Millenium BS-2211B MKII Set

3121 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 /5
  • Handling
  • Stabilität
  • Verarbeitung
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Hält was er verspricht, Preis/Leistung beachten
18.01.2015
Ich habe mir die Stative für meine RCF ART 712-A MK II geholt. Sie sind extrem leicht und stehen stabil am Boden. Was mir aufgefallen ist, wenn man die Stative so aufstellt wie in der Beschreibung drin steht, dass man die "Stützbalken" waagrecht stehen hat, dann ist zwar die Höhe erreichbar aber für meinen Geschmack sind Sie dann etwas wackelig und das nur bei einer Belastung von 17,5 KG.

Ich habe es dann so gelöst, weil es mir persönlich auch zu gefährlich war die Beine so weit auseinander zu ziehen ( es wird bei einer Aufstellung wie oben beschrieben sehr viel Raum benötigt) dass ich etwas weiter zusammen geblieben bin mit den Stativbeinen und bedeutend weniger Platz am Boden gebraucht habe und das Ganze irgendwie stabiler gewirkt hat. Die Führung an der die Beine befestigt sind steht dann weiter oben und der Hebel der auf die Beine drückt ist dann etwas länger was der gefühlten Stabilität zu gute kommt.

Wenn man Sub's sein eigen nennt, kann man die problemlos zwischen die Beine des Stativs stellen und ist somit auch wieder save vor unbedachtem Publikum. Ist immer meine Hauptsorge, dass mal ein betrunkener Partygast mir das Zeug abräumt bzw. mal dran hängen bleibt oder es umreißt. Ich muss mir da noch was überlegen damit ich diese Angst überwinden kann.

Was mir extrem gut gefällt ist das geringe Gewicht und die Arretierung der Bolzen, da klappert nix beim Transport und es wird auch nichts verkratzt.
Die Schrauben und Füßehalter aus Kunststoff stören mich nicht, denn bei sachgemäßer Benutzung und wenn man die Schrauben nicht anzieht wie einen Radbolzen am Auto, halten die genau so wie man das Erwartet. Die Tasche dürfte für meine Zwecke ausreichend sein und der Reißverschluss macht einen guten Eindruck. Ich hätte mir noch eine Art Trennwand gewünscht innen, damit die Stative nicht aneinander schlagen beim Transport, aber dafür nehme ich eben die Tüten die dabei waren. Sicher ist es kein Profi-Stativ aber für den GelegenheitsDJ oder eine Band die anfängt eine Preis/Leistungsgerechte Wahl, wenn man achtsam damit umgeht, insbesondere dann wenn das Budget eine Rolle spielt.

Das Rohr auf das die Boxen gesetzt werden hat etwas Spiel, stört aber nicht, da man die Box mit dem Gummi arretieren kann, dann passt es auch wieder.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Hauchzart
Pepe Be, 23.11.2016
10 Jahre, bevor ich die Millenium-Stative bestellt habe, habe ich ein Paar vergleichbare Stative gekauft und ungefähr den doppelten Preis bezahlt, ohne Tasche. Heute weiß ich, warum. Die Millenium BS-2211 MKII Stative sind sehr filigran und für den harten Toureinsatz nur bedingt geeignet. Die Eloxierung ist so zart, dass sie beim ersten Transport verkratzt. Wenn man die Stative immer auf die gleiche Weise in der gleichen Tasche transportiert, bleibt der verkratzte Bereich recht klein und man kann einfach ein Stück schwarzes Gaffa drüberkleben. Ursache für die Kratzer ist ein weiterer Schwachpunkt der Stative: Die unteren Querstreben zwischen Rohr und Füßen sind verschraubt. Die Schrauben bzw. Muttern stehen hervor und verkratzen das zweite Stativ in der Tasche. Die Muttern sehen so aus, als wären sie selbstsichernd, sind es aber nicht. Ich habe schon mehrfach eine abgefallene Mutter aus der Stativtasche gefischt. Inzwischen habe ich auch die Muttern mit Gaffatape gesichert.
Die Stativrohre sind aus sehr dünnem Alu gefertigt, das leider auch sehr weich ist. Dadurch haben die Stative eine sehr starke Tendenz zum Verbeulen.
Aber genug gemeckert. Positiv ist zunächst mal das geringe Gewicht. Die Stative sind wunderbar transportabel und lassen sich auch jetzt noch problemlos auf- und abbauen. Vorbildlich sind auch die Sicherheitsaspekte. Das Auszugrohr wird durch einen robusten Splint gesichert, bei dem durch zwei sinnreiche Kerben sichergestellt ist, das man ihn nicht eben so durch Zufall rausziehen kann. Sehr gut auch die Luftdämpfung des Auszugrohrs. Auch wenn der Splint gezogen und die Feststellschraube geöffnet ist rauscht die Box nicht ungebremst in die Tiefe sondern senkt sich mit leisem Zischen majestätisch langsam ab.
Mit der Standfestigkeit der Stative hatte ich bis jetzt auch noch nie Probleme. Bis die mal umfallen muss schon irgendwo ein Elefant im Spiel sein.
Alles in allem finde ich die Stative ganz in Ordnung, auch wenn die Beziehung nicht von ganz so langer Dauer sein wird. Aber dafür waren sie ja auch nicht teuer.

Nachtrag:
Der Becher-ohne-Henkel-Effekt
Wenn bei einem Kaffebecher erst mal der Henkel abgebrochen ist, hält er danach ewig. Genauso ist es bei mir mit den Millenium-Stativen. Nach kurzer Zeit waren sie ziemlich mitgenommen, aber dieser Zustand ist jetzt stabil. Ich habe sie inzwischen seit 5 Jahren im Einsatz und sie funktioneren immer noch perfekt, obwohl sie ständig irgendwo herumgezogen werden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Nix Professionell!!!
Svennekyn, 20.02.2020
Das ist grobe Irreführung! Ich hatte die Dinger zusammen mit 2 EV ZLX 12P erstanden - halt günstig. Funktioniert auch.

Aber ich bin seit fast 15 Jahren in der Vernstalungstechnik und kann nur sagen: Auf einer richtigen Produktion haben die nichts verloren. Peinlich bis gefählich.

Sie sind superleicht (gut für die Band, schlecht für die Standsicherheit) und superempfindlich. Nach 2-3 Einsätzen müsste man die wahrscheinlich mindestens neu streichen, wenn nicht sogar ablegen. Das Alu ist einfach verdammt weich.

Also wer parout keine Kohle ausgeben will oder kann, der kann seine 100,- PA gerne damit Aufbocken, solange die nicht mehr als 15kg wiegt und einfach nur stehen bleibt.
Alles darüber würde ich persönlich irgendwie extra sichern. Mindestens mit Bühnengewichten, besser noch irgendwo gesafed oder festgezurrt.

Empfehlen kann ich die leider nicht - nicht guten Gewissens
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Leicht und doch stabil
Bags Trooper, 19.11.2020
Benutze die Ständer regelmäßig und bin von der Handlichkeit und Stabilität begeistert.
Auch einen Rempler lässt sie nicht umfallen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Das Millenium BS-2211B MKII Set - einfach perfekt!
Raphael P, 24.09.2020
Ich verwende dieses Boxenständer-Set, um meine Hochtöner (LD Systems Dave 10 G3) darauf zu montieren.

Sie sind unglaublich leicht und die mitgelieferte Tragetasche ermöglicht einen sehr komfortablen Transport der Boxenständer.

Trotz des geringen Gewichts ist Stabilität absolut gewährleistet.

Zur Absicherung ist je Ständer ein Sicherheitsbolzen mitgeliefert.

Die Verarbeitung ist sehr gut, diese Ständer gehen auf jeden Fall nicht so schnell kaputt.

