Sonor CTS 4000 Cymbal Tom Stand

35

Becken-Tom Kombinationsständer

  • aus der 4000er Hardware Serie
  • stufenlos neigbare Beckenauflage
  • neues Gummifußdesign für maximale Stabilität
  • Tomhaltearm mit flexiblem "Open Ball Clamp" System und kurzer Tom-Aufnahme
  • neue Flügelschraube für besseren Grip
  • 2-Segment Rohrverbindung
Erhältlich seit Mai 2014
Artikelnummer 338276
Verkaufseinheit 1 Stück
Zweifach ausziehbar Ja
Galgen im Rohr versenkbar Ja
Galgen mit Gegengewicht Nein
Kugelgelenk 1
Tom Aufnahme 6-Kant
Zusätzliche Aufnahme für Beckenarm 1
Mehr anzeigen
162 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 9.12. und Samstag, 10.12.
1

35 Kundenbewertungen

22 Rezensionen

TW
Massiv, funktional, praktisch
Tom West 12.09.2016
Gekauft habe ich den CTS 4000, um der Umständlichkeit von Beckenständer + Multiclamp + Tomhalterung auszuweichen. Ich spiele ein Set mit einer 10" Tom, die sehr Tief positioniert ist.

Der Kombi-Ständer überzeugt durch hohes Gewicht und Leichtgängigkeit in den Rohren und Flügelschrauben. Er macht von der Verarbeitung und Stabilität her einen sehr guten Eindruck, der sich nach vielen Live-Einsätzen nicht widerlegt hat.

Was meiner Meinung nach verbesserungswürdig ist:
- Das Rohr des Beckenarms hätte etwas länger sein können. Meine Tom ist sehr tief positioniert, sodass der T-Arm sehr weit unten ist. Dann ist das Becken selbst bei voll ausgefahrenem Rohr nicht wirklich hoch. Das kann man natürlich durch den ausziehbaren Beckenarm kompensieren, jedoch würden 5 cm an Rohrlänge nicht schaden.
- Der Griff zur Winkelverstellung lässt sich praktischerweise, um nicht evtl. im Weg zu stehen, frei verstellen, indem man ihn von der Halterung wegzieht. Dabei habe ich manchmal den Eindruck, dass da etwas klemmt. Ich muss ihn meist ein wenig hin- und her wackeln und ziehen, bis er sich frei löst.

Im Großen und Ganzen kann man hierbei nichts falsch machen, der CTS erfüllt seine Funktion wirklich gut.
Stabilität
Verarbeitung
Handling
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

ND
Definitiv das Geld wert..
Neo Devaney 19.09.2018
Dieser Ständer ist ja nicht gerade billig, lohnt sich aber wirklich !! Ich habe 2 davon bestellt, da ich mehr Freiheit bei der Positionierung meiner 2 Hänge?Toms wollte und die zusätzlichen Cymbal Arme mir auch gerade gelegen kamen. ich spiele ein 6?teiliges Sonor AQ2 Set mit 8 Cymbals. Die Toms sitzen perfekt, auch bei sehr harten Schlägen ist alles sattelfest. Die Crashes lassen sich auch super positionieren, es wackelt garnichts. Was zu dem Preis ja eigentlich auch zu erwarten ist. Jedoch sorgen die Bügel anstelle von Flügelmuttern sowie die stufenlose Einstellung der Cymbal Armen ebenfalls für hohen Komfort. Also absolut zu empfehlen !!
Stabilität
Verarbeitung
Handling
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

E
gehört zur Oberklasse
Elias.Petri 21.01.2022
Hier ist Sonor wie üblich sehr hochwertig. Bei der 4000er Serie Catched mich aber einfach dieser "Dreh-Henkel " und den Becken-Winkel einzustellen. Der macht einfach mehr Spaß als eine Schraube.
Stabilität
Verarbeitung
Handling
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Do
Sonor hat leider kein gutes Ständersystem
Drum on 07.05.2021
Ich habe ein wirklich schöne und gute Trommeln von Sonor, leider schafft Sonor es nicht ein anständiges Ständersystem zu konstuieren. Schon die Vorgänger waren bescheiden, das jetzige ist leider noch schlechter. Die Halterung für die Toms ruscht aus dem Kugelgelenk heraus, so habe ich nun nach Befestigung des Toms einen großen Kratzer in der Bassdrum, da das Tom samt Halterung (ohne Kugelgelenk) auf die Bassdrum raufgerauscht ist.
So etwas ist wirklich sehr ärgerlich.
Stabilität
Verarbeitung
Handling
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden