ADJ Encore FR50z

10

Fresnel LED theater spotlight

  • With warm white 50 W LED
  • Colour temperature: 3000 K
  • CRI 95
  • Manual zoom
  • Beam angle: 8 - 50 °
  • DMX512 controllable
  • 3-Pin DMX input / output
  • Power twist input / output
  • Automatic switching power supply: AC 100 - 240 V, 50/60 Hz
  • Dimensions (L x W x H): 288 x 237 x 237 mm
  • Weight: 4.2 kg
  • Including barn door
K dostání od Listopad 2017
Číslo produktu 422331
Prodejní jednotka 1 ks
Light source LED
Optical system Fresnel
Power 50 W
Fanless No
Colour mix / Colour temperature 3000
motorized zoom No
Beam angle 8 ° – 50 °
Housing Color Black
Number of LEDs 1
single LED power 50 W
LED Type single color LED
Zobrazit víc
339 € 8 351,64 Kč
Cena vč. DPH, doprava zdarma
Cena v Kč je pouze orientační
Na skladě
Na skladě

Tento produkt je na skladě a může být okamžitě expedován.

Informace o expedici
Odešleme pravděpodobně do Středa, 25.05.
1
google translate gb
Bohužel se vyskyla chyba. Zopakujte protím tuto akci později.
T
Tarkovsky 06.10.2019
Used in a venue as stage lighting, as well as for disco ish effect.

These are 'good enough'. Not a huge amount of output but enough to get a bit of decent light on stage.

I wasn't hugely taken with the quality of the light they give - can't say it's super warm, but I'd use them again because perform well enough at their price bracket.

DMX worked great, and their rising mode is pretty useful. I'd like a dimmer curve that starts off darker, but I reckon that's possible in the internal mennues with some about tricking.
Osvětlení
Zpracování
0
0
Ohlásit hodnocení

Ohlásit hodnocení

google translate de
Bohužel se vyskyla chyba. Zopakujte protím tuto akci později.
S
Preis- Leistungsverhältnis stimmt
Sven835 21.12.2020
Insgesamt habe ich 2 von diesen Scheinwerfern und bin zufrieden. Die Lichtleistung ist für kleine Veranstaltungen ausreichend, auch die DMX-Ansteuerung erfüllt ihren Zweck. Natürlich ist es Geschmacksache, aber das Anschlusskabel könnte etwas länger oder kürzer sein - ist der Scheinwerfer im Truss, ist es zu lang, steht er auf einem einzelnen Stativ ist es zu kurz. Ideal wäre aus meiner Sicht 3 m, dann hat man auf einem Stativ kein Problem, die Verteilung / Verlängerung auf den Boden zu legen. Als Wunsch an die Entwickler kommt mir noch ein WiFly Empfänger in den Sinn, denn so könnte man den Scheinwerfer auf per Funk-DMX ansteuern. Insgesamt kann ich den Scheinwerfer auf jeden Fall weiter empfehlen.
Osvětlení
Zpracování
0
0
Ohlásit hodnocení

Ohlásit hodnocení

google translate fr
Bohužel se vyskyla chyba. Zopakujte protím tuto akci později.
Y
Bon rapport qualité/prix
Yves895 24.01.2018
J'ai acheté ces spots pour remplacer des traditionnels halogènes de 200W. J'ai retrouvé la même luminosité. Silencieux. Livré avec filin de sécurité.
Une légère attende de 5 secondes à l'allumage, la variation lumineuse via DMX se fait par saccades (paliers) au lieu du beau fondu avec l'halogène.
Je trouve ce produit excellent par rapport au prix. Je le conseille vivement.
Osvětlení
Zpracování
0
0
Ohlásit hodnocení

Ohlásit hodnocení

google translate de
Bohužel se vyskyla chyba. Zopakujte protím tuto akci později.
JB
Johannes Brandt 11.10.2019
+ hochwertiger Eindruck (Vollmetallgehäuse)
+ Verarbeitung
+ Bedienung (Text-Display)
+ "smoothes" Dimmen möglich
o Licht-Leistung (ich erwarte mehr)
+ Optik (FR-Linse, Zoom)
o Funktion (feste Farbtemperatur / gute DMX-Modi)
- Lüftergeräusch (leichtes surren)
+ Dokumentation

Der ADJ Encore RF50Z kommt in einem kompakten, wertigen Druckgußgehäuse.
Als Zubehörteile werden neben dem obligatorischen PowerCon-Kabel ein Farbfolienhalter, Torblenden und sogar Safetys mitgeliefert.
Das manuelle Zoomrad lässt sich wunderbar bedienen und das Text-Display für die Einstellungen ist sehr übersichtlich.
Es stehen verschiedene dynamische Dimmkurven zur Verfügung, die das An-/Aus-Verhalten herkömmlicher Lampen imitieren.
Diese Punkte sprechen sehr für dieses Produkt. Die Helligkeit dürfte gern noch deutlich größer sein.

Ein kleiner Kritikpunkt ist der Lüfter der ein leises Surren von sich gibt.
Wenn das Teil in der Truss hängt, wird man das vermutlich aber nicht mehr wahrnehmen.

Das Dimmverhalten funktioniert und ist zudem technisch korrekt beschrieben.

Hierbei muss man unbedingt zwischen Kurvenverlauf (statisch) und Zeitverzögerung (dynamisch) unterscheiden.
Eine typischer Kurvenverlauf(=statisch Dimmkurve) sagt nichts über den zeitlichen Verlauf aus, sondern das statische Verhältnis von Input zu Output.
Das heißt: was wird vom Scheinwerfer (in %) ausgegeben, wenn der Fader (in %) auf einer bestimmten Stellung steht?
Ein flacher Kurvenverlauf (z.B. S-Kurve) am Anfang heißt also, dass der Scheinwerfer z.B. nur 5% ausgibt, wenn der Fader schon bei 15% steht.
Das bewirkt ein weicheres Ein- und Ausblenden bei Hochziehe des Faders - in der Theorie.

Das Problem der Abstufung / stufiges Dimmen bei LED-Lampen lässt sich damit nicht wirklich lösen.
Ein DMX Kanal kennt nur 256 Stufen und die Abbildung dieser auf LED erzeugt eben diesen Effekt. Erwähnen möchte ich hierbei, dass dieses Gerät einen 16-bit-Helligkeits-Kanal unterstützt. Interessant ist folglich das dynamische Verhalten. Man muss hier interpolieren, sprich Zwischenwerte berechnen - und das über die Zeit; z.B. nach der Ein-/Ausschaltcharakteristik ("Sprungantwort") einer Glühlampe (ich habe hier eine Grafik dazu gefunden: mikrocontroller.net/topic/449589) oder auch nach Belieben linear. Wichtig ist nur das sehr viele Zwischenstufen für die Helligkeit durchlaufen werden - allerdings entsprechend schnell.

Ein zeitlicher Kurvenverlauf lässt sich mit einem Helligkeitswert über der Zeit darstellen; einem Einschaltverhalten und einem Ausschaltverhalten.

Die Anleitung beschreibt sehr zutreffend und detailliert die Funktion des "Dim Mode" (hier, das dynamische Verhalten).
Im Prinzip sehe ich hier mehrere Profile. Bei "Standard" hängt die Helligkeit wieder direkt am Fader.
Ich wünsche mir noch ein individuelles Profil um die An-/Auszeit direkt einzutragen; denn bei allen Profilen empfinde ich die Verzögerung als zu groß.
Osvětlení
Zpracování
0
0
Ohlásit hodnocení

Ohlásit hodnocení