Shure P9T PSM 900 G6E

8

Wireless In Ear-Sender

  • Frequenzbereich G6E (470-506 MHz)
  • verbesserter Scan- und Sync-Modus zum Suchen freier Frequenzen und Infrarotübertragung
  • Audio Reference Companding für klaren ehrlichen InEar Sound
  • robustes Metallgehäuse
  • Audio-Frequenzbereich: 35 - 15.000 Hz
  • 20 kompatible Frequenzen pro Band
  • schaltbare Sendeleistung (10/50 mW)
  • Display mit Name, Frequenz, Kanal, Sendeleistung
  • regelbarer 3,5 mm Kopfhörer-Ausgang
  • Sync-Schalter
  • HF-Mute
  • automatischer HF-Pegel Limiter
  • 9,5" Gehäuse
  • Abmessungen: 197 x 166 x 42 mm
  • Gewicht: 850 g
  • inkl. Rackmount und Netzteil
Erhältlich seit März 2018
Artikelnummer 431908
Verkaufseinheit 1 Stück
Inkl. Hörer Nein
Komponenten Typ Sender
Frequenzbereich 470 MHz – 506 MHz
697 €
889 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Lieferbar in mehreren Monaten
Lieferbar in mehreren Monaten

Dieses Produkt ist ausverkauft und wurde nachbestellt. Leider kann unser Lieferant derzeit keine Lieferung in den nächsten drei Monaten zusagen. Wir empfehlen Ihnen, sich in unserem Shop nach Alternativen umzusehen.

Informationen zum Versand
1

8 Kundenbewertungen

4 Rezensionen

M
absolute Kaufempfehlung !!!!
MigL81 06.07.2018
Ich habe lange überlegt ob ich mir ein neues InEar-System zulegen soll. Mein altes, wenn auch in die Jahre gekommenes, PSM600 tut?s noch. Lediglich hin und wieder ein paar Interferenzen auf Grund der eigentlich nicht mehr erlaubten Frequenz. Da dies auf Dauer nervig war und ich bei jedem Gig neue 9v-Blocks einsetzen musste. Also doch ein neues ?
Info zu mir: Live-Keyboarder in diversen Coverbands, ca. 30 Jobs p.J. / Schützenfeste, Stadtfeste usw?
Ich habe sowohl das PSM300 als auch dieses Gerät als Bundle mit dem Bodypack zum Testen bestellt. Ein kurzfristig geliehenes ?Sennheiser iem300 G3? stand mir zum Vergleich zur Verfügung. Das PSM300 war von der Audioqualität schon gut und völlig ausreichend. Gefühlt auch deutlich besser als das Sennheiser, welches inzwischen in der gleichen Preisklasse liegt (ca. 800¤). Vor allem war das Grundrauschen deutlich geringer und sobald ein Audiosignal anliegt kaum noch wahrzunehmen. Ganz im Gegensatz zum G3. Hier war es auch mit Musikbefeuerung deutlich wahrnehmbar und auf Dauer nervig.
Nun zum 900er:
Bei erster Benutzung wurde mir sofort klar warum hier ca. 400 EUR mehr aufgerufen werden. Es handelt sich um ein Gerät der Premium-Klasse. Absolut TOP !!! Eine einwandfreie Audioübertragung, OHNE Grundrauschen, die von einer Kabelverbindung nur in Nuancen abweicht und in einer Live-Situation kaum mehr zu unterscheiden ist. Das Bodypack kommt sehr robust daher, digitales und personalisierbares Display, einstellbarer Hi-Boost, lange Batterielaufzeit (ca. 6Std.) Transmitter mit einem sehr gut ablesbarem Display und schnell verständlicher Bedienung. Perfekt!
Sicherlich alles Funktionen die beim PSM300 oder G3 auch vorhanden sind, aber letzten Endes war für mich die Klangqualität auschlaggebend. In Kombination mit meinen Ultimate Ears UE18 ein absoluter Genuss!
Daher: lieber etwas länger sparen und direkt zum Premium Produkt greifen! Absolute Kaufempfehlung !!!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
5
0
Bewertung melden

Bewertung melden

F
Shure Qualität pur
Florian978 12.03.2020
Ich hatte vorher das PSM 300 als Einstieg und war schon sehr angetan. Durch die Umstellung auf das PSM 900 ist es nochmal ein ganzes Stück höhere Qualität. Einfach begeistert.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Alles top
Matthias010 06.10.2019
Verarbeitung/Wertigkeit top. Bedienung sehr gut. Einfach alles passend und stimmig. Live funktionierts perfekt.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube