dynamikumfang: 142 dB (A weighted, gain = 10 dB, fader = 0 dB)
  • Kashmir Mikrofon-Vorverstärker mit 76 db Gain
  • Eigenrauschen: -128 dBu max (A-Gewichtung, Gain = 76 dB, 150 Ohm Quellenimpedanz)
  • Limiter pro Kanal
  • Low Cut Filter 40 bis 160 Hz einstellbar mit 18 dB/Oktave
  • 12-in/4-out Audio Interface (USB-C)
  • Aufnahme auf SD, SDXC oder SDHC Card mit bis zu 512 GB
  • Timecode Eingang
  • eingebauter Timecode Generator
  • Word Clock
  • 8 Mic/Line Combo-Eingänge
  • Stereo Aux/Mic Eingang mit 3, 5 mm Klinke
  • 48 V Phantomspeisung
  • +18 dBu TA3 Ausgänge (Main Out), 3.5 mm X1/X2
  • Kopfhörerausgang
  • Stromversorgung mit 8x AA Batterien oder Netzteil
  • kostenlose Wingman App zur Fernsteuerung der MixPre II Serie
  • Abmessungen (H x B x T): 36 x 206 x 175 mm
  • Gewicht: 0,91 kg (ohne Batterien)
  • inkl. MX-8AA Batteriegehäuse und XL-WPH3 Netzteil
  • passende Tasche: Art. 484640 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Weitere Infos

Integriertes Stereomikrofon Nein
Aufnahmekanäle 12
Mikrofon Eingänge 8
48 V Phantomspeisung Ja
Line Eingänge 8
Speichermedium SD/SDHC/SDXC Card
Kopfhöreranschluss Ja
Eingebauter Lautsprecher Nein
Max. Auflösung 32 bit
Max. Abtastrate 192 kHz
Limiter Ja

Ein 32-Bit-Float-Recorder!

Der Sound Devices MixPre-10 II vereint einen Multitrack-Fieldrecorder, einen Audio-Mixer und ein USB-C Audio-Interface in einem mobilen Gehäuse. Als weltweit erstes Audio-Interface kann der MixPre-10 II echte 32 Bit Float-Aufnahmen erstellen und via USB-C an den Rechner streamen. Bis zu zwölf Kanäle können gleichzeitig verarbeitet werden: Neben den zehn Analog-Eingängen (acht Kashmir-Mikrofonvorstufen und ein Stereo-Aux/Line-Eingang), kann zusätzlich der Stereo-Summenbus (L/R-Mix) auf SD-, SDHC- oder SDXC-Karten geschrieben werden. Der Clou ist aber, dass sich das MixPre-10 II über optional erhältliche Plug-Ins um anwenderspezifische Funktionen erweitern lässt: Es gibt ein Musician-Plug-In, das aus dem Interface eine mobile Mini-DAW macht, es gibt ein Ambisonics-Plug-In, ein Plug-In zur Nebengeräuschunterdrückung bei Location-Aufnahmen und das Auto-Mix-Plug-In MixAssist, das zum Beispiel bei Podcasts mit mehreren Personen die Lautstärke der Mikrofone automatisch regelt.

Auf dem Berg, in der Wüste, im Wald

Der Sound Devices MixPre-10 II ist in der Lage, Audio-Content mit bis zu 192 kHz Sampling-Rate und 32 Bit Float aufzunehmen. Der Batteriebetrieb läuft über acht handelsübliche AA-Batterien. Da der MixPre-10 II vollgepackt mit professionellen Funktionen ist, gibt es verschiedene Betriebs-Modi: Im vereinfachten Basic-Modus übernimmt der MixPre-10 II viele Einstellungen automatisch, erstellt wird eine Stereo-Audioaufnahme mit 48 kHz/24 Bit. Im Advanced-Modus hat der versierte Anwender dann vollen Zugriff auf alle Parameter, zum Beispiel die Möglichkeit der 32 Bit Float-Aufnahme. Diese Vielfalt an Funktionen lässt sich, dank Transport-Joystick, Touchscreen und dem seitlichen Drehrädchen, dennoch schnell und intuitiv bedienen. Über die Wingman-App (Android und iOS) lässt sich der MixPre-10 II sogar vom Tablet oder Smartphone via Bluetooth steuern und zusätzlich lässt sich über die USB-A-Buchse eine Tastatur, ein MIDI-Controller oder eine Festplatte anschließen – Sound Devices hat einfach an alles gedacht.

Ein Profiwerkzeug, auch für Novizen

Der MixPre-10 II hat viele Funktionen an Bord, die speziell im Bereich der professionellen Film- oder TV-Produktion benötigt werden: BNC Ein- und Ausgang für Timecode- oder Word-Clock-Signale, spezielle Schraubgewinde für die Montage des Recorders zwischen Kamera und Stativkopf; der dafür benötigte Innensechskantschlüssel ist dabei sicher hinterm Batteriefach am MixPre-10 II verstaut. Diese Features und viele weitere Funktionen machen den MixPre-10 II zu einem waschechten Profiwerkzeug. Aber auch für den Recording-Novizen ist er interessant, denn der MixPre-10 II ist – dank Basic-Modus und optionalen Plug-Ins – in der Lage, mit dem Anwender mitzuwachsen.

Über Sound Devices

Die Firma „Sound Devices“ wurde 1998 von den drei ehemaligen Shure-Mitarbeitern Matt Anderson, Jon Tatooles und Jim Koomar gegründet. Lag der Fokus anfangs auf hochwertigem Audio- und Video-Equipment für die Film- und TV-Produktion, werden zunehmend auch Produkte für den Musiker entwickelt. Allen Sound-Devices-Entwicklungen gemeinsam ist der höchste Anspruch an Klangqualität und Zuverlässigkeit: Laut der in Reedsburg and Madison (Wisconsin) ansässigen Firma kommen die Produkte „auf den höchsten Bergen, in der tiefsten Wüste und im feuchtesten Regenwald“ zum Einsatz. Audio-Content, der mit einem Sound-Devices-Recorder aufgenommen worden ist, haben wir vermutlich alle schon gehört, zum Beispiel im Oskar-prämierten Film „LaLaLand“ oder der TV-Serie „Game Of Thrones“!

Drinnen und draußen, laut und leise

Jeder, der unabhängig von einer Steckdose absolut hochwertige Audioaufnahmen erstellen möchte, wird am Sound Devices MixPre-10 II seine helle Freude haben. Wer am Filmset bisher mit nicht vorhersehbaren Pegelsprüngen gekämpft hat, kann sich dank der 32-Bit-Float-Aufnahme nun voll auf die Qualität der Signale konzentrieren und muss nicht ständig die Pegel-Meter im Auge haben. Die hohe Systemdynamik von 142 dB und die starken +76 dB Gain der Vorverstärker erfreuen den SFX-Produzenten. Wer nächtliche Natur-Atmos aufnimmt, weiß jedes Dezibel saubere und rauschfreie Verstärkung zu schätzen. Mit dem Musician-Plug-In wird aus dem MixPre-10 II dann eine DAW zur Musikproduktion im Miniformat. Wer als Youtuber zeitweise mit mehreren Mikros arbeitet, erweitert sich den MixPre-10 II mit dem MixAssist-Plug-In und kann sich dann auf den Inhalt konzentrieren, der MixPre kümmert sich um die Aufnahme.

Im Detail erklärt: 32 Bit Float

Bei der Analog/Digital-Wandlung eines Audiosignals entscheidet die Bittiefe, wie viele Dynamikstufen dem System zur Verfügung stehen (bei 24 Bit sind das 16.777.216 Stufen). Sind diese Dynamikstufen ausgereizt, steht für ein zu lautes Signal – vereinfacht gesagt – keine Zahl mehr zur Verfügung, die diesen Pegel beschreiben könnte. Das Signal wird oberhalb der 0dBFS-Grenze „abgeschnitten“, die Folge: digitale Verzerrung. Bei 32 Bit Float stehen dem System zwar ebenfalls nur 24 Bit zur Verfügung, diese Dynamikstufen werden aber – wieder vereinfacht gesagt – in den Bereich geschoben, wo sie benötigt werden. Es stehen theoretisch Werte für eine Dynamik von 1680 dB zur Verfügung, was weit außerhalb dessen liegt, was unser Gehör und unser Audio-Equipment verarbeiten kann. Bei einer 32-Bit-Float-Aufnahme limitieren nur noch das angeschlossene Mikrofon und die Vorstufe die Systemdynamik. Der Ausgang der Mikrofonvorstufe kann den AD-Wandler nicht mehr übersteuern.