Alles in allem: Perfektes Produkt, Preis-Leistung stimmt. Qualität TOP.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Sehr gutes Produkt
Equalized, 20.09.2020
Ich benutze die ständer für partys bei mir zuhause.
Sie sind sehr stabil.
Diese Ständer haben eine funktion die mir gut gefällt. Wenn man Boxen drauf hat und man entrigelt die Ständer dann klatschen die Boxen nicht gleich nach unten sondern werden gestoppt. Der Nachteil mir ist bei einem Boxenständer der gummi gerissen weil er spröde und viel zu groß war.
Deswegen leider ein stern abzug, aber trotzdem ein tolles Produkt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Machen was sie sollen!
TRainer, 19.10.2020
Preis/Leistung eindeutig ok!
Die Boxen stehen sicher und stabil!
Wahrscheinlich gibts besseres für mehr Geld, da ich aber eine Dauerlösung (PA wird nicht transportiert) brauche tut das allemal!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Boxenständer
Micha, R., 23.10.2020
Gutes Handling, stabil und gut verarbeitet
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Leider keine Kaufempfehlung
ElchOlli, 05.09.2018
Habe die Boxenständer für meine dB Operas 55 DX bestellt. Zwar sind die Ständer sehr leicht zu transportieren, allerdings wackeln sie wie ein Kuhschwanz. Habe die Ständer 2x komplett ausgefahren und die Boxen raufgestellt - ich hatte Angst, dass sie umkippen. Nutze sie nun als Monitorständer für ultraleichte Boxen - mehr aber auch nicht.
Für größere und schwerere Boxen sind diese Ständer absolut nicht zu empfehlen. Wenn jemand versehentlich ran kommt, droht es gleich umzufallen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Top
DJ Adi, 01.10.2020
Top in Preis, Verarbeitung und Handling
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Joaga, 03.10.2020
Alles wie es sein soll
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Ist halt made in China
05.05.2015
Mein Eindruck zu den Stativen,

Beim Auspacken kommt mir als erstes der übliche China Plastikgeruch entgegen,
obwohl die Stative größtenteils aus Metall bestehen. Bei einem der beiden Stative ist der O-Ring nicht dicht, d.h. beim ausziehen ist der obere Teil ölverschmiert.
Auch nach mehrmaligen Bewegen immer noch kleine Ölspuren.
Ich wollte die Stative deswegen zunächst zurückschicken, habe Sie dann aber doch behalten. Beim 2.ten Blick drauf war es doch nicht soviel Öl. Ausserdem
brauchte ich die Stative direkt und nicht erst in 14 Tagen. Die meiste Zeit stehen Sie eh auch nur im Proberaum herum.

Positiv, die Stative sind aus Aluminuium, daher wenig Gewicht und mit 2m schön hoch einsetzbar wenn nötig. Ich würde Sie durchaus wieder bestellen, schließlich gibt es nichts günstigeres für den gelegentlichen Gebrauch.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Für den Preis genial!
Flo0306, 04.11.2020
Hab mir dieses Set das zweite mal zugelegt. Nicht weil das erste defekt sondern weil es so gut ist und ich es schon lange benutze. Deshalb hab ich mir das Set für andere Lautsprecher nochmal gekauft. Es ist extrem Stabil. Einziges Manko - in kleinen Räumen wird es eng mit den breiten Füßen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
4 bestellt, 2 Auftritte, alle Kaputt
31.10.2016
Leider muss ich sagen, dass ich sehr unzufrieden mit den Stativen bin. Ich habe 4 bestellt (2 Set?s) und dem Team sind nach 2 Auftritten bei allen 4 Stativen die Stellschrauben rausgebrochen und die Splinte abgerissen. Man kann sie noch aufstellen, aber eher schlecht als recht. Und durch die fehlende Stellschraube drehen sich die LS sehr schnell weg.
Klar, sie sind günstig, aber müssen sie auch so billig sein?

Ich rate nicht zum Kauf.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Solides Teil
Time Tripping, 02.05.2019
Schönes und sehr leichtes Boxen Stativ. Wir nutzen es mit JBL EON 612 Lautsprechern. Diese stehen sehr stabil und vertrauenserweckend auf dem Stativ. Diese kommen in einer praktischen Tragetasche und sind erstaunlich leicht! Die Verarbeitung ist eigentlich tip top, nur beim Festziehen der Sicherungsschraube am Flansch zerdrückt man das Stativ schneller als gedacht. Hier noch etwas mehr Material zu verwenden würde nicht schaden, allerdings kann man die Schraube auch einfach weniger fest anknallen und dann ist das auch kein Problem. (Oben am Stativ waren Gummmilippen aufgesteckt, welche zumindest in unserem Fall nicht ins Flansch passen und deshalb etwas nutzlos rumhängen. Vielleicht sind diese dazu gedacht die Schraube etwas zu dämpfen?)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
stabil und dennoch leicht
N1colas, 10.11.2020
Das Stativset bietet meinen Lautsprecher eine optimale Höhe. Das Set ist leicht und dennoch stabil genug für die angegebene Gewichtsklasse. Die Stative überzeugen außerdem durch die geringe Aufbauzeit, sowie die praktische Transporttasche.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Trägt souverän RCF 422 Aktivboxen
blisterinthesun, 09.05.2019
Hätte ich doch mal früher diese Boxenständer gekauft. Wir spielen wenige Gigs im Jahr mit einer Akustikband und deshalb habe ich mich immer um die Anschaffung von Boxenstativen gedrückt - da ich selbst noch uralte, ultraschwere, unhandliche Stative im Keller hatte. Beim letzten Gig hatte ich die Millenium-Teile dabei und war schon nach einmal auf- und abbauen froh, dass ich das Geld in die Hand genommen habe. Sie machen einen wertigen und stabilen Eindruck, sind leicht auf- und abbaubar, haben die Boxen sicher getragen ohne schlechtes Bauchgefühl. Wenn ich jetzt wöchentlich unterwegs wäre, hätte ich wahrscheinlich K&M gekauft aber für meine Gigfrequenz halten die wahrscheinlich bis an mein Lebensende.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
gute Stative für kleines Geld
JensenRN, 14.05.2019
Die Stative sind extrem leicht, da erwartet man erstmal nicht viel Gutes, aber ich wurde eines Besseren belehrt. Die Stative sind vollkommen in Ordnung. Ich habe dort aktive Opera 402 Lautsprecher (18kg) drauf und es hält gut. Ob ich jetzt wirklich 30kg aufstecken würde? Ich weiß es nicht.
Die Befestigungschrauben am Lautsprecherflansch sollte man nicht zu fest ziehen, da sonst das Rohr vom Stativ nachgibt. Der Lack geht durch diese Schrauben auch sehr schnell ab, stört mich aber nicht sonderlich, da es keine sichbare Stelle ist.
Die mittgelieferte Tasche ist nichts hochwertiges, tut aber ihren Zweck und ist sehr praktisch.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
nicht auf Langlebigkeit ausgelegt
BjGru, 25.04.2019
Die Gummifüße an den Rohrenden nicht nicht fixiert und können leicht verloren gehen (hier empfehle ich sie beim erhalt der Stative abzuziehen und einen Tropfen Silikonkleber drauf zu packen und sie dann wieder drauf zu stecken).
Mit meinen ersten Top (Gewicht etwa 17kg) stand es sehr stabil. Mit meinen neuen Tops die etwas mehr wiegen, weniger Breit aber etwas Höher sind ist wohl die maximale Belastung von 20kg ausgereizt. Musste für meine neuen Tops andere Stative besorgen, damit es ansehnlich aussieht (das Millenium-Stativ bog sich leicht zu einer Seite unter der Last) - meine Boxen habe ich vorher gewogen, Gewicht beträgt 19,7kg.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Etwas wackelig
Ton & Licht, 27.01.2020
Sie erfüllen ihren Zweck und ich habe sie für die Achat 112m im Einsatz. Stehen tut alles. Allerdings meiner Meinung nach etwas zu wackelig. Für den semi professionellen Einsatz aber genau das richtige wenn man nicht unendlich viel Geld für Lautsprecher Stative ausgeben will. ;)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Ganz okay.
Kunde. , 08.02.2020
Das Boxenständer Set war bei meinem PA Set dabei. Für die ersten Ständer ganz ok würde aber nicht über 15kg Belastung gehen da sie einen etwas billigen Eindruck machen. Also für Tops bis 15kg gut geeignet und brauchbar.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Einfach aber auch Robust
DJ_Andrew , 27.12.2019
Habe diese Lautsprecher Stative BS-2211B MKII vor etwa 5 Jahre gekauft und habe sie immer noch.
Ich benutze die Stative für meine 15 Zoll Pa Anlage mit einem Gewicht von ca. 25 Kg und habe die bereits in jeder Höhen Position gehabt. Ich Empfehle die Stativ so gut wie jedem da sie nicht nur leichtes Handling haben sondern so auch jeden Wunsch erfüllen damit kann man nichts falsch machen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Solide
Nicolas582, 15.09.2020
Für den Preis als Zweierpack kann man nicht meckern. Das viele Plastik an den Schrauben ist sicher nicht für die Ewigkeit, aber als stationäre Boxenständer für leichte JBL-Aktivboxen völig ausreichend.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Millenium Boxenstative
Joe 11, 22.01.2019
Die Boxenstative kommen gut verpackt an und scheinen erst mal gut verarbeitet und relativ stabil, aber die Feststellschraube der Standbeine ist bei der zweiten Veranstaltung ausgebrochen! Wobei die Schraube immer von Hand und nicht fest angezogen wurde!

Naja, habe mich dann gleich mit Thomann in Verbindung gesetzt und die haben mir neue Stative zu geschickt.
Diese funktionieren bis jetzt Einwand frei! ?

Ich würde sie wiederkaufen und kann sie (wenn man nicht zu schwere Boxen hat) weiter empfehlen!

Vielen dank liebes Thomann Team für die problemlosen Erstattung der Ware!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Geeignet für gelegentliche Auftritte.
19.10.2016
Also zunächst einmal: Die Ständer tuen ihren Job.
Der Auf- und Abbau geht leicht von der Hand und die Ständer werden in einer praktischen Tasche geliefert.

Aufgebaut halten sie meine ca. 10kg schweren Topteile bei einem Winkel meiner Wahl in annehmbarer Höhe (ca. 180-200 cm). Die Funktion ist absolut gegeben, wobei man glaube ich hier nur von Semi-Professionel geeignet sprechen kann. Aber für mich mit dem LD DAVE 12+ passt es immer.

Nachteile: - einige Ringe/Gummis lösten sich schon nach dem 3. oder 4. Event innerhalb der Tragestange ab. Und zwar an der Stelle, wo die einfahrbare Stange in die Halterung "fährt". Mann kann es aber wieder reinfrimeln...ist aber nicht wirklich der Hit.
- Die Splinte sind an kleinen Schlüsselanhängerringen mit der Stange verbunden, an den Dingern habe ich mich schon paar mal geschnitten, eines ist dann auch abgefallen. Ich bewahre die Splinte jetzt am Boden der Tragetasche auf, das funktioniert auch.

Insgesamt ist die Verarbeitung ein klares "geht so". Nicht mehr und nicht weniger. Die Funktion ist aber bisher dadurch nicht eingeschränkt. Von daher würde ich es wieder kaufen, sofern ich keine bessere Alternative für das Geld finden kann
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Millenium BS-2211B MKII Set

43 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 4.12. und Samstag, 5.12.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-66
Fax: 09546-9223-24
(4)
Kürzlich besucht
Thomann DP-28 Plus

Thomann DP-28 Plus Digital Piano, 88 gewichtete Tasten mit Hammermechanik, 25 Sounds, Metronom 50 Rhythmen, 192-stimmige Polyphonie, Layer Mode, Split Mode, Duo Mode,Twinova, Master EQ, Reverb, Chorus, Harmony, Music Library: 100 Preset Songs, Metronom, Transpose-Funktion, Bluetooth Midi für Pianotool App...

Kürzlich besucht
iZotope Holiday Bundle

iZotope Holiday Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 9 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Iris 2, Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2; unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2 /...

(1)
Kürzlich besucht
Blackmagic Design ATEM Streaming Bridge

Blackmagic Design ATEM Streaming Bridge; Videokonverter, der einen H.264-Stream von einem beliebigen ATEM Mini Pro empfangen und in SDI- und HDMI-Video zurückwandeln kann; das gestattet es, Video an Remote-Standorte auf einem lokalen Ethernet-Netzwerk oder per Internet sogar in die ganze...

Kürzlich besucht
Stairville Green Screen Roll-Up 1.5x2m

Stairville Green Screen Roll-Up 1.5x2m; Mobiler Chromakey-Hintergrund; Einfacher Transport und sichere Lagerung dank Roll-Up System im stabilen Aluminium-Case; schneller Auf- und Abbau durch zwei hydraulische Stützen; Stabiles und langlebiges Scheren-System; zwei klappbare Füße für sicheren Stand; Keine Falten dank automatischer...

Kürzlich besucht
Epiphone ES-335 Figured Blueberry Burst

Epiphone ES-335 Figured Blueberry Burst; E-Gitarre, "Inspired by Gibson"; Semi-Hollow; Decke Ahorn mit geriegelter Ahorn Furnier Decke; Boden und Zargen Ahorn, Boden geriegelter Ahorn Furnier; Binding Cream; Mahagoni Hals, Rounded C; Griffbrett Indian Laurel; Sattelbrteite 43mm (1,693"); Mensur 628mm (24,724");...

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Mainframe Bit Crusher

Electro Harmonix Mainframe Bit Crusher; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; eine Zeitreise zurück in die Zeit, als Pac Man und Donkey Kong die Arkaden beherrschten und der Commodore 64 High-Tech war; reduziert die Samplerate von 48kHz auf 110Hz, was zu...

Kürzlich besucht
Behringer Modamp Module 1005

Behringer Modamp Module 1005; Eurorack Modul; Ringmodulator und VCA; 2 Signaleingänge mit Pegelregler; MOD- und UNMOD-Modus zur Verwendung als Ringmodulator oder VCA; 2 regelbare CV-Ausgänge zur Ansteuerung externer Oszillatoren; Gate-Eingänge zur Umschaltung der Modulationsmodi; integrierter VCA mit Gain-Regler und Umschalter...

Kürzlich besucht
tc electronic DYN 3000-DT

tc electronic DYN 3000-DT; Dynamics-Plugin mit USB Hardware-Controller; vielseitiger Kompressor und Gate auf Basis der Midas Heritage 3000-Konsole; natürlich klingende Präsenz-Anhebung frischt die Höhen subtil auf; einstellbare Sidechain-Filter; Steuerungs-Hardware für schnellen, präzisen und intuitiven Zugriff auf alle wichtigen Parameter über...

Kürzlich besucht
Varytec VR-260 Video Ring Light LED Bi

Varytec VR-260 Video Ring Light LED BiLight mit integriertem Akku; perfekte Video und Foto Ringleuchte mit einstellbarer Farbtemerpatur und unzähligen Montage Möglichkeiten für Stative, Mobile Devices und Kameras., Integrierer Akku mit USB Stromausgang um Kameras oder Smartphones zu laden; Batterie...

(4)
Kürzlich besucht
Nux MG-300

Nux MG-300; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; vielseitiges Multi-Effekt Pedal; realistisches Spielgefühl und Spielbarkeit; Studio-Klangqualität; Quick Tone™ Edit-Software zur Auswahl und optimieren von Patches; 3rd-party IRs laden, um die Klangmöglichkeiten zu erweitern; 56 Drumbeats; 60 Sekunden Phrase Loop mit Rhythmus Synchronisierung, Globaler...

Kürzlich besucht
Epiphone ES-339 Vintage Sunburst

Epiphone ES-339 Vintage Sunburst; E-Gitarre, Inspired by Gibson" ES-339; Semi-Hollow; Decke Ahorn; Boden und Zargen Ahorn; Binding Cream; Mahagoni Hals, Rounded C; Griffbrett Indian Laurel; Sattelbrteite 43mm (1,693"); Mensur 628mm (24,724"); 22 Bünde; Sattel GraphTech NuBone; Tonabnehmer 2x Alnico Classic...

(2)
Kürzlich besucht
NANO Modules ONA

NANO Modules ONA; Eurorack Modul; analoger VCO/LFO auf CEM3340-Basis; Oktav-Wahlschalter (Regelbereich: 8 Oktaven) und Fine-Tune-Regler; Wahlschalter für VCO- und LFO-Mode; Wahlschalter für lineare oder exponentielle FM; CV-Eingänge für FM und Pulswidth mit Abschwächern; Hard-Sync Eingang; Wellenform-Ausgänge für: Sinus, Dreieck, Sägezahn,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.