seventy years logo
Thomann feiert Jubiläum! Danke für eure Treue! Entdeckt jetzt unsere Jubiläumsangebote. Zu den Deals

Allen & Heath CQ12T

6 Kundenbewertungen

4.8 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Bedienung

Features

Sound

Verarbeitung

3 Rezensionen

Allen & Heath CQ12T
799 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 16.07. und Mittwoch, 17.07.
1
PL
Super Kleinmixer
Pierre Lavendel 21.01.2024
Ich hatte 8 Jahre das Soundcraft UI16 und wollte etwas neueres, bevor das UI altersbedingte Probleme macht.
Was mir am CQ12 besonders gefällt, ist das integrierte Touch Display, welches super reagiert.
Die Preamps klingen sehr neutral und bieten verhältnismäßig wenig Rauschen, also fast gar nicht!
Der Workflow ist super, wenn man sich mal 1-2Std mit dem Teil beschäftigt hat.
Bei den Features gibt es nicht die volle Punkte, da ich gerade was die Ansicht der Kanäle und das nutzen von Mutegruppen vom UI deutlich mehr gewohnt bin.
Was noch erwähnenswert ist: Man kann mit einem Stereoklinkekabel einen Zweifachfußschalter anschließen und verschiedene Dinge steuern.
Alles in allem bin ich sehr zufrieden. Vielleicht kommt ja irgendwann im Rahmen eines Updates die Möglichkeit Mutegruppen zu erstellen, bzw. mehrere Parameter gleichzeitig mit dem Fußschalter bedienen. Das wäre toll, aber wenn man den Foreneinträgen glauben darf, ist A&H da eher zurückhaltend mit dem nachschieben von Features.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
12
0
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Top
Hary76 13.05.2024
So „auf den ersten Blick“ kann ich sagen dass der Allen & Heath CQ12T so konzipiert ist, dass er in der Praxis den Zugang erleichtert, was mir als Schlagzeuger sehr hilft.
Es ist viel einfacher als frühere digitale Mischpulte wie die Serien Soundcraft ui, Behringer xair usw.
Die vorgefertigten Presets bieten vielfältige Einstellungsmöglichkeiten, die Sie natürlich nach Ihrem Geschmack verfeinern können.
Sie benötigen weiterhin einen Router, wenn Sie den aufgezeichneten Ton aus der Ferne anhören und anpassen über Tablet möchten.
Aber ich habe es nicht als etwas Schlechtes empfunden.
Später werde ich eine umfassendere Bewertung abgeben, nachdem ich es längere Zeit verwendet habe.
Im Moment ist es auf jeden Fall jeden Cent wert und ich persönlich bin sehr zufrieden.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
2
1
Bewertung melden

Bewertung melden

J
DAS kompakte Mischpult
Jörg988 03.06.2024
Vorausschicken möchte ich, dass ich auf diesem Gebiet (noch) blutiger Anfänger bin und mich bislang nie wirklich (= gründlich) mit der Materie befasst habe.
Ich bin zwar noch in der Test-/Findungsphase, was den Workflow an dem Kleinen angeht, aber je mehr ich entdecke, desto überzeugter bin ich vom CQ1/T. Beispiel: Man kann bei der Bluetooth Funktion die Latenz so einstellen, dass diese (gefühlt, denn messen konnte ich nicht) bei Null liegt. Ich habe eine Metronom-App laufen lassen und optisches und akustisches Signal waren deckungsgleich! Und das Pult liefert einen für mein Empfinden glasklaren Sound. Bin gespannt auf weitere Entdeckungen…
Ach ja: Die Verarbeitung ist topp! Macht einen so guten Eindruck, dass ich davon ausgehe, dass man sehr lange Freude an dem Pult haben wird. Also ein nachhaltiges Produkt. Was will man mehr?
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Allen & Heath CQ12T