Fischer Amps Acoustic Filter 12dB

Akustische Dämpfungsfilter 12 dB

  • passende Filter für Artikel #148707 und 109451
  • 12 dB Absenkung
  • Das Klangspektrum bleibt auch bei der hohen Dämmung voll erhalten - die Klangwiedergabe bleibt natürlich. Im Gegensatz zu herkömmlichen Gehörschutzarten kommt es beim Tragen des Filters nicht zu einem Verschlusseffekt des Ohres.
  • Der Wechsel der Filterelemente ist durch den Anwender problemlos selbst durchzuführen.
  • Von der unverzerrten Klangwiedergabe trotz Gehörschutz profitieren vor allem die Personen, die regelmäßig hohen Lärmpegeln ausgesetzt sind, aber trotzdem genau hören müssen: Musiker, Tontechniker, Discjockeys, Konzertbesucher etc.
  • Paarpreis

Weitere Infos

Filter Ja
Farbe Weiß
Sonderanfertigung Ja
In Ear Ja
Für Kinder geeignet Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Fischer Amps Acoustic Filter 12dB
26% kauften genau dieses Produkt
Fischer Amps Acoustic Filter 12dB
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
19 € In den Warenkorb
EarPeace Ear Protection Plugs Black
13% kauften EarPeace Ear Protection Plugs Black 19,90 €
Alpine MusicSafe Pro - Black Edition
10% kauften Alpine MusicSafe Pro - Black Edition 24,90 €
Fender Touring EarPlugs
10% kauften Fender Touring EarPlugs 15,90 €
Fischer Amps Acoustic Filter 18dB
9% kauften Fischer Amps Acoustic Filter 18dB 19,90 €
Unsere beliebtesten Gehörschutz
11 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.2 / 5.0
  • Klangtreue
  • Tragekomfort
  • Verarbeitung
8 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Klangtreue
Tragekomfort
Verarbeitung
Gut für die Ohren
Jochen aus T., 14.12.2009
Da immer mehr befreundete Musiker Probleme mit ihren Ohren haben, habe ich mir beim Hörgeräte-Laden um die Ecke ein paar Elacin-Ohrstöpsel anfertigen lassen. Wer das nicht kennt: Es wird ein Abdruck deines Gehörganges gemacht und mit dessen Hilfe ein Ohrstöpsel hergestellt, der perfekt (aber nur DIR) passt. Wenn man das ganze nun nicht nur für In-Ear-Monitoring-Systeme benutzen will, sondern auch als "gewöhnlichen" Gehörschutz, benötigt man dazu noch Filter, mit deren Hilfe die Stöpsel Lautstärke halbwegs linear absenken.

Das größte Problem von sogenannten "Ohropacks" ist nämlich, dass sie hohe Frequenzen viel stärker dämpfen als tiefe Frequenzen. Was auch der Grund ist, dass alles immer so dumpf klingt, wenn man normale Ohrenstöpsel trägt. Mit den Filtern wir das Problem nicht komplett gelöst, es ist aber schon viel besser als mit den Standarddingern. Die FIlter gibt es nun auch noch in verschiedenen Ausführungen (z.B. mit einer Dämpfung von 6dB, 9dB, 12dB, etc.). Bei uns im Proberaum und auch auf den Bühnen geht es wirklich überdurchschnittlich laut zur Sache aber trotzdem glaube ich im nachhinein, dass mir 6dB Dämpfung gereicht hätten (um so geringer, desto linearer die Dämpfung -> besserer Klang).

Jedenfalls waren die Filter bei Thomann einiges günstiger als in dem Hörgeräteladen und ich bin damit super zufrieden!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Klangtreue
Tragekomfort
Verarbeitung
Wenn's mal schnell gehen muß...
korrekt1, 19.10.2009
Oft werde ich von verschiedenen Bands als Gastsänger gebucht. Manchmal kommen die Engagements so spontan, das oft auch keine Zeit für Soundcheck ist. Da ich nun aber ein ausgesprochener Freund von In-Ear bin und eigentlich auch ohne schon gar nicht mehr kann, mußte ich mir eine alternative für den Fall überlegen, wenn mal keine Zeit für In-Ear ist. Also habe ich mir entsprechende Filter von Fischeramps besorgt. Hinein in die Orthoplastik und los geht es mit dem Vergnügen. So habe ich die Möglichkeit das gesammte Soundspektrum auf der Bühne in gemäßigter Lautstärke mit zu bekommen, und höre zur perfekten Kontrolle meine eigene Stimme über die Resonanz meines Kopfes.

Viele Lieben mich dafür, dass ich ganz unkompliziert auch ohne Soundcheck und Monitor auf der Bühne vollgas geben kann. Kontrolle bringt Sicherheit und Sicherheit eine gute Performance. Man darf jetzt natürlich nicht denken, dass es das absolute Soundhighlight ist. In-EAR-Monitoring ist auf jeden Fall zu bevorzugen. Aber es erfüllt auf jeden Fall seinen Zweck. Nur das zählt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
19 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Rode VideoMic NTG

Rode VideoMic NTG; Kondensator-Richtmikrofon zur Kameramontage; Supernierencharakteristik mit hoher Richtwirkung nach vorne; Frequenzgang: 35 Hz – 20 kHz (±3 dB); hohe Empfindlichkeit: 50 mV, Grenzschalldruckpegel: 120 dB; Vordämpfung schaltbar (-20 dB); Peak-LED; Hochpassfilter; Auto-On/Off-Funktion schaltbar (Plugin-Power an der Kamera vorausgesetzt);...

