Voodoo Lab Pedal Power 2 Plus

761 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 / 5.0
  • Verarbeitung
10 Textbewertungen
Gesamt
Verarbeitung
In Kombination mit Pedaltrain Two
H185, 05.08.2011
Tja, in kombination mit dem Pedaltrain two kostet das ganze schon mal 300 Euro. Dann gibt es aber ein großes Problem! Nach dem Einbau kommt man nicht mehr an die Trimpotis die zur Simulation "schlapper" SAG Batterien verwendet werden, außer man verwendet eine schmale Zange um and die Potis zu kommen. Dabei hat man aber kein Gefühl ob man etwas verdreht oder nicht. Zudem werden die Plastikpotis beschädigt! Dafür hätte man sich schon noch eine Lösung einfallen lassen können (andere Position der Potis). Was des weiteren ärgert ist, dass es keine EIN/AUS Schalter gibt. Jedes mal Stecker ziehen ist angesagt!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Gut aber das Wahwah brummt
stratophiliac, 28.04.2013
Ich benutze das Netzteil unter meinem Pedaltrain Junior. Die Lösung mit dem unten montierten Netzteil finde ich wirklich super. Bis auf eine Ausnahme ist das Gerät auch absolut brummfrei, bei mir hängen regelmäßig sechs Effekte dran (Kompressor, 2mal Zerre, Delay, Reverb (Strymon Bluesky, braucht 250mA!), Tuner). Leider war mein Cry Baby bei Montage auf dem Board wegen starken Brummens nicht zu gebrauchen. Da gibt es wohl doch eine Einstreuung, denn neben dem Board brummt es nicht (bei dem kleinen Board hat man leider nicht viele Ausweichmöglichkeiten), obwohl der Strom immer noch vom Netzteil kommt.

Ich kann mit diesem Kompromiss leben, hätte aber eigentlich bei dem Renomee und Preis erwartet, dass ein solches Problem nicht auftritt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Einfach ein professionelles Tool!
Christoph aus I., 15.10.2010
Wer will schon in eine Stromversorgung investieren? Man fragt sich, ob man es wirklich braucht, und man kriegt nicht mal einen neuen Sound trotz 200EUR Investment. Aber ich muss sagen: Es lohnt sich!

Zuvor hatte ich einen FuelTank von T-Rex. Das Problem ist, dass selbiger keine isolierten Outlets hat. Ergo hatte ich bei einigen meiner amps (v.a. am Bogner XTC) Brumm, wenn Pedale vor dem amp und im Loop mit dem gleichen Netzteil betrieben wurden.

Mit dem PP2+ gehören diese Probleme der Vergangenheit an. Mein FX-Board klingt jetzt super transparent und ohne Nebengeräusche. Auch passt es dank der im PedalTrain enthaltenen Befestigungswinkel perfekt unter mein board.

Das Wah muss man nach wie vor davon entfernt montieren, das war beim FuelTank wie beim PP2+ das gleiche.

5 Sterne hätte ich gegeben, wenn man noch etwas mehr Vielfalt hätte (bspw. einen AC Ausgang oder einen DC mit wahlweise mehr als 250mA). Trotzdem eine absolut lohnende Investition!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Super Anschlussmöglichkeiten, aber Brummen bleibt.
monkeyboy, 16.05.2013
Ich habe das PP2+ zusammen mit dem Pedaltrain besorgt, weil sie ja so gut zusammenpassen sollen. Die Installation war auch prima und die Anschlussmöglichkeiten sind für mich perfekt.
Folgende Sachen stören mich allerdings ein wenig:

- der Regler das SAG-Anschlusses ist nach Installation im Pedaltrain nur schwer zugänglich

- auch bei der Benutzung hochwertiger Patchkabel mit hoher Isolation beibt ein Brummen, wenn sich Effekte direkt über dem Netzteil befinden bzw. Patchkabel in dessen Nähe verlaufen. Ob dies aus technischen Gründen bis zu einem gewissen Grad unvermeidbar ist, kann ich allerdings nicht beurteilen...

Insgesamt bin ich jedoch zufrieden mit dem Netzteil, würde aber empfehlen, das PP2+ mit Konkurrenzprodukten vor einem Kauf zu vergleichen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Gutes Produkt aber besser Bedienungsanleitung wäre gut
Ewald AK, 13.07.2012
Ich hab mir das PP2 Plus für mein Pedal Train Effektgeräteboard gekauft. Dort passt es auch ziemlich gut drunter (das Pedal Train Board hatte nämlich schon zwei Schienen mit Schrauben für die PP2 Plus Montage beigelegt). Allerdings ist die rein englischsprachige Bedienungsanleitung für mich zu unklar geraten. Für meine EHX, BOSS und Proco Effektpedale bin ich mir nach wie vor nicht sicher welches Versorgungskabel zu welchem PP2 Kanal passt (100mA oder 200mA?). Da könnte die Bedienungsanleitung deutlich ausführlicher sein, für meinen Geschmack. Und ein Manko ist auch, dass bei Montage unter dem Pedal Train Board zwei kleine Regler für Voltagen (Slack Battery Simulation) nicht mehr zugänglich sind. Sieht man von diesen zwei Fehlern ab, gibt es trotzdem noch 4 Sterne.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Pedal Power 2 Plus
28.03.2016
wie bekannt ist dies ein absolut hochwertiges Gerät und man bekommt dafür was man bezahlt, doch bei diesem Preis sollte man sich Gedanken machen über sein Setup und was man wirklich benötigt - klar kann es sich immer mal ändern und man steht wieder vor einem Problem (zB. kann mein Röhrenkompresssor nicht angeschlossen werden weil die mA selbst bei dopplung nicht ausreichen)

Fazit : wenn dein Setup steht und dieses Gerät die Vorderungen erfüllt - kauf es.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Man kann nicht Alles haben
Alena, 07.02.2012
Oberliga in der Stromversorgung, leider klappts nicht mit dem Digitech JamMan Doppeltreter mono. Ein 9 V AC 130ma Gerät kann nicht zum Leben erweckt werden.
Das klappt einfach nicht. Aber der Rest macht echt Freude.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Vodoo
Hagen L., 16.11.2012
... macht was es soll und bringt die Pedals nicht zum brummen. Preis ist allerdings relativ hoch, wird sich aber über die lange Einsatzzeit amortisieren.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Eines der Referenzgeräte
Fusel, 22.05.2013
Pro: Brummfrei, Stromkreise galv. getrennt, sag (dying) Battery funktion für zwei Geräte (bsp. Screamer, Overdrive oder Distortion). Schon Verarbeitet. Robust.

Contra: Ich hätte mir noch zwei Blechlaschen gewünscht, womit man das Gerät ordentlich festschrauben kann. So gesehen an einem Yankee PSM12.

Keine Wechselspannungen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Der Standard
KaiS, 29.05.2012
Die VErarbeitung ist hier und da etwas unsauber, die Funktionalität aber voll gegeben. Kaum ein Netzteil verfügt über so viele Optionen. Kein Brumm, ausreichend Kabel dabei und ein klasse Design. Sehr schön auch die Powersag Funktion, um bei Fuzz die Voltzahl zu reduzieren. Alternativ kann man nur das T-Rex Chameleon einsetzen. Das ist ebenso klasse aber hat den 220v Anschluss an der Seite. Bei großen Boards muss das Netzteil in die Mitte und da passt der Anschluss vom Pedal Power besser. Ich würde nichts anderes mehr auf mein Pedalboard lassen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Voodoo Lab Pedal Power 2 Plus

Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
(1)
Kürzlich besucht
Empress Effects ZOIA

Empress Effects ZOIA; Effektpedal; Modular Synthesizer, bietet die erforderlichen Module, um Effekte von Grund auf aufzubauen uns lasse Sie machen was immer du willst, Erstelle deine eigenen benutzerdefinierten Effekte, Synthesizer, Midi-Controller und virtuelle Pedalboards, enthält Module für die meisten Standard-Gitarreneffekte,...

(2)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Dreadbox Hypnosis

Dreadbox Hypnosis; Multieffekt- Prozessor; drei voneinander unabhängige Effekte: analoger BBD Chorus/Flanger inkl. LFO mit drei Wellenformen, Digital-Delay mit drei Modi und Freeze-Funktion sowie analoger Federhall mit drei Hallspiralen und Pitch-Modulation; Ein- und Ausgangspegel können variabel angepasst werden (von Mikrofonsignalen bis...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
Solar Guitars A2.6 C G2

Solar Guitars A2.6 C G2, E-Gitarre, Mahagoni Korpus, Ahorn H als, C-Profil, Ebenholz Griffbrett, 24 Super Jumbo Bünde, Gr aphit Sattel, Sattelbreite 43 mm, Mensur 647 mm, Solar 18:1 Mechaniken, 2x Seymour Duncan Solar Humbucker Tonabnehmer, Farbe Carbon Black Matte.

(1)
Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
Fender Newport BLUE Bluetooth Speaker

Fender Newport BLUE Bluetooth Speaker, portabler Bluetooth Lautsprecher, Fender Classic design, Bluetooth V4.2, aptX, AAC,SBC, 30 Watt, exzellentes Hörerlebnis, 3,5 mm Klinkeneingang, 2 Fullrange Lautsprecher und 1 Tweeter, Akkulaufzeit bis zu 12 Std. USB Anschluss zum Aufladen externer Geräte (Smartphone...

Kürzlich besucht
Headrush Looperboard

Headrush Looperboard; 4-Kanal Looper mit Time Stretching und integrierten Effekten; Hochauflösendes 7-Zoll Touch-Interfa ce; Individualisierbarer Workflow; Umfangreiche Loop-Kontrol le; Integrierte; Über 9 Stunden Aufnahmezeit; erweiterte Imp ort-/Export-Funktionen; Zahlreiche qualitativ hochwertige Au dioeingänge und -ausgänge; Synchronisierung mit externer MID I-Hardware; Aufnahme...

Kürzlich besucht
Moog Sirin

Moog Sirin; Analog Desktop Synthesizer; Limitierte Auflage - basierend auf der Moog Taurus Sound Engine; monophon; 2 VCOs mit Sägezahn und Rechteck Wellenformen; Oszillator-Sync; Mixer für VCO-Signale; klassischer Moog Ladder-Filter (Tiefpass); 2 ADSR-Hüllkurven; LFO für VCO und VCF Modulation, zur...

(1)
Kürzlich besucht
PRS SE Custom 24 Roasted Maple PB

PRS SE Custom 24 Roasted Maple PB Purple Burst LTD, limited Edition, E-Gitarre, Mahagoni Korpus (Khaya Ivorensis), gewö lbte und Wölkchenahorndecke, satinierter gerösteter Ahorn Ha ls, geröstetes Ahorn Griffbrett, Wide Thin Halsprofil, Mensu r 635mm (25"), 24 Bünde, Schwarze Bird...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.