Yamaha SLG200S TBK

Silent Guitar mit Stahlsaiten

  • Korpus: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni
  • Rahmen: Ahorn / Palisander (Dalbergia latifolia)
  • Griffbrett und Steg: Palisander (Dalbergia latifolia)
  • 22 Bünde
  • Mensur: 634 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • String Spacing: 11 mm
  • SRT Piezo Tonabnehmer
  • SRT Mic Modeling Preamp System (Royer R-122)
  • Regler: Power, Master Volume, Aux In Volume, Bass, Treble, Tuner, Blend und Smooth Control Effects (Reverb 1, Reverb 2, Chorus)
  • Originalsaiten: Art. 164211 oder 233885
  • Gewicht: 2,1 kg
  • Farbe: Translucent Black
  • inkl. Softbag, In-Ear Kopfhörer und 2 AA Batterien
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Country Line Dry
  • Picking Line Reverb
  • Strumming Line Chorus

Weitere Infos

Bauweise Silent Guitar
Decke Keine
Boden und Zargen Keine
Cutaway Ja
Griffbrett Palisander
Sattelbreite in mm 43,00 mm
Bünde 22
Tonabnehmer Ja
Farbe Schwarz
Koffer Nein
Inkl. Gigbag Ja
10 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Erster Eindruck
Mathias281, 21.09.2016
Habe gerade die Yamaha SLG200S TBK erhalten und getestet.

Die Masse der Gitarre sind recht kompakt, wenn man eine Dreadnought gewoehnt ist. Sie fuehlt sich "trocken' eher wie eine E-Gitarre an. Das Spielgefuehl ist daher auch nicht ganz mit einer Akustikgitarre zu vergleichen.

Die abmontierbare 'Korpushaelfte' laesst sich selbsterklaerend ganz schnell arretieren. Das ist jedenfalls jetzt am Anfang sehr unkompliziert (es gab ja einige Meinungen, die das im Dauereinsatz kritisiert haben).

Die Saitenlage ab Werk ist in Ordnung, koennte aber besser sein (am ersten Bund fast zu niedrig und in hoeheren Lagen dann doch etwas zu hoch - da war auch mit dem mitgeliferten Schluessel nicht viel zu machen, das muss wohl de Gitarrenbauer optimieren).

Trocken angespielt ist sie lauter als ich dachte (etwa einen Tick lauter als eine Les Paul). Das hatte ich etwas dezenter ('silent') erwartet. Es ist aber OK.

Die mitgelieferten Kopfhoerer sind eher untere Kategorie, das haette man etwas schoener loesen koennen, ausserdem ist das Kabel der Kopfhoerer recht lang, was bei diesem Einsatzzweck wenig Sinn macht.

Die Farbe TBK ist recht ansprechend und die Maserung des Holzes scheint ein bisschen durch.

Wenn man die Gitarre einschaltet leuchtet nur ein schwaches kleines Licht, da war ich mir am Anfang nicht sicher, ob sie 'an' ist.

Das Stimmgeraet macht einen recht guten Eindruck.

Ich habe kurz einen Gurt ausprobiert (wird nicht mitgelifert, der Gurt der mitgelifert wird ist fuer das Gigbag s.u.), das wollte aber nicht so recht gelingen. Die Gitarre baumelt dann etwas merkwuerdig und unausbalanciert vor dem eigenen Oberkoerper (nicht kopflastig, aber irgendwie muss ich da nochmal verschiedene Varianten ausprobieren - das klappte bei mir nicht auf Anhieb zufriedenstellend).

Richtige Freude kommt auf, wenn man dann den Sound ueber Kopfhoerer hoert. Auf einmal waechst das Instrument foermlich im Raum. Das klingt echt wirklich toll! Ich finde die Mic Option am schoensten (Regler ganz nach rechts) und verstehe nicht, warum einige Rezensenten noch Piezo-Sound dazumischen. Vielleicht ist das Buehnen-Hoergewohnheit. Die Emulation klingt jedenfalls richtig gut. Man kann damit definitiv aufnehmen (wenn man keinen Sound des Bodys auf der Aufnahme braucht, denn den liefert die Emulation naturgemaess nicht).

Die Effekte sind OK. Der Hall ist ganz gut gelungen und auch der Chorus klingt wirklich sehr gut.

Mein Fazit nach einigen Stunden: Klar muss man sich an so eine Bauform erstmal gewoehnen, aber der Sound ueber Kopfhoerer ist wirklich erstaunlich und fuer den sehr spezifischen Einsatzzweck ist das eine gelungene Konzeption. Sehr positiv ist auch die Qualitaet des Gig-Bags. Daher eine Empfehlung, wenn man weiss, worauf man sich einlaesst und den Preis verschmerzen kann. Ich hoffe, meine Bewertung hilft bei der Kaufentscheidung weiter!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Super Gitarre! Kein Vergleich zu Billiganbietern!
Lutz237, 22.03.2016
+Super Verarbeitung
Ultra leicht
Klangeinstellung an der Gitarre
Stimmstabil
einfacher Batteriewechel mit handelsüblichen AA Batterien
reltiv lange Batterie Laufzeit
Hifi Sound mit angeschlossenen AKG/K121 Studio Kopfhöhrer
Mit der, extra für die SLG entwickelte Ymaha THR5H Combo Super Sound, auch bei leiser Zimmerlautstärke. Ideal für Musik in Mietwohnung!!!
Sehr gute Aufnahmequalität beim recording, wenn die Gitarre direkt ins Interface oder Mischpult geht.
Link zur Combo: Yamaha THR5A
fast gleiches Griffbrett wie die E-Gitarre Yamaha Pacifica

Einziges Minus: Die schrauben, mit denen der Obere Teil angeschraubt wird und an denen der Gitarrengurt befestigt ist, haben keinen Federing und lockern sich beim spielen. Enweder man besorgt sich einen passenten Federing oder man improvisiert. Ich habe mir Schaller Security Locks, die ich an all meinen Gitarren verwende angebaut.


Persönliches Fazit:

Ich bin 58 Jahre alt und habe erst vor ca. 4 Jahren angefangen Gitarre zu spielen. Da ich sehr kurze Finger habe, brobierte ich unendlich viele Gitarren, im für mich bezahlbaren bereich aus.
Einige male wollte ich schon aufgeben, bis ich mir dann die E-Gitarre Yamaha Pacifica kaufte,
die sehr gut bespielbar ist und auch klanglich OK ist. Da eine E Gitarre relativ schwer ist und ich aus beruflichen Gründen, oft Nackenverspannung hatte war die E Gitarre zum täglichen langen üben, auch nicht die beste Lösung. Da bin ich dann auf einer Musikmesse auf die
Ymaha SLG 200 TBK gekommen. Schon nach dem ersten Griff und den estem Sound, wuste ich:
Das ist die Gitarre wonach ich gesucht habe. Ideal für Mietwohnung. Sehr leichte bespiebarkeit, auch bei längeren üben und gutes recording.
Für den Gesang benutze ich eine Fender Passport mini und für die Ymaha SLG 200 TBK die Ymaha THR5H Combo.
Vor einem halben Jahr war ich nahe drann alles aufzugeben! Mit diesem Set was ich jetz habe, macht es soe viel spass, das ich obwohl eigendlich noch Anfänger 3 eigene Songs geschrieben habe.
Danke auch an Thomann, für die immer zuverlässigen Sevice!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Multitalent
Bernd H, 31.05.2019
gekauft im Januar 2017. Genutzt wird sie vom mir sehr häufig abends wenn die Tochter schon schläft oder der Rest der Familie vom, vielen Üben auf einer normalen Gitarre, genervt ist. Auch kleinere Bühnenauftritte habe ich schon damit absolviert.
Hervorzuheben ist die ungewöhnliche Optik und die tadellose Verarbeitung. Der Hochglanz lackierte Bereich der Gitarre ist etwas empfindlich und bedarf einer gewissen Vorsicht beim Umgang mit dem Instrument. Die Fingerauflage ist leider nur aus Kunststoff, mindert optisch das Gesamtbild aber nur gering.
die Verschraubungen für den oberen Bügel, welche zugleich als Gurtbefestigungspunkt dienen, müssen stark von Hand angelegt werden da sie sich durchaus lösen können. Ich habe die Gewinde mit einem Speziellen Kleber versehen der das lösen der Schrauben reduziert.
Für die Bühne ist sie ebenso geeignet da es keine Probleme Rückkopplungen gibt. Zum Sound möchte ich nichts berichten da es sehr abhängig vom eigenen Empfinden und der Einstellungen des Verstärkers bzw. die Qualität derer ist.
Den Mitgelieferten InEar Kopfhörer habe ich nie benutzt da ich einen OnEar für wesentlich angenehmer empfinde.
Leider ist im Lieferumfang das passende Netzteil nicht enthalten und muss bei Bedarf zusätzlich erworben werden.
Alles in allem ein technisch wie Optisch gelungenes, meiner Ansicht nach, gutes Instrument was mir persönlich sehr viel Freude bereitet.
Abzug für eine volle Bewertung bei der Verarbeitung, wegen der sich lösenden Schrauben.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Gute Gitarre zum moderaten Preis
Blues-Session, 19.05.2019
Die Gitarre wurde nicht für Gigs, sondern für das lautlose Üben an der Westerngitarre - und diesen Job erfüllt sie besser als erwartet. Wenn auch unbedeutend - die Gitarre sieht zu dem hübsch aus.

Sowohl über einen Verstärker, direkt über Kopfhörer kann die Gitarre gespielt werden. Die eingebauten Effektes lassen keine Wünsche übriger, der Tuner funktioniert einwandfrei.

Ich kann nichts negatives berichten. Die Gitarre wurde jedoch nicht live eingesetzt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Yamaha SLG200S TBK
(10)
Yamaha SLG200S TBK
Zum Produkt
649 €

Yamaha SLG200S TBK Silent Guitar mit Stahlsaiten, Mahagoni Korpus (Khaya ivorensis), Mahagoni Hals (Khaya ivorensis), Palisander Rahmen (Dalbergia latifolia), Palisander Griffbrett & Brücke...

  • Bauweise: Silent Guitar
  • Decke: Keine
  • Boden und Zargen: Keine
  • Cutaway: Ja
  • Griffbrett: Palisander
  • Sattelbreite in mm: 43,00 mm
  • Bünde: 22
  • Tonabnehmer: Ja
  • Farbe: Schwarz
  • Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Ja
Yamaha SLG200S TBS
(22)
Yamaha SLG200S TBS
Zum Produkt
649 €

Yamaha SLG200S TBS Silent Guitar mit Stahlsaiten, Mahagoni Korpus (Khaya ivorensis), Mahagoni Hals (Khaya ivorensis), Ahorn/Palisander Rahmen (Dalbergia latifolia), Palisander Griffbrett & Brücke...

  • Bauweise: Silent Guitar
  • Decke: Keine
  • Boden und Zargen: Keine
  • Cutaway: Ja
  • Griffbrett: Palisander
  • Sattelbreite in mm: 43,00 mm
  • Bünde: 22
  • Tonabnehmer: Ja
  • Farbe: Sunburst
  • Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Ja
Yamaha SLG200S NA
(25)
Yamaha SLG200S NA
Zum Produkt
649 €

Yamaha SLG200S NA Silent Guitar mit Stahlsaiten, Mahagoni Korpus (Khaya ivorensis), Mahagoni Hals (Khaya ivorensis), Palisander Rahmen (Dalbergia latifolia), Palisander Griffbrett & Brücke...

  • Bauweise: Silent Guitar
  • Decke: Keine
  • Boden und Zargen: Keine
  • Cutaway: Ja
  • Griffbrett: Palisander
  • Sattelbreite in mm: 43,00 mm
  • Bünde: 22
  • Tonabnehmer: Ja
  • Farbe: Natur
  • Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Ja
Yamaha SLG200S CRB
Yamaha SLG200S CRB
Zum Produkt
699 €

Yamaha SLG200S CRB; Silent Guitar mit Stahlsaiten; Mahagoni Korpus (Khaya ivorensis); Mahagoni Hals (Khaya ivorensis); Palisander Rahmen (Dalbergia latifolia); Palisander Griffbrett & Brücke...

  • Bauweise: Silent Guitar
  • Decke: Keine
  • Boden und Zargen: Keine
  • Cutaway: Ja
  • Sattelbreite in mm: 43,00 mm
  • Bünde: 22
  • Tonabnehmer: Ja
  • Farbe: Sunburst
  • Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Ja
B-Stock ab 599 € verfügbar
649 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In ca. einer Woche lieferbar
In ca. einer Woche lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Westerngitarren
Wes­tern­gi­tarren
Der Kauf einer Wes­tern­gi­tarre ist oft der Anfang einer langen Freundschaft zwischen Spieler und Instrument.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
TC Electronic Plethora X5

TC Electronic Plethora X5; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Flexibles und einfach zu bedienendes TonePrint Pedal-Board; 127 anpassbare Speicher-Presets, bestehend aus bis zu 5 Toneprint-Pedalen; 75 Toneprint FX-Speicher-Presets pro Pedal, einschließlich Hall Of Fame 2 Reverb, Flashback 2 Delay, Sub...

Kürzlich besucht
Fender Mustang GTX100

Fender Mustang GTX100; Modelling Combo Verstärker für E-Gitarre; Mustang Serie; Kanäle: 1; Leistung: 100 Watt; Bestückung: 12" Celestion G12FSD-100 Lautsprecher; Regler: Gain, Volume, Treble, Middle, Bass, Reverb, Master; Schalter: On/Off; Effekte: 40 Amp Modelle, Stompbox/Delay/Reverb/Modulationen; Effekt Einschleifweg: Ja; Anschlüsse: 1x...

(1)
Kürzlich besucht
EVO 4

EVO 4; 2 in / 2 out USB-Audiointerface; by Audient; Smartgain-Modus; Loopback Funktion; 24 bit, 96 kHz; 113 dB Dynamikumfang AD/DA; 2 kombinierte Mic-/Line-Eingänge über XLR/Klinke Kombibuchsen; 2 Mikrofon-Vorverstärker mit 58dB Gain; 48 Volt Phantomspeisung (auch bei Busbetrieb); diskreter JFET...

Kürzlich besucht
Vicoustic Super Bass Extreme Ult Oak

Vicoustic Super Bass Extreme Ultra Brown Oak; 2er Set Bass Trap aus Akustikschaum und Holz; für die Eckmontage konzipierte Bassfalle;, optimaler Wirkungsbereich: 60-125 Hz; maximale Effektivität: 75 -100 Hz; Kombination aus Membran (wandelt Druckschwankungen in Luftbewegung), hochdichtem Akustikschaum und mikroperforierter...

Kürzlich besucht
Toontrack SDX The Rooms of Hansa

Toontrack SDX The Rooms of Hansa (ESD); Erweiterungspack für Toontrack Superior Drummer 3 (Art. 419735); produziert und aufgenommen von Michael Ilbert in den Hansa Tonstudios Berlin; 4 verschiedene Aufnahmeräume: Meistersaal, Live Room, Marble Room, Vocal-Booth sowie der berühmte Raumklang des...

Kürzlich besucht
Varytec Giga Bar HEX 3

Varytec Giga Bar HEX 3; LED Bar mit 6in1 LEDs; RGBAW + UV LEDs; einfache Steuerung über mitgelieferte IR Fernbedienung oder das integrierte Display; Metallbügel für stehende und hängende Montage; Technische Daten: Lichtquelle: 3 x 12 Watt RGBAW + UV...

Kürzlich besucht
Cascha Premium Mahag. Concert Bundle

Cascha Premium Mahagoni Konzert Bundle; Konzert Ukulele; Ideal für Einsteiger und Fortgeschrittene; Korpus und Hals: Mahagoni; Griffbrett und Steg: WPC; Sattel und Stegeinlage: Kunststoff; 18 Bünde; Mensur: 377 mm; Sattelbreite: 35 mm; Verchromte, geschlossene Mechaniken; Aquila Supernylgut Saiten; Inkl.gepolstertem Gig...

Kürzlich besucht
Dunlop Jacquard Strap - Black Thistle

Dunlop Jacquard Strap-Black Thistle; Gitarren/Bassgurt; Jacquard-Stoff; Black Thistle Muster; 5 cm Breite; Länge einstellbar 84 - 152 cm (33 1/16" - 59 13/16"); Echtleder Enden (schwarz)

Kürzlich besucht
Decksaver Pioneer XDJ-XZ

Decksaver Pioneer XDJ-XZ passend für Pioneer XDJ-XZ. Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen beim Transport, Milchig transparente Oberfläche, Hochwertige Qualität, aus Polycarbonat hergestellt, Abmessungen (BxHxT): 88,30 x 44,90 x 4,70 cm, Gewicht: 1,510 Kg

(1)
Kürzlich besucht
EarthQuaker Devices Afterneath V3

EarthQuaker Devices Afterneath V3 Enhanced Otherworldly Reverberator; Reverb Effektpedal; atmosphärische, sich ausbreitende, magische Reverb-Sounds; 9 wählbare Modi verändern die Funktion des Drag-Reglers (Unquantized, Unquantized with Slew, Unquantized), Volt/Octave, Chromatic Scale, Minor Scale, Major Scale (Lydian), Pentatonic Scale, Octaves & Fifths,...

Kürzlich besucht
Arturia AudioFuse Studio

Arturia AudioFuse Studio; USB 2.0 Audio Interface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 18 Ein- und 20 Ausgangskanäle; 4x Mic- / Line-Eingang (XLR / TRS Combo-Buchse); 4x Line-Eingang (6.3 mm TRS); Phono-Eingang (Cinch); Eingänge 1 - 4 für Intrumente...

(1)
Kürzlich besucht
Fender Mustang GTX50

Fender Mustang GTX50; Modelling Combo Verstärker für E-Gitarre; Mustang Serie; Kanäle: 1; Leistung: 50 Watt; Bestückung: 12" Celestion G12FSD-100 Lautsprecher; Regler: Gain, Volume, Treble, Middle, Bass, Reverb, Master; Schalter: On/Off; Effekte: 40 Amp Modelle, Stompbox/Delay/Reverb/Modulationen; Effekt Einschleifweg: Ja; Anschlüsse: 1x...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.