Fun Generation PL 112 A

336 Kundenbewertungen

4.3 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Features

Sound

Verarbeitung

22 Rezensionen

Fun Generation PL 112 A
139 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 27.02. und Mittwoch, 28.02.
1
M
Hat mich nicht überzeugt
Manuel629 26.08.2019
Hatte die Box als überdimensionierte Bluetooth Box bestellt, die mehr Pegel liefert als meine Eigenbau-4x3.5"-100W-Box. Die erste Box wurde leider defekt geliefert, wurde aber schnellstens ausgetauscht!
Die Ersatzlieferung konnte dann schließlich getestet werden, leider mit ernüchterndem Ergebnis:

Features:
- Bluetooth funktioniert auf Anhieb (für meinen Zweck das wichtigste Feature)
- Leider setzt der Media-Player die Lautstärke beim Start immer wieder auf den Default Wert zurück
- Die anderen Eingänge funktionieren auch wie erwartet
- Alles andere (Stativ-Halterung, Rollen...) wird eh nicht benötigt

Klang:
- flach! Kommt da noch was? Bass etwas aufgedreht. Jetzt gibt's zwar mehr Bauch aber eher ein dumpfes Scheppern, anstatt Bass. Mit elektronischer Musik wird's etwas besser. Naja, als Party-Box tut's das schon. Man darf den Preis der Box nicht vergessen!
Wenn man sich die TSP des Tieftöners anschaut sieht man, dass das Chassis nicht sonderlich gut für ein BR-Gehäuse geeignet ist. Die Simulation ergibt ca. 1000 Liter Gehäusevolumen...das ist nicht mehr sonderlich handlich und erklärt, warum da in geschätzt 30l nicht viel kommt.
- der Maximalpegel enttäuscht dagegen auf ganzer Linie. Sobald es interessant wird und vom Tieftöner auch sowas wie Bass ankommt, geht die Endstufe auch schon ins Clipping und es beginnt zu verzerren... Der Pegel auf ähnlichem Niveau, wie die oben erwähnte Selbstbau-Box, nur mit weniger Tiefgang.

Fazit: Box wieder eingepackt und voller Hoffnung für 70€ mehr die Behringer B112W bestellt in der Hoffnung, dass der in den Bewertungen so häufig erwähnte "Höllenlärm" zutrifft, gerne auch mit etwas Bass.
Features
Sound
Verarbeitung
3
1
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Viel zu viel Schnickschnack
DeinEntertainer 16.09.2022
Schade, dass man als Musiker in der Regel kein passendes Kabel im Gepäck hat um den Lautsprecher anzuschließen. Das geht nämlich eigentlich nur mit 2 Chinch-Steckern. ich kann zwar den Lautsprecher mit XLR betreiben, jedoch sind das Mikofonbuchsen und so kann man den Speaker dann nur ein ganz klein wenig aufdrehen. Schade. Den restlichen Schnickschnack brauche ich nicht. Sie Box klingt eben wie diese Art der Boxen klingen. Nach Plastik. Das lustigste sind aber die Räder. Für was sollen die gut sein? Zum Rollen? Wie soll ich denn an den Griff drankommen? Hier sollte man einen ausziehbaren Griff anbringen. Ansonsten bringen die Räder ja nichts. Für den Preis ist die Box aber ok
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Nicht meinen Anforderungen entsprechend…
Tino_ 07.07.2021
Ich habe die FunGeneration Box als Monitor und als Bass Amp für unterwegs gekauft.
Naja, leider hat letzteres sogar besser geklappt. Als Monitor ist die Box eigentlich unbrauchbar. Alleine wegen der Kante zum hinlegen. Wackelt total und der Winkel ist viel zu flach (mindestens 45 Grad)

Was ich gut finde, ist, dass man mehrer Möglichkeiten hat, Dinge wie Mikrofone oder Instrumente anzuschließen, das ist super. Zudem sind die Tragegriffe sehr stabil und derzudrehbare Stativflanch ist auch gut.
Der E Bass Sound war überraschend gut (mit Pedalboard) und auch recht laut.

Jedoch wackelt jeder einzelne Regler, die Knöpfe rasten schnell ein und bleiben dann stecken. Ich kann mir gut vorstellen, dass wenn man die Box ein paar mal nicht sanft genug abstellt, dass dann alles innere raus und umherfliegt, weil es nur billig verklebt ist :(

Zum Sound: Ich habe das Gefühl, alles kommt vom Hochtöner, vom Tieftöner kommt gar kein Druck :(
Als Bass Monitor oftmals nützlich (live aber zu leise) als Schlagzeug Monitor unbrauchbar. Selbst mit HotRods hört man nichts bei voller Lautstärke.

Den Bewertungen zufolge hätte ich wirklich mehr erwartet und wurde leider enttäuscht. Denn meine JBL Charge bringt mir als Bluetooth Box qualitätiv, praktisch sowie auch von der Lautstärke erheblich mehr, glaubt mir.

Als Vocal Box oder für Alleinunterhalter vielleicht ganz praktisch, vor allem als Batterieversion, aber sonst taugt die leider nichts :(
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Abstriche beim Klang
MC 649 22.12.2019
Leider haben sie nicht die Power welche ich erwartet habe
Liegt aber am Preis,hatte zu hohe Erwartungen.
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

G
GK72 21.10.2017
Wer für kleine Indoor-/Outdoor-Aktivitäten hinsichtlich Moderation und Hintergrundbeschallung eine günstige Alternative zu höherpreisigen Produkten sucht, macht mit der Aktiv-Reihe PL --- von Fun Generation nix verkehrt. Kein Klangwunder und in der Rubrik Material und Verarbeitung ist "Fernost" sehr dominant...
Features
Sound
Verarbeitung
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Stereo?
Anonym 13.01.2017
Die Box ist als aktiver Monitor, für Proberaum oder kleine Beschallungsaufgaben prima und der eingebaute Mediaplayer sehr praktisch.

Wer diese Box zusammen mit der passiven Variante (PL 112P) betreiben möchte sollte wissen, dass durch die Einkanalige Endstufe nur Mono-Betrieb aus 2 Boxen möglich ist. Ich habe deshalb die Passive Box wieder zurückgesandt.

Ansonsten passen Preis und Leistung bei diesem Produkt.
Features
Sound
Verarbeitung
3
1
Bewertung melden

Bewertung melden

0
gut für den Preis
007Thomas 10.03.2018
....reicht für einen kleinen Klubraum, oder zur Hintergrundbeschallung bei einer Gartenparty, wenn alle blau sind, kann das Ding auch mal aufgedreht werden,..iss dann aber nix besonderes,...halt Preiswert,...ist dann halt nicht so schlimm wenn die in den Pool fliegt..:-)
Hervorzuheben sind die Einstellmöglichkeiten bzw. die bluetooth Funktion, recht praktisch. Was aber auch gleich wieder der Fluch ist,...weil,...alle hinten angeordnet. Du musst zum einstellen immer hinter die Box greifen, ich weiß, alles gute iss nie beisammen. Die Fernbedienung ist ein Joke,...da sich der IR-Empfänger auf der Rückseite befindet,...sollte sich der Hersteller noch mal ansehen,...
Ich hab auch noch den größeren Bruder ausprobiert,..die gleichen Mängel,..in hinsicht auf die FB. Im ganzen,..
ein Teil für den Garten ,Garage Klubraum und die Baustelle,..Preis Leistung I.O.
Features
Sound
Verarbeitung
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden

Fun Generation PL 112 A