Behringer X-Touch Mini

Kompakter USB Controller

  • 8 Dreh-Controller mit LED-Kranz
  • 60 mm Master-Fader
  • 16 beleuchtete Tasten mit Transport Control
  • Dual-Layer Modus zum Umschalten zwischen zwei Control-Ebenen mit je 25 Control Elementen
  • Mackie Control-Modus
  • keine Treiber für MAC/PC notwendig (class compliant)
  • Stromversorgung über USB (bus-powered)

Weitere Infos

USB Ja
Bluetooth Nein
5-Pol DIN MIDI Nein
Ethernet Nein
Fader 1
Drehregler 8
Audio I/O Nein
Transport-Funktion Ja
Fußschalter Anschluss Nein
Fußcontroller Anschluss Nein
Bus-Powered Ja
Jog Nein
Joystick Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Behringer X-Touch Mini
47% kauften genau dieses Produkt
Behringer X-Touch Mini
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
€ 46 In den Warenkorb
Korg nanoKONTROL 2 black
13% kauften Korg nanoKONTROL 2 black € 49
Behringer X-Touch
7% kauften Behringer X-Touch € 409
Behringer X-TOUCH ONE
6% kauften Behringer X-TOUCH ONE € 139
AKAI Professional APC mini
5% kauften AKAI Professional APC mini € 71
Unsere beliebtesten DAW-Controller
70 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Klein aber geil
Andy der Boxenbauer, 06.04.2019
Ich habe noch einen Behringer DSP2024 Virtualizer im Einsatz. Dieses Teil kam bisher nur wenig zum Einsatz da es mit den vielen unübersichtlichen Parametern ein wenig schwer zu bedienen ist. Also hab ich mich hingesetzt und eine einfache aber übersichtliche Bediensoftware programmiert. Damit man die Regler auch noch schön bedienen kann, musste ein X-Touch Mini her. Er bedient das Ding genau so, wie ich mir das vorgestellt hab. Alle Einstellwerte sieht man am Bildschirm. Einen kleinen Wehrmutstropfen gibt es aber doch.
Habe die Encoder auf Relativ1 gestellt. Damit wird der Midiwert immer +1 oder -1 gesetzt.
Die LEDs gehen mit. Da ich aber die LEDs selbst ansteuern möchte, damit sie zum Regelbereich des gewählten Parameters passen, flimmern sie beim Drehen des Encoders.
Hier wäre eine Abschaltmöglichkeit super gewesen. Dann hätte die Steuerung über Midi erst Sinn.
Noch ein Hinweis an Thomann: In vielen Gerätebeschreibungen wird oft von Potis oder Endlospotis gesprochen. Man weiss oft nicht was es wirklich ist.
Ein Poti ist ein veränderbarer Widerstand. Dieser ist nie endlos.
Ein Encoder ist ein Endlosregler, der keinen festen Wert hat, sondern nur relative Werte digital ausgibt. Wäre toll, wenn man das so beschreiben könnte. Also Poti oder Encoder.

Der X-Touch Mini ist für den Preis und seinen Möglichkeiten insgesamt einfach nur geil.
Wäre völliger Unfug sowas selbst zu bauen. Da kosten die Teile mehr. Ich weiss von was ich rede.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Für das Geld OK
21.06.2016
Ich verwende den X-Touch Mini als externe Steuerung für eine selbst geschriebene DMX-Software. Im Grund wurde es nur als "Testeingabegerät" gekauft um die Midi-Schnittstelle auszuprobieren.
Wie schon an anderer Stelle geschrieben, ist die Dokumentation suboptimal.
Durch die mitgelieferte Software und den dort angezeigten Informationen kann man immerhin ahnen was das Gerät kann.
Was es leider nicht kann:
Die Drehregeler sind zwar Endlosregler und man könnte annehmen, dass man die aktuellen Werte auch von extern setzen kann.
D.h. in der Computersoftware wird der Wert geändert und bei einem Drehen eines Regelers ist dies dann auch der Startwert.
Leider ist dem nicht so, man kann zwar einen Wert von aussen vorgeben, dieser wird auch auf dem Leuchtring angezeigt. Beim Drehen des Reglers springt der Wert allerdings zuerst auf den am Regler zuletzt eingestellten.
Wer bei den Drehregelern also eine Art von Motorfader Eigenschaft erwartet, der wird enttäuscht. Bei dem Schieberegeler habe ich dies ohnehin nicht erwartet.
Kurz, für den Preis ist es OK.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Kann mehr als man erwartet!
MarcoHennig, 11.07.2019
Der Behringer X-Touch hat positiv überrascht. Die Verarbeitung und Bedienung sind besser als für den Preis erwartet.
Ich selbst nutze es mit Win10 und Ableton 10 Live. Hier bietet das Gerät zwei Anwendungsmöglichkeiten. Einer funktioniert direkt fertig "Gemappt" als Mackie Control indem eine perfekte Zuweisung der Knöpfe und Bänke schon vorgespeichert ist.
Die zweite Option bietet an ein "Advanced Setting" komplett selbst zu bestimmen welcher Potie oder Knopf was machen soll.
Zudem ganzen liefert Behringer noch eine Software zum Download indem man selbst bestimmen kann was für eine Art Knopf hinterlegt werden soll, oder ob und welche Töne wieder gegeben werden sollen, wenn ein Potie oder Knopf benutzt wird.
Für den Preis eine absolute Kaufempfehlung und Erleichterung für kleine Studios.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Prima zur Bedienung beliebiger Mediaplayer
JanPA , 18.02.2020
Ich wollte mir den Workflow bei Live Events möglichst leicht machen:
Am Laptop Musik oder Audio Einspieler in eine VLC Playlist packen und nur noch Play oder Next drücken müssen, den Fader auf 0 ziehen und DANN erst wieder aufs Mischpult konzentrieren.
So muss ich nicht am Laptop arbeiten und dann den Kanal Fader des Laptops am Mischpult suchen, sondern kann die Musik komplett am Laptop steuern (mit dem X-Touch Mini unterhalb der Tastatur stehend) und mich am Mischpult nur um die Mikrofone kümmern.

Wie das geht?
Software: MIDI2Key, LoopBe1, VoiceMeeter
Umsetzung: In MIDI2Key X-Touch MIDI als Input auswählen. Dann Play, Stop, Prev & Next Knöpfe des X-Touch zu den entsprechenden Tastatur Hotkeys des Media Players zuweisen.
Mit LoopBe1 einen zusätzlichen MIDI Kanal erstellen. Diesen dann in MIDI2Key als Output verwenden (wichtig, da jeder MIDI Kanal nur von einer Software genutzt werden kann!).
Diesen neuen LoopBe1 Output in Voicemeeter als MIDI Signal nutzen und den Fader belegen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
€ 46
Inkl. MwSt. zzgl. € 4,80 Versand

Zustellung voraussichtlich zwischen Di, 29. September und Mi, 30. September

Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Controller
Controller
Musiker erleben hautnah die zunehmende Komplexität ihrer Gerätschaften und Instrumente - gewinnen Sie ein Stück Kontrolle zurück!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(6)
Kürzlich besucht
Behringer RD-6-SR

Behringer RD-6-SR; Analog Drum Machine; 8 Drum-Sounds: Bass Drum, Snare Drum, Low Tom, High Tom, Cymbal, Clap, Open Hi-Hat und Closed Hi-Hat; Lautstärkeregler für alle Instrumente und Accent-Spur; integrierter Distortion-Effekt mit Reglern für Intensität und Tone; 16-Step Pattern-Sequencer; Speicherplätze für...

Kürzlich besucht
Fender Billie Eilish Concert Ukulele

Fender Billie Eilish Concert Ukulele, Konzert Ukulele, Decke und Korpus Sapele, Nato Hals, Griffbrett Hardwood laminiert, Hals Binding, 16 Bünde, Sattelbreite 35mm (1,375"), Mensur 381mm (15"), Fishman Kula Preamp, offene Mechaniken, Abalone Rosette, Finish matt Schwarz mit "blohsh" Symbole

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 Roasted IB

Harley Benton Dullahan-FT 24 Roasted Ice Blue, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Roasted Canadian Flame Hard Ahorn; Griffbrett: Roasted Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL;...

Kürzlich besucht
Fender CuNiFe Wide Range Humb. Neck

Fender CuNiFe Wide Range Humbucker Neck; Telecaster Humbucker; Wiederstand: 10.1 - 10.7k; Farbe: Chrom

Kürzlich besucht
Presonus AudioBox 96 Studio Ult 25th An

Presonus AudioBox 96 Studio Ultimate 25th Anniversary Edition; Aufnahmestudio Set; bestehend aus: AudioBox USB 96 25th Anniversary Edition, Studio One Artist + Studio Magic Plugin-Suite (Ableton - Live Lite, Arturia - Analog Lab Lite 3 u. v. m.) (ESD-Download), Eris...

Kürzlich besucht
Nux Optima Air NAI 5

Nux Optima Air NAI 5; Effektpedal für E- & Akustik Gitarren; Dual-switch Akustikgitarrensimulator mit einem Vorverstärker für Akustik- und E-Gitarren, 15 eingebaute Akustikgitarrenprofile mit IR-Level Regler,9 Preset slots; Regler: Reverb, IR Level, Select, Gain, Bass, Middle, Treble; Drucktasten: Select; LED:...

Kürzlich besucht
Toontrack SDX Legacy Of Rock

Toontrack SDX Legacy Of Rock (ESD); Erweiterungspack für Toontrack Superior Drummer 3 (Art. 419735); produziert und aufgenommen von Eddie Kramer im Studio 1 der AIR Studios in London; 5 komplette Drumsets und eine große Auswahl an zusätzlichen Snares, Bassdrums und...

Kürzlich besucht
Omnitronic TRM-202 MK3

Omnitronic TRM-202 MK3; 2-Kanal-Rotary-Mixer mit 3-Band-Frequenzisolator für DJs; klassischer Rotary-Mixer mit 2 Eingangskanälen und integriertem 3-Band-Frequenzisolator für DJs; Gainregler, 2-Band-Equalizer (Höhen/Bässe) und Phono/Line-Umschaltung je Kanal; effektive Boost- und Kill-Funktion; Kill-Charakteristik erlaubt das völlige Auslöschen von Bässen, Mitten und Höhen für...

(1)
Kürzlich besucht
Magma CTRL Case MPC One

Magma CTRL Case MPC One, passend für Akai MPC One und Geräte mit ähnlicher Größe, 6 mm EVA-Durashock-Hartschaum und wasserabweisendes 600D Polyesteraußenmaterial, Robuster Reißverschluss, Praktisches Kabelmanagement-System, Schützender Noppenschaumstoff im Deckel, Kompatibel mit Decksaver Cover, Abmessungen außen 320 x 320 x...

(3)
Kürzlich besucht
Behringer RD-6-AM

Behringer RD-6-AM; Analog Drum Machine; Acid Smiley Edition; 8 Drum-Sounds: Bass Drum, Snare Drum, Low Tom, High Tom, Cymbal, Clap, Open Hi-Hat und Closed Hi-Hat; Lautstärkeregler für alle Instrumente und Accent-Spur; integrierter Distortion-Effekt mit Reglern für Intensität und Tone; 16-Step...

Kürzlich besucht
Kala U-Bass Nomad 4 NT

Kala U-Bass Nomad 4 NT, elektro-akustischer U-Bass, 528 mm (20 13/16") Mensur, 746 mm Gesamtlänge, Mahagoni Decke, Mahagoni Zargen und Boden, Mahagoni Hals, 16 Bünde, Palisander Griffbrett, Graph Tech NuBone Nut, Kompositkunststoff Sattel, Custom Black Die Cast Mechaniken, seidenmatte Oberfläche...

Kürzlich besucht
Larry Carlton S7FM TBL

Larry Carlton S7FM TBL; ST-Style E-Gitarre; Korpus: Erle; Decke: Flamed Maple; Hals: gerösteter Ahorn; Griffbrett: gerösteter Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Einlagen: Abalone Dots; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm (25,5"); Griffbrettradius: 241 mm (9,5");...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.