Vandoren 56 Rue Lepic Bb-Klarinette 35

52

Bb-Klarinettenblatt

Benannt nach der Adresse von Vandoren ist das "56 Rue Lepic" die neueste Ergänzung zur traditionsreichen Linie der Vandoren-Blätter. Designed aus stärkerem Rohr und mit einer sich zum Blattschaft hin verjüngenden Form, ähnlich wie bei den deutschen Klarinettenblättern, erzeugt das Vandoren 56 Rue Lepic einen vollen, zentrierten und besonders reinen Ton bei maximaler Stabilität und schneller Ansprache in allen Registern. Die Stärken sind noch feiner abgestuft, was zu einer hohen Konsistenz führt.

  • Rue Lepic Serie für Böhmklarinette
  • Stärke: 3,5
Erhältlich seit September 2005
Artikelnummer 185462
Verkaufseinheit 1 Stück
Material Holz
Stärke 3,5
3,10 €
4,27 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Mengenrabatt
Stückpreis Sie sparen Menge
3,10 € 1
3,00 € 3,2% 10
2,90 € 6,5% 50
2,80 € 9,7% 100
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Freitag, 9.12. und Samstag, 10.12.
1

52 Kundenbewertungen

14 Rezensionen

S
Gute Blätter - mit dem richtigen Mundstück
Steffen153 09.03.2010
Die Blätter mit dem deutschesten Klang der Marke Vandoren. Der Schnitt dieser Blätter ähnelt denen der Black Master-Blätter. Sie sind sehr stabil in der Höhe, neigen aber dazu ein wenig hell zu klingen. Fallen nach meinem Empfinden ein klein wenig stärker aus als die Classic-Blätter.

Ich spiele dies Blätter auf einer Vandoren M30 von Seggelke (angepasst für deutsche Klarinette), allerdings ist der Unterschied zwischen der "französischen" M30 und der von Seggelke marginal bis nicht vorhanden (der Zapfen wurde um etwa zwei mm. verlängert und der Kork auf eine Wurlitzer-Bohrung angepasst), von daher kann ich die Blätter zu diesem Mundstück empfehlen.

Nach meinem Geschmack insbesondere für hallige Räume gut geeignet, in trockneren Räumen spiele ich eher die Classic. Als Stärke empfiehlt sich in der Kombination mit einer M30 die 3-3.5. Als Blattbefestigung scheint (subjektiv) eine Schraube (ich nutze die Vandoren Leather) bei diesen Blättern besser geeignet zu sein als eine Schnur (bei den Classic von Vandoren funktioniert es genau anders herum besser.

Alles in allem wirklich anständige und hervorragend verarbeitete Blätter. Die Qualität ist wie bei allen Blättermarken schwankend, die Ausbeute liegt bei etwa 70- 80 % spielbarer und etwa 10 % konzertgeeigneter Blätter.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

HD
prima
Horst D. 14.07.2021
es gilt das gleiche wie für die anderen vandoren blätter
sehr gute blätter aber leider nicht die ganze packung
Ansprache
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Z
Zzz 30.08.2017
gutes Blatt für M Solist Mundstücke, Holzqualität insgesamt besser als bei den classic, werde ich wieder kaufen
Ansprache
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

O
Gespielt auf Mundstück Vandoren M30D
Olaf_sh 19.12.2020
Ich bin nicht zufrieden. Hoher Ausschuß und der Ton klingt nach kurzer Spieldauer "scheppernd".
Ansprache
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden