Fender ESC80 Educational 3/4 Konzertgitarre natur

banner
Kostenlose Gitarrenschule

1 Monat music2me geschenkt

Lernen Sie kinderleicht Gitarre spielen, mit über 250 aufeinander aufbauenden Lektionen – bequem von zu Hause aus. Wir schenken Ihnen zum Kauf dieses Produktes einen Gutschein für die größte deutschsprachige Online-Musikschule music2me, den Sie 24 Stunden nach Versand des Produkts per E-Mail erhalten. Infos zu dem Angebot erhalten Sie direkt auf der Webseite von music2me. Und keine Sorge: wir schwatzen Ihnen hier kein Abo auf, das sich verlängert.

Konzertgitarre

  • Größe: 3/4
  • Fichtendecke
  • Boden und Zargen aus Okume
  • Traditional Fan Bracing
  • Natohals
  • Walnussgriffbrett
  • 18 Bünde
  • Mensur: 590 mm
  • Sattelbreite: 44,50 mm
  • Korpusbinding
  • Multi-Line-Rosette
  • Farbe: Vintage Tint Natur seidenmatt
  • inkl. Gig Bag
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Bossa
  • Classical
  • Pop

Weitere Infos

Cutaway Nein
Decke Fichte
Boden und Zargen Okume
Tonabnehmer Nein
Griffbrett Walnuss
Sattelbreite in mm 44,50 mm
Mensur 590 mm
Farbe Natur
Inkl. Gigbag Ja
Koffer Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Fender ESC80 Educational 3/4 NT + Thomann CTC-50 Red +
8 Weitere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Fender ESC80 Educational 3/4 NT
59% kauften genau dieses Produkt
Fender ESC80 Educational 3/4 NT
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
109 € In den Warenkorb
Yamaha CS40 II
13% kauften Yamaha CS40 II 112 €
Thomann Classic Guitar 3/4
6% kauften Thomann Classic Guitar 3/4 97 €
Startone CG 851 3/4
6% kauften Startone CG 851 3/4 37 €
Thomann Classic Guitar 3/4 Black
3% kauften Thomann Classic Guitar 3/4 Black 116 €
Unsere beliebtesten 3/4 Konzertgitarren
211 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Einfache Gitarre mit ausgewogenem Sound
Dennis762, 11.09.2013
Für unsere Tochter war eine grössere Gitarre fällig und diese sollte in einem vertretbaren Budget stehen (da bei Kids doch oftmals Dings und Dongs reinkommen).

Features:
Hier hat Fender alles schlicht gehalten. Keine Highlights. Das Schalloch ist fast gar nicht verziert, ebenso die Kopfplatte. Aber wer stellt das Ding schon in eine Vitrine? Saiten sind dran. Sogar 6 an der Zahl :-)
Zu dem Preis erstaunlich: Ein einfaches Gigbag ist auch noch dabei.

4 Sterne: 2 Punkte Abzug weil die Gitarre sehr einfach gehalten ist, 1 Punkt Plus weil das Gigbag dabei ist

Verarbeitung:
Man merkt an einigen Stellen, dass an Aufwand beim Bau bewusst verzichtet wurde: Einfachheit ist hier Trumpf. Beim Schalloch sieht man die doch recht einfache bearbeitung und 2 minimale Lackierfehler habe ich auch gefunden (Stubkörnchen). Bei PRS würde man die Gitarre nicht ausliefern, aber da vergleichen wir wohl Birnen mit Kaviar. Insgesamt ist die Gitarre erstaunlich sauber aufgebaut. Wer also auf eine solide Gitarre steht und auf (normalerweise furchtbar überlackierte) Verzierungen verzichten kann, ist hier richtig.

4 Sterne, wegen der leichten Fehler

Sound:
Vorneweg - was der Gitrarre an Design fehlt, macht sie in Klang locker wett. Mit größeren Gitarren kann man sie sicher nicht vergleichen, aber sie hat einen schönen ausgewogenen Sound. Man kann sogar sehr gut Akkorde auf ihr spielen, was viele kleine Gitarren nicht wirklich mögen. Wir haben gegen 3 andere Gitarren vergleichen (auch ca. 50EUR teurere - die Fender war die günstigste). Die Fender war mit Abstand die mit dem besten Sound. Es fehlt lediglich etwas an Mitten für meinen Geschmack. Verglichen mit Ihrem Vorgänger "Jose Ribera Classic Pro 1/2" hat sie mehr Volumen, mehr Lautheit und ist wesentlich ausgeglichener, wenngleich die Töne in den Mitten nicht ganz so direkt rüberkommen. Nebenbei hält sie den Ton, keine Probleme mit Verstimmen und die Einstellung passt auch. Ehrlich gesagt klingt sie so viel besser als Papis alte Höhner 1/1, dass sie Folgekosten in Höhe einer Fender Folk CF100 verursacht hat. Und Papi ist eigentlich Gibson Fan.

4 Sterne wegen der leicht unterpräsenten Mitten

Fazit:
Sound statt Optik. Einfach ausgeführt ohne grobe Fehler aber rundum praxistauglich. Klare Kaufempfehlung und Preis/Leistungs Tipp!

5 Sterne wegen sensationeller Preis/Leistung
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Top Qualität für ein Einsteigermodell
Diddi, 03.11.2015
Aus meiner Sicht spricht nichts gegen die Eigenmarke von Thomann. Ich habe eine 1/2 Gitarre gekauft und es gab nicht wirklich etwas daran auszusetzen.

Bei der 3/4 Gitarre habe ich mich nun für Fender entschieden. Ausschlaggebend waren hauptsächlich zwei Gründe: Zum einen dachte ich mir, es ist für den Kleinen vielleicht motivierender, wenn er dieselbe Marke spielt wie Papa (Strat). Zum anderen sind die Fender-Einsteigermodelle nicht Hochglanz lackiert.

Was schon beim Auspacken überzeugt: Es riecht richtig nach Holz! Keine Chemie, kein Lack, einfach nur Holz.

Der matte Lack sieht total edel aus.

Die Verarbeitung ist top! Keinerlei Beanstandung. Sie übertrifft meine Erwartungen!

Die Spielbarkeit ist ebenfalls hervorragend. Die Saitenlage ist relativ niedrig, was Anfängern zugute kommt. Dennoch schnarrt absolut nichts.

Selbst in den hohen Lagen ist die Gitarre einwandfrei bespielbar und klingt absolut sauber.

Der Klang kann sich zwar nicht mit einer 4/4-Vollholzgitarre messen lassen, aber als 3/4-Einsteigermodell zeigt sie, was möglich ist. Selbst mit den Original-Saiten klingt sie gut. So macht Lernen Spaß!

Auch an den Mechaniken gibt es nichts auszusetzen. Alles robust und feinfühlig. Die Gitarre lässt sich wunderbar Stimmen.

Die Gitarre besitzt auch eine Halsstellschraube. Sie war aber bei der Lieferung bereits optimal justiert!

Apropos Lieferung: Die Gitarre war auch verpackt, als würde es sich um ein unbezahlbares Sammlerstück handeln. Die hätte hundertmal vom Laster fallen können und sie hätte noch immer keine Schramme abbekommen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Jugendstil
Georg056, 06.03.2020
Bei der Suche nach einer familientauglichen (muss 2 Kinder aushalten) Einsteigergitarre bin ich bei der Fender hängengeblieben. Kriterien: ? Größe, ca. € 100, stabile Verarbeitung. Vor allem Letzteres ist in meinen Augen durch einen Halsspannstab (hat nicht jede!) gut gelöst. Außerdem bevorzuge ich seidenmatte Lackierung statt dicke Glanzschicht. Das Paket war schon am Folgetag im Hause (ist halt Thomann-Service) und nach dem Durchwühlen zweier Kartonagen fand sich die sehr erwachsen wirkende Gitarre. So viel kleiner, als mit voller Mensur, wirkt sie eigentlich nicht, passt aber ideal für nicht zu kleine Kinderhände. Die Optik mit honigfarbener Korpusoberfläche macht was her und die Verarbeitung ist sehr ordentlich, wobei man den günstigen Preis im Auge behalten sollte. Phantastisch ist der Klang nach der obligatorischen Stimmung an sehr soliden Mechaniken. Laut und mit schönem Schwingungsverhalten. Kind Nr.1 wollte ihr neues Schätzchen gar nicht mehr weglegen. Sie hat es dann doch eingepackt, denn die beiliegende Tasche ist mit ihren gelben Nähten ein absoluter Hingucker – wirklich nett, dass die dabei ist.
Fazit: Einstiegsempfehlung für Kinder ab 10 Jahren. Ein optimales Preis-/Leistungsverhältnis für ein gut gebautes Anfängerinstrument.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Super Überraschung
BySteven, 29.12.2013
Ich war vom Angebot der Thomannseite erst einmal erschlagen und auch überrascht. Habe aber sofort zu meinem gesuchten Artikel gefunden und nach langen überlegen habe ich mich für die Fender ESC80 entschieden, den es sollte nicht die günstigste Gitarre sein.
Die Gitarre war in Verpackungsmaterial gebettet, die hätte mann aus 50 Metern fallen lassen können, die wär ohne Kratzer davon gekommen. Nach dem Auspacken ein AHH und OHHH, die Verarbeitung der Fender, super, aalglatt ohne Ecken und Kanten oder Nasen. Super Holz zusammenstellung und sehr fest in der Arbeit, einfach toll anzuschauen. Es gibt nichts zu meckern.

Ich habe sie erst einmal stehen lassen um Raumtemparatur anzunehmen und habe sie ordentlich gestimmt und gespielt. Ich war hin und weg, ein warmer langer satter Klang in allen Bereichen, ich wollte garnicht aufhören zu spielen. Mein Sohn hat sich tierisch gefreut und ich möchte mich bei Thomann bedanken das ich für faires Geld auch tolles Material bekommen habe.

Ich kann dieses Stück Holz sehr empfehlen. Thomann weiterso. :) :) :)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
109 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Klassikgitarren
Klas­sik­gi­tarren
In der Regel sind Einsteiger mit einer Kon­zert­gi­tarre gut beraten - doch welche ist die Richtige?
Online-Ratgeber
Instrumente für Einsteiger
Instrumente für Einsteiger
Welches Instrument wähle ich nach der musikalischen Grund­aus­bil­dung für mein Kind? Hier finden Sie Hilfe.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 49 MK3

Novation Launchkey 49 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 49 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Studio One 5 Pro UG 1-4 Pro

Presonus Studio One 5 Professional Upgrade 1-4 Professional / Producer (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Studio One 1-4 Professional / Producer auf Studio One 5 Professional; konsequente Ein-Fenster-Philosophie; durchgängige Drag-and-Drop-Funktionalität; Projektseite ermöglicht integriertes Mastering mit DDP-Export, Redbook-CD-Erstellung und Onlineveröffentlichung; Show...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

Kürzlich besucht
Midas Compressor Limiter 522 V2

Midas Compressor Limiter 522 V2; 500er Serie Compressor / Limiter Modul; Regler für Treshold, Ratio, Attack, Release, Gain sowie Dynamic Presence; Auto Funktion für Attack und Release; HP Sidechain Filter (200 Hz); LED Meter für Gain Reduction und Ausgangslautstärke; Designed...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer 112 Dual VCO

Behringer 112 Dual VCO; Eurorack Modul; beinhaltet zwei identische analoge VCOs; Wellenformen: Dreieck, Sägezahn und Rechteck/Pulse; einstellbarer Pulsweite und PWM CV-Eingang mit Abschwächer; Oktavwahlschalter und Fine-Tune Regler; Hard- und Soft-Sync; 3 Pitch-CV-Eingänge mit Abschwächern; Strombedarf: 130mA (+12V) / 70mA (-12V);...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Kürzlich besucht
Darkglass Element Cabsim/Headph. Amp

Darkglass Element Cabsim/Headphone Amp; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; praktisches Übungswerkzeug; intuitive Bedienung über drei voll griffige Schiebepotentiometer mit Positionierungs-LEDs; 5 Boxen-Simulationen; Aux In & Bluetooth zum Abhören von Tracks beim Spielen, Üben oder Studieren; zwei Kopfhörerausgänge für Spieler-Interaktion, XLR-Ausgang...

(1)
Kürzlich besucht
IK Multimedia AXE I/O Solo

IK Multimedia AXE I/O Solo; USB2.0-Audiointerface; speziell für Gitarristen konzipiertes Audiointerface; Hi-Z-Instrumenteneingang frontseitig mit Z-Tone (variabler Impedanz), JFET-Schaltung für subtile harmonische Ergänzungen und Active-Schaltung zum optimalen Betrieb mit aktiven Pickups; Eingang für Line- und Mikrofonsignale mit diskreten Class-A-Vorverstärker und schaltbarer...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.