Rohema Smooth Poly Brush

79

Brush/Rod

  • Gummigriff
  • Länge: 365 mm
  • Durchmesser: 15 mm
  • Kunststoffstäbe
  • made in Germany
Besen aus Kunststoff
Holzgriff Nein
Einziehbar Nein
Erhältlich seit April 2016
Artikelnummer 385946
Material Kunststoff
Verschiebbare Ringe 1
Mehr anzeigen
16,20 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Samstag, 11.12. und Montag, 13.12.
1
11 Verkaufsrang
C
Leise und haltbar!
Chris.Cyless 17.03.2018
Ich habe mir diese Teile bestellt, weil ich neue "Hot Rods" brauchte. Ich spiele oft auf Sessions, wo ich wegen der Lautstärke nicht mit normalen Sticks spielen kann. Deshalb dann idR Bambus oder Holz Rods.

Jetzt habe ich diese Poly Brushes ausprobiert und bin echt begeistert. Ich finde der Klang und das Anschlaggeräusch sind besser als bei Holz-Rods und gleichzeitig sind sie deutlich leiser. Vor allem Becken sind damit viiieel leiser als mit Holz-Rods.
Und das Spielgefühl, bzw. der Rebound sind nicht zu weich. Ich kann damit ganz normal spielen, so wie mit Holz-Rods.

Ich denke ich werde ab jetzt immer so ein Pärchen in der Tasche haben, je nach benötigter Lautstärke.
Normal: Sticks
Etwas leiser: Bambus oder Holz Hot Rods
Noch leiser: Poly Brushes

Die Haltbarkeit ist bis jetzt auch super. Selbst beim crashen der Becken ist noch kein Zacken aus der Krone gebrochen:)
Bei Hot Rods verliert man im Gegensatz dazu ja ständig Späne.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

N
Habe mehr erwartet
NeverthelessFulda 18.12.2018
Die schwarzen Gummies flogen schon nach 10 Minuten ... Habe mir diese Sticks gekauft, um mit vernünftiger härte spielen zu können, ohne dass mir die Ohren wegfliegen WEGEN LAUTSTÄRKEBESCHWERDEN. Leider fühlt es sich an, als würde ich mit einer Wurst spielen, sobald das schwarze Gummi abgeflogen ist.

Man könnte natürlich behaupten, dass ich mich beim Lesen von "Brush" darauf hätte einstellen können, jedoch weiß ich definitiv, dass viele andere Drummer auf der Suche nach spielgefühlrealistischen Stöcken, die eben leise sind, sind. Dafür ist dieses Produkt nicht unbedingt geeignet. Da ich aber viel Geld hierfür bezahlt habe finde ich dieses Ergebnis mager.

Ich muss nämlich ordentlich draufhauen, um überhaupt irgendwelchen Sound aus meinen Trommeln zu bekommen. Da die Gummis das Größte Problem für mich sind werde ich das Produkt weiternutzen und wohlverdiente 4 Sterne geben, denn seitdem ich diese Brushes benutze hörte ich kein einziges " EEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEY KANNST DU AU MA LEISE SPIELEEEEEEEN"
und das ist ein großes plus. Dafür darf ich jetzt nach jedem Lied " EEEEEEEEEEEEEEEEY WO SIND DIE GUMMIEEEEES " schreien :J
Verarbeitung
2
2
Bewertung melden

Bewertung melden

C
Gute Alternative zu gängigen Rods
Chrisdrum93 20.05.2020
Ich habe den dickeren Bruder "Rohema Smooth Brush" zum Vergleich und spiele mit diesem ehrlich gesagt deutlich lieber.
Nichts desto trotz sind diese Brushs eine gute Möglichkeit, um leiser als gewöhnlich zu spielen (Zurücknahme der eigenen Dynamik vorrausgesetzt). Ideal für Akkustiksessions, in Kirchen oder im Worship.
Ich persönlich mag den Attack dieses Brushs nicht so, da dieser im Vergleich zum Ton (hörbar vor allem bei Toms) lauter ist, ähnlich, wie es auch bei Holzrods der Fall ist. Aber wem der Sound gefällt, ist hiermit gut bedient.
Aber was dieser Brush dem großen schon erwähntem Bruder zum Vorteil hat, ist seine handlichere Größe. Diese liegt nahezu bei den gängigen Stickdurchmessern, daher lässt er sich sehr angenehm spielen.
Weiterhin ist der Kunststoff sehr haltbar, ebenso ein Pluspunkt gegenüber gängigen Holzrods. Zusätzlich sind Perkussionsinstrumente mit dem Brush super bespielbar, etwa Cajones, die kleineren Cajintos oder auch vieles andere.
Auf jeden Fall eine Test wert!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

RC
leise ja, praktikabel naja
Rob Counterforce 05.05.2020
Diese Rods sind schon sehr gummiartig, hätten ruhig etwas steifer beschaffen sein können. Diese liegen in der Hand wie ne Bockwurst im Plastikdarm und geben ein seltsames Spielgefühl aufgrund ihrer Elastizität.

Das hier Felle unter scharfe Kanten dieser Rods leider könnten, kann ich nicht so bestätigen.

Der Gummi-Ring am Stickende ist mir auf einer Seite auch recht schnell weggeflogen. Wer diesen wieder aufziehen will, kann mit Sisyphus mitfühlen. Verarbeitung ist ansonsten ganz gut, die Haptik ist allerdings nicht für jedermann.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube

Beratung