Rode NT1-A Complete Vocal Recording

3490 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Mic super, Hardware schlecht
Matty, 16.03.2017
Über das Rode NT1-A wurde soweit ja nun alles gesagt. Die Rauscharmut wird hier ständig wieder erwähnt - man kann mit dem NT1-A die Flöhe beim Husten aufnehmen. Mir persönlich ist das egal, da ich das Mic für Vocals und Instrumente verwende. Da ist selbst bei günstigeren Mics das Rauschen kein Thema.
Das Rode NT1-A klingt sehr brilliant, manchen könnte es ein dadurch bisschen zu "HiFi" klingen - ich mag es. Das Teil fühlt sich nicht nur vor Sängern sondern auch Instrumenten wohl. Von der Akustikgitarre über den Gitarren- oder Bassamp bis zur Kick Drum.

Zur Verarbeitung: Das Mic selbst ist prima verarbeitet! Es wirkt sehr robust und wiegt gefühlte 20kg. Das bringt mich leider zum großen Punktabzug, denn das mitgelieferte Stativ ist mieserabel und vollkommen überfordert mit dem Gewicht des NT1-A. Warum man ein derart ungeeignetes Stativ in dieses Bundle packt, ist mir unerklärlich. Im Übrigen erfüllt der Poppschutz auch eher dekorative Zwecke.

Wer den Galgen des Stativs eingefahren lässt bekommt hier aber ein tolles Mic und eine klare Kaufempfehlung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Mikrofon für die tägliche Arbeit
Sebastian aus F., 03.02.2021
Tatsächlich ist der Sound so gut, dass ich mit diesem Mirkofon broadcast-taugliche Ergebnisse erziele. Es ist in meinem Studio zu Hause täglich im Einsatz für Werbung und Trailer, die später im Radio oder sogar im Fernsehen laufen.
Schon klar, dass es nicht dieselbe Verarbeitungsqualität haben kann wie mein Neumann oder Brauner. Aber dass beim rausziehen des XLR-Steckers sich das Gegenstück aus dem Gehäuse löst und mir entgegenkommt, das ist dann doch etwas schräg. Funktioniert trotzdem, aber irgendwann werde ich diese Sollbruchstelle reparieren müssen. Bis dahin ist es weiterhin im Einsatz - jeden Tag.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Ordentliches Besteck
Eibensang, 18.08.2020
Der Sound neigt - trotz Popschutz - etwas zum Sticheln und Zischen in den oberen Bereichen: beim Sprechen und Singen. Erfordert also etwas EQ-Einsatz. Qualität aber sehr ordentlich: Ich konnte damit Gesangspassagen korrigieren und in Parts einfügen, die mit hochwertigeren Mikrofonen aufgenommen waren - und klanglich ohne großen Aufwand (und ohne Nahtstellen) anpassen.

Die Spinne ist wertig für den Preis (da sah ich schon schlechtere an teureren Miks) - allein die Aufhängung des Popschutzes ist etwas unpraktisch: da gewissermaßen überkonstruiert. Das Ding ist so durchdacht verwinkel- und verstellbar - wobei es wirklich besser und präziser hält als jeder noch so elegante, früher oder später aber zum Ausleiern neigende Schwanenhals -, dass es erst zum Problem wird, wenn es mal ganz weg soll (zum Beispiel bei akustischer Gitarrenaufnahme o.ä.).
Dann ist die Doppelwinkelkonstruktion mal eben im Weg und lässt sich nicht einfach entfernen (zumal man sie vielleicht zwei Takes später wieder haben will). Wegklappen geht - erfordert aber neuerliches Arretieren, Ausrichten und Festschrauben, und sei es nur, um nicht gegen das Instrument zu schlagen (je nach Aufstellwinkel des Mikrofons bzw. Stativs).

Insgesamt aber gute Qualität fürs Geld.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
schönes, solides Set
Michael5073, 14.05.2021
Das Mikro ist einfach schön im Klang , schön im Äußeren und dann auch noch alles in recht stabiler Ausführung, prima!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Mikro 1 A. Verarbeitung XLR-Kabel na ja.
Podcaster17, 17.08.2020
Nach langer Recherche wegen Qualität und Preis-Leistung für ein Mikro im Bereich Vocal und Podcasting musste ich mich zwischen dem Samson Q2U und dem Rode NT1-A entscheiden. Eigentlich hätte ich gerne beide miteinander verglichen, aber das Samson ist im Moment einfach nicht zu kriegen.

Jetzt also das Rode und nachdem vor mir eigentlich schon alle geschrieben haben an Lob, was es zu schreiben gibt - hier eine große Kritik an dem Set. Benutze als Interface ein Scarlett Solo von Focusrite und beim Set-up gab es immer wieder Probleme mit dem Mikro. Dachte erst die Phantomeinspeisung funktioniert nicht richtig, da beim Einstellen vom Gain das Signal nicht konstant war. Plastikabdeckung an der XLR-Steckverbindung aufgeschraubt und da ragte schon der Lötzinn aus dem Inneren raus. Ich weiß ehrlich gesagt nicht, wie dieses Kabel es durch die Qualitätskontrolle von Rode geschafft hat...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Vergleich AT2020 Vs Rode NT1-A
Roecky, 09.12.2019
Ich hatte zum vergleichen mein wesentlich günstigeres Audia Technica 2020 (ca. 100€) und muss gestehen das es kaum klangliche Unterschiede bei den beiden Mikrofonen gibt.

Klanglich kommt mir das Rode einen kleinen Ticken klarer vor aber das ist wirklich so minimal, das man es nur beim direkten Vergleich bemerkt.

Die Bauweise ist allerdings Robuster und wirklich wesentlich hochwertiger. Jedoch stört mich eine "Kleinigkeit" an diesem Mikrofon... Es ist sehr, sehr, seeehr sensibel. Es nimmt wirklich jede Kleinigkeit auf, selbst wenn man einige Meter entfernt ist.

Es wäre wirklich schön wenn es einen Regler für die Sensibilität geben würde. Auf dem PC (bei mir zumindest) kann ich es zwar leiser drehen - allerdings nimmt es dennoch ALLES auf und der Output ist nur leiser.

Also vorsicht, Tastaturanschläge, Maus klicken etc IST hörbar für andere wenn man RAW aufnimmt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Mikrofon top, Zubehör naja
Susan, 19.03.2012
Über Rode NT1-A wurde schon viel Gutes erzählt. Absolut rauscharm und toller Sound zum kleinen Preis. Im Komplettpack gibts dazu noch das passende Zubehör, das man braucht. Staubschutztasche, Popkiller, Spinne, Kabel und als Bundle sogar ein Mikroständer. Was braucht man (außer Kopfhörer, PC + Interface) schon mehr?

Das Mikrofon hält was es verspricht: Klare, brilliante, hochauflösende Aufnahmen und kaum Eigenrauschen. Für den Preis also wirklich top.

Das mitgelieferte Zubehör erfüllt zwar seinen Zweck, ist aber sehr plump verarbeitet. Man kann die Gelenke so fest schrauben wie man will, sie verrutschen doch immer wieder und können ihre Einstellung nicht halten. Will man was verstellen, geht das nur sowas von grob wie bei einem Taschenmesser.

Der mitgelieferte Millenium Mikroständer ist fürchterlich, ebenfalls nur grob einstellbar um dann (am Galgenwinkel) nicht zu halten, scharfe Kanten und viel zu schwer. Im Vergleich zu meinem K&M Ständer ein plumpes, unhandliches Monster.

Da das Zubehör für den Preis aber quasi geschenkt ist, kann man das okay finden. Hatte mir hinterher aber schon überlegt, ob es nicht besser gewesen wär nur das Mikro und vernünftiges Zubehör einzeln zu kaufen. Wer mehr Qualitätsansprüche hat, sollte das auch besser so machen.

