Sonor NG31 Alto Glockenspiel

43 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 / 5.0
  • Sound
  • Verarbeitung
5 Textbewertungen
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Überraschend gut!
Sören S., 19.03.2018
Ich habe mir das Glockenspiel für eine Akustik-Coverband gekauft, um die weiblichen Stimmen, die wir haben, gelegentlich etwas zu stützen, wenn der Originalsong mit Flächen oder spacig angehauchten Klavieren eine Melodielinie vorgibt.
Das Glockenspiel bietet ein schönes Sustain, so dass eben auch leicht schwebende Sounds entstehen.
Also bei der letzten Probe aufgestellt, mit der linken Hand am Bass die Grundtöne getappt, mit rechts die Melodie gespielt.
Sängerinnen: Gänsehaut!
Ziel erreicht! :-D

Einziger schwerer Kritikpunkt sind die mitgelieferten Holzschlägel.
Die sind selbst für Kinderhände klein und leicht und erzeugen einen grausamen Attack, der kaum einen sonstigen Ton zulässt.

Ich habe mir gleich noch ein paar Schlägel mit Hartgummi als ?Spitze? geholt, dadurch wird der Attack sehr weich und der Grundcharakter sehr warm, das Glockenspiel bleibt aber durchsetzungsfähig - im Gegensatz zu z.B. Filz.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Tolles Produkt
Carsten B., 22.10.2009
Das Sonor NG31 Glockenspiel habe ich als eines der ersten Instrumente für meinen Sohn angeschafft. Überzeugt hat die sehr gute Verarbeitungsqualität - die ich allerdings auch von anderen Sonor Produkten gewohnt bin - sowie die sehr gute Klangqualität. Gerade bei den ersten Schritten in Richtung Musik sollte nicht an der Qualität gespart werden, damit es ein positives Erlebnis für alle Beteiligten wird. Manche Glockenspiele anderer Hersteller weisen eine arge Mißstimmung auf - meiner Ansicht nach selbst für den nicht ambitionierten Hausgebrauch unbrauchbar. Hier beim Sonor zum glück ganz anderes.

Voller Klang, exakte Stimmung. Und ganz nebenbei - ich kaufe immer noch sehr gerne Made in Germany und erhalte so Arbeitsplätze in heimischen Regionen. Das einzige, was ich für das Produkt noch wünschen würde ist eine geeignete Aufbewahrungsbox aus Holz. Früher gab es die für die Sonorprodukte eigentlich standardmäßig. Hätte ich hier zumindest gerne als Zusatzoption. Ist aber bitte nicht als Produktnachteil zu werten, die mitgelieferte Pappverpackung erfüllt auch ihren Zweck und mindert das meiner Ansicht nach sehr gute Preis-Leistungsverhältnis in keiner Weise. Meinem Kleinen macht das Musizieren mit dem Glockenspiel sehr viel Freude.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Kleiner Riese mit klarem, weichem Klang
Christian Lechelt, 14.01.2013
Dieses Glockenspiel hat sich sowohl zuhause mit Kindern als auch in der kirchengemeindlichen Arbeit bereits nach kurzer Zeit bewährt. Schrille Obertöne wie bei Billig-Glockenspielen gibt es in dieser Form nicht, wenn sich natürlich die Töne trotzdem überlagern, je schneller man spielt. Hier ist aber auch für ein funktionierendes Gehör das Obertonspektrum nicht unangenehm.

Der relativ warme, für so ein kleines Instrument nur wenig schillernde Klang macht selbst schnellere Tonfolgen in großen Kirchenräumen erstaunlich gut auch ohne Mikrophon hörbar. Die Doppelreihe macht es für verschiedene Tonarten überhaupt erst flexibel und interessant. Durch sie vergößert sich auch der Resonanzraum, sodass es sich gegenüber der einfachen Variante (Sonor NG11) auf jeden Fall lohnt, den Aufpreis zu zahlen.

Die Form erinnert an eine E-Gitarre ohne Hals, wirkt aber optisch geschmeidig. Durch die saubere Verarbeitung fasst sich das Instrument auch angenehm an. Die optische und die Klangfarbe passen ausgesprochen gut zusammen. Für Kinder könnte man die geprägten Buchstaben farblich leicht hervorheben. Eine kleine Lederschlaufe in der gleichen Farbe wie die Töne an der Seite der "schwarzen Tasten" würde helfen, das Instrument noch stabiler in der Hand halten zu können, wenn man steht. Ungeachtet dessen ist das Instrument klanglich seinen Preis wert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Sehr guter Klang
Felix42, 24.08.2014
Hat sich absolut gelohnt. Benutze es Hauptsächlich im Studio. Ich empfehle auf jeden Fall den Kauf weiterer Schlägel, für mehr Klangvarianz!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Sehr schöner Klang
Godibaer, 10.01.2012
Die Ausgabe Lohnt sich. Auch der Tonumfang macht sinn. Sonst wirds bald eintönig.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Sonor NG31 Alto Glockenspiel

119 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-7970
Fax: 09546-6774
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
(6)
Kürzlich besucht
MWM Phase Essential

MWM Phase Essential, der erste drahtlose Controller für DVS (Digital Vinyl System), 1 Phase Empfangsstation, 2 Phase Sendeeinheiten, 2 RCA Kabel, 1 USB Kabel, 4 magnetische Aufkleber, ultrapräzise Sensoren, Akkulaufzeit bis zu 10 Stunden, Sender werden in der Empfängerstation geladen,...

(1)
Kürzlich besucht
tc electronic BAM200

tc electronic BAM200; Transistor Verstärker Topteil für E-Bass; Ultra Kompakt und leicht, Kopfhörer Ausgang mit Lautsprecher Simulation ; Kanäle: 1; Leistung: 200 Watt; Regler: Gain, Bass Middle, Treble, Master; Anschlüsse: Input (6,3 mm Klinke), DI Out (XLR), Headphones (6,3 mm...

Kürzlich besucht
Joyo Joyo R-12 Band Controller EQ

Joyo R-12 Band Controller EQ; Effektpedal für E-Gitarre, grafischer 10-Band Equalizer; Frequenzbereich von 31,25 Hz bis 16 kHz; True Bypass; Ambient LED Beleuchtung; Aluminiumgehäuse; 1x 6,3 mm Klinkeneingang, 1x 6,3 mm Klinkenausgang; DC-Input für 9 V DC Netzteile, MInuspol innen...

(1)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Dreadbox Hypnosis

Dreadbox Hypnosis; Multieffekt- Prozessor; drei voneinander unabhängige Effekte: analoger BBD Chorus/Flanger inkl. LFO mit drei Wellenformen, Digital-Delay mit drei Modi und Freeze-Funktion sowie analoger Federhall mit drei Hallspiralen und Pitch-Modulation; Ein- und Ausgangspegel können variabel angepasst werden (von Mikrofonsignalen bis...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
Arturia 3 Compressors You Actually Use

Arturia 3 Compressors You'll Actually Use (ESD); Plugin-Bundle; Simulation von 3 bekannten Kompressoren basierend auf TAE-Schaltungsemulationen; Comp FET-76 ist eine virtuelle Nachbildung des wohl bekanntestn FET-Kompressors mit erweitertem Sidechain und Parallelkompression; Comp VCA-65 simuliert einen beliebteb VCA-Kompressor mit Peakstop-Limiter und...

Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig RK5 v2

Tech 21 Fly Rig RK5 v2; Effektpedal für E-Gitarre; Richie Kotzen Signature Pedal, die gleiche analoge SansAmp-Schaltung, Delay mit Tap-Tempo, Boost und der Richie Kotzen Signature OMG der ersten Version, plus einige zusätzliche Features, wie z.B. unabhängiger Hall mit wählbarer...

Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

(2)
Kürzlich besucht
Korg Volca Drum

Korg Volca Drum; Digital Percussion Synthesizer; 6 Drum-Parts mit Analog Modeling Synthese; zwei Sound-Layer pro Part; jedes Layer besteht aus einer Grundwellenform die einen stimmbaren Resonator anregt; interner Stepsequenzer mit Pattern-Chain-Funktion; Motion-Sequenz-Funktion zur Aufnahme von Reglerbewegungen; Slice-Funktion zur Erzeugung von...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.