Millenium Notenständer in rot

84

Notenständer

  • Höhe Stativ: 540 - 1.150 mm
  • Notenauflage: 435 x 215 x 42 mm
  • Gesamthöhe: maximal 1.370 mm
  • 1-fach ausziehbar
  • Stativ zusammengelegt Durchmesser ca. 60 mm
  • Stativ zusammengelegt Länge ca.530 mm
  • Gewicht: 1,3 kg
  • Farbe: Rot
  • made in Germany
  • passende Tasche: Art. 101852 (nicht im Lieferumfang enthalten)
Artikelnummer 121603
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Rot
Orchesterpulte Nein
Notenständer Ja
Notenhalter Nein
Taschen Nein
Zubehör Nein
Gesamthöhe < 1.500mm Ja
Gesamthöhe > 1.500mm Nein
Gewicht < 1,5kg Ja
15,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 24.05. und Mittwoch, 25.05.
1

84 Kundenbewertungen

40 Rezensionen

TS
Preiswerter Notenständer
T. Sch. 31.12.2017
Als Musiker braucht man im Allgemeinen irgendwann einen Notenständer und da mein Sohn Saxophon spielt, mussten es gleich zwei Stück auf einmal sein. Die meisten Leute haben schwarze oder silberne Notenständer, um Verwechselungen zu vermeiden sollten es farbige sein. Ich habe also einen blauen und einen roten Notenständer bestellt.
Für meinen Sohn, den in einem Musikkorps spielt hat es sich schon deswegen gelohnt, da es wirklich nie Verwechselungen mit fremden Notenständer gibt.
Zur Handhabung: Der Notenständer ist einfach, wie ein normaler Notenständer, zu handhaben. Geht man mit ihm etwas sorgfältig um, hält auch die Farbe. Ich habe bis jetzt nur ein paar kleine Schrammen auf dem Notenständer. Unter der Farbe scheint das Metall verchromt zu sein, so dass er nicht gleich anfängt zu rosten, wenn etwas Farbe beim Transport oder dem Auf- und Abbau abgeschabt wird.
Stabilität: Es ist klar, dass man für diesen Preis keinen sehr stabilen Notenständer erwarten kann. So sollte man nicht versuchen die Schrauben mit Gewalt festzuziehen. Mit normalen Notenheften oder kleineren Ordnern mit Noten steht der Ständer ausreichend Stabil. Mit größeren Ordnern oder gar einem Tablett oder Laptop wird die Konstruktion allerdings zu instabil.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Top Qualität
Tom 12.10.2009
ich finde diese Ausführung die beste in bezug auf Qualität und Preis. Vergleichbar mit grossen Markennamen aber viel günstiger. Muss nur noch üben mit dem öffnen. das ist so ne Sache, bekomme dies aber schon noch hin. Die Grundposition ist entscheidend. Er muss zuerst hochgeklappt werden. Vorher noch die Beine, aber die machen eigentliche keine Mühe. Dann muss mann die Flügel seitlich herunter klappen. schön langsam. wenn etwas nicht geht, es also verkantet oder blockiert dann stimmt etwas nicht und man muss wieder von vorne oder natürlich von oben beginnen. es geht wirklich einfach und ist für alle machbar. normal lehrt man das Aufstellen auch im Musikkurs und in der Schule.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Naja, bei dem Preis sag ich mal ok
The_Mark 22.02.2019
Den Notenständer haben "wir" für das Üben zuhause gekauft. "Wir", weil meine bessere Hälfte den in Rot haben wollte.
Schon beim Ausklappen verbiegt sich das eine oder andere Teil und man sollte ausser ein paar Notenblättern nichts schwereres drauf ablegen, dafür trägt er nicht gut und steht auch nicht stabil genug.
Wie gesagt, für den Preis ok, mehr darf er aber auch nicht kosten!
Handling
Stabilität
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
knallefekt
Dierk 17.10.2009
Dieser Notenständer bringt Farbe ins Leben. Er fällt auf, der Lack verkratzt nur schnell. Sonst ist die Verarbeitung in Ordnung und der Notenständer zu empfehlen. Was kann man bei diesen Preis auch mehr erwarten?
Handling
Stabilität
Verarbeitung
3
1
Bewertung melden

Bewertung melden