(1)
Kürzlich besucht
Modal Argon8

Modal Argon8; Wavetable Synthesizer; 8-stimmig Polyphon; 37-Tasten Keyboard anschlagdynamisch (FATAR TP9/S) mit Aftertouch; 120 Wavetables aufgeteilt in 24 Bänken von 5 morphbaren Wellenform Sets; 28 statische Wavetable Prozessoren; 32 Wavetable Oszillatoren, 4 pro Stimme mit 8 Typen wie z.B. Phase...

(1)
Kürzlich besucht
Soundbrenner Core

Soundbrenner Core, 4-in-1 Smart Music Tool im Uhrenformat; 4 Funktionen: Uhr, vibrierendes Silent Metronom, magnetisches Stimmgerät & Dezibelmessgerät; Sie haben Ihre Tools immer dabei, egal ob Sie zu Hause üben, im Studio aufnehmen oder sogar auf der Bühne auftreten; Synchronisation...

Kürzlich besucht
Aston Microphones Origin Black Bundle

Aston Microphones Origin Black Bundle; Limited Edition; Großmembran Kondensatormikrofon inkl. SwiftShield (Kombination aus Mikrfonspinne und Pop Filter); Nierencharakteristik; Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz (+/- 3dB); max. SPL: 138 dB; -10/0 dB Pad Schalter; Low-Cut Filter 80 Hz; benötigt 48V...

(1)
Kürzlich besucht
Novation Launchpad Pro MK3

Novation Launchpad Pro MK3; Grid-Controller für Ableton Live sowie andere Musik-Software und externe Hardware; 64 anschlag- und druckempfindliche RGB-Pads; 4-Spur-Sequenzer mit 32 Schritten; Akkordmodus; dynamische Noten- und Skalenmodi; 8 benutzerdefinierte Modi mit Components-Editor; Transportsteuerung; Tap-Tempo; Print To Clip und Capture...

Kürzlich besucht
Roland GO:LIVECAST

Roland GO:LIVECAST; Live-Stream-Studio für Smartphones; einfach zu handhabende Kombination aus Hardware und App zum erstellen professioneller Webcasts; kompatibel mit Twitch, Facebook Live, YouTube und anderem Streaming-Plattformen; drei Mikrofoneingänge: integriertes Mikrofon mit Hall-Effekt, XLR/TRS Combo-Buchse (+48V Pahntomspwisung schaltbar), Mikrofon des angeschlossenen...

Kürzlich besucht
Varytec Colors SonicStrobe

Varytec Colors SonicStrobe; LED Stroboskop mit Ambiance-Effekt; über 200 SMD 5730 LEDs sorgen für helle und dynamische Strobe- und Blinder-Effekte; zusätzlich sorgen über 140 SMD5050 RGB LEDs für farbliche Akzente im Hintergrund; spezielle Oberfläche der Reflektoren sorgt für einzigartige Optik;...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton TUBE5 Celestion

Harley Benton TUBE5 Celestion Combo; Röhren Combo Verstärker für E-Gitarre; robustes Metallgehäuse; Kanäle: 1; Leistung: 5 Watt; Vorstufenröhren: 1x ECC83/12AX7; Endstufenröhren: 1x 6V6GT; Bestückung: 8" Celestion Super Lautsprecher; Regler: Volume, Tone; Schalter: Power - Attenuator 5W/1W; Anschlüsse: Instrument Input (6,3...

(1)
Kürzlich besucht
Epiphone Les Paul Custom Ebony

Epiphone Les Paul Custom Ebony; Epiphone’s Inspired by Gibson Collection; E-Gitarre; Korpus Mahagoni; Korpus Binding 5-fach; Hals Mahagoni, SlimTaper; Griffbrett Ebenholz; Sattelbreite 43mm (1,693"); Mensur 629mm (24,75"); 22 Bünde; Pearloid Block Griffbretteinlagen; Tonabnehmer 1x ProBucker 2 (Hals) und 1x ProBucker...

Kürzlich besucht
Walrus Audio Julia V2

Walrus Audio Julia V2; Analoger Chorus / Vibrato Effektpedal; Regler: Rate, Depth, Lag, D-C-V (Dry - Chorus - Vibrato); LFO Wave Shape Schalter (Sinus / Dreieck); "Lag" bestimmt klanglichen Grundcharakter des Chorus (Einsatzverzögerung der LFO Modulation) ; "D-C-V" zur Überblendung...

Kürzlich besucht
Kramer Guitars Focus VT211S Teal

Kramer Guitars Focus VT211S Teal; E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Hals: Ahorn; Halsprofil: Slim; Griffbrett: Ahorn; Griffbrettradius: 12" (30,48 cm); 21 Medium Jumbo Bünde; Mensur: 647,7 mm (25.5"); Sattelbreite: 43 mm (1.69"); Black Dot Inlays; Tonabnehmer: Kramer SC-1 (Hals), Kramer SC-1 (Steg),...

Kürzlich besucht
NEO Instruments micro Vent 122

NEO Instruments micro Vent 122; Nachbildung des Rotoreffekts eines Leslie 122; ideal für Gitarren-, Orgel- und Keyboardsignale; Zwei wählbare Geschwindigkeiten (Speed1 continous, Speed2 Slow/Stop/Fast); Variable Abstandsregelung zwischen Mikrofon and Rotor; True Bypass; 6.3mm Klinke Ein- und Ausgang; Abmessungen: 113x 65x...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.