2 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Da macht die Arbeit gleich viel mehr Spaß
Ginjo, 05.11.2019
Ich nutze den Recorder als Settontechniker.
Ich bin eigentlich durchweg begeistert. Dazu sei aber gesagt dass ich vorher den Tascam Dr 70d benutzt habe.
Zum Teil ist es ein wenig Fummelig das Menürad an der Seite zu benutzen wenn man den Recorder in einer Audiobag benutzt.
Auch das Touchdisplay ist etwas klein. Geht aber und ist kein Dealbreaker. Man Muss es auch nicht Benutzen.
Ansonsten hat er eine super Intuitive Bedienung und Großartigen klang.
Funktionen wie Interne MS Dekodierung sind das Sahnehäubchen für mich.
Alles ist einstellbar und die Wingman App Funktioniert auch Tadellos.

Bin sehr zufrieden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Sound Devices MixPre-10 II
(2)
Sound Devices MixPre-10 II
Zum Produkt
1.855 €

Sound Devices MixPre-10 II; portabler Audio Recorder mit USB Audio Interface; 12 Spuren: Stereo Mix + 10 Einzeleingänge; Aufnahmen mit max. 32Bit-Float/192 kHz; Dynamikumfang: 142 dB (A weighted,...

  • Integriertes Stereomikrofon: Nein
  • Aufnahmekanäle: 12
  • Mikrofon Eingänge: 8
  • 48 V Phantomspeisung: Ja
  • Line Eingänge: 8
  • Speichermedium: SD/SDHC/SDXC Card
  • Max. Speicher: 512
  • Kopfhöreranschluss: Ja
  • Eingebauter Lautsprecher: Nein
  • Max. Auflösung: 32 bit
  • Max. Abtastrate: 192 kHz
  • Limiter: Ja
  • Aufnahmeformate: WAV
  • Stromversorgung: Netzteil, Batterie
  • Maße: 36 x 206 x 175 mm
  • Gewicht: 910 g
  • Lieferumfang: MX-8AA Batteriegehäuse, Netzteil
Sound Devices MixPre-6 II
(12)
Sound Devices MixPre-6 II
Zum Produkt
1.049 €

Sound Devices MixPre-6 II; portabler Audio Recorder mit USB Audio Interface; 8 Spuren: Stereo Mix + 6 Einzeleingänge; Aufnahmen mit max. 32Bit-Float/192 kHz; Dynamikumfang: 142 dB (A weighted, gain...

  • Recording / Playback Kanäle: 8x4
  • Integriertes Stereomikrofon: Nein
  • Aufnahmekanäle: 6
  • Anzahl der Mikrofoneingänge: 4
  • Anzahl der Line Eingänge: 6
  • Mikrofon Eingänge: 4
  • 48 V Phantomspeisung: Ja
  • Anzahl der Instrumenten Eingänge : 0
  • Line Eingänge: 4
  • Anzahl der Line Ausgänge: 4
  • Speichermedium: SD/SDHC/SDXC Card
  • Kopfhöreranschlüsse: 1
  • Max. Speicher: 512
  • Phantomspeisung: Ja
  • S/PDIF Anschlüsse: 0
  • Kopfhöreranschluss: Ja
  • Eingebauter Lautsprecher: Nein
  • ADAT Anschlüsse: 0
  • AES/EBU Anschlüsse: 0
  • Max. Auflösung: 32 bit
  • Max. Abtastrate: 192 kHz
  • MADI Anschlüsse: 0
  • Ethernet: 0
  • Limiter: Ja
  • Aufnahmeformate: WAV
  • Sonstige Schnittstellen: Keine
  • MIDI Schnittstelle: Nein
  • Stromversorgung: Netzteil, Batterie, Bus-powered
  • Maße: 36 x 166 x 118 mm
  • Word Clock: Nein
  • Maximale Abtastrate in kHz: 96 kHz
  • Gewicht: 560 g
  • Lieferumfang: X-4AA Batteriegehäuse; Netzteil
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • USB Bus-Powered: Ja
  • Inkl. Netzteil: Nein
  • USB Version: USB C
  • Breite in mm: 166 mm
  • Tiefe in mm: 118 mm
  • Höhe in mm: 36 mm
  • Null Latency Monitoring: Ja
Sound Devices MixPre-3 II
(19)
Sound Devices MixPre-3 II
Zum Produkt
799 €

Sound Devices MixPre-3 II; portabler Audio Recorder mit USB Audio Interface; 5 Spuren: Stereo Mix + 3 Einzeleingänge; Aufnahmen mit max. 32Bit-Float/192 kHz; Dynamikumfang: 142 dB (A weighted, gain...

  • Recording / Playback Kanäle: 5x2
  • Integriertes Stereomikrofon: Nein
  • Anzahl der Mikrofoneingänge: 3
  • Aufnahmekanäle: 5
  • Anzahl der Line Eingänge: 5
  • Mikrofon Eingänge: 3
  • Anzahl der Instrumenten Eingänge : 0
  • 48 V Phantomspeisung: Ja
  • Anzahl der Line Ausgänge: 2
  • Line Eingänge: 3
  • Kopfhöreranschlüsse: 1
  • Speichermedium: SD/SDHC/SDXC Card
  • Phantomspeisung: Ja
  • Max. Speicher: 512
  • S/PDIF Anschlüsse: 0
  • Kopfhöreranschluss: Ja
  • ADAT Anschlüsse: 0
  • Eingebauter Lautsprecher: Nein
  • AES/EBU Anschlüsse: 0
  • Max. Auflösung: 32 bit
  • Max. Abtastrate: 192 kHz
  • MADI Anschlüsse: 0
  • Ethernet: 0
  • Limiter: Ja
  • Aufnahmeformate: WAV
  • Sonstige Schnittstellen: Keine
  • MIDI Schnittstelle: Nein
  • Stromversorgung: Netzteil, Batterie, Bus-powered
  • Maße: 36 x 144 x 110 mm
  • Word Clock: Nein
  • Maximale Abtastrate in kHz: 96 kHz
  • Gewicht: 480 g
  • Lieferumfang: MX-4AA Batteriegehäuse; Netzteil
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • USB Bus-Powered: Ja
  • Inkl. Netzteil: Nein
  • USB Version: USB C
  • Breite in mm: 144 mm
  • Tiefe in mm: 110 mm
  • Höhe in mm: 36 mm
  • Null Latency Monitoring: Ja
1.855 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 1-2 Wochen lieferbar
In 1-2 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Home-Recording
Home-Recor­ding
Com­pu­ter­re­cor­ding im Heimstudio – ein Cocktail, der es in sich hat!
Online-Ratgeber
Mobile Recorder
Mobile Recorder
Kleine Recorder ganz groß. Tolle Aufnahmen mit einem Minimum an Equipment.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.
Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen.
UVP=Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Thomann DP-28 Plus

Thomann DP-28 Plus Digital Piano, 88 gewichtete Tasten mit Hammermechanik, 25 Sounds, Metronom 50 Rhythmen, 192-stimmige Polyphonie, Layer Mode, Split Mode, Duo Mode,Twinova, Master EQ, Reverb, Chorus, Harmony, Music Library: 100 Preset Songs, Metronom, Transpose-Funktion, Bluetooth Midi für Pianotool App...

Kürzlich besucht
Blackmagic Design ATEM Streaming Bridge

Blackmagic Design ATEM Streaming Bridge; Videokonverter, der einen H.264-Stream von einem beliebigen ATEM Mini Pro empfangen und in SDI- und HDMI-Video zurückwandeln kann; das gestattet es, Video an Remote-Standorte auf einem lokalen Ethernet-Netzwerk oder per Internet sogar in die ganze...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer Filtamp Module 1006

Behringer Filtamp Module 1006; Eurorack Modul; analoger Filter mit VCA; 24dB Tiefpassfilter mit Reglern für Filterfrequenz und Resonanz; 2 regelbare Signaleingänge; 2 CV-Eingänge mit Abschwächern für VCF und VCA; Keytracking-Eingang für VCF mit Abschwächer (1V/Okt.); integrierter VCA mit Gain-Regler und...

Kürzlich besucht
Decksaver Behringer RD-8

Decksaver Behringer RD-8 - passend für Behringer RD-8; Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen; Milchig transparente Oberfläche; Hochwertige Qualität; aus Polycarbonat hergestellt; Abmessungen (LxBxH): 49,3 x 26,0 x 3,9 cm; Gewicht: 0,535 kg

Kürzlich besucht
Decksaver Behringer MS-1

Decksaver Behringer MS-1 - passend für Behringer MS-1; Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen; Milchig transparente Oberfläche; Hochwertige Qualität; aus Polycarbonat hergestellt; Abmessungen (LxBxH): 57,0 x 26,8 x 4,80 cm; Gewicht: 0,67 kg

(2)
Kürzlich besucht
Presonus PD-70

Presonus PD-70; dynamisches Sprecher und Recording Mikrofon; ideal für Sprachanwendungen wie Podcasts, Live-Streaming oder traditionelle Rundfunkanwendungen; Richtcharakteristik: Niere; Empfindlichkeit: 1.6mV/Pa; Frequenzgang: 20Hz - 20kHz; Nennimpedanz: 350 Ohm; robuste Konstruktion; integrierte Halterung und Windschutz

(1)
Kürzlich besucht
the t.bone SC 420 USB Silver Desktop-Set

the t.bone SC 420 USB Silver Desktop-Set; USB Studio Großmembran Mikrofon mit USB-Anschluss für den direkten Betrieb am Computer; keine zusätzlichen Treiber notwendig; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 30Hz - 18KHz; Empfindlichkeit: 25 mV/Pa; max. Schalldruck: 140dB (at 1kHz=1% T.H.D); 16 Bit...

(4)
Kürzlich besucht
iZotope Tonal Balance Bundle CG 2

iZotope Tonal Balance Bundle Crossgrade 2 (ESD); Plugin-Bundle; Crossgrade von jedem bezahlten iZotope- / Exponential Audio-Produkt auf Tonal Balance Bundle; professionelle Software-Werkzeuge für Produktion, Mischung und Mastering; bestehend aus Neutron 3 Advanced, Nectar 3 Plus inkl. Celemony Melodyne Essential und...

Kürzlich besucht
Toontrack EZX Modern Metal

Toontrack EZX Modern Metal (ESD); Erweiterungspack für Toontrack EZ Drummer 2 (Art. 399369) / Superior Drummer 3 (Art. 419735); produziert und aufgenommen von Will Putney in seinem Graphic Nature Audio-Studio in New Jersey; beinhaltet 5 individuelle Drumsets sowie etliche zusätzlichen...

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Pitch Fork+ Pitch Shifter

Electro Harmonix Pitch Fork+ Pitch Shifter; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; zwei unabhängige Pitch Shifting Engines mit einem Bereich von +/- drei Oktaven, +/- 99 Cent Detune und voller Kontrolle jedes einzelnen; acht Modi, einschließlich X-MOD, das eine Kreuzmodulation bietet,...

Kürzlich besucht
Varytec VR-260 Video Ring Light LED Bi

Varytec VR-260 Video Ring Light LED BiLight mit integriertem Akku; perfekte Video und Foto Ringleuchte mit einstellbarer Farbtemerpatur und unzähligen Montage Möglichkeiten für Stative, Mobile Devices und Kameras., Integrierer Akku mit USB Stromausgang um Kameras oder Smartphones zu laden; Batterie...

(1)
Kürzlich besucht
Roland TR-6S Rhythm Performer

Roland TR-6S Rhythm Performer; Drum Machine mit 6 Instrumenten; ACB Modeling Technologie plus Stereo Sample Import und Playback; enthält die Sounds der Roland-Klassiker TR-909, TR-808, TR-606, TR-707 und mehr; SD-Kartenslot zum importieren eigener Mono- und Stereo Samples (WAV. oder AIFF);...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.