Für Recordinganfänger mit mittleren Ansprüchen aber empfehlenswert und geeignet.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
4 von 5 Sterne voll und ganz verdient
Trekkie1985, 12.05.2021
Also zum Mikro kann ich sagen, bis auf die Soundqualität bin ich zufrieden. Beim Sound muss ich leider ein paar Abzüge geben aber dennoch gibt es von meiner Seite aus 3 Sterne für den Sound. Die Verarbeitung von der Spinne, dem Popschutz sowie des Micro ist einfach nur Top. Daher volle 5 Sterne. So das ich im Gesamtergebnis auf 4 von 5 Sterne komme.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Eine gute Wahl fürs Homestudio
DuDehl, 26.12.2020
Ich benutze, das Micro in meinem Homestudio und ich bin vom Sound sehr überzeugt, und kann jedem nur empfehlen, sich dieses Micro zuzulegen, anstatt sich eins für die Hälfte des Preises zuzulegen, weil man denkt, dass macht eh keinen Unterschied, doch macht es. Ich hab im direkten vergleich mit meinem 100€ Micro einen runderen, viel sauberen und klareren Klang festgestellt. Doch muss man sagen gilt dies nur für Gesang und ähnliches für Podcasts und ähnliches hätte mein altes auch ausgereicht.

Noch ein negativer Punkt ist, dass die Pop-Schutz Halterung nicht abnehmbar von der Spinne ist, aber es ist ok, will man unbedingt einen anderen benutzen, kann man das auch muss man aber nicht, da der mitgelieferte rechtordentlich ist.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Klasse Einsteigerset
Bluesbernie, 02.01.2020
Für die Gesänge unserer letzten CD-Produktion haben wir uns das RodeNT1-Set zugelegt, da wir zu Hause aufnehmen und dann im Tonstudio mischen und mastern lassen.

Die Ergebnisse sind super und unser Toningenieur hatte nichts zu meckern.

Volle Punkte gibt's eigentlich nur aus dem Grund nicht, da es durchaus noch Lösungen gibt, bei denen die Richtcharakteristik veränderbar ist oder auch bspw. eine Leuchtdiode den Betriebszustand des Mics angibt, insofern also mehr Features angeboten werden. Aber klanglich, handhabungsseitig und ausstattungsmäßig ist das Set uneingeschränkt empfehlenswert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Ein sehr gutes Mikrofon mit kleinen Tücken bei der Erstanwendung
Roquezon, 14.11.2020
Das Røde NT 1-A vermittelt einen soliden und guten Eindruck. Der Klang ist sehr gut, es gibt quasi keine Störgeräusche. Ich war zunächst irritiert, dass einer der Pole des XLR-Steckers länger ist als die beiden anderen, zudem funktionierte zunächst scheinbar der Anschluss des Mikrofons an mein Steinberg UR 22-Interface nicht. Tatsächlich ist das Phänomen der ungleichen Pole durch die Bauart bedingt, das wurde mir vom sehr freundlichen und schnellen Kundenservice bei Thomann mitgeteilt, und die vermeintliche Dysfunktion im Zusammenspiel mit dem UR-22 rührte daher, dass ich nicht wusste, dass Klinkenstecker Phantomspeisung nicht unterstützen, bislang hatte ich nur mit dynamischen Mikrofonen gearbeitet und anfangs ein entsprechendes XLR-auf-Klinke-Kabel genutzt. Als ich das beiliegende XLR-auf-XLR-Kabel einsteckte, funktionierte alles einwandfrei.
Die Spinne ist prinzipiell o.k., allerdings lässt sich der Popschutz nicht richtig arretieren, so dass ich die Schraube etwas manipulieren musste.
Die zehn Jahre Werksgarantie sind eine gute vertrauensbildende Maßnahme.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Super Mikrofon für Homestudiozwecke
02.03.2016
Ich nutze das Rode NT1-A zusammen mit dem Focusrite Saffire 6 USB an meinem Laptop für Heimstudiozwecke. Auch im Proberaum (vorausgesetzt, man kann für die Phantomspeisung sorgen) eignete sich das NT1-A für Akustiksessions hervorragend.

Besonders gut gefiel mir, dass sich sowohl Gesang, aber auch die Akustikgitarre ohne Probleme abnehmen ließen. Beim Vocalrecording war der Klang extrem ausgeglichen und warm.
Bei der Abnahme der Gitarre gefiel mir besonders, dass die Bässe so "echt" rüberkommen. Ist aber geschmackssache, da viele einen hohen Bassanteil auch als störend empfinden. Wen das tatsächlich stört, der kann aber beherzt über einen Equalizer und Limiter einiges rausnehmen und ausgleichen.

Schon auf mittlerer Stufe reagierte das Mikrofon sehr sensibel, was sich oftmals in Hintergundgeräuschen bei den Aufnahmen äußert. Ich denke, dass dies aber eine Ausrichtungssache ist und sich ebenfalls leicht beheben ließe. Auf der anderen Seite ermöglicht dies eine einfache Soundabnahme für Akustikbands, die schnell aber trotzdem mit annehmbaren Sound Livetakes aufnehmen wollen.

Die mitgelieferte Spinne ist unkompliziert aufzubauen und erledigt ihren Job. Für den Popschutz gilt Gleiches.

Insgesamt fühlt sich alles gut verarbeitet und wertig an.

Für den Preis ein spitzen Mikrofon!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Tut was es soll
Basti83, 23.03.2020
Verrichtet seinen Job am PC einwandfrei, nutze es hauptsaechlich zur Kommunikation ueber die ueblichen Voicechats. Bin sehr zufrieden mit diesem Mikro, man sollte allerdings seine Raumakustik optimieren, da es natuerlich auch saemtliche Umgebungsgeraeusche mit aufzeichnet ;)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
roeb, 23.08.2020
Super Mikrofon in dieser Preiskategorie!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Rode NT1-A
Manfredus, 10.11.2018
Ich war auf der suche nach einem preiswerten Mikrofon und bin somit auf das Rode Nt1-A gestoßen.
Ich nutze es in meinem Heimstudio hauptsächlich für Rap Vocals, habe aber auch schon andere Sachen wie RnB damit aufgenommen.


