Harley Benton UK-10S Ukulele Set

Set bestehend aus:

Harley Benton UK-10S Ukulele

  • Ukulele
  • Konzertgröße
  • massive Fichtendecke
  • Boden und Zargen: Mahagoni Boden
  • Hals: Okume
  • Griffbrett: Blackwood
  • Dot-Einlagen
  • 18 Bünde
  • Mensurlänge: 377 mm
  • Sattelbreite: 35 mm
  • Steg: Blackwood
  • Chrom Die-Cast Mechaniken
  • Farbe: Natur matt

Rockbag RB20001B Concert Ukulele Bag

  • Tasche für Konzert Ukulele
  • Polsterung: 10 mm
  • festes, wasserabweisendes RokTex-Oberflächenmaterial
  • Futter: schwarzes Nylon
  • ausgestattet mit Guitar-Saving-System für ultimativen Schutz
  • robuster RokTex-Schutz für Mechaniken und Steg
  • extra Schutzkissen für unteren Gurtknopf
  • 7 mm breiter Doppelreißverschluss mit Nylonanhänger und aufgedrucktem RockBag Logo
  • 40 mm breiter, abnehmbarer Schultertragegurt mit Metallkarabinern und -ösen
  • 1 gepolsterter Tragegriff
  • 1 Außentasche mit Reißverschluss
  • Metallhaken zum Aufhängen der Tasche
  • Farbe: Schwarz

Maße:

  • Innenmaß (LxBxT): 63 x 22 x 8 cm
  • Korpuslänge: 25 cm
  • Halslänge: 35 cm

Pyramid Ukulele Strings Ukulelensaiten

  • Satz: a', d, fis, h'
  • auch für G C E A-Stimmung
  • Stärke: .028 .036 .040 .032
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Country
  • Strumming

Weitere Infos

Korpus Mahagoni
Decke Fichte
Bünde 18
Hals Okume
Tonabnehmer Nein
97 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Überraschend gut, leider mit Intonationsproblemen
Christoph652, 06.11.2011
Habe jetzt (deutlich) mehr Geld in eine Tenor-Ukulele investiert. Und es lohnt sich!

Die Konzertukulele kann nicht mithalten und ist wohl eher für kleine Handspannen besser geeignet.

Der Klang dieser Ukulele ist überraschend gut, was aber nicht heißt, dass er für die Mitmenschen die reinste Wonne wäre. Ganz nett - aber nichts, was länger Spaß macht.

Und das Intonationsproblem! Die Ukulele intoniert nicht gut, neue Saiten helfen, aber auch dann fern von "gut". Besser am Sattel basteln und die Saitenlänge kompensieren.

Ich habe mit kleinen (4 bis 7 mm langen) Holzkeilen (aus einer Holzwäscheklammer geschnitzt) den Auflagepunkt der Saiten am unteren Sattel etwas vom Griffbrett weg verschoben. Dadurch lässt sich die Saitenlänge vergrößern (bei E-Gitarren oder E-Bässen muss man auch die Saitenlänge am Untersattel richtig einstellen - alle Saiten sind unterschiedlich lang, warum auch immer). Ist die Oktave zu groß, ist die Saite noch zu kurz (und somit der Keil zu klein), ist die Oktave zu klein, einfach den Holzkeil minimal kürzen.

FAZIT: Brauchbares Instrument, Riesen-Spaß, die falsche Sattelposition ist in Grenzen korrigierbar.

Hätte ich vorher geahnt wie sehr mir die Ukulele Spaß macht, hätte ich diesen Zwischenschritt ausgelassen und hätte gleich eine Tenor-Ukulele gekauft.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Schöne Midclass Uke zum Budgetpreis
Carl, 01.11.2009
· Übernommen von Harley Benton UK-10S Ukulele
Für den Preis kann man sicherlich kein Oberklasse Instrument erwarten, aber man darf überrascht sein über das was man tatsächlich bekommt. Die Ukulele verfügt über massive und gutlaufende Mechaniken (wichtig für ordentliches Stimmen!), definitiv ein Pluspunkt. Die Holzverarbeitung ist nicht überall 100%ig, aber das ist nicht schlimm.

Klingen tut die Uke richtig "groß" dank des großen Resonanzkörpers, wenn man eines beachtet: Gleich neue Seiten drauf! Ein Päckchen neuer Saiten kostet 5Euro, mit den neuen Saiten geht die Sonne auf!
Die Werkssaiten sind klangmäßig nur im unteren Mülltonnensegment anzuordnen, da kann die Ukulele noch so toll sein, aber Scheisse kann man nicht polieren, wie man so schön sagt... :)

Nachtrag:
Muss meiner Bewertung leider nachträglich noch was hinzufügen. Nachdem ich so gute Erfahrungen mit dem Instrument gemacht habe, habe ich es mir noch mal zugelegt und musste dabei feststellen dass die Produktionsvarianz in dieser Produktlinie offensichtlich sehr groß ist. Das zweite Modell (es war ein Geschenk) unterscheidet sich in Verarbeitung und Klang sehr stark von meinem Instrument.

Es klingt insgesamt sehr viel stumpfer, die Lebendigkeit und Fülle im Klang fehlt. Da haben neue Saiten auch nichts geholgen. Außerdem ist die Saitenlage katastrophal, das Greifen will einem so gar keinen rechten Spaß mehr machen...

Ich ziehe von den ursprünglichen 5 Sternen der Gesamtbewertung deswegen wieder 2 Sterne ab...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
der absolute Hit
Andreas821, 17.12.2014
Eine Ukulele in Konzert Größe, also etwas für nicht ganz so schmale Finger mit massiver Decke (zweigeteilt) und einem umwerfenden Sound zusammen mit dem Bag und Ersatzsaiten zu dem günstigen Preis, besser kann es nicht sein. Die Ukulele kam in einer guten Einstellung mit ziemlich flacher Saitenlage, lässt sich mit den verbauten Tunern sehr leicht in Stimmung bringen, aber das beste ist der Klang.
Von meiner Seite eine klare Empfehlung nicht nur für Anfänger!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Für Anfänger und neugierige top
SonjaO, 21.04.2011
Ich habe mir aus Spass an der Freude (der Sommer steht vor der Tür) diese Ukuele bestellt. Ich kann Gitarre spielen wollte aber keinen Fehler machen, da ich mich nur zu gut kenne und oft das Interesse an neuen Dingen verliere, wenn ich sie mal behersche.

Ich hatte etwas "Angst" das durch dieses doch sehr günstige Produkt der Spass vielleicht gar nicht beginnt. Das kann ich verneinen. Der Sound ist ausreichend und gerade für Anfänger ist es sehr schön zu bedienen. Ein Konzert werde ich damit nicht geben können, aber zum spielen und schief Singen am Lagerfeuer reicht es völlig aus. Die verarbeitung ist super und wenn ich durch bin und bereit für die nächste Stufe kann ich sie ohne bedenken an den nächsten weitergeben. Daumen hoch!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
73 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Ukulele
Ukulele
Oft als Urlaubs­in­stru­ment unterschätzt, feiert die Ukulele ihr Comeback – und das nicht nur auf Hawaii.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 49 MK3

Novation Launchkey 49 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 49 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Studio One 5 Pro UG 1-4 Pro

Presonus Studio One 5 Professional Upgrade 1-4 Professional / Producer (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Studio One 1-4 Professional / Producer auf Studio One 5 Professional; konsequente Ein-Fenster-Philosophie; durchgängige Drag-and-Drop-Funktionalität; Projektseite ermöglicht integriertes Mastering mit DDP-Export, Redbook-CD-Erstellung und Onlineveröffentlichung; Show...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

Kürzlich besucht
Midas Compressor Limiter 522 V2

Midas Compressor Limiter 522 V2; 500er Serie Compressor / Limiter Modul; Regler für Treshold, Ratio, Attack, Release, Gain sowie Dynamic Presence; Auto Funktion für Attack und Release; HP Sidechain Filter (200 Hz); LED Meter für Gain Reduction und Ausgangslautstärke; Designed...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer 112 Dual VCO

Behringer 112 Dual VCO; Eurorack Modul; beinhaltet zwei identische analoge VCOs; Wellenformen: Dreieck, Sägezahn und Rechteck/Pulse; einstellbarer Pulsweite und PWM CV-Eingang mit Abschwächer; Oktavwahlschalter und Fine-Tune Regler; Hard- und Soft-Sync; 3 Pitch-CV-Eingänge mit Abschwächern; Strombedarf: 130mA (+12V) / 70mA (-12V);...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Kürzlich besucht
Darkglass Element Cabsim/Headph. Amp

Darkglass Element Cabsim/Headphone Amp; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; praktisches Übungswerkzeug; intuitive Bedienung über drei voll griffige Schiebepotentiometer mit Positionierungs-LEDs; 5 Boxen-Simulationen; Aux In & Bluetooth zum Abhören von Tracks beim Spielen, Üben oder Studieren; zwei Kopfhörerausgänge für Spieler-Interaktion, XLR-Ausgang...

(1)
Kürzlich besucht
IK Multimedia AXE I/O Solo

IK Multimedia AXE I/O Solo; USB2.0-Audiointerface; speziell für Gitarristen konzipiertes Audiointerface; Hi-Z-Instrumenteneingang frontseitig mit Z-Tone (variabler Impedanz), JFET-Schaltung für subtile harmonische Ergänzungen und Active-Schaltung zum optimalen Betrieb mit aktiven Pickups; Eingang für Line- und Mikrofonsignale mit diskreten Class-A-Vorverstärker und schaltbarer...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.