• Merkliste
  • at
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Strymon Big Sky

E-Gitarreneffekt

  • Reverb
  • 12 unterschiedliche Studio-Class Hallmaschinen, Rooms, Halls, Plates und Springs
  • 300 programmierbare User Presets
  • Press-and-Hold Sustain und Freeze Funktion (unendlich)
  • extreme Einstellungen
  • komplett Midi steuerbar
  • Ultra low noise 24 Bit / 96 kHz Konverter
  • Regler für: Decay, Pre-Delay, Mix, Tone, Mod, Low End, Mid und Size
  • LED Statusanzeige
  • Patch Display
  • Stereo Ein-, und Ausgang
  • Toggleswitch for Feedback Loop
  • Expression Pedal Eingang (regelbar/speicherbar)
  • inkl. 9 V Netzteil (- innen DC)
  • made in USA
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues Spring
  • Hazey Shimmer
  • Indie Chorale
  • Indie Magneto
  • Jazz Room

Weitere Infos

Digital Ja
Batteriebetrieb Nein
Inkl. Netzteil Ja

Kunden, die sich für Strymon Big Sky interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

Strymon Big Sky 61% kauften genau dieses Produkt
Strymon Big Sky
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
€ 525 In den Warenkorb
TC Electronic Hall of Fame 8% kauften TC Electronic Hall of Fame € 165
Boss RV-6 5% kauften Boss RV-6 € 155
Strymon Bluesky 4% kauften Strymon Bluesky € 348
Digitech Polara 4% kauften Digitech Polara € 138
Unsere beliebtesten Reverb Effekte
139 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
87 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung

Verstehe die Lobeshymnen nicht

URS A, 24.06.2016
Ich war auf der Suche nach einem handlichen Stereoklang mit vielen Editiermöglichkeiten und schneller Bedienung. Das Gerät sollte im Verbund mit einem analogen Synthesizer (GRP A4) eingesetzt werden, möglichst flexible Editiermöglichkeiten sowie unterschiedliche Hall -Charakter (Standards) aufweisen. Da ich nun x- mal Lobeshymnen über das Big Sky gelesen hatte kaufte ich mir das Gerät.

Das erste , was mir auffiel an der Verarbeitung waren die 2 wirklich billigen und lose (ohne den Hauch eines haptischen Widerstands) laufenden Encoder , die irgendwie seltsam anmuten, da das Gerät ansonsten sehr solide aufgebaut scheint und auch die anderen Potis einen sehr angenehmen wir kontrollierten "Dreh" ermöglichen .
Das Klangbild des BigSky hat mich jedoch nahezu aus den Socken gehauen. Die einzelnen Hall-Arten (Plate, Spring, Room, usw) klingen allesamt gleich bis sehr ähnlich (one Algorithm fits all) . Der Klangcharakter des Big Sky ist für meine Ohren (gehört über Metric Halo ULN-8 und Neumann 310) dünn, verwaschen, nicht "tight" , durchgehend unangenehm digital, bis harsch klingend. Die Hallfahnen sind für meine Ohren nicht annähernd präzise und einfach nicht besonders gut klingend. Es verschmiert und as überall. Das gesamte Klangbild erinnert mich an sehr günstige Audio Interfaces der unteren Preisklasse, da fehlt irgend etwas im Klang. Keine Tiefe, kein Muskel, alles kling nach geschmacksidentischen Aromastoffen , "lite" Produkte eben). Für ein Instrument wie den GRP A4 Synth ist der Blue Sky m.E. nicht einzusetzen.Auch nicht mit einem Mini Moog übrigens. Mit anderen Worten: der Big Sky macht das sehr hochwertige Klangbild der analogen Instrumente zunichte; es klingt ünn digital und im schlechten Sinne effekthascherisch. Nun habe ich den Big Sky auch noch einmal mit einer Telecaster an einem alten Twin Reverb probiert und hier klingt das Gerät deutlich besser, was ich darin begründet sehe, dass bei einem Gitarrenamp die Frequenzen stark beschränkt sind und durch die Röhrensättigung des Amps natürlich auch gerundet/ gedeckelt werden. Das hilft möglicherweise im Klangbildempfinden, aber richtig überzeugt mich das auch nicht beim einem recht teuren Gerät.

Mein Fazit: Das ist ein Gerät, dass ausschließlich Effekt-Hall bedient und das nichts viel besser kann, als viele andere, aber auch deutlich geringer bepreiste Produkte. Ein auch nur in die Nähe einer natürlichen Hallfahne vermutetes Klangbild kann mit dem Big Sky nicht hergestellt werden, gut, ist auch nicht das Ziel. Aber das zeitg halt, dass es ein reines FX Hall Gerät ist. Das bekomme ich woander genau so , aber eben günstiger (was hier aber keine Rolle spielen soll). NAchdem ich auch 2 andere Geräte von Strymon getestet habe denke ich, irgendwie schnieke, qualitativ ganz gut, aber funktional und klanglich doch ziemlich normal, bis -wie hier m.E.- total vernachlässigbar.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung

Hall? War gestern - jetzt kommt der BigSky!!!

subbz2k, 23.04.2014
Leute, schonmal vorweg: Dieses Hallgerät ist das bisher BESTE was ich je in Form von Hall - egal ob Hard- oder Software - gehört habe !!! Es ist fast egal was für ein Signal du da rein schickst - hinten kommt ein bombastisch dichter, warmer und äußerst edler Hallsound wieder raus! Ich nutze es im Studio für meine Synths und die elektronischen Drums - man kann echt alles da rein schicken, der BigSky veredelt es! Hammer. Ich krieg mich gar nicht mehr ein :-)

12 Hallmaschinen decken hier eigentlich alles ab, was der Mensch in Form von Hall so braucht. Klassische Studio-Reverbs und große Halls, Plates und Spring-Reverbs sind darunter, aber auch Exoten, wie die "Chorale"-Machine, die deinem Eingangssignal einen Chor aufdrückt und das Ganze klingt so geil, dass man es einfach immer wieder einsetzen will :-) Als Effekthall eignet sich der BigSky also ebenfalls bestens ... einfach rein in den Send/Return-Weg, Mix voll aufgedreht und nen Sidechain drauf damit's pumpt ... und jeder Electro/Minimal-Track hat sofort ein tolles Soundbed im Hintergrund, was selbst so bearbeitet noch bombastisch klingt! Aber auch für klassische Anwendungen eignen sich die Maschinen sehr gut und das Schöne: Jede - und zwar wirklich JEDE Maschine hat ihren eigenen Charakter! Sowas hab ich noch nicht gehört! Strymon - was ihr hier geleistet habt ist locker das dreifache des Preises wert, den es kostet.

Einen kleinen Kritikpunkt habe ich aber trotzdem: Man hat zwar in vielen Hallprogrammen Einfluss auf den Tiefenbereich der Sounds (kann sie zugeben oder wegnehmen) aber es fehlt bei den meisten Programmen ein Mid-Gain. Bei wenigen Maschinen (darunter der Hall-Machine) ist der zwar drin, aber es hätte nicht geschadet, ihn in jede Maschine einzubauen, denn damit bekommt man den Hall so richtig melancholisch und deep - das wäre bei fast allen Modellen sehr von Vorteil wenn man auf diese dunklen, dichten und unglaublich atmosphärischen Reverbs steht. Aber dies ist nur ein subjektiver Kritikpunkt - am Ende klingen viele der Exoten an sich schon sehr dark wenn man sie mit entsprechenden Signalen füttert und das relativiert das Fehlen des Mid-Gains dann meistens auch wieder. Es wäre aber eben schön gewesen ;-)

Abschließend kann ich nur sagen: Wer Geld ausgeben kann/will und sich etwas gönnen möchte, was gut verarbeitet ist und vorallem einen Sound auf die Abhörmonitore legt, dass das Grinsen aus dem Gesicht gar nicht mehr verschwinden will - der sollte sich den BigSky unbedingt anschauen !!! Testet ihn - und ihr werdet ihn nicht mehr hergeben wollen ! :-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
€ 525
inkl. MwSt. und Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
Testbericht
Testbericht
Online-Ratgeber
Reverb-/Halleffekte
Reverb-/​Hall­ef­fekte
"Alles wird ver­hallt" - aber mit Maß und Ziel. Das gilt zumindest im Studio. Auch Live ist der Halleffekt ganz sinnvoll.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
tc electronic PolyTune 3 Tuner/Buffer Boss MS-3 Multi Effects Switcher Alesis DM10 MKII Studio Mesh Kit JBL LSR 305 White Limited Edition De Sisti Leonardo 1kW P.O. Ibanez SR300E-AFM Harley Benton G212 Vintage Vertical Fender CN-140SCE Natural Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ tc electronic Hall of Fame 2 Yamaha DD-75 Swissonic M-Control
(6)
Für Sie empfohlen
tc electronic PolyTune 3 Tuner/Buffer

tc electronic Polytune 3, Effektpedal, Polyphonic Tuner/Buffer, Bonafide-Bufferschaltung erhält Ihren Ton durch lange Kabelwege und mehreren Effekten, polyphones Tuning - Stimme alle Saiten gleichzeitig, schneller chromatischer Tuner bietet 0,5 Cent Genauigkeit, ultra-präziser Strobe-Tuner bietet ± 0.02 Cent Genauigkeit, "always on"...

Zum Produkt
€ 111
Für Sie empfohlen
Boss MS-3 Multi Effects Switcher

Boss MS-3, Effektpedal, Multi Effects Switcher, Pedal-Board Effekt-Loop-Switcher mit 112 eingebauten Effekten für Gitarre & Bass inkl. Tuner, Noise reduction, globalem Equalizer, Midi, Amp switching, USB Anschluß & Editor, Regler: Knob 1 to 3, Schalter: On/Off - Menu - Edit...

Zum Produkt
€ 469
(3)
Für Sie empfohlen
Alesis DM10 MKII Studio Mesh Kit

Alesis DM10 MKII Studio Mesh E-Drum, Nachfolger des Alesis DM10 Studio Mesh Kits, neues E-Drum Modul DM10 MKII Advanced basierend auf dem Alesis Crimson Modul, enthält 671 Sounds, 54 Preset- und 20 Userkits, 120 Preset- und 5 Usersongs, 15MB Speicher...

Zum Produkt
€ 898
Für Sie empfohlen
JBL LSR 305 White Limited Edition

JBL LSR 305 White Limited Edition, Aktiver 2-Weg-Studio-Monitor, 5" (127mm) -Tieftöner, 1" (25mm) -Hochtöner, 41 Watt Class-D Verstärker für Tieftöner und 41 Watt Class-D Verstärker für Hochtöner, 43 Hz - 24 kHz, 108 dB max. SPL (C-Weighted), Eingänge: XLR &...

Zum Produkt
€ 145
Für Sie empfohlen
De Sisti Leonardo 1kW P.O.

De Sisti Leonardo 1kW P.O., 311.110, Stangenbedienbarer Fresnel Theatescheinwerfer, für 1000 W Leuchtmittel mit G22 Sockel, 150 mm Fresnel Linse, Robustes und leichtes Karbonstahl-Gehäuse mit schwarzer Pulverbeschichtung, 28 mm TV- Zapfen, mit 2 m Kabel (offenes Ende), Schalter am Gehäuse,...

Zum Produkt
€ 698
Für Sie empfohlen
Ibanez SR300E-AFM

Ibanez SR300E-AFM, 4-saiter E-Bass, Soundgear-Serie, Mahagoni Korpus, 5-teiliger Ahorn/Palisander (Dalbergia latifolia) "SR4" Hals, 24 Medium Bünde, Palisander (Dalbergia latifolia) Griffbrett, White Dot Einlagen, Sattelbreite 38 mm, Mensur: 864mm/34", Accu-Cast B120 Brücke, Hardware Cosmo Black, PowerSpan Dual Coil Tonabnehmer, Ibanez Custom...

Zum Produkt
€ 299
Für Sie empfohlen
Harley Benton G212 Vintage Vertical

Harley Benton G212 Vintage Vertical, Gitarren Box, 2x12" Celestion Vintage 30, 120 Watt an 8 Ohm, 16mm Sperrholz, Ausführung in schwarzem Tolex, Zierleisten, Maße BHT: 49,5 x 65,8 x 35,5/29,5 cm, Gewicht: 24 kg

Zum Produkt
€ 238
Für Sie empfohlen
Fender CN-140SCE Natural

Fender CN-140SCE Natural Konzertgitarre,Cutaway, massive Fichtendecke, Boden und Zargen Palisander (Dalbergia Latifolia) laminiert, CD Pearloid Rosette, Mahagoni Hals, Palisander (Dalbergia Latifolia) Griffbrett, 20 Bünde, 43mm Sattelbreite, Mensur 643mm, Fishman Pickupsystem mit CD Preamp, Finish Natur Hochglanz, nkl. Koffer, Werksbesaitung Fender...

Zum Produkt
€ 369
Für Sie empfohlen
Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ

Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ, Set mit 2 Antennen und Wallmount, Kompatibel mit jedem WiFi Router, vor allem der Stage Router und Stage Router Pro, Frequenzbereich: 5.1 - 5.8 GHz, Impedanz: 50 Ohm, Gain: 10dBi, Kabellänge : 6m, Gewicht:...

Zum Produkt
€ 98
Für Sie empfohlen
tc electronic Hall of Fame 2

tc electronic Hall of Fame 2, Effektpedal, Reverb, die neue TC MASH-Technologie verwandelt den Fußschalter in einen druckempfindlichen Expression Controller, neuer Schimmer-Reverb Algorithmus, der Analog-Dry Through erhält die Integrität des Trockenen Signals wenn der Reverb eingeschaltet ist, TonePrint-enabled: Laden Sie...

Zum Produkt
€ 165
Für Sie empfohlen
Yamaha DD-75

Yamaha DD-75 Digital Drum Set, 8 Pads, anschlagdynamisch, 32 stimmig polyphone, 570 Drum Voices + 30 Phrasen, 75 Preset Drum Kits, 10 User Drums Kits, 75 Presets Songs, 105 Preset Songs, GM und XGlite kompatibel, LED Display, Midi IN/OUT, AUX...

Zum Produkt
€ 225
Für Sie empfohlen
Swissonic M-Control

Swissonic M-Control, passiver Monitor Controller im robusten Metallgehäuse, 2x Klinke/XLR Kombi Input, 1x 3,5mm Stereo-Klinke Input, 2x XLR male Output, 1x 3,5mm Stereo Klinke out, schaltbarer Mute, schaltbare Mono-Summierung, Abmessungen: 162 x 98 x 54 mm, Gewicht 400g

Zum Produkt
€ 49
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.