Fender FB620 bass guitar Gig Bag

Gig Bag für E-Bass (universal)

  • Material: 600 Denier Polyester
  • 20 mm Polsterung
  • Mikrofaser-Futter
  • Halsstütze
  • Gurtknopf-Schutzsystem innen und außen
  • super-gepolsterter ergonomischer Griff
  • ergonomischer Air-Mesh Rucksackgurt mit leicht verstellbaren Schnallen
  • Fronttasche innen mit Visitenkartenfenster
  • Tasche für Reserve-Saiten
  • abnehmbare gepolsterte Werkzeugtasche
  • elastischer Pick und Stifschlaufe
  • Farbe: Schwarz mit roten Fender-Logo

Weitere Infos

Modell Universal
Stärke der Polsterung 20 mm
Außenmaterial Polyester
Außentasche Ja
Rucksackgarnitur Ja
Farbe Schwarz

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Fender FB620 bass guitar Gig Bag
48% kauften genau dieses Produkt
Fender FB620 bass guitar Gig Bag
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
58 € In den Warenkorb
Gewa Bass Guitar Gigbag Premium 20
9% kauften Gewa Bass Guitar Gigbag Premium 20 44 €
Fender FB1225 bass guitar Gig Bag
6% kauften Fender FB1225 bass guitar Gig Bag 77 €
Thomann E-Bass Gigbag Premium
6% kauften Thomann E-Bass Gigbag Premium 33 €
Marcus Miller Gigbag V7
5% kauften Marcus Miller Gigbag V7 58 €
Unsere beliebtesten Taschen für E-Bässe
68 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Handling
  • Verarbeitung
Gesamt
Handling
Verarbeitung
BassdudeHH, 14.12.2017
Ich war auf der Suche nach einem Gigbag, mit dem ich meinen mittelpreisigen Bass 1-2 mal pro Woche per U-Bahn und Bus zum Proberaum transportieren kann. Der preiswerte Fender Gigbag eignet sich dafür (fast) perfekt.

Die Verarbeitung ist sauber und stabil ? hier gibt es nichts zu meckern. Nichts wirkt auf mich "billig". Positiv fällt das Gurtknopf-Schutzsystem auf sowie der sehr angenehm anzufassende Tragegriff. Der Bass liegt gut in der Tasche und ist durch das Mikrofaser-Futter ausreichend geschützt. Die Halsstütze ist hilfreich, allerdings hätte Fender hier gerne 3 Dollar für eine Klettschlaufe o.ä. investieren können, so dass der Bass wirklich "ruckelfrei" liegt. So liegt er doch recht locker in der Tasche. Gut gefällt mir, dass man Gurte in einer separaten Tasche verschwinden lassen kann ? so baumeln sie nicht herum, wenn der Bass horizontal getragen werden muss. Die Taschen sind in Ordnung, wenn auch nicht besonders voluminös. Für den üblichen Kleinkram aber vollkommen geeignet, ganz schön gedacht ist die abnehmbare Werkzeugtasche.

Zum Wichtigsten: Der Tragekomfort ist sehr angenehm. Die Gurte sitzen sehr gut und die Tasche "zieht" nicht nach unten, da der Bass relativ hoch am Rücken anliegt (kann man natürlich nachjustieren). Hier kommt aber auch das einzige Manko der Tasche zu tragen: der Hals ragt recht weit über den Kopf. Reguläre Türen oder niedrige Räume sind damit nicht mehr passierbar, d.h. man muss die Tasche schon einige Male abschnallen, wenn man wie ich mit Bus und Bahn unterwegs ist. Reine Gewöhnungssache, aber auch etwas unhandlich. Das ist schon ein kleiner Wehrmutstropfen.

FAZIT: guter und solider Marken-Gigbag zum kleinen Preis für den alltäglichen Gebrauch mit angenehmen Tragekomfort trotz kleinerer Mängel.

POSITIV
- sauber und solide verarbeitet
- guter Schutz für den Bass
- nette Features (Tasche für Gurte)
- lässt sich angenehm tragen, auch horizontal
- gutes Taschensystem

NEGATIV
- Hals ragt weit über den Kopf
- keine Klettschlaufe zur Fixierung des Hales
- Taschenvolumen hätte etwas größer sein können
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Ordentliche Tasche
Travis Murphy, 03.12.2018
Ich muss gestehen wenn mich etwas nervt dann Haufen Plastik in Form eines Gigbags wegwerfen zu müssen weil Reisverschlüsse kaputt gehen, was bei den uns bekannten Günstig(Billig?) Marken nach max. 2 Jahren der Fall ist.
Des wegen mal etwas mehr investiert, bisher (knapp 1 Jahr) ist noch alle fein, die Kabel/Zubehör Tasche könnte gerne ein Tick größer sein.
Aber bisher bin ich ganz zufrieden.

So, und nach genau einem Jahr und 3 Wochen ist mir der Reisverschluss kaputt gegangen.
Hatte noch Glück dass mir mein Bass nicht beim tragen nach unten rausgerutscht ist
Sehr ärgerlich auch weil ich doch lieber etwas mehr ausgeben wollte um was haltbares zu haben - auch weil mich die Menge von Plastikschrott nervt nur weil ein Reisverschluss kaputt geht.
Garantie bei Thomann ist angefragt
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Alles was man braucht
Sonchan, 04.11.2018
Der Bass rutscht nicht herum und wirkt gut gepolstert.
Tragekomfort als Rucksack ist recht angenehm und genug Stauraum für Zubehör.
Für meine Hauptverwendung (Zug- und Fahrradfahrten) perfekt!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Schönes Design und guter Tragekomfort mit vielen Schwächen im Detail
Bomber Murphy, 13.12.2017
Ich habe mich immer sehr über die primitiven Gig Bags geärgert, die bei einigen Fender-Mex-Modellen zum Lieferumfang gehören. Umso höher waren meine Erwartungen an den FB620. Diese wurden nur zum Teil erfüllt.

Der Tragekomfort ist ausgesprochen gut und das Design kommt optisch sehr ansprechend daher. Die Polsterung und das Schutzsystem für den unteren Gurtpin sind auch ok. Das Bag ist so bemessen, das nahezu jeder Bass problemlos reinpasst.

Die Halsstütze erfüllt ihren Zweck leider nicht, da hier ein Klettband zur Fixierung des Halses fehlt. Die Fronttasche ist so klein bemessen, dass sie mit einem 6-Meter-Kabel und einem schmalen Textilgurt bereits prall gefüllt ist. Da machen das Einschubfach für Saiten und die herausnehmbare Werkzeugtasche auch keinen Sinn mehr. Die Formstabilität des Bags ist ziemlich schwach und labberig.

In dieser Preisklasse gibt es genug Konkurrenzprodukte, die wesentlich funktionaler sind.

Da ich ein unverbesserlicher Fender-Fanboy bin und der Tragekomfort wirklich sehr gut ist, behalte ich ihn trotz der offensichtlichen Konstruktionsmängel. Empfehlen kann ich den FB620 leider nicht.

Edit: Nachdem ich den Gig Bag jetzt einige Monate im Einsatz habe, muss ich mein Urteil deutlich nach oben korrigieren. Der Tragekomfort ist außerordentlich hoch und die Bässe werden sehr gut geschützt. Das Teil sieht immer noch wie neu aus. Das spricht für hochwertiges Material. Ein Klettband für die Halsstütze habe ich selbst eingenäht. Ein paar Cent fürs Material und 10 Minuten Arbeit, die sich sehr lohnen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
58 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrenzubehör
Gitar­ren­zu­behör
Welches Zubehör benötige ich für meine Gitarre? Was gehört zu den sinnvollen Dingen, was kann man sich sparen?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 49 MK3

Novation Launchkey 49 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 49 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Studio One 5 Pro UG 1-4 Pro

Presonus Studio One 5 Professional Upgrade 1-4 Professional / Producer (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Studio One 1-4 Professional / Producer auf Studio One 5 Professional; konsequente Ein-Fenster-Philosophie; durchgängige Drag-and-Drop-Funktionalität; Projektseite ermöglicht integriertes Mastering mit DDP-Export, Redbook-CD-Erstellung und Onlineveröffentlichung; Show...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

Kürzlich besucht
Midas Compressor Limiter 522 V2

Midas Compressor Limiter 522 V2; 500er Serie Compressor / Limiter Modul; Regler für Treshold, Ratio, Attack, Release, Gain sowie Dynamic Presence; Auto Funktion für Attack und Release; HP Sidechain Filter (200 Hz); LED Meter für Gain Reduction und Ausgangslautstärke; Designed...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer 112 Dual VCO

Behringer 112 Dual VCO; Eurorack Modul; beinhaltet zwei identische analoge VCOs; Wellenformen: Dreieck, Sägezahn und Rechteck/Pulse; einstellbarer Pulsweite und PWM CV-Eingang mit Abschwächer; Oktavwahlschalter und Fine-Tune Regler; Hard- und Soft-Sync; 3 Pitch-CV-Eingänge mit Abschwächern; Strombedarf: 130mA (+12V) / 70mA (-12V);...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Kürzlich besucht
Darkglass Element Cabsim/Headph. Amp

Darkglass Element Cabsim/Headphone Amp; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; praktisches Übungswerkzeug; intuitive Bedienung über drei voll griffige Schiebepotentiometer mit Positionierungs-LEDs; 5 Boxen-Simulationen; Aux In & Bluetooth zum Abhören von Tracks beim Spielen, Üben oder Studieren; zwei Kopfhörerausgänge für Spieler-Interaktion, XLR-Ausgang...

(1)
Kürzlich besucht
IK Multimedia AXE I/O Solo

IK Multimedia AXE I/O Solo; USB2.0-Audiointerface; speziell für Gitarristen konzipiertes Audiointerface; Hi-Z-Instrumenteneingang frontseitig mit Z-Tone (variabler Impedanz), JFET-Schaltung für subtile harmonische Ergänzungen und Active-Schaltung zum optimalen Betrieb mit aktiven Pickups; Eingang für Line- und Mikrofonsignale mit diskreten Class-A-Vorverstärker und schaltbarer...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.