Korg PC-2 Pitchclip

Chromatischer Clip-Tuner

  • klare und perfekt ablesbare LED-Anzeige
  • Clip mit verbesserter Haltekraft und Gummibelag zum Schutz der Lackierung
  • verbesserte Erkennungsgenauigkeit im Bassbereich
  • drei Tempo-Einstellungsmöglichkeiten
  • vertikale Umkehrmöglichkeit der Meteranzeige
  • Batterielaufzeit von 24 Stunden und automatische Ausschaltfunktion
  • kompaktes Design
  • Abmessungen (B x T x H): 52 x 24 x 34 mm
  • Gewicht: 17 g (inklusive Batterie)
  • inkl. CR2032-Lithiumbatterie für Testzwecke

Weitere Infos

Chromatisch Ja
Anzeige LED
Mikrofon integriert Nein
Integriertes Metronom Nein
Anschluss für Netzteil Nein
Gehäuseformat Clip

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Korg PC-2 Pitchclip
49% kauften genau dieses Produkt
Korg PC-2 Pitchclip
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
€ 13,90 In den Warenkorb
Thomann CTG-10 Clip Tuner
8% kauften Thomann CTG-10 Clip Tuner € 3,88
tc electronic PolyTune Clip Black Tuner
7% kauften tc electronic PolyTune Clip Black Tuner € 35
tc electronic PolyTune Clip Tuner
5% kauften tc electronic PolyTune Clip Tuner € 33
Thomann CTC-50 Red
5% kauften Thomann CTC-50 Red € 6,90
Unsere beliebtesten Stimmgeräte
17 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
11 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Verarbeitung
Bedienung
Minimalistisch, praktisch und ohne Schnörkel
JPM, 22.03.2019
Der Korg PC-2 Pitchclip ist inzwischen der ichweißnichtmehrwievielte Tuner, den ich benutze. Darunter waren einige extrem aufgebrezelte Teile, mit allen erdenkbaren Features. Bisweilen ermöglichten sie sogar das Stimmen im Centbereich, was im Grunde völliger Quatsch ist, zumindest beim Einsatz im Livekonzert. Darüber hinaus gibt es Geräte mit optischem und sogar akustischem Metronom. Auch so etwas ist allenfalls für Anfänger in gewisser Weise hilfreich. Generell gilt: Je mehr Schnullifax ein Stimmgerät aufweist, desto komplizierte ist dessen Handhabung. Nicht alles, was mikroelektronisch möglich ist, wird benötigt.
Im Gegensatz zu vielen anderen Geräten ist das Korg PC-2 ziemlich robust gebaut. Da wackelt und schlackert nix. Der Ein-/Ausschalter ist rückseitig angebracht und so groß gehalten, dass man ihn nicht, wie bei einigen anderen Geräten, erst mühsam ertasten und dann mit spitzem Fingernagel betätigen muss. Die Anzeige ist auch bei heller Umgebung sehr gut ablesbar. Der Stimmvorgang ist denkbar einfach gehalten und auch ohne Studium der Bedienungsanleitung intuitiv verständlich. Ist die korrekte Spannung der Saite erreicht, so leuchtet die LED-Leuchte über de Akkordsymbol hellgrün. Zur Sicherheit wird als Quittungssignal ein kurzes doppelseitiges rotes Blinken auf dem Display angezeigt. Das war?s, die nächste Saite bitte.
So einfach und unkompliziert kann Gitarrestimmen sein!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Bedienung
einer von vielen... und er kann´s
Manfred aus N., 06.09.2018
Korg baut schon lange Tuner... vor 35 Jahren habe ich mir für meiner Bass das GT-6 gekauft für damals 50 DM.
Inzwischen sind wir weiter.. es ist schon geil, so einen Clip an die Kopfplatte des Instumentes zu klemmen und nicht extra eine Klinke einstöpseln zu müssen.
Allerdings hat der Korg durchaus eine Menge Konkurrenz.
Wichtig für mich ist: klare Erkennbarkeit der Anzeige, schnelles und gleichzeitig gedämpftes Anzeigen der erreichten Stimmung und eine gewisse Wertigkeit des Materials.
Das Material macht einen stabilen Einsdruck, hier zahlt sich der doppelte Preis im Vergleich zur günstigen Konkurrenz aus.
An Features begnügt sich das Gerät it dem Nötigsten: man kann es nur an/ausschalten; das war es. Also keine weitere Tasten, mit denen man Instrumentart oder Referenzfrequenz oder gar verschieden Stimmungsmodalitäten einstellen kann. 440Hz und temperiert, das war`s.
Ist für eben mal schnell nachzustimmen in der Probe oder auf der Bühne für mich ausreichend und insoweit angenehm, als dass ich nicht versehentlich den Intrumententyp verstellt habe und mich wundere, warum die H-Saite partout keine stabile Anzeige erzeugen will.
Die Funktion: Zweizeilige Anzeige; unten der erkannte (Halb)ton, oben eine Kette von sieben LEDs: grün in der Mitte, rechts und links rote, die die Abweichung von der richtigen Stimmung anzeigen.
Ist beim Nachstimmen die korrekte Tonhöhe erreicht, blinken die beiden äußeren roten LEDs kurz auf. Gute Feature.
Die Anzeige ist schnell, aber angenehm wenig beweglich, so dass anders als bei manchem Konkurrenzprodukt nicht jede Frequenzirritation (z.B. durch Saitenschnarren oder mitschwingende Leersaiten) die Anzeige hektisch tanzen lässt. Auch gut (obwohl das der große Bruder, also der Bodentreter von Korg, noch besser kann. Aber der kostet halt auch 60 Euro).
Putzig ist, dass die Anzeige von Ton und Abweichung irgendwie verwaschen wirkt. Als würde man ein dünnes Milchglas oder Transparenzpapier auf den Clip legen (nein, da ist keine Schutzfolie mehr aufgebracht). Is it a bug or a feature? Vielleicht wollte man beim Design neue Wege gehen und hat erstmal ne Runde was geraucht...
Im oberen Teil hab ich einmal gelogen: man kann durch schnelles Drücken der Ein/Aus-Taste die Ausrichtung der Anzeige umkehren... die Linkshänder unter euch wird?s freuen.
Fazit: das Ding tut was es soll, und das macht es gut.
Wer mehr braucht (Mikrofon, andere Stimmung), der wird hier nicht zufrieden sein.
Ich bin zufrieden mit dem Kauf.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
€ 13,90
Inkl. MwSt. zzgl. € 4,80 Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Stimmgeräte
Stimmgeräte
Elektronische Tuner sind preiswert und genau. Welches Gerät ist für Sie das Richtige? Unser Online-Rat­geber hilft Ihnen gern!
Online-Ratgeber
Gitarrenzubehör
Gitar­ren­zu­behör
Welches Zubehör benötige ich für meine Gitarre? Was gehört zu den sinnvollen Dingen, was kann man sich sparen?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(3)
Kürzlich besucht
Rode Wireless GO

Rode Wireless GO; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse für...

Kürzlich besucht
Mooer GE 300

Mooer GE 300; Multi-Effekt Prozessor, integrierte ToneCapture Funktion mit 4 Modi (Amp / Stomp / Guitar / Cab) zum einfangen des Sounds von deinem Lieblings-Gear, 108 hochwertige Amp-Simulationen, 43 IR (Impulse Response) Speaker Cab-Simulationen, Unterstützung von zusätzlichen Impulse Responses (IRs...

(3)
Kürzlich besucht
TC Electronic Polytune 3 Noir

TC Electronic Polytune 3 Noir; Effektpedal für E-Gitarre; Polyphonic Tuner/Buffer, Stimmgerät in Effektpedalgröße, Bonafide-Bufferschaltung erhält Ihren Ton durch lange Kabelwege und mehreren Effekten, polyphones Tuning - Stimme alle Saiten gleichzeitig, schneller chromatischer Tuner bietet 0,5 Cent Genauigkeit, ultra-präziser Strobe-Tuner bietet...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Audio 6 MK2

Native Instruments Komplete Audio 6 MK2; 6-Kanal Audiointerface; 24-Bit / 192 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Line/Instrument Combo Eingang XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 4x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke DC-gekoppelt, S/PDIF Eingang coaxial, MIDI Ein- und Ausgang, 2x Stereo...

Kürzlich besucht
K&M 21427

K&M 21427, Profi-Tasche für 6 Mikrofonstative, inklusive Rollen für einfachen komfortablen Transport, Obermaterial aus extrem strapazierfähigen robusten 1680D Nylongewebe, alle Nähte handvernäht in hochwertiger Verarbeitungsqualität, gepolsterte Tragegriffe und ein widerstandsfähiger Reißverschluss, inklusive Rollen, Abmessunge: 1110 x 350 x 370 mm,...

Kürzlich besucht
RCF Art 312 MK III

RCF Art 312 MK III passive Fullrangebox 12" 1", 300 Watt (RMS), 90°x60° 12" Woofer und 1" Treiber mit 1,5" Mylar-Membrane, 8 Ohm, 127 db max., Speaker Twist In/Out, Kunststoffgehäuse, 4 x M10-Flugpunkte und drei Griffe, Stativflansch, Maße H/B/T 680...

Kürzlich besucht
ADJ Contour

ADJ Contour; LED Spiegelkugeleffekt; mehrfarbige Strahlen kreuzen sich mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten vor und zurück, ähnlich einem klassischen "Fan-Style" -Effekt; 36 Linsen erzeugen mehrfarbige Lichtstrahlen aus 27 x 1,5 W RGB-LEDs; 15 eingebaute Lichtshows; Steuerung über DMX, die mitgelieferte drahtlose IR-Fernbedienung,...

(1)
Kürzlich besucht
Magma DJ Controller Case Prime 4

Magma DJ Controller Case Prime 4, Flight Case für Denon Prime 4, 9 mm Sperrholz mit laminierter Oberfläche, vernietete Kanten aus Aluminium-Profilen, robuste, stapelbare Kugelecken aus Stahl, hochwertige Butterflyschlösser und eingelassener Tragegriff, herausnehmbares Front-Panel, gummierte Innenpolsterung, Gewicht 11,68 kg, Abmessungen...

(2)
Kürzlich besucht
Jazzlab saXholder PRO

Jazzlab saXholder PRO, für Barisax, Tenorsax, Altsax und Sopransax, überträgt das Sax-Gewicht gleichmässig auf die beiden Schulter, keine Belastung der Halswirbel, mit einer Hand sekundenschnell zu bedienen, platzsparend: zusammengelegt kleiner als ein Blatt Papier, bequem im Sitzen und im Stehen,...

Kürzlich besucht
Lewitt LCT 040

Lewitt LCT 040; Kleinmembran-Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere; max. SPL: 135dB SPL; Empfindlichkeit: 18.8 mV/Pa; Dynamikumfang: 115 dB (A); benötigt +48V Phantomspeisung; Abmessungen (DxL): 24 x 83 mm; Gewicht: 44,6g

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Custom Line Thunder 99

Harley Benton Custom Line Thunder 99, ultra-kompaktes Power Amp Pedal für E-Gitarre, passend als direkter Anschluss für jeden Preamp, Pedal oder Effektgerät, 2x 50W (4 Ohm), passend für 4-16 Ohm Lautsprecher, Master Volume Regler, L/R Inputs (6,35mm), L/R Lautsprecher Outputs...

Kürzlich besucht
Fender CLSC SRS Mustang/Duo Case

Fender CLSC SRS Mustang/Duo Sonic Case; Hartschalenkoffer für Fender Mustang/Duo Sonic Gitarren; Innenfutter roter Plüsch; mit Vinyl umwickelter Stahlkern-Tragegriff; Großes Zubehörfach mit Deckel; Dreifach verchromte Hardware; Farbe Black. Innenmaße 100,33 cm x 30,48 cm

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.