Für meine Zwecke ist die Qualität als einsteiger vollkommend ausreichend. Und kann es jedem empfehlen der damit in die Recording Welt einsteigen möchte.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Für den Preis unschlagbar
Rafael74, 27.02.2019
Ich mag höhe Töne und mein Gesang- oder Klavier-Aufnahmen sind wirklich präzise aufgenommen und im Mix besser klingen. Rauschen sind kaum hörbar. Für mein Geschmack AKG 214 kann mit Rode NT1-A nicht mithalten. Der Preis und Qualität der Aufnahmen sind unschlagbar. Auch eine Garantie von 10 Jahre.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Preis-Leistungsking
Chris933, 16.10.2020
Das NT1A war mein allererstes XLR Mikrofon und was kann man sagen? In dieser Preisklasse ist das Rhode mit das beste Mikro, was man kaufen kann. Die Soundqualität ist im Vergleich zu höheren Mikros zwar etwas scharf und teilweise zu "overcompressed", aber insgesamt hat es eine sehr gute Soundqualität, die äußerst präsent und bestimmend klingt (wer mehr Neutralität will, sollte sich das NT1 angucken).
Außerdem ist es unfassbar rauscharm und benötigt nicht viel an Power, um gut zu laufen.
Das Rhode hat mir immer gut gedient und verdient definitiv die Popularität, die es hat.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Sehr gutes Mikrofon
F. F. , 12.11.2018
Generell für Sprach- und Gesangsaufnahmen sehr gut. Es hat einen vollen Klang und mit wenigen Effekten bekommt man ein sehr gutes Endergebnis. Auch für Voicechats wie Discord einfach zu benutzen. Generell ein gutes Produkt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Gutes Vocal-Mic und budget-freundlich
AlexP93, 22.10.2018
Kommt mit tollem Set: Shock-mount und pop-filter, was man für eine reibungslose Stimmaufnahme sowieso benötigt. Der Preis ist gut und die Performance auch. Ein sehr leises Mikrophon mit dem man nie Probleme mit dem Noise-Floor hat. Besitzt ein Cardioid Pattern und eignet sich gut für Stimmaufnahme. Es ist ein sehr klares Mic und hat brillante Höhen und Tiefen (nicht zu 'kratzig', nicht zu 'muddy', nicht zu 'boomy'). Ich würde den Sound als 'modernen' Sound bezeichnen, jedoch erhält man keinen auffallenden 'scooped' Sound. Ich bin bis jetzt sehr zufrieden und es gab wirklich keine Probleme mit dem Mic bis jetzt.
Einziger Kontrapunkt für mich ist, dass es dem Mikro an 'Charakter' fehlt (wie bei den tausend-dollar-mics), aber klar, deshalb kosten die ja auch so viel.
Dieses Mikro ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet, welche sich eine klare und präzise Aufnahme der Stimme, oder anderen Instrumenten die mit Cardioid patterns aufgenommen werden können, wünschen
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Spinne
Irgenxeinname, 02.02.2021
Ich bin mit dem Produkt ziemlich zufrieden.
Aktuell stört mich aber, dass an der Spinne die Befestigungen für Stativ und Popschutz fest einander gegenüber liegen. Ein Stativgalgen kann also ohne Basteln nicht seitlich montiert werden, wenn der Popschutz wie vorgesehen montiert ist.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Solide
Bornski, 15.08.2017
Ich nutze das NT-1-A für meine Podcastaufzeichnungen (insgesamt 4 regelmäßige Produktionen). Früher habe ich das sehr günstige t.bone SC400 genutzt, das in seiner Preisklasse sehr gute Resultate erzielt. Das NT1-A wirkt sehr solide verarbeitet, der Sounds ist klar, bringt aber auch ein wenig Wärme mit - ein gesunder Mix. Das Gewicht des NT1-A ist, wie wohl bei allen hochwertigeren Mikrofonen, recht hoch, was viele Mikrofonarme mit Federn an ihre Grenzen bringt. Gerade gemeinsam mit der recht schweren Spinne, zieht es meinen Schwenkarm bis auf den Tisch herunter (habe das Problem mit Bastelarbeit gelöst.) Ich kann das NT1-A jedem Podcaster empfehlen, der ohnehin mit einem USB-Interface arbeitet, auch für Gesang und andere, anspruchsvollere Aufzeichnungen eignet sich das Mikrofon sicher, aber dort habe ich keine Expertise.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Gutes Einsteigerset
Galaxie, 08.07.2020
Ich benutze das Mikrofon zur Aufnahme von Gesang und Rap. Was direkt positiv auffällt, ist natürlich der Lieferumfang. Dabei ist eine Spinne, der Popschutz, das Mikrofon selbst und ein sechs Meter langes XLR Kabel.

Das Mikro fühlt sich gut und wertvoll an, die Verarbeitung ist auch makellos und ich finde nirgends Verarbeitungsfehler. Auch das Gewicht in der Spinne und mit dem Popschutz ist immer noch geringer als das Gewicht meines Blue Yetis, zumindest vom Gefühl her.

Der Sound ist sehr klar und genau, jedoch sollte man einen Deesser verwenden, da die S-Laute schon ziemlich herausstechen. Es eignet sich sehr gut für meinen Einsatzbereich und es macht Spaß damit zu recorden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Mikrofon + Spinne Top, Rest -> Müll
Niklas R., 24.01.2013
Hallo "Thomann-Community",
ich habe mir dieses Bundle anfang Februar gekauft, heute schreibe ich einen ausführlichen Erfahrungsbericht hierzu.

Kurzfassung:

Pro:
- Mikrofon, hiermit kann man sehr gute Aufnahmen erlangen.
- Spinne, Sehr Stabil, Gut Gebaut, An jedem X-Beliebigen Mirkofonständer fixierbar.
- Preis.
- schneller Versand.
- Guter Kundendienst.
- Für Anfänger gut geeignet

Contra:
- instabiler Mikrofonständer
- nicht funktionierender Popschutz

Features und Sound sind zufriedendstellend. Nicht das beste Euquiptment, jedoch in dieser Preisklasse Sehr gut!

Das "Bundle" kann man sich jedoch sparen. Der Popschutz scheint bei mir zumindestens nicht viel zu nützen hab mir jetzt einen neuen von K&M bestellt (K&M 23956). Der Mirkofonständer ist recht instabil, fällt durch geringes Gewicht und unüberdachte Bauweise schneller um, was eine langlebigkeit des Mikorfons nicht wirklich garantiert. Auch hier habe ich auf ein K&M Modell gesetzt, was ich jedem anderen auch nur empfehlen kann.

Vom Preis her einwandfrei und für "Neueinsteiger" sehr gut geeignet um sich mit der Materie auseinanderzusetzen.
Mikrofon hat ein kleines Höhenproblem, was mit persönlich nichts ausmacht und bisher auch nicht aufgefallen ist, da es nicht sehr gravierend ist.

Die Spinne ist sehr Stabil und auch gut bedacht mit Mirkofon und Popschutz zusammengeführt.
An Preis/Support/Versand und Schutz der Persönlichen Daten habe ich rein gar nichts zu meckern, wie immer Top bei Thomann!

Falls Fragen bestehen könnt ihr auch gerne eine Email an mich senden und ich gebe euch ein paar Tipps/Tricks beim kauf bezüglich Mikrofon & Zubehör hier auf Thomann.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Ausgewogener Klang für kleines Geld
28.05.2016
Für eine semi professionelle Podcastproduktion bietet das Rode Nt1-A einen ausgewogenen und sauberen Klang. Mit dem richtigen Heimstudio lässt sich für kleines Geld eine Menge machen. Durchaus auch für freie Redakteurs Arbeiten im Hörfunk.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Rode NT1-A
Christian191, 29.02.2012
Als ich das Teil bekommen habe war ich schon begeistert. Ich habe vorher mit einem Shure SM58 aufgenommen und naja es wahr ein grosser Unterschied da es ja ein Kondensatormic ist! Also klarer und Dynamischer und nicht so dumpf. Allerdings habe ich es mit dem Bluebird Blue verglichen und habe dieses dann auch behalten.Warum ??

Das Rode ist ein gutes Mic und nimmt auch meinen Marshall Amp auf high Gain gut ab. Dennoch verformt es den Sound auf seine Weise und gibt seine eigene Note mit. Für mich etwas zu viel der eigenen Note deswegen der Umstieg auf das Bluebird Blue und damit bin ich hoch zufrieden echt guter Sound und auch sehr neutral :)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Rode NT1-A Complete Vocal Recording

168 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Dienstag, 27.07.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Großmembranmikrofone
Groß­mem­bran­mi­kro­fone
Sie sind die universellen Mikrofone im Studioalltag. Groß­mem­bran­mi­kro­fone sind aus dem Studio nicht mehr wegzudenken.
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
Kürzlich besucht
Novation Circuit Rhythm

Novation Circuit Rhythm; Sampler / Sequenzer; 8 Sample Spuren mit je 32 Step-Patterns, kaskadierbar für bis zu 256 Schritte pro Spur; Funktionen wie Slice, Reverse, Loop, chromatisch Spielen; Wahrscheinlichkeits- und Pattern-Mutate-Funktionen; integrierte Effekte wie Lofi-Tape, Shutter, Hall, Delay und Summekompressor;…

1
(1)
Kürzlich besucht
Arturia Keystep 37 Black Edition

Arturia KeyStep 37 Black Edition; USB/MIDI Controller Keyboard; 37 anschlagdynamische Tasten (Slimkey) mit Aftertouch; 64-Step Sequenzer; Akkord- und Skalenfunktionalität; Arpeggiator; LED-Display; 4 frei blegbare Regler; Transport-Tasten; Touch Stripes für Pitch- und Modulation; RGB LED-Leiste; Anschlüsse: 3x CV-Ausgang (3,5mm Klinke), Clock…

5
(5)
Kürzlich besucht
SSL UC1

SSL UC1; USB DAW Controller; Plug-In Controller mit komfortablem Mischpult-Layout und legendärem SSL Workflow; 1:1 Hardware Steuerung für die im Lieferumfang enthaltenen SSL Plug-Ins Channel Strip 2 und Bus Compressor 2; visuelles Feedback durch LED Ringe an den Drehreglern; Display…

8
(8)
Kürzlich besucht
Harley Benton SC-550 II DFB

Harley Benton SC-550 II Desert Flame Burst; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (mit gewichtsreduzierender Fräsung); gewölbte und geflammte AAA Ahorn Decke; eingeleimter Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla King); Pau Ferro Griffbrett; 60er Hals Profil; 305mm (12,00") Griffbrettradius; Halsdicke am…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass MN PJ PACK BK

Fender Squier Affinity P Bass MN PJ PACK Black; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
J. Rockett Audio Designs Clockwork

J. Rockett Audio Designs Clockwork; Analoges Stereo Delay mit zuschaltbarer Modulation; Designt in Zusammenarbeit mit Howard Davis (Schöpfer des originalen “Deluxe Memory Man”); Klassisches Analog-Design mit BBD Chips; Tap-Tempo Steuerung Digital; Bis zu 600 ms Delay Zeit; Zuschaltbare Modulation mit…

Kürzlich besucht
Sennheiser CX True Wireless Black

Sennheiser CX True Wireless Black kabelloser In-Ear Headset Kopfhörer, 7 mm High End Wandler, Bluetooth 5.2, bis zu 9 Std. Betriebszeit max. 27 Std. Betriebszeit mit Ladebox, SBC, AAC, aptX Codec-Unterstützung, Empfindlichkeit 110 dB SPL (1 kHz / 0 dBFS)…

Kürzlich besucht
Soundbrenner Minuendo Lossless Earplugs

Soundbrenner Minuendo Lossless Earplugs; Earplugs mit passivem Hifi-Filter - perfekt für Proben, Konzerte und in jeder anderen lauten Umgebung; Stufenlos regelbare Lautstärkedämpfung (-7db bis - 25 db) ohne Klangverluste; Neutraler und natürlicher Klang; Patentierte regelbare Membran zur Lautstärkedämpfung; Einsetzbar bei…

2
(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton SC-550 II PAF

Harley Benton SC-550 II Paradise Amber Flame; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (mit gewichtsreduzierender Fräsung); gewölbte und geflammte AAA Ahorn Decke; eingeleimter Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla King); Pau Ferro Griffbrett; 60er Hals Profil; 305mm (12,00") Griffbrettradius; Halsdicke am…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass PJ PACK 3-SB

Fender Squier Affinity P Bass PJ PACK 3-Color Sunburst; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Lorbeer; Einlagen: Pearloid Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
KMA Audio Machines Tyler Deluxe Freq. Splitter

KMA Machines Tyler Deluxe Freq. Splitter; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Zweikanaliger Signalsplitter mit variablem 12 dB/Okt. Low/High Pass Absenkung, vollisolierte und transformator basierte FX Loop Sends, Clean Blend und Mix Regler ermöglichen die perfekte Balance von Höhen und Bässen;…

Kürzlich besucht
Bowers & Wilkins PI 7 CG

Bowers & Wilkins PI 7 CG; In-Ear True Wireless Kopfhörer; echte 24-bit Audio-Verbindung; 2-Wege-Treiberdesign; High Performance DSP; Bluetooth 5.0 mit AptX Adaptive; adaptives, aktives Noise Cancelling (ANC); Lade-Case mit Audio-Übertragung; Kabellose und USB-C-Ladung; unterstützt Schnell-Ladung; Frequenzbereich: 10 Hz - 20…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.