Cordial CFM 0,3 MV Hochwertiges Audiokabel

345

hochwertiges Audiokabel

  • Länge: 0,3 m
  • symmetrisch (stereo) Klinkenstecker 6,3 mm auf XLR (male)
  • Kabelquerschnitt: 2x 0,20 mm²
  • mit Neutrik (Rean) Steckern
  • vergoldete Kontakte
  • schwarzes Metallgehäuse
  • handgelötet
Erhältlich seit Mai 2006
Artikelnummer 193909
Verkaufseinheit 1 Stück
Länge 0,3 m
Von Stecker Klinke 6,3mm TRS male
Auf Stecker XLR 3-pol male
6,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Mengenrabatt
Stückpreis Sie sparen Menge
6,90 € 1
6,70 € 2,9% 5
6,50 € 5,8% 10
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Freitag, 12.08. und Samstag, 13.08.
1

Balanced-Audio mit CFM-Serie

Ein schlichtes Design, eine unverfälschte Signalübertragung und eine große Auswahl an unterschiedlichen Steckern zeichnen Cordials CFM-Serie aus. Die symmetrisch aufgebauten Kabel eignen sich hervorragend für den Studioeinsatz. Egal, ob man Klinkenkabel verlängern, Mikrofone anschließen, Outboard und Studiolautsprecher verbinden oder schlicht von 6,3mm-Klinke auf 3,5mm-Klinke wechseln möchte: Die CFM-Serie bietet für diverse Anwendungsfälle ein geeignetes Kabel in passender Länge an. Dank ausgezeichneten Kapazitäts- und Widerstandswerten, einem hohen Leiterquerschnitt und zudem umschlossen von einer effektiven Schirmung, versprechen die Kabel der CFM-Serie durchweg eine verlust- und störungsfreie Signalübertragung.

Audiokabel auf CME-220-Basis

Das symmetrische, zweiadrige Audiokabel CFM 0,3 MV mit 6,3mm-Stereoklinke und XLR-Stecker (male) basiert auf der hochwertigen Meterware CME 220, die durch ihren Leiterquerschnitt von 2x0,22mm² (AWG 24) eine glasklare Signalübertragung gewährleistet. Der Leiterquerschnitt ergibt sich aus 28 feinen Litzen (Ø0,10mm), die aus hochreinem, sauerstofffreiem Kupfer bestehen. Die Kapazität (Leiter/Leiter) liegt bei 95pF pro Meter, der Widerstand wiederum bei <85Ohm pro Kilometer. Zum Schutz vor elektromagnetischen Störungen wird ein Wendelschirm, bestehend aus einem Geflecht aus blanken Cu-Drähten, eingesetzt. Ferner sind die Stecker des CFM 0,3 MV metallisch veredelt, wodurch sie vor Korrosion geschützt sind.

Qualität ohne Kompromisse

Audiokabel ist nicht gleich Audiokabel: Das ist eine Tatsache, um die man einfach nicht herumkommt. Neben der Länge gibt es Unterschiede in der Leitfähigkeit, der Qualität der Schirmung, der Strapazierfähigkeit sowie den Steckern. Tontechniker, Musiker und Produzenten, die sich für das CFM 0,3 MV entschieden haben, sind diesbezüglich auf der sicheren Seite: Mit einem großen Leiterquerschnitt, einer effektiven Schirmung und ausgestattet mit zuverlässigen Steckern von Rean, ist eine hochwertige und unverfälschte Signalübertragung immer garantiert. Der schwarze, robuste Außenmantel aus PVC bietet außerdem auch noch ein erstklassiges Handling.

Über Cordial

Cordial ist eine Fachfirma mit Stammsitz in Deutschland, die immer wieder ihre hohe Kompetenz im Bereich der Kabel unter Beweis stellt. Egal, ob es um vorgefertigte Instrumentenkabel, DMX-Kabel für Lichtanlagen, Multicores für die PA oder Meterware für individuelle Studios geht: Cordial hat es im Angebot und stellt an sich selbst hohe Ansprüche, um die hohe Qualität und Zuverlässigkeit ihrer Produkte gewährleisten zu können. Dabei bieten sie mit den Serien "Elements", „Essentials“, „Select“ und „Peak“ ihre Kabel in unterschiedlichen Preis- und Ausstattungsklassen an, die so auch alle Anforderungen erfüllen können. Eine weitere Reihe sind die „Ceon“-Kabel, die speziell auf die Anforderungen des DJ-Bereichs ausgelegt sind und sich durch kräftige Farben abheben.

Für symmetrische Signalführung

Das handgelötete, symmetrische Audiokabel CFM 0,3 MV von Cordial verbindet zuverlässig das Studioequipment von Tontechniker, Musikern und Produzenten und überträgt Signale in hoher Qualität sowie frei von Störgeräuschen, die zum Beispiel durch Netzteile, stromführende Leitungen und anderen Außeneinflüssen hervorgerufen werden können. Studiolautsprecher, Audiointerfaces, Signalprozessoren oder auch Kopfhörerverstärker erhalten eine robuste und gleichzeitig äußerst flexible Audioverbindung. Die hochwertigen Stecker von Rean sind außerdem mit einer Knickschutzhülle ausgestattet, damit sie vor Beschädigungen gut geschützt sind.

S
Super Kabel
Scarabee 01.07.2021
Super Kabel, schön verarbeitet, sieht hoch professionell aus und sogar mit Miniklettverschluss.. bin gespannt wann ich den verliere.
Ich nutze sie um von meinem Balanced Studio Interface auf meine Aktivboxen zu kommen. Brummschleife adé und ein normales XLR Kabel ist einfach günstiger und einfacherer zu handhaben. Box rauscht mit angeschlossenem Kabel und Adapter nicht lauter als ohne, so soll es sein.
Hier vielen Dank für die Beratung vom Support... Wiedermal was gelernt, Geld gespart und super zufrieden.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Vom HX Stomp zum Rack
Humbuck 27.10.2020
Dieses Stereokabel nutze ich im Output vom HX Stomp, es führt zum Neutrik NA3 MDF, den ich in mein Pedalboard geschraubt habe, und von dort zum InEarRack. Ich kann keine Soundverluste feststellen und das Kabel sitzt bombenfest, Klinke sowohl auch XLR
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Ein erstklassiger "Symmetrischer Adapter!
Skogtroll 18.04.2021
Ich überführe so die symmetrischen Klinken-Ausgänge meines Line6 HX Stomp auf längere XLR-Kabel. Gute Haptik, solider Sitz und eine sehr gute Qualität! Was will man mehr ;-)

Aufgrund der Größe passt es in jede kleine Tasche welche an den GigBags so sind. Toll!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Muss man haben
DocRe 30.08.2021
Adapterkabel von TRS auf XLR muss man haben - in beide Richtungen, also XLR female und male. Die 30cm Kabellänge sind für meine Zwecke ausreichend und ich habe die Adpaterkabel im Mischpultcase griffbareit.
Ich habe viele verschiedene Kabel von Cordial und war immer mit der Qualität und Haltbarkeit zufrieden, zumal Cordial auch noch ein ausgewogenes Preisniveau hat.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden