Kundencenter – Anmeldung

Ritter RBS7 Bari Sax Low-A MGB

Tasche für Baritonsaxophon Low-A

  • Session Serie
  • 29 mm Polsterung: 20 mm "High Density Foam" + 5 mm "Soft Foam" + 3 mm weicher Plüsch + 1 mm "Board"
  • hochwertig vernähtes, wasserabweisendes "Jacquard Bicolour" Material
  • eingearbeitete Reflektoren für Sicherheit im Strassenverkehr
  • "All-Around-Piping-System" für bestmögliche Stoßabdämpfung
  • bequemer "Luggage Style" Tragegriff
  • imitierter Lederband Aufsatz
  • belastbare, verstellbare Rucksacktragegurte
  • extra reißfester Transportriemen
  • gefütterte Zubehörtasche für Mundstücke und Accessoires
  • Außentaschen
  • Plüsch Innenfütterung
  • Innenmaß: 1060 x 415 x 255 x 170 mm
  • Gewicht: 2,30 kg
  • Farbe: Grau / Braun

Weitere Infos

Instrument Baritonsaxophon
Art Gig Bag
Farbe Grau
Rucksackgurt Ja
Zubehörfach Ja
Material Nylon

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Ritter RBS7 Bari Sax Low-A MGB
35% kauften genau dieses Produkt
Ritter RBS7 Bari Sax Low-A MGB
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
139 € In den Warenkorb
Protec BP-Strap Backpack
11% kauften Protec BP-Strap Backpack 21,50 €
Protec PB-311 CT Case for Bari-Sax
8% kauften Protec PB-311 CT Case for Bari-Sax 298 €
Gator Lightweight TenorSax ShapeCase
7% kauften Gator Lightweight TenorSax ShapeCase 69 €
Ritter RBS7 Bari Sax Low-B Flat MGB
7% kauften Ritter RBS7 Bari Sax Low-B Flat MGB 135 €
Unsere beliebtesten Etuis für Saxophone
15 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Handling
  • Stabilität
  • Verarbeitung
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Preis-Leistung stimmt!
SabineP, 09.03.2016
Da mit der Original Koffer meines Baris zu schwer und v.a. auch zu groß ist, war ich auf der Suche nach einer leichten (!) und nicht zu teuren Alternative. Das Ritter Bag ist leicht, was sich aber auch in der Stabilität auswirkt, wirklich fest ist es nicht. Da ist zB. mein Gator Bag fürs Tenor viel stabiler. Das Seitenteil lässt sich mit zwei umlaufenden Reissverschlüssen öffen. Diese sind sinnloserweise verbunden, so dass ich dieses Band durchtrennt habe (vll. war das auch so gedacht?) so dass ich auch nur den oberen "Deckel" aufmachen kann, und so das Sax relativ gut ein- und ausladen kann. Öffnet man beide RVs, fällt einem das Seitenteil nach vorne runter. Ansonsten liegt das Instrument (habe tief A) gut im Bag, ohne zusätzliche Polster. Ich verwende noch eine kