Yamaha P-45 B

247 Kundenbewertungen

Yamaha P-45 B
429 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 1-2 Wochen lieferbar
In 1-2 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
C
Sehr gute Tastatur
Chrisss 22.01.2016
Benutze das Keyboard sowohl hauptsächlich als Mastertastatur als auch für schnelle, einfache Duo-Gigs, bei denen man keine größeren Boxen benötigt. Vollkommen ausreichend. Der Sound ist naja ok und das Gewicht eine kleine Sensation.
Die Tastatur ist bemerkenswert gut und ich benutze sie auch zum üben (Hatte vorher das VPC1 welches meines Erachtens ein Müh zu träge beim Herunterdrücken ist).
Schnelle Repetitionen sind ohne Probleme möglich.
Wenn man über Kopfhörer übt, hält sich das Geräusch des Anschlags der Tasten in Grenzen und ist vertretbar (definitiv leiser als das Acuna88).
Der professionelle Klinkenoutput fehlt, ok, aber wenn ich größere Konzerte spiele, greife ich sowieso auf bessere Sounds und somit auf Laptop und Soundkarte zu, welche alle Möglichkeiten bieten.
Allerdings muss man wissen, dass der maximale Velocitywert bei ca. 120 liegt und diesen Wert erreicht man nur wenn man wirklich in die Tasten "haut". Somit ist die Tastatur nur für virtuelle Instrumente geeignet, welche ein präzises Einstellen der Velocitykurve erlabuen. Dann allerdings top.
Einziger Nachteil ist die nicht vorhandene Ivory-Beschichtung. Die Plastikverarbeitung ist meines Erachtens ein großer Vorteil, der sich im Gewicht auswirkt.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
12
4
Bewertung melden

Bewertung melden

s
Wirklich klasse!
stanislove 07.02.2021
Das Stagepiano tut absolut was es soll.
Klingt super , fühl sich gut an und lässt sich gut bedienen.
Ich persönlich feiere eine übersichtliche Bedienoberfläche und die hat man hier geboten mit 3 Bedienknöpfe geboten, die man für die verschiedenen Aktionen mit den Klaviatur-Tasten kombinieren muss.

Einziges Contra-Argument:
Die restlichen Sounds (also alles außer Piano) sind nicht so überragend. Da ich es aber größtenteils als Master-Keaboard benutze, stört mich dies nicht.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

JM
nahezu perfekt
Jan Mississippi Hopkins 07.09.2021
Meine Erfahrungen mit Digitalpianos beschränken sich auf ein Arius, das ich einmal besaß, das ist alles. Obwohl dieses erheblich teurer war, kann es (von der Optik abgesehen) dem P-45 nicht das Wasser reichen.
Ich finde die Tastatur makellos, sie spielt sich wirklich hervorragend und ich wüsste nicht, was man daran verbessern könnte. Die Sounds finde ich ebenfalls ziemlich genial, selbst mit den verbauten Winzlautsprechern klingt das Piano nicht übel. Die Bedienung ist denkbar einfach, einen Kopfhöreranschluss vorn hätte ich nicht schlecht gefunden aber wie schon Karl Valentin wusste, ist Kunst nunmal anstrengend...
Achso, das Haltepedal - das ist natürlich ein schlechter Witz. Da steht gelegentlich ein Upgrade an. Wer viel pedaliert, sollte das gleich mit einkalkulieren.
Alles in allem bin ich vollauf zufrieden. Das Gerät spielt sich super, klingt richtig schön und ist erschwinglich.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

F
Bin sehr zufrieden!
Fritzi 27.01.2021
Ich dachte, ich müsste irgendwelche Abstriche machen, da es sich um ein "Anfänger:innenmodell" handeln soll. Ich kann am E-Piano jedoch nichts aussetzen. Der Klang ist toll, die Tasten funktionieren wie bei einem normalen Piano (wenn auch etwas schwerer zu drücken). Die Bedienung für das Metronom und so hat mich anfangs verunsichert. Hat man das Prinzip aber einmal verstanden, ist auch das gut zu bedienen. Bin begeistert.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
für mich ideal!
Dicke 19.05.2021
Da ich Anfängerin bin, kann ich leider keine sachlichen Statements abgeben. Ich kann nur sagen, für mich und meinen Einsatz im Vocalcoaching optimal!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

L
Gutes Produkt für Anfänger
Lithanel 24.06.2020
Da ich eher selten Klavier spiele, aber trotzdem eines besitzen wollte, habe ich mich ausgiebig im Internet erkundigt. Dabei bin ich auf dieses Prachtstück gestoßen. Ich war nämlich schon immer ein Yamaha-Fan, hab daher auch zahlreiche andere Instrumente dieser Marke gekauft und bin daher auch von der Qualität, was das Preis-Leistungsverhältnis betrifft überzeugt.

Diese Stagepiano besitzt gewichtete Tasten, wodurch man im Gegensatz zu Keyboards, auch das Gefühl bekommt, dass man Klavier spielt. Da es auch inklusive Pedal geliefert wird, muss man diese auch nicht separat bestellen. Trotzdem kann man genauso wie bei einem Keyboard andere Instrumente spielen, was nochmal ein wenig für Abwechslung beim "Rumklimpern" sorgt.

Obwohl ich das Produkt schon vor einem Jahr gekauft habe, funktioniert es auch immer noch einwandfrei, weshalb man sich nicht groß Sorgen machen muss, dass es nach kurzer Zeit den Geist aufgibt. Von Sound her ist es auch auch sehr gut und es besitzt auch einen Anschluss für Kopfhörer, wodurch man auch spielen kann, ohne die ganze Nachbarschaft zu belästigen.

Fazit: Ein sehr gutes Produkt für Anfänger und vom Preis-Leistungsverhältnis sehr zu empfehlen!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Sehr schönes E-Piano
Daaaaaniel 03.11.2021
Ich habe das E-Piano nun schon seit einigen Jahren und kann sagen, dass es genau das richtige für mich ist. Dabei muss man aber sagen, dass ich einfach nur ein Klavier haben wollte. Ich brauche keinen Schnick-Schnack, einfach nur ein Klavier, das ich spielen kann, wenn die Kinder im Bett sind und es leise sein soll. Ich würde das E-Piano immer wieder kaufen.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

g
Keybord
glessi_hst 22.02.2021
Unsere Tochter hat das KB zu Weihnachten bekommen und ist wunschlos glücklich. Der Tatsenanschlag ist gegenüber eines großen Pianos sehr gut angepasst, perfekt. Danke für die super Beratung
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Preis- Wert
Paulchen1212 12.01.2021
Für den Preis ein wirklich brauchbares Piano mit guter Tastatur. Der Klang über Kopfhörer ist auch okay, nur über die Lautsprecher klingt es doch eher bescheiden
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

F
Als Einsteiger sehr zufrieden.
Felix12345 19.04.2020
Habe vor 2 Monaten mit dem Klavierspielen angefangen und für einen absoluten Neuling der noch nie ein Instrument gespielt hat, ist natürlich ein E-Piano mit dem vollständigen Tastenumfang (88-Tasten) eine günstigere Möglichkeit das Klavier als Instrument zu erlernen.
Besonders wichtig ist der USB-Anschluss, denn damit können mithilfe von zusätzlicher Lernsoftware die Toneingaben überprüft werden. So weiß man ob man den richtigen Ton getroffen hat.
Die Verarbeitung der Klaviatur gefällt mir gut und vom Zustand her ist das Gerät nach 2 Monaten Üben noch wie neu. Ich spiele täglich ungefähr eine Stunde auf diesem Instrument.
Der Sound gefällt mir auch, weil ich jedoch noch kein anderes Instrument als Vergleich hatte, kann ich die Qualität deshalb nicht genauer beschreiben. Am besten man schaut sich ein Video an um den Sound zu hören.
Einziges Manko ist, dass das Gerät keinen Line-Ausgang hat, um die Musik besser aufnehmen zu können. Jedoch ist das in diesem Preissegment wohl etwas schwieriger.
Es kann auch ein Pedal angeschlossen werden.
Ein Kopfhörerausgang ist vorhanden (6,3 mm).
Ein Aufsteller für die Noten ist auch dabei.
Fazit: für Anfänger ein Gerät mit dem man lange Freude hat ;-)
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Yamaha P-45 B