Stairville PAR 16 GU10 black

476

PAR 16 Gehäuse

  • mit GU10 Sockel
  • für 230 V Lampen mit max. 25 W
  • mit Farbfilterrahmen
  • Schutzkontaktstecker
  • Länge des Anschlusskabels: 33 cm
  • Abmessungen inkl. Bügel (B xTxH): 110 x 153 x 125 mm
  • Höhe ohne Bügel: 85 mm
  • Farbe: Schwarz

Hinweis: Lieferung erfolgt ohne Leuchtmittel

Erhältlich seit Februar 2007
Artikelnummer 108295
Verkaufseinheit 1 Stück
PAR-Typ PAR16
Version Short
Bodengehäuse Nein
Farbe Schwarz
inkl. Leuchtmittel Nein
inkl. Kabel Ja
inkl. Stecker Ja
inkl. Farbrahmen Ja
12,50 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Mengenrabatt
Stückpreis Sie sparen Menge
12,50 € 1
12,30 € 1,6% 4
12,10 € 3,2% 8
11,90 € 4,8% 12
11,70 € 6,4% 24
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 7.02. und Mittwoch, 8.02.
1

Mein Lieblings-Clubfeeling

Mega klein und mega günstig - so ist der Stairville PAR 16 GU10 black. Das klassisch mattschwarze Gehäuse der PAR-Kanne hat ein wahres Miniaturformat für kleine Lichtakzente. Mit dieser winzigen PAR-Kanne kann man Objekte oder Hintergründe aller Art punktuell beleuchten. Treten die Spots im Rudel auf, eröffnen sich weitere Gestaltungsmöglichkeiten. Der Stairville PAR 16, der auch in Silber matt und glänzend sowie Weiß erhältlich ist, hat ein Netzkabel, um es an den Haushaltsstrom anzuschließen. Obwohl der Preis unfassbar niedrig ist, steckt sogar ein Farbfolienhalter im Lieferkarton. Leuchtmittel erwirbt man extra mit verschieden weiten Abstrahlwinkeln in diversen Weißtönen und Helligkeiten.

Stairville PAR 16 GU10 black von schräg vorne

Mini-Retro-Spot

Mit dem Stairville PAR 16 GU10 black setzt man Lichtakzente ähnlich wie mit den weltbekannten größeren PAR 64, nur mit dem Unterschied, dass der Lichtkegel kleiner ist. Aber das Gehäuse misst ja auch nur 110 x 153 x 125mm. Befestigt wird der Scheinwerfer mit optional erhältlichem Zubehör am Bügel, der dafür vier Bohrungen bereit hält. Ohne Bügel ist der Spot sogar nur 85mm hoch. Nachdem man sich für ein passendes Leuchtmittel entschieden hat - Hauptsache, es hat einen GU10-Sockel - schließt man das mit 33cm nicht gerade lange Netzkabel einfach an den Feststrom an. Für Farbnuancen aller Art kann man optional erhältliche Filterfolien einlegen. Aufgrund der maximal in diesem Gehäuse möglichen Leistung von 25W werden die Folien nicht sehr heiß und deshalb ziemlich lange halten.

Folienhalterung auf der Vorderseite des Stairville PAR 16 GU10 black

Für zahllose Dekoeffekte

Beim Stairville PAR 16 GU10 black verrät schon das Gehäuse Stilbewusstsein. Es ist eine Hommage an internationale Rockbühnen und legendäre Clubnächte. Mit den Dekospots holt man diese Atmosphäre in sein Café oder den eigenen Liveclub. Bereits im Eingangsbereich oder an den Wänden im Saal als Lichtobjekte inszeniert, verheißen die Strahler ehrliche Rock-Atmosphäre. Da verwundert es nicht, dass ein heimischer Partykeller ebenfalls von den schmalen Lichtkegeln aus den weltbekannten PAR-Gehäusen profitiert. In Showrooms und zur Schaufenstergestaltung können mit den Mini-Scheinwerfern einzelne Objekte gezielt in Szene gesetzt werden, da passende Leuchtmittel auch mit sehr engem Abstrahlwinkel erhältlich sind.

Rückseite und Stromanschluss am Stairville PAR 16 GU10 black

Über Stairville

Seit ihrer Einführung 1994 hat sich die Thomann-Eigenmarke Stairville als feste Größe im Sortiment des Musikhauses etabliert. Das Label bedient in erster Linie alles, was im weitesten Sinn mit Bühnenlicht zu tun hat. Dazu gehören Scheinwerfer, bewegtes Licht, Theaterbeleuchtung, aber auch Nebelmaschinen, Steuerelektronik und jedes andere erdenkliche Zubehör. Thomann führt ständig rund 1.600 Produkte unter dem Markennamen Stairville im Programm, und das mehr als erfolgreich: Statistisch gesehen hat jeder fünfzehnte Thomann-Kunde mindestens ein Produkt von Stairville zu Hause. Der Name „Stairville“ stellt übrigens eine smarte Übersetzung der thomännischen Heimat Treppendorf ins Englische dar.

Ideen für's Kännchen-Stapeln

Das Livefeeling aus Musikclubs nimmt die eigene Location besonders gut an, wenn man die PAR-Kännchen übereinander an einer senkrecht auf den Boden gestellten Traverse montiert. Schön klein und handlich ist beispielsweise die ebenfalls schwarze Stageworx Deco Truss 150cm black, die auf die dreieckige Grundplatte Stageworx Deco Truss Base Plate gestellt wird. Beim Aussuchen des passenden Leuchtmittels hat man die Wahl zwischen Kalt- oder Warmweiß mit verschieden weiten Abstrahlwinkeln in dimm- oder nicht dimmbarer Ausführung - je nachdem, ob man die Spots mit einem Lichtpult ansteuern oder direkt an den Feststrom anschließen möchte. Je nach Einsatzbereich sollten Verlängerungskabel eingeplant werden.

FM
Mini, günstig, optisch top
Florian Maislinger 21.04.2020
Wenn man echte PAR-Kannen kennt, sind die Stairville PAR 16 im Vergleich wirklich süß anzusehen. Ich nutze sie für eine etwas ausgefallenere Raumbeleuchtung an einem Deco-Truss, mit den passenden Half-Couplern als Festinstallation.

Die Scheinwerfer sind sehr gut verarbeitet, da sie quasi vollständig aus Metall gefertigt sind. Einziges Manko hier ist für mich die Fixierung des Hinterteils mit dem gehalterten Leuchtmittel. Diese erfolgt über zwei Schrauben, die das Hinterteil quasi an den Vorderteil klemmen. Dadurch biegt sich auch das Metall etwas. Für die Festinstallation kein Problem, auf Tour könnte das aber so eine Sache sein. Die Installation des Leuchtmittels ist dafür sehr einfach. Hinterteil abmontieren, Leuchtmittel in den Sockel, wieder reinstecken. Durch die etwas schiefe Position braucht es manchmal ein paar mehr Versuche, bis die Birne dann im Zylinder verschwindet, aber das ist schnell geschafft. Die Installation mittels kleinem Half-Coupler funktioniert problemlos, der Bügel lässt sich gut und sicher verstellen und mit den montierten Plastikschrauben auch sicher in Position halten. Aufgefallen ist mir hier ein kleiner Schönheitsfehler. Genau die Hälfte meiner Scheinwerfer wurde mit schwarzen Abstandshaltern zwischen Bügeln und Gehöuse geliefert, die andere Hälfte hatte silberne Abstandshalter. Ändert an der Funktion natürlich nichts, ist aber ein Detail.

Einziger Negativpunkt für mich ist, dass das Kabel verhältnismäßig kurz ist. Für den Einsatz an Traversen in enger Formation mag das reichen, für andere Anwendungen wären ein paar Dezimeter mehr Kabel aber wünschenswert gewesen.

Zusammenfassung:

Positiv:
+ Sehr gut verarbeitet, stehen auch größeren Versionen in nichts nach, quasi vollständig aus Metall gefertigt (auch innen)
+ inklusive Halter für Farbfilter
+ sehr günstig

Neutral:
/ Aufbau aufgrund der Größe etwas klapprig
/ Abstandshalter zwischen Bügel und Scheinwerfergehäuse war bei manchen Modellen bei mir silber, nicht schwarz
/ Fangseil für Farbfilterblech genietet, nicht geschraubt
/ Montage des Leuchtmittels etwas fummelig

Negativ:
- Kabel ist sehr kurz

Von mir gibt es für den PAR 16 definitiv eine Empfehlung. Vor allem der günstige Preis macht ihn praktisch zum No-Brainer, auch im Falle der "außerordentlichen Nutzung" als Zimmerbeleuchtung. Man findet sonst im Handel kaum so günstige Leuchten.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Nettes kleines Lämpchen
Alex1870 20.02.2022
Ich habe mir den Spaß erlaubt 2x4 von den PAR 16, mit lächerlichen 3W LED Farbstrahlern im Proberaum an die Decke zu hängen. Die PAR 16 sehen echt niedlich aus. Ein paar gut ausgesuchte LED mit GU10 Fassung rein und schon kommt Stagefeeling auf :o)
Ich mag die Kleinen. :o))
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Für den Preis fast unschlagbar
Acobol 14.01.2021
Eine sehr gute Lampe für wenig Geld. Ich nutze sie seit 3 Jahren als Raumbeleuchtung in einem Zimmer.
Wenn man sie im sichtbaren Bereich einbaut ist das kurze Kabel etwas nervig, deswegen einen Stern Abzug. Ein neues Kabel einzubauen ist an sich möglich, aber doch etwas Aufwand. Das Anschlusskabel im Inneren ist nämlich gequetscht und nicht geschraubt. Hab das jetzt durch Wago221-Klemmen ersetzt, mehr als 85°C staut sich in diesem Gehäuse bei einem LED Leuchtmittel in einem Zimmer sicher nicht an.
Ansonsten gibt es nichts zu meckern, vor allem für den Preis.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

m
Preis-Leistung-Größe super
mathiasbx 19.07.2021
Ich nutze die kleinen Starvilles bei mir an einer Dekotruss-Traverse als Beleuchtung für mein Studio und für meine Zwecke sind die super geeignet.

Die Verarbeitung ist super, einzig das Stromkabel könnte ruhig 50cm länger sein. Das ist wirklich knapp bemessen.

Bei den Leuchtmitteln habe ich 10W LED verwendet, die ohne Farbfilter schon nen hellen Spot machen.

Wer diese allerdings zum "Licht machen" und "Hell machen" haben will, sollte sich eher etwas größeres oder anderes entscheiden. Dafür sind die kleinen Dinger aus meiner Sicht nicht gemacht. Die Teile sind halt für "Dekolicht" gemacht und das machen sie richtig gut.

Super ist auch, dass eine Farbfolie locker für 4-6 Lampen reicht. Aber auch hier bitte bedenken, dass aufgrund der eher geringen Helligkeit gerade dunklere Folien kaum noch Licht machen.

Ich bin super zufrieden mit meiner kleinen Bühnentraverse im Studio, die mir ein wenig Live-Feeling gibt :)
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden