Dunlop Pick + Slide Holder

248 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Verarbeitung
47 Textbewertungen
Gesamt
Verarbeitung
Sehr praktisch!
Andi Saitenhieb, 03.10.2009
Es gibt Dinge, die braucht eigentlich kein Mensch wirklich, aber wenn man sie mal hat, will man sie nicht mehr missen. Hier haben wir so ein Teil!
Kostet quasi nichts, erspart einem aber das peinliche in-der-Hosentasche-rumgefummel (bzw. das-sich-bücken-und-vom-Boden-aufheben) zwischen den Songs beim Plektrum-Wechsel oder Ersatz und beim Umstieg auf Slide/Nicht-Slide. Es gibt eine Version nur für Plektren und diese Version mit Slidehalter. Wenn man so wie ich Glas- oder Porzellan-Slides bevorzugt statt Metall, hat das noch den zusätzlichen Vorteil, dass es nicht vom Amp fallen kann (und keine tollpatschigen Bassisten etc das Slide-Röhrchen zertrampeln können ;o), weil es sich nicht mehr in der Gefahrenzone auf dem Amp oder Boden befindet.

Fazit: Ich hatte schon das Teil ohne Slidehalter und habe das hier auf gut Glück auch noch bestellt. Ich will´s nicht mehr missen! Slidespieler? Ab in den Warenkorb mit dem Teil! Ansonsten: Das andere Teil ohne Slidehalter in Warenkorb!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Qualität
Quirin, 08.10.2009
Dieser Pick Slideholder von Dunlop ist ein muss für Gitarristen!!!
Man kann jedes Pick reinstechen egal ob ein heavy Pick oder ein weiches Pick, darüber hinaus geht der Pickholder an so ziemlich jeden Micro Ständer, zumindestens an die Klassischen. Der Pickholer ist nicht nur Live zu gebrauchen auch im Proberaum bzw. bei dem Proben nur für sich, wenn ich singe und spiele bewärt der sich sehr!

Zum Beispiel wenn man einen Song zupft und dann im Refrain Accorde spielen will, sehr angenehm, darüber hinaus kann man die Picks auch wieder gut zurück stecken was auch nicht immer üblich ist, man hat dann kaum zeitverzögerung! Also ein muss, ich kann es nur empfehlen
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Clever statt kleben!
Tobias030, 19.12.2009
Seitdem ich mit Plektrum Gitarre spiele und dies auf Bühnen tue habe ich mir vorgenommen, mir mal so einen Pick-holder zu kaufen. Tja - vorgenommen. Stattdessen habe ich meine guten Gitarren und das Micstativ mit unzähligen Streifen Gaffa-Klebeband gequält.

Doof, die Rückstände gehen teilweise überhaupt nicht mehr ab. Schlimmer noch sind die klebrigen Schmierspuren, die an der Plektrenspitze hängenbleiben und die man sich im Liveeinsatz direkt an die Saiten schmiert, großartig. Lange Rede kurzer Sinn, seitdem ich den Pickholder nutze möchte ich ihn nicht mehr missen. Der Slidehalter setzt dabei noch das Tüpfelchen auf das I.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Plek Holder
Doc.Sun, 01.02.2019
Funktioniert am Mikrostativ gut. Abgenommen fällt alles raus ...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
immer den aktuellen........
Jörg658, 20.01.2019
Slider im Blick.
Natürlich auch die Reservepicks, immer am gleichen Fleck.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Slide Problemlöser
Reiner, 23.10.2009
Wohin steckt man auf der Bühne den Bottleneck wenn er gerade nicht gebraucht wird? Das Teil muß schnell verfügbar sein und sicher gegriffen werden können. Die Hosentasche und die Ablage auf dem Amp kommen da Wohl kaum in Frage.

Sicherlich kann man sich mit Tape eine interessante Konstruktion am Mikroständer basteln. Erfahrungsgemäß halten diese Konstruktionen nicht lange und funktionieren auch nicht gut. Der Dunlop Pick+Slideholder bietet hier eine elegante Lösung. Er kann schell und einfach am Mikrofonstativ befestigt werden und bietet eine Ablage für den Bottleneck in Sicht- und Reichweite.

Man hat seinen Bottelneck in wenigen Sekunden zur Hand oder wieder geparkt. Die Fraktion der Plektrumverlierer kann sich auch noch einen Satz Pleks in Reichweite stecken.
Absoult empfehlenswert!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Wo ist mein Pick?
Der Seitzmichel, 08.12.2014
Ausverkaufter Saal, Publikum in Extase, Amp klingt, Band klingt...
Alles so wie es sein soll...
Gerade tastet man sich zum letzten Solo des Abends an die Bühnenkante vor und schon ist es passiert...
Man sieht das Lieblingsplektrum wie in Zeitlupe in Richtung Bühnenabgang fliegen.
In Gedanken springt man hinterher um es doch noch im Flug zu erwischen und das Solo seines Lebens fertig zu spielen.

Wohl dem der weiß wo er ein neues Plektrum her bekommt... ;-)

Dunlop Pickholder sieht gut aus - Ist nützlich - Kann Solos retten!

KAUFT EUCH EINES WENN IHR NOCH KEINS HABT!!!

Am besten gleich zwei... und noch eines mit Slideholder!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Hilfreiches Teil!
Markus421, 15.10.2009
Der Dunlop Pick Holder an sich ist ein pracktisches Teil wenn man so wie ich gerne mal sein Pick fallen lässt, bzw auch im Proberaum wo sich die Dinger ja in jeder Ecke befinden, nur nicht da wo sie benötigt werden. Wenn man allerdings den Slide Holder mitverwendet haben nicht mehr alle 6 Picks platz, bzw. halten nur noch 4 davon ausreichend da der Slide Holder die Nut im oberen Bereich etwas dehnt.

Der Holder selbst hält allerdings sehr gut am Micro-Ständer.
Unterm Strich bin ich zufrieden mit dem Holder da zumindest der Slide endlich seinen Platz gefunden hat und 4 Picks sind ja zumindest beim spielen immer in greifbarer Nähe!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Wer Gitarre spielt und singt...
Benjamin311, 16.09.2013
... sollte so ein Ding besitzen! :-)

Unter allen Gegenständen, die man eigentlich nicht braucht, ist das hier wohl eins der besten. Ich verliere gerne mal ein Plektrum, so habe ich immer Ersatz griffbereit. Und nicht nur das, auch ein Bottleck und - ja, ich habe den Slide Holder zweckentfremdet - ein Kapodaster sind so stets in greifbarer Nähe.

Es geht natürlich auch absolut ohne, aber seit ich es habe, möchte ich nicht mehr darauf verzichten - solche kleinen Tools machen das Bühnenleben einfach angenehmer!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Klasse Helferlein
Bene107, 30.05.2016
Habe bereits zwei dieser kleinen Helferlein im Einsatz. Egal ob zu Hause, bei der Bandprobe oder auf dem Gig, es ist immer nervig, wenn man mal wieder ein Plektrum fallen lässt und erst nach einem neuen kramen muss. Der Pick Holder löst dieses Problem - es ist immer ein neues Plektrum in Reichweite. Für Slidespieler - wie mich - ist der Slide-Halter natürlich auch sehr praktisch.
Zur Verarbeitung: Viel ist ja nicht dran :) Es hat bis jetzt auf jeden Mikrofonständer gepasst und hat immer zuverlässig alle Plektren und mein Slide gehalten. Was will man mehr?
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Geht es auch ohne?
02.11.2016
Habe mehrere dieser Teile, immer eines als Reserve im Koffer. Kann mir gar nicht mehr vorstellen, wie es ohne dieses Teil auf der Bühne funktioniert, hält die Picks sicher fest.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Superpraktisch
ClausM, 02.09.2016
Der Halter ist sehr nützlich, wenn man zwischen Slide und normalem Spiel wechseln muss.
Schade nur, dass die Aufnahme für den Slide nicht aus Metall ist...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Kaufempfehlung
Lars aus W., 21.02.2010
Liebe Leser,
wie schon ausführlich im Statement Thomanns beschrieben, ist dieses Produkt im Bühneneinsatz vollstens zu empfehlen. Frühere Gaffahalter fallen weg und stylische und dazu noch billige Plektrenhalter kommen her. Die Verarbeitung ist genial. Außerdem lässt sich das Produkt auf allen Ständern anbringen das das Gummi dehnbar ist. Der Halter bietet Platz für 6 Plektren sowie einem Slideholder.

Somit kann ich nur noch sagen es war Wert, sich dieses Schmuckstück zu kaufen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Kleines Helferlein
Cramsing, 13.12.2017
Ich war schon lange auf der Suche nach einem Plektrumhalter an dem ich auch mein Bottleneck ablegen kann. Dieses Teil ermöglicht dies und sieht dazu noch gut aus. Ein kleines Helferlein, dass auf der Bühne den Wechsel ein wenig vereinfacht. Die Anzahl an Notfallplektren ist auch ausreichend. Kann das Teil nur weiterempfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
sieht super und tut seinen Dienst!
Klimbo, 06.10.2011
Der Dunlop Pick+Slide Holder ist ein Super Produkt und sieht super an meinem Mikro Ständer aus. Die Plektren lassen sich problemlos befästigen und bleiben dort, wo sie sein sollen. Wenn man den Slide Holder befästigt, passen zwar weniger Plektren in den Holder, allerdings kriegt man mit ein bisschen quetschen locker 6 Plektren drauf. Ohne Slide Holder hab ich sogar 8 statt den beschriebenen 6 Pleks drauf.
Fazit: Empfehlenswert für alle, die ihre Slides und Plektren nicht im Proberaum verlieren wollen oder on stage hin und wieder ihr Plektrum ins Publikum schmeißen wollen und schnellen Zugriff für ein Neues brauchen ;)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Endlich mal ne gute Idee
Roland496, 01.12.2009
Als Bluesgitarrist und Slider war ich schon lange auf der Suche nach einer Lösung zu der Frage wohin mit dem Slide, wenns nicht gebraucht wird. Also der Slidehalter, der einfach in den Pickholder eingesteckt wird, ist eine geniale Lösung der Probleme. Wer also beim Gitarrespiel zwischen Slide und "alle Finger" wechseln muss ist mit dem Teil gut bedient. Funktioniert für mich sehr gut.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Für den "Singing Gitarrero"
SaschaG, 16.03.2010
Der Dunlop Pick + Slideholder ist ein unauffälliges aber überaus nützliches Hilfsmittel für die singenden Gitarrenschwinger.

Wenn sich mal ein Plektrum verabschiedet oder man es ins Publikum geschnippt hat kann man cool das nächste entnehmen, der Bottleneck findet auch seinen Platz und muß nicht umständlich auf dem Amp etc. geparkt werden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Gutes Gimmick für den Bühneneinsatz (aber auch im Proberaum)
Tom82, 01.04.2016
Wer kennt es nicht - es geht los und dann... Wo ist mein Plek?
Der Pickholder kann in dem Fall (falls ausgestattet) helfen.
Man braucht es nicht unbedingt - aber ist ein gutes "Nice To Have". Die Plektren halten auf jeden Fall sehr fest am Holder - der Holder selbst hält sehr gut an dem Mikro-Ständer.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Simpel und gut!
InnoMartin, 21.10.2009
Nachdem ich letztens das erste Mal in meiner Musikerkarriere beim Gig das Plektrum während eines Songs verloren habe, hab ich gedacht, da muss ich mich doch mal absichern... der Pickholdr ist simpel, tut seinen Job und sieht herrlich "professionell" aus. Der Slidehalter... naja, der muss vielleicht nicht sein, und außerdem läuft er durch den Plekholder, dass die oberen Plks nicht mehr ganz reingehen, aber das war kaum teurer als ohne und man kann ihn abnehmen. Das einzige Problem, das ich sehe:

Das Teil vergisst man bestimmt mal gerne nach dem Gig, wel es zumindest ohne Pleks fast nicht auffällt... mal sehen, wie lange es dauert, bis ich es mir neu kaufen muss...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Dunlop Pick + Slideholder
TimoK, 10.01.2010
Ideal für Gig´s ist der Dunlop Pick und Slideholder! So sind die Plektren unter dem Auftritt gut aufgehoben und müssen nicht immer in den Hosentaschen verstaut werden. Ein Slideholder sorgt auch noch für einen guten Platz für deinen Slider!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Praktisches Tool
16.12.2015
Praktisches Tool um den Slide schnell griffbereit zu haben. Sollte man jedoch viele Plektren in der Leiste unterbringen wollen muss man Abstriche machen, durch den mit eingeklemmten Haken geht Platz für die Pleks verloren bzw. dickt über dem Haken halten diese nicht mehr besonders fest. Wer mit weniger Plebs auf nem Gig auskommt wird hiermit absolut happy sein.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
cooles Tool
Doc Fetzer, 24.08.2018
Ich habs jetzt in allen Bands im Einsatz möchte ich nicht mehr missen.... Im Auftrittgewühl geht schon mal ein Pick flöten... und dann ist einfach cool mit einem Handgriff ist Ersatz da... mittlerweile auch immer verschiedene Pics ....
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Ein Klassiker
EgonV, 09.09.2014
Dieser Pickholder ist beinahe überall anzutreffen und das zurecht.

So einfach das Prinzip ist, so genial ist es auch!

Der Pickholder funktioniert ohne Probleme und bietet Platz für ca. 8 Pleks.

Super Produkt!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Der Pickup Holder !
Daniel7957, 01.02.2017
Ideal für Slide Gitaristen macht was er soll passt perfekt auf den Mikroständer und man kann Pickups mit einer Hand entnehmen und zurückstecken. Der Slide Holder ist für mich der Clou erspart einem das gefummel in der Hosentasche.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Na ja
Martin K. 456, 05.06.2014
hält leider nicht an jedem Notenständer, hält die von mir derzeit bevorzugten dünnen Plektren nicht wirklich gut.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Dunlop Pick + Slide Holder

8,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
(2)
Kürzlich besucht
tc electronic BAM200

tc electronic BAM200; Transistor Verstärker Topteil für E-Bass; Ultra Kompakt und leicht, Kopfhörer Ausgang mit Lautsprecher Simulation ; Kanäle: 1; Leistung: 200 Watt; Regler: Gain, Bass Middle, Treble, Master; Anschlüsse: Input (6,3 mm Klinke), DI Out (XLR), Headphones (6,3 mm...

(2)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Dreadbox Hypnosis

Dreadbox Hypnosis; Multieffekt- Prozessor; drei voneinander unabhängige Effekte: analoger BBD Chorus/Flanger inkl. LFO mit drei Wellenformen, Digital-Delay mit drei Modi und Freeze-Funktion sowie analoger Federhall mit drei Hallspiralen und Pitch-Modulation; Ein- und Ausgangspegel können variabel angepasst werden (von Mikrofonsignalen bis...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP5 G4

KRK Rokit RP5 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 55 Watt bi-amped: 20 Watt Hochtöner, 35 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 104 dB (SPL); Frequenzbereich: 43 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
K&M 18820 Omega Pro Black

K&M 18820 Omega Pro Black, kompakte Stahlrohrkonstruktion, große, runde Parkettschoner, Rast-Klemmschrauben zur einfachen Höhenverstellung, Auflagearme individuell einstellbar, einklappbaren Beine, Belastbarkeit max. 80 kg, die optionale zweite Ebene bis 25 kg, flaches Packmass (950 x 575 x 180 mm), Gewicht: 9,8...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard

Positive Grid BIAS FX 2 Standard (ESD); Gitarreneffekt-Plugi n; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält G uitar Match-Essential mit 2 Gitarren, 45 Effekt-Pedale und R ack-Prozessoren sowie 30 Amps; 60 Werkspresets für den...

Kürzlich besucht
Moog Sirin

Moog Sirin; Analog Desktop Synthesizer; Limitierte Auflage - basierend auf der Moog Taurus Sound Engine; monophon; 2 VCOs mit Sägezahn und Rechteck Wellenformen; Oszillator-Sync; Mixer für VCO-Signale; klassischer Moog Ladder-Filter (Tiefpass); 2 ADSR-Hüllkurven; LFO für VCO und VCF Modulation, zur...

Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP7 G4

KRK Rokit RP7 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 6.5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 145 Watt bi-amped: 48 Watt Hochtöner, 97 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 110 dB (SPL); Frequenzbereich: 42 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.