Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Myers Pickups The Grip Custom 6

17

Kompaktes Schwanenhals-Mikrofon

  • empfohlen für Saiteninstrumente
  • ideal, wenn hohe Flexibilität und Präzision erforderlich sind
  • einzelnes Mikrofon mit ca. 15 cm langem, flexiblen Schwanenhals
  • Anschluss: 6,3 mm Klinkenbuchse
  • Saugnapf-Halterung
  • zwei zusätzliche Montagehalterungen
Aktiv Ja
Passiv Nein
Inkl. Preamp Ja
Erhältlich seit März 2015
Artikelnummer 356857
159 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 29.10. und Samstag, 30.10.
1
13 Verkaufsrang

17 Kundenbewertungen

5 7 Kunden
4 4 Kunden
3 3 Kunden
2 1 Kunde
1 2 Kunden

Sound

Verarbeitung

CK
Super für Bühne und Studio!
Cinnamon Kid 11.03.2021
Ich verwende den Myers Pickup schon seit einigen Jahren für meine Auftritte mit Ukulele und Banjo. Die Besonderheit an Myers Pickups ist die natürliche Klangwiedergabe mittels des kleinen Kondensatormikrofons. Das Instrument klingt dadurch nicht nach Tonabnehmer, sondern genau, wie man sein Instrument eben kennt.

Klinke auf XLR funktioniert am besten.

Negativ:
- Feedback eine Herausforderung sein, je nach Umgebung und setup.
- Es gibt keine Batterieanzeige und der Batteriewechsel ist etwas umständlich.
- Nicht ideal für laute Umgebung (Bar, Restaurant), zumal das hochsensible Mikrofon alles gut aufnimmt.

Positiv:
- Sehr klein, leicht und kompakt
- Viele Möglichkeiten zur Befestigung für diverse Instrumente und Klangergebnisse
- Wunderschöner, natürlicher Klang
- Sehr sensibel
- Sensationeller Kundenservice von Myers

In dieser Preisklasse eine klare Kaufsempfehlung!
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Für Akkordeon geeignet, aber nicht bedenkenlos
Peter289 29.02.2016
Auf der Suche nach einem Mikro für Akkordeon, ohne an diesem Umbauten vornehmen zu müssen, habe ich mir dieses zum Testen bestellt. Das Modell mit 2 Schwanenhälsen für Bass und Diskant war erst in 4 Wochen lieferbar. Es klingt gut, zeigt jedoch im oberen Bass- oder unteren Mittenbereich schnell Feedback. Trotz Empfehlung einer aktiven DI-Box war ich auch ohne diese mit dem Pegel sehr zufrieden. Mittig positioniert, überträgt es Bass und Diskant gleichermaßen.

Plus:
+ Lautstärkeregler
+ stabile 6,3 mm Klinkenbuchse. Man kann ein Kabel der gewünschten Länge verwenden.
+ Reservebatterie liegt gleich bei
+ Saugnapf hält (zumindest am Anfang) fest
+ Alternativ Klebepads und Schrauben zur Befestigung dabei
+ Der "Schwanenhals" ist eher ein Kabel mit dickem Drahtkern, darum gut zu biegen. Er bewirkt auch, dass das Mikro völlig vom Körperschall (Tastenklappern) entkoppelt ist.
+ Keine Phantomspeisung erforderlich, geht an jedem Eingang.

Minus:
- Keine Batteriewarnanzeige
- Umständlicher Batteriewechsel durch Öffnen des Gehäuses mittels 2 kleiner Schrauben.
- Wie viele Jahre behält der Gummisaugnapf seine Geschmeidigkeit und damit festen Sitz?

Die Minuspunkte sind für mich nicht bühnengeeignet. Zusätzlich führt der hohe Preis dazu, dass ich es wieder zurück schicke.

Meine Empfehlung: Das Thomann Kondensator-Clipmikrofon the t-bone CC75 für sage und schreibe 39 ¤, lässt sich gut am oberen oder unteren Balgverschlussriemen anklipsen. Test siehe dort.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Für Kontrabass
Peter6676 19.02.2016
Ich habe mir das Mikrophon zugelegt um meinen Kontrabass auf der Bühne zu abzunehmen und bin richtig überrascht was das kleine Ding kann. Der Sound kommt natürlich, es hat kaum Nebengeräusche und nimmt nur das ab, was es auch soll.
Einziger Nachteil ist der geringe Pegel, der gesendet wird.
Um ein vernünftiges Signal in die PA schicken zu können, ist ein ordentlicher Vorverstärker nötig, dann klingt es aber richtig gut.
Die Saugnapfhalterung ist sicher noch nicht das gelbe vom Ei, ermöglicht es aber, den Kontrabass genau dort abzunehmen wo er am besten klingt. Ich finde den Lösungsansatz sehr gut, habe bisher noch keine bessere Idee gesehen.
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

G
gut aber Rückkopplung
Gypsy 21.11.2019
leider nicht rückckopplungsfrei. Sonst ganz klasse. Aber große Lautstärke ist nicht drin
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung