Thomann 22 1/2 Europe Double Bass

4

Halbmassiver Kontrabass

  • Größe: 1/2
  • massive Fichtendecke
  • gewölbter laminierter Ahornrücken
  • rundes Ebenholzgriffbrett
  • Tiroler Mechaniken
  • höhenverstellbarer Stachel
  • mit Daddario Prelude Besaitung
  • hergestellt in Europa
  • spielfertig gemacht in Deutschland in der Thomann Streicher-Fachwerkstatt

Bitte beachten Sie:

Alle akustischen Kontrabässe werden in unserer Werkstatt individuell für die von Ihnen gewünschte Spielsituation/Stilrichtung (Jazz, Klassik, Rockabilly, ...) eingestellt und abgerichtet. Bei Online-Bestellungen benutzen Sie zur Angabe der gewünschten Saitenlage bitte das Textfeld "Kommentar". Wir bitten um Ihr Verständnis, dass sich der Versand aufgrund dieser Veredlungs- und Einstellarbeiten um ca. zwei bis drei Tage verzögert. Kontrabässe werden per Spedition geliefert. Bitte wenden Sie sich bei Fragen direkt an unsere Fachabteilung unter 09546/9223-370 oder streicher@thomann.de

Erhältlich seit Februar 2010
Artikelnummer 243886
Verkaufseinheit 1 Stück
Größe 1/2
Decke Massiv
Rücken Laminiert Gewölbt
Griffbrett Ebenholz
Mechaniken Einzelmechanik
Inkl. Tasche Nein
Inkl. Bogen Nein
1.250 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
M
Ein toller Bass zum super Preis
Marco660 27.07.2011
Ich habe den Bass nach langem Suchen und Bespielen bei Thomann direkt gekauft. Sowohl gestrichen als auch gezupft ist er in der Preislage unschlagbar. Die einfachen Sperrholzbässe schägt er gerade in den den tiefen Lagen deutlich. Der gesperrt Korpus sorgt trotzdem für gute Stabilität und die massive Decke geben ein tiefes Pfund! Alte Meisterbässe klingen zwar noch etwas voller, aber man muss hier auch ein mehrfaches hinlegen. Den Bass würde ich jederzeit wieder kaufen und weiterempfehlen!!

P.S. Beim Stimmen ist mir zu Hause gleich die G-Saite gerissen. Aber gute Pirastro-Saiten kommen ohnehin auf meinen 22er.

Update:
Ich habe das Instrument nun einige Monde und bin immer mehr davon begeistert. Meine Basslehrerin konnte es nicht glauben, dass für einen so günstigen Kurs so viel Bass hergestellt werden kann.

Den Bass habe ich nun zuhause einer zweiwöchigen ToneRite Entdämpfung unterzogen (ähnlich einer VED). Was soll ich sagen BASS pur.

Gerade in den tiefen Lagen und der Ansprache der Töne super. Keine Wolfstöne!!

Ich wiederhole mich: ICH WÜRDE DEN BASS WIEDER KAUFEN!
Sound
Verarbeitung
6
1
Bewertung melden

Bewertung melden

Na
Wie immer: Beste Kontrabässe zum besten Preis
Nick aus F. 08.08.2022
Dies ist bestimmt der dritte Kontrabass den ich bei Thomann gekauft habe. Diesmal wollte ich mir eine Massive Fichtendecke gönnen. Wichtig ist für mich nicht der Preis oder das Holz, sondern die allgemeine Verarbeitung. Und da sind die meisten Thomann-Kontrabässe unschlagbar! Allerdings: Nach 35 Jahren aktiven Rockabilly Sound, habe auch ich meine eigenen Bedürfnisse entwickelt und liess den Kontrabass nach dem Kauf von einem Geigenbauer meines Vertrauens gleich an meine persönlichen Ansprüche anpassen: Den Hals etwas heruntergeschliffen und einen qualitativ besseren Stachel eingebaut. Alles andere ist vom Hause Thomann bereits sauber verarbeitet. Nach 5 Jahren Spielen hat sich auch der Bass an meine Spielart angepasst und klingt somit herrlich sauber und ist nachwievor robust, sodass das pflichtige "Auf den Bass Steigen" immernoch locker von Statten geht...

Ich bin nicht zwingend ein Fan von Markenbässen wie Duke, Kay oder Engelhard. Selbst die bekanntesten Rockabilly Bassisten mit denen ich schon gefachsimpelt habe, verwenden einfachste Sperrholz- Kontrabässe. Wichtig ist wie erwähnt eine solide und saubere Verarbeitung. Alles andere ist SchnickSchnack... 😉
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
B
contrebasse d'étude pour jeune débutant bien arrivée
BassWood 17.12.2016
correspond à la demande.
le support pour les réglages demandés s'est montré efficace et professionnel.
pensez de demandé à réduire un peu la hauteur du chevalet. c'est plus facile pour un enfant avec des doigts peu musclés.
son correct. finition propre. beau vernis. tient bien l'accord. subit juste les variations avec les chaleurs d'été et le retour aux températures plus fraîches
Bon point pour la livraison : très pro en coursier "objets fragiles"

après une chute alors qu'elle était remisée sur le champ pendant une répétition, le tasseau de renfort intérieur s'est décollé partiellement. passage obligé chez le luthier. Peut être son collage était il y peu léger ?
Après quelques années nous avons changé les cordes pour des "Spirocor". Maintenant le son sonne fort. Mieux que celles du conservatoire. Ces cordes sont plus rigides. chevalet à descendre encore.
le 200808 : lors de l'intervention citée au dessus le luthier à refait la base du chevalet qui avait des jours et ne collait pas parfaitement à la table. ça, ça pourrait qd mm être fait chez Thomann.
Enfin, la touche s'est cintrée avec le temps. Le luthier à du la rectifier
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden