SE Electronics RF-X Reflexion Filter

285

Akustikschirm

  • zur Reduzierung von Raumeinflüssen bei Mikrofonaufnahmen
  • wirkungsvolle Multi-Layer-Technologie
  • durch geringes Gewicht nahezu mit jedem Mikrofonstativ kompatibel

Maße und Gewicht:

  • Durchmesser/Breite: 41 cm
  • Höhe: 31 cm
  • Tiefe: 20 cm
  • Gewicht mit Klemme: 1,6 kg
  • Gewicht ohne Klemme: 1,1 kg
Erhältlich seit November 2012
Artikelnummer 301015
Verkaufseinheit 1 Stück
Typ Rückschallabsorber für Mikrofon
Maße 410 x 310 x 200 mm
92 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 5.07. und Mittwoch, 6.07.
1
DJ
Einfacher, leicht handhabbarer Störungsminimierer
Dirk J. 854 02.07.2013
Der SE Reflexion Filter X soll Mikrofon-Aufnahmen durch "Abfangen und Herausfiltern" von störenden Reflexionen verbessern. Mittlerweile gibt es ja einen ganzen Haufen dieser Filter von versch. Herstellern in unterschiedlichsten Grössen. SE Electronics kamen als Erste mit solch einem "Ding" auf den Markt und der Reflexion Filter X soll die neueste Weiterentwicklung der großen Reflexion Filter sein. Er ist sehr leicht (und damit auch gut zu tragen) und mit wenigen, großen Schrauben zu installieren. Der Schirm lässt sich noch zusätzlich in der Höhe verstellen, ebenso wie man justieren kann, wie tief in den Filter hinein man das Mikrofon platzieren möchte. Wer lieber mit hängendem Mikro arbeitet, kann dies hier auch recht leicht umsetzen. Taugt er denn nun was? Bauart-bedingt schirmt er natürlich nur Reflexionen von hinten und seitlich-hinten ab - alles was hinter und über dem Sprecher und Sänger passiert, dringt natürlich ungebremst ins Mikro (hier muss dann auf andere Weise für Absorption gesorgt werden). Generell erhält man ein wesentlich trockeneres Signal, je weiter hinein man das Mikro in den Halbschirm schiebt, doch ziemlich schnell kann dies dann auch muffig klingen (da dann stark die Höhen und oberen Mitten, aber nicht der Bass gedämpft werden). Hier ist also etwas experimentieren mit der idealen Mikro-Position gefragt - empfohlen wird meist, das Mikro genau am Rand zu positionieren. Auf der Website von SE Electronics gibt es auch einen recht hilfreichen Ratgeber zu den Basics und der Aufstellung.

Zwei Nachteile hat das Teil: der Filter ist steif und nicht zusammenklappbar (wie dies bei anderen Modellen der Fall ist), wenn man ihn verstauen möchte, muss man also immer Platz für diesen vollen Halbschirm haben. Bei Mikros, wo das XLR-Kabel unten eingesteckt wird, stört immer ein bisschen die Justierstange, nicht schlimm, aber doch etwas ärgerlich. Eher längliche Mikros, die in der Horizontalen angebracht werden (die üblichen Broadcaster-Mikros wie SMb7) sind eigentlich zu lang für die schmale Tiefe des Schirms, um diese also halbwegs in den Schirm hineinzubekommen, braucht man ein abgeknicktes Winkel-XLR-Kabel.

Ein großer Vorteil noch zum Schluss: auf Grund des geringen Gewichts tut es auch ein Micro-Ständer mit kleinen Füssen, bei größeren und schwereren Reflexionsfilter-Modellen versch. Hersteller, zwingt einen das Eigengewicht dieser Teile zu einem Mikroständer mit langen Füßen (und einer richtigen Platzierung und evtl. Beschwerung der Füße, sonst kippt das Teil mitten in der Session um). Die Probleme gibts hier nicht
Verarbeitung
6
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
X wie nix?
Andreas957 19.12.2013
Der Reflexion-Filter X fällt zunächst durch sein geringes Gewicht und durch seine moderaten Abmessungen positiv auf. Auf einem Mikrofonstativ mit zusätzlichem Schraubgewinde auf der Hauptstange lässt er sich gut und mit wenigen Handgriffen installieren. Die Angel habe ich dann senkrecht gestellt und mein Rode NT 2A dort mit der Spinne hängend montiert.

Man muss beim Sprechen relativ dicht heran gehen und sich durchaus kontrollieren: Meine Frau war immer zu weit weg, hier hört man den Raum durchaus noch, ich war dichter dran, das Ergebnis hat mich vollkommen zufrieden gestellt.

Allerdings: Mein 9-jähriger Enkel hat gleich festgestellt, dass der Raum von oben und unten ja wohl doch mit aufgenommen wird. Ich habe oben ein Handtuch über das Set gelegt und gut war es!

Tipp: Ich habe das Mikrostativ auf einer Gummimatte für Waschmaschinen stehen (60x60 cm, 9 Euro im Baumarkt) so entkoppele ich das Equipment preiswert und effektiv!

Man darf von solchen Hilfsmitteln keine Wunderdinge erwarten, aber der Reflexion-Filter X arbeitet gut. Klangverfälschungen konnte ich nicht feststellen.

Ich produziere regelmäßig eine Sendung für einen Bürgerfunk und kann mir so die Fahrten ins Studio ersparen und zu Hause (annähernd) den gewünschten Standard erfüllen. Das Ergebnis wird jedenfalls von der Technik ohne Beanstandung eingepflegt.
Verarbeitung
7
0
Bewertung melden

Bewertung melden

RG
Erfüllt die Erwartungen
Red Goose 17.05.2021
Verarbeitung und Qualität sind vollkommen zufriedenstellend. Der Schaumstoff hat eine gute Qualität und fusselt nicht.

Die Höhe des Schirms und die Position der Aufnahme für Mikrofonspinne oder -klammer lassen sich unabhängig von einander einstellen, sodass für jedes Mikrofon eine passende Positionierung zu finden ist.

Der tatsächliche Effekt ist stark von der Umgebung und dem verwendeten Mikrofon abhängig. Eine Kugelcharakterisitik zu verwenden und dann zu erwarten, dass von der Rückseite durch den Schirm nichts mehr aufgenommen wird, ist offensichtlich schwachsinnig. Für eine einfache Verbesserung und eine Reduktion des rückseitigen Raumklangs eigenet sich der Schirm aber sehr gut und ist aufgrund seines geringen Gewichts und dem schnellen und einfachen Aufbau zu empfehlen.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

LD
Cool
Leon Di Benedetto 15.05.2020
ich habe keine anderen filter bisher ausprobiert deswegen kann ich es leider nicht verleichen.
er tut aber definitiv was er soll.
ich habe schon nach der ersten aufnahme einen riesigen unterschied gemerkt.
da ich aber auch gerade umgezogen bin und ihn in einem völlig verhallten raum ausprobiert habe kann ich nicht sagen wie gut er sich bei besseren räumen verhält.
ich bin sehr zufrieden und habe das bekommen was ich erwartet habe
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube