Seymour Duncan SH-8N WH

19 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
So sexy...
20.02.2016
Ich habe diesen Pickup schon unzählige Male verbaut und nun wieder in meiner Custom Fender an der Bridge. Der SH-8B (kein Schreibfehler) ist mir einfach zu kräftig und matscht zu schnell, das habe ich früh festgestellt. Daher kommt für mich nur die Neckversion "8N" am Steg in Frage.
Optisch ist er der für mich schönste Pickup und das Produktfoto hier wird ihm keineswegs gerecht. Das Bild lässt die dicken Polschrauben wie Billigplastik aussehen. Sie sind aber Hochglanz und aus einer Stahllegierung. Diese Schrauben bekommt man im Übrigen auch bei Würth zu kaufen, wer es Industriesilberfarbig mag. Vielleicht hänge ich auch so sehr an der Optik, da ich mit LEGO aufgewachsen bin.

Ich nutze den SH-8N für Punk, Rock, Alternative also alles von Blink über Gaslight Anthem und BlocParty bis zu Angels & Airwaves Styles. Ist ein kleines Geheimrezept für drückende aber nicht matschende Sounds. Die DC Resistance liegt nämlich beim 8N bei ca. 7,2 im Gegensatz zu ca. 16 beim 8B.

Der Einbau ist kinderleicht mit den beigefügten Skizzen, Schrauben und Federn. Sollte einmal eine Pickupkombi nicht abgedruckt sein, kann man auf der Duncan Homepage die entsprechenden Verdrahtungspläne runterladen.

Auf jeden Fall ein schöner runder, voller und wummsbetonter Sound der auch in den Höhen nicht geizt und diesen oft gesuchten "String Note Tone" extrem gut zur Geltung bringt. Ein nahezu glasklarer Sound.

Ich würde ihn für kaum eine Musikrichtung ausschliessen, da dank des schwächeren Outputs und der exzellenten Regelbarkeit sowie optionalen Splitfunktion auch zarte Gemüter eine Ballade damit zaubern können. Also kein reiner Metal-Pickup!

Wünderschönes Teil, das nicht nur klanglich sondern auch als Designobjekt eine unglaublich gute Figur macht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Extreme Metal tauglich
Simon T, 03.10.2015
Der Pickup ist genau das was ich gesucht habe.

Im Verhältnis zu anderen NeckPUs klingt dieser nämlich weiterhin sehr aggressiv und nicht so voll wie man das bei gesetzten Klassikern wie z.B. dem 85er kennt.

Somit ist der Neckinvader auch nicht was für Jedermann.

Der PU ist in einer Klampfe verbaut, die ich für meine Thrashmetalband nutze.
Ich hatte oft das Problem, dass ich gerne für Soli auf den NeckPU geschaltet habe, jedoch mir der Sound dann oftmals zu dumpf oder einfach zu tiefenlastig war für Shreddpassagen und einfach die Soundcharakteristik nichtmehr so ganz zum Stil der Musik passte. Somit habe ich dann meist eher mit Pedalen gearbeitet als auf den NeckPU zu schalten. Dieser PU jedoch, hat einfach klanglich weiterhin starke Bridgecharakteristiken im Sound, da er eher höhenlastig und aggressiv ist.

Der Invader hat einen enormen Output und für Leute die gerne flexibel sind ist er auch noch 4-adrig, somit vielseitig einsetzbar.

Ich würde nicht sagen, dass dieser PU genreübergreifend nutzbar ist, da der Output und die Klangcharakteristik schon für High Gain Musik ausgelegt sind aber das ist ja Geschmackssache und somit eher mein subjektiver Eindruck ;-)

Optisch macht der Invader ebenfalls was her. Es sollte erwähnt sein, dass der PU rein Weiß ist und nicht "cremig". Somit passt er optisch nicht zu jeder anderen weißen Kompenente wie z.B. dem lack der Gitarre oder weißen PUs anderer Hersteller.

Pros:
+hoher Output
+absolut Shreddtauglich
+Bridgecharakteristiken trotz Neckposition
+tolle Verarbeitung

Cons:
-nicht zwingend für Cleansounds geeignet (subjektiv)
-nicht wirklich was für Low-Gain Musik (subjektiv)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
lecker
Johannes535, 09.04.2015
Wollte meine Strat im Blink 182 Style pimpen, weil mir der Druck vom SC zu wenig war. Habe den Seymor in der Bridge verbaut. schöner klang. Nicht sehr spitz, warm und drückend. Klanglich eine gute Entscheidung! Die mitgelieferten Schrauben waren aber zu lang für die STrat. Die musste ich absägen...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Invader
Jürgen aus Z., 16.12.2009
Hab schon viele markenpickups ausprobiert,wer aber einmal Invader hatte,der braucht nix anderes mehr:Power pur und raw,genau das was der metaller braucht.Forget the rest!!!!!!...i mean it! denn nicht einmal der Dimebucker hat in der selbigen gitarre so gut gezerrt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Brachialer Pickup
Fernand, 03.03.2010
Ich habe diesen Pickup in eine Ibanez RG350 eingebaut zusammen mit seinem Gegenspieler SSH-8B(Bridge). Die Lautstärke unter beiden Pickups ist ideal abgestimmt. Im Vergleich zu den alten Pickups wurde die Gitarre enorm aufgewertet.Viel Gain und trotzden klare Höhen. Ein Pu für die Freunde der härteren Gangart.

Eine Sache möchte ich aber noch mitteilen: Falls man auf die Idee kommt,den Spulenwiderstand zu messen,so misst man gar nichts .So dachte ich er ist kapputt,bis ich feststellte,dass hier zwischen den beiden Spulen ein Kondensator angebracht ist. Das ist eine Erfindung des Herstellers,die ich so noch nie gesehen habe.Komischerweise hat der Bridge PU keinen Kondensator und das Messgerät zeigt den Widerstand auch an.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Seymour Duncan SH-8N WH

107 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
(6)
Kürzlich besucht
Thomann DP-28 Plus

Thomann DP-28 Plus Digital Piano, 88 gewichtete Tasten mit Hammermechanik, 25 Sounds, Metronom 50 Rhythmen, 192-stimmige Polyphonie, Layer Mode, Split Mode, Duo Mode,Twinova, Master EQ, Reverb, Chorus, Harmony, Music Library: 100 Preset Songs, Metronom, Transpose-Funktion, Bluetooth Midi für Pianotool App...

(1)
Kürzlich besucht
iZotope Holiday Bundle

iZotope Holiday Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 9 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Iris 2, Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2; unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2 /...

Kürzlich besucht
iZotope RX 8 Standard Crossgrade

iZotope RX 8 Standard Crossgrade (ESD); Audiorestaurations-Software; Crossgrade von jedem bezahlten iZotope- / Exponential Audio-Produkt auf RX 8 Standard; tief gehende Prozesskontrolle mit umfangreichen Eingriffsmöglichkeiten und wenig Artefakten; Guitar De-noise zum Entfernen bzw. Reduzieren von Verstärkergeräuschen und -interferenzen sowie Saiten-...

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Mainframe Bit Crusher

Electro Harmonix Mainframe Bit Crusher; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; eine Zeitreise zurück in die Zeit, als Pac Man und Donkey Kong die Arkaden beherrschten und der Commodore 64 High-Tech war; reduziert die Samplerate von 48kHz auf 110Hz, was zu...

Kürzlich besucht
Warwick Gnome

Warwick Gnome - Pocket Bass Amp Head, extrem kompaktes, leichtes Bass-Verstärker Topteil, Transistor-Schaltung, Class D Endstufe, 200 W an 4 Ohm / 130 W an 8 Ohm, 3-Band EQ mit +/- 15 dB Cut/Boost je Band, 6,35 mm Kopfhörer-Ausgang für...

(1)
Kürzlich besucht
Sadowsky Onboard Bass Preamp

Sadowsky Onboard Bass Preamp (4-Knob System), vorverdrahteter Onboard Bass Preamp für J-Style Bässe mit einer Control Plate aus Metall, aktiver Preamp für passive Tonabnehmer, 4-Knob Layout mit Regelmöglichkeiten für Master Volume / Balance / Vintage Tone Control (P/P) / Treble...

Kürzlich besucht
Marshall Electronics VS-PTC-200 PTZ

Marshall Electronics VS-PTC-200; PTZ-Kameracontroller; 4D-Joystick ermöglicht die gleichzeitige Steuerung von Schwenken, Neigen, Zoom und Fokus; 128 voreingestellte Positionen mit stufenlos einstellbaren Übergangsgeschwindigkeiten; Steuerung von Brightness, Back Light, Mirror/Flip, Freeze Capture mit einem Tastendruck; Vollduplex RS-232 & RS-422 Interface; unterstützt VISCA...

Kürzlich besucht
Stairville Green Screen Roll-Up 1.5x2m

Stairville Green Screen Roll-Up 1.5x2m; Mobiler Chromakey-Hintergrund; Einfacher Transport und sichere Lagerung dank Roll-Up System im stabilen Aluminium-Case; schneller Auf- und Abbau durch zwei hydraulische Stützen; Stabiles und langlebiges Scheren-System; zwei klappbare Füße für sicheren Stand; Keine Falten dank automatischer...

Kürzlich besucht
Presonus Revelator

Presonus Revelator; USB-C Mikrofon mit Effekten; bus-powered USB-C-kompatibles Mikrofon für Podcasts, Streaming, Homerecording usw.; Richtcharakteristik; Niere, Kugel und Acht; 2x Kopfhörerausgang mit Lautstärkeregler und latenzfreiem Monitoring; 96 kHz / 24-Bit-Betrieb; 6-In/6-Out-Audio Interface; virtuelle 4-in/4-out-Streams für die Aufnahme und Wiedergabe von...

Kürzlich besucht
tc electronic DYN 3000-DT

tc electronic DYN 3000-DT; Dynamics-Plugin mit USB Hardware-Controller; vielseitiger Kompressor und Gate auf Basis der Midas Heritage 3000-Konsole; natürlich klingende Präsenz-Anhebung frischt die Höhen subtil auf; einstellbare Sidechain-Filter; Steuerungs-Hardware für schnellen, präzisen und intuitiven Zugriff auf alle wichtigen Parameter über...

Kürzlich besucht
Warwick Gnome i

Warwick Gnome i - Pocket Bass Amp Head mit USB Interface, extrem kompaktes, leichtes Bass-Verstärker Topteil mit USB Interface, Transistor-Schaltung, Class D Endstufe, 200 W an 4 Ohm / 130 W an 8 Ohm, 3-Band EQ mit +/- 15 dB...

(1)
Kürzlich besucht
Blackmagic Design ATEM Streaming Bridge

Blackmagic Design ATEM Streaming Bridge; Videokonverter, der einen H.264-Stream von einem beliebigen ATEM Mini Pro empfangen und in SDI- und HDMI-Video zurückwandeln kann; das gestattet es, Video an Remote-Standorte auf einem lokalen Ethernet-Netzwerk oder per Internet sogar in die ganze...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.