• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Yamaha SLG200S TBK

Silent Guitar mit Stahlsaiten

  • Korpus: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni
  • Rahmen: Ahorn/Palisander
  • Griffbrett und Steg: Palisander
  • 22 Bünde
  • Mensur: 634 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • String Spacing: 11 mm
  • SRT Piezo Tonabnehmer
  • SRT Mic Modeling Preamp System (Royer R-122)
  • Regler: Power, Master Volume, Aux In Volume, Bass, Treble, Tuner, Blend und Smooth Control Effects (Reverb 1, Reverb 2, Chorus)
  • Gewicht: 2,1 kg
  • Finish: Translucent Black
  • inkl. Softbag, In-Ear Kopfhörer und 2 AA Batterien
  • Originalsaiten: Art. 164211 oder 233885
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Country Line Dry
  • Picking Line Reverb
  • Strumming Line Chorus

Weitere Infos

Bauweise Silent Guitar
Decke Keine
Boden und Zargen Keine
Cutaway Ja
Griffbrett Palisander
Sattelbreite 43,00 mm
Bünde 22
Tonabnehmer Ja
Farbe Schwarz
Koffer Nein
Inkl. Gigbag Ja

Kunden, die sich für Yamaha SLG200S TBK interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

Yamaha SLG200S TBK 56% kauften genau dieses Produkt
Yamaha SLG200S TBK
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
538 € In den Warenkorb
Yamaha SLG200S NA 28% kauften Yamaha SLG200S NA 534 €
Yamaha SLG200S TBS 9% kauften Yamaha SLG200S TBS 537 €
Unsere beliebtesten Andere Korpusgrößen
5 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
5 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Erster Eindruck

Mathias281, 21.09.2016
Habe gerade die Yamaha SLG200S TBK erhalten und getestet.

Die Masse der Gitarre sind recht kompakt, wenn man eine Dreadnought gewoehnt ist. Sie fuehlt sich "trocken' eher wie eine E-Gitarre an. Das Spielgefuehl ist daher auch nicht ganz mit einer Akustikgitarre zu vergleichen.

Die abmontierbare 'Korpushaelfte' laesst sich selbsterklaerend ganz schnell arretieren. Das ist jedenfalls jetzt am Anfang sehr unkompliziert (es gab ja einige Meinungen, die das im Dauereinsatz kritisiert haben).

Die Saitenlage ab Werk ist in Ordnung, koennte aber besser sein (am ersten Bund fast zu niedrig und in hoeheren Lagen dann doch etwas zu hoch - da war auch mit dem mitgeliferten Schluessel nicht viel zu machen, das muss wohl de Gitarrenbauer optimieren).

Trocken angespielt ist sie lauter als ich dachte (etwa einen Tick lauter als eine Les Paul). Das hatte ich etwas dezenter ('silent') erwartet. Es ist aber OK.

Die mitgelieferten Kopfhoerer sind eher untere Kategorie, das haette man etwas schoener loesen koennen, ausserdem ist das Kabel der Kopfhoerer recht lang, was bei diesem Einsatzzweck wenig Sinn macht.

Die Farbe TBK ist recht ansprechend und die Maserung des Holzes scheint ein bisschen durch.

Wenn man die Gitarre einschaltet leuchtet nur ein schwaches kleines Licht, da war ich mir am Anfang nicht sicher, ob sie 'an' ist.

Das Stimmgeraet macht einen recht guten Eindruck.

Ich habe kurz einen Gurt ausprobiert (wird nicht mitgelifert, der Gurt der mitgelifert wird ist fuer das Gigbag s.u.), das wollte aber nicht so recht gelingen. Die Gitarre baumelt dann etwas merkwuerdig und unausbalanciert vor dem eigenen Oberkoerper (nicht kopflastig, aber irgendwie muss ich da nochmal verschiedene Varianten ausprobieren - das klappte bei mir nicht auf Anhieb zufriedenstellend).

Richtige Freude kommt auf, wenn man dann den Sound ueber Kopfhoerer hoert. Auf einmal waechst das Instrument foermlich im Raum. Das klingt echt wirklich toll! Ich finde die Mic Option am schoensten (Regler ganz nach rechts) und verstehe nicht, warum einige Rezensenten noch Piezo-Sound dazumischen. Vielleicht ist das Buehnen-Hoergewohnheit. Die Emulation klingt jedenfalls richtig gut. Man kann damit definitiv aufnehmen (wenn man keinen Sound des Bodys auf der Aufnahme braucht, denn den liefert die Emulation naturgemaess nicht).

Die Effekte sind OK. Der Hall ist ganz gut gelungen und auch der Chorus klingt wirklich sehr gut.

Mein Fazit nach einigen Stunden: Klar muss man sich an so eine Bauform erstmal gewoehnen, aber der Sound ueber Kopfhoerer ist wirklich erstaunlich und fuer den sehr spezifischen Einsatzzweck ist das eine gelungene Konzeption. Sehr positiv ist auch die Qualitaet des Gig-Bags. Daher eine Empfehlung, wenn man weiss, worauf man sich einlaesst und den Preis verschmerzen kann. Ich hoffe, meine Bewertung hilft bei der Kaufentscheidung weiter!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Super Gitarre! Kein Vergleich zu Billiganbietern!

Lutz237, 22.03.2016
+Super Verarbeitung
Ultra leicht
Klangeinstellung an der Gitarre
Stimmstabil
einfacher Batteriewechel mit handelsüblichen AA Batterien
reltiv lange Batterie Laufzeit
Hifi Sound mit angeschlossenen AKG/K121 Studio Kopfhöhrer
Mit der, extra für die SLG entwickelte Ymaha THR5H Combo Super Sound, auch bei leiser Zimmerlautstärke. Ideal für Musik in Mietwohnung!!!
Sehr gute Aufnahmequalität beim recording, wenn die Gitarre direkt ins Interface oder Mischpult geht.
Link zur Combo: [LINK]
fast gleiches Griffbrett wie die E-Gitarre Yamaha Pacifica

Einziges Minus: Die schrauben, mit denen der Obere Teil angeschraubt wird und an denen der Gitarrengurt befestigt ist, haben keinen Federing und lockern sich beim spielen. Enweder man besorgt sich einen passenten Federing oder man improvisiert. Ich habe mir Schaller Security Locks, die ich an all meinen Gitarren verwende angebaut.


Persönliches Fazit:

Ich bin 58 Jahre alt und habe erst vor ca. 4 Jahren angefangen Gitarre zu spielen. Da ich sehr kurze Finger habe, brobierte ich unendlich viele Gitarren, im für mich bezahlbaren bereich aus.
Einige male wollte ich schon aufgeben, bis ich mir dann die E-Gitarre Yamaha Pacifica kaufte,
die sehr gut bespielbar ist und auch klanglich OK ist. Da eine E Gitarre relativ schwer ist und ich aus beruflichen Gründen, oft Nackenverspannung hatte war die E Gitarre zum täglichen langen üben, auch nicht die beste Lösung. Da bin ich dann auf einer Musikmesse auf die
Ymaha SLG 200 TBK gekommen. Schon nach dem ersten Griff und den estem Sound, wuste ich:
Das ist die Gitarre wonach ich gesucht habe. Ideal für Mietwohnung. Sehr leichte bespiebarkeit, auch bei längeren üben und gutes recording.
Für den Gesang benutze ich eine Fender Passport mini und für die Ymaha SLG 200 TBK die Ymaha THR5H Combo.
Vor einem halben Jahr war ich nahe drann alles aufzugeben! Mit diesem Set was ich jetz habe, macht es soe viel spass, das ich obwohl eigendlich noch Anfänger 3 eigene Songs geschrieben habe.
Danke auch an Thomann, für die immer zuverlässigen Sevice!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Farbe: Schwarz
Yamaha SLG200S TBK
(5)
Yamaha SLG200S TBK
Zum Produkt
538 €

Yamaha SLG200S TBK Silent Guitar mit Stahlsaiten, Mahagoni Korpus, Mahagoni Hals, Ahorn/Palisander Rahmen, Palisander Griffbrett & Brücke, 22 Bünde, 634mm Mensur, 43mm Sattelbreite, 11mm String...

  • Bauweise: Silent Guitar
  • Decke: Keine
  • Boden und Zargen: Keine
  • Cutaway: Ja
  • Griffbrett: Palisander
  • Sattelbreite: 43,00 mm
  • Bünde: 22
  • Tonabnehmer: Ja
  • Farbe: Schwarz
  • Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Ja
Yamaha SLG200S NA
(7)
Yamaha SLG200S NA
Zum Produkt
534 €

Yamaha SLG200S NA Silent Guitar mit Stahlsaiten, Mahagoni Korpus, Mahagoni Hals, Ahorn/Palisander Rahmen, Palisander Griffbrett & Brücke, 22 Bünde, 634mm Mensur, 43mm Sattelbreite, 11mm String...

  • Bauweise: Silent Guitar
  • Decke: Keine
  • Boden und Zargen: Keine
  • Cutaway: Ja
  • Griffbrett: Palisander
  • Sattelbreite: 43,00 mm
  • Bünde: 22
  • Tonabnehmer: Ja
  • Farbe: Natur
  • Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Ja
Yamaha SLG200S TBS
(4)
Yamaha SLG200S TBS
Zum Produkt
537 €

Yamaha SLG200S TBS Silent Guitar mit Stahlsaiten, Mahagoni Korpus, Mahagoni Hals, Ahorn/Palisander Rahmen, Palisander Griffbrett & Brücke, 22 Bünde, 634mm Mensur, 43mm Sattelbreite, 11mm String...

  • Bauweise: Silent Guitar
  • Decke: Keine
  • Boden und Zargen: Keine
  • Cutaway: Ja
  • Griffbrett: Palisander
  • Sattelbreite: 43,00 mm
  • Bünde: 22
  • Tonabnehmer: Ja
  • Farbe: Sunburst
  • Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Ja
538 €
Sie sparen 26,80 % (197 €)
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Hinweis zu CITES
Dieses Produkt enthält Materialien, die dem Artenschutz-Abkommen CITES unterliegen. Weiterlesen
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Testbericht
Online-Ratgeber
Westerngitarren
Wes­tern­gi­tarren
Der Kauf einer Wes­tern­gi­tarre ist oft der Anfang einer langen Freundschaft zwischen Spieler und Instrument.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
tc electronic PolyTune 3 Tuner/Buffer Alesis DM10 MKII Studio Mesh Kit tc electronic Hall of Fame 2 Ibanez SR300E-AFM Harley Benton G212 Vintage Vertical De Sisti Leonardo 1kW P.O. Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ Behringer MPA30BT Swissonic M-Control Ampeg Scrambler Bass Overdrive QSC K 8.2 Mackie Big Knob Passive
(6)
Für Sie empfohlen
tc electronic PolyTune 3 Tuner/Buffer

tc electronic Polytune 3, Effektpedal, Polyphonic Tuner/Buffer, Bonafide-Bufferschaltung erhält Ihren Ton durch lange Kabelwege und mehreren Effekten, polyphones Tuning - Stimme alle Saiten gleichzeitig, schneller chromatischer Tuner bietet 0,5 Cent Genauigkeit, ultra-präziser Strobe-Tuner bietet ± 0.02 Cent Genauigkeit, "always on"...

Zum Produkt
99 €
(3)
Für Sie empfohlen
Alesis DM10 MKII Studio Mesh Kit

Alesis DM10 MKII Studio Mesh E-Drum, Nachfolger des Alesis DM10 Studio Mesh Kits, neues E-Drum Modul DM10 MKII Advanced basierend auf dem Alesis Crimson Modul, enthält 671 Sounds, 54 Preset- und 20 Userkits, 120 Preset- und 5 Usersongs, 15MB Speicher...

Zum Produkt
888 €
Für Sie empfohlen
tc electronic Hall of Fame 2

tc electronic Hall of Fame 2, Effektpedal, Reverb, die neue TC MASH-Technologie verwandelt den Fußschalter in einen druckempfindlichen Expression Controller, neuer Schimmer-Reverb Algorithmus, der Analog-Dry Through erhält die Integrität des Trockenen Signals wenn der Reverb eingeschaltet ist, TonePrint-enabled: Laden Sie...

Zum Produkt
147 €
Für Sie empfohlen
Ibanez SR300E-AFM

Ibanez SR300E-AFM, 4-saiter E-Bass, Soundgear-Serie, Mahagoni Korpus, 5-teiliger Ahorn/Palisander (Dalbergia latifolia) "SR4" Hals, 24 Medium Bünde, Palisander (Dalbergia latifolia) Griffbrett, White Dot Einlagen, Sattelbreite 38 mm, Mensur: 864mm/34", Accu-Cast B120 Brücke, Hardware Cosmo Black, PowerSpan Dual Coil Tonabnehmer, Ibanez Custom...

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton G212 Vintage Vertical

Harley Benton G212 Vintage Vertical, Gitarren Box, 2x12" Celestion Vintage 30, 120 Watt an 8 Ohm, 16mm Sperrholz, Ausführung in schwarzem Tolex, Zierleisten, Maße BHT: 49,5 x 65,8 x 35,5/29,5 cm, Gewicht: 24 kg

Zum Produkt
239 €
Für Sie empfohlen
De Sisti Leonardo 1kW P.O.

De Sisti Leonardo 1kW P.O., 311.110, Stangenbedienbarer Fresnel Theatescheinwerfer, für 1000 W Leuchtmittel mit G22 Sockel, 150 mm Fresnel Linse, Robustes und leichtes Karbonstahl-Gehäuse mit schwarzer Pulverbeschichtung, 28 mm TV- Zapfen, mit 2 m Kabel (offenes Ende), Schalter am Gehäuse,...

Zum Produkt
699 €
Für Sie empfohlen
Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ

Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ, Set mit 2 Antennen und Wallmount, Kompatibel mit jedem WiFi Router, vor allem der Stage Router und Stage Router Pro, Frequenzbereich: 5.1 - 5.8 GHz, Impedanz: 50 Ohm, Gain: 10dBi, Kabellänge : 6m, Gewicht:...

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
Behringer MPA30BT

Behringer MPA30BT, Aktiver Lautsprecher mit Bluetooth, eingebauter 30 Watt Verstärker, 1x 6" Woofer, Batteriebetrieb bis zu 20 Stunden möglich, 1x Kombi Eingänge, Aux Eingang für externen CD Player, 35mm Stativflansch, gewicht 4,9 kg, optionale mikrofone 384418, 399132

Zum Produkt
137 €
Für Sie empfohlen
Swissonic M-Control

Swissonic M-Control, passiver Monitor Controller im robusten Metallgehäuse, 2x Klinke/XLR Kombi Input, 1x 3,5mm Stereo-Klinke Input, 2x XLR male Output, 1x 3,5mm Stereo Klinke out, schaltbarer Mute, schaltbare Mono-Summierung, Abmessungen: 162 x 98 x 54 mm, Gewicht 400g

Zum Produkt
49 €
Für Sie empfohlen
Ampeg Scrambler Bass Overdrive

Ampeg Scrambler Bass Overdrive, analoges Design, separate Drive & Blend (Wet/Dry) Regler, Treble & Volume Regler, True Bypass, Metallgehäuse, Betrieb mit 9V Batterie oder optionalem Netzteil #108096 (nicht im Lieferumfang enthalten), Maße: 11,4 x 6,6 x 5,6cm, Gewicht: 272g

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
QSC K 8.2

QSC K8.2, 2-Wege Fullrange Aktivlautsprecher, 2.000 Watt Class D Verstärker-Modul, Bestückung: 8" Tieftöner und 1,4" Titan-Kompressionstreiber, Abstrahlcharakteristik: 105° achsensymmetrisch, Multifunktions-Display (45mmx25,4mm)/2 Auswahltasten, Presets/EQ-Voreinstellungen: Dance/Bodenmonitor/Gesang/Akustikgitarre/ Bassgitarre/Hand-Mikrofon/Headset-Mikrofon etc., Scenes speicher- und abrufbar: User-EQ/Delay/Crossover und Eingangswahl, Hochleistungs-DSP, korrigiert nichtlineare Verzerrungen, Frequenzbereich (-10 dB):...

Zum Produkt
749 €
(1)
Für Sie empfohlen
Mackie Big Knob Passive

Mackie Big Knob Passive; Monitor Controller für bis zu zwei Monitor-Paare und zwei Stereo-Quellen; passiver +4dB Signalweg ohne Netzteil; großer Lautstärkeregler; Schalter für Mute, Dim, Mono, Monitor- und Signalquelle; Anschlüsse: 2x Stereo Line-Eingang 6.3 mm Klinke symmetrisch, 2x Stereo Monitor-Ausgang...

Zum Produkt
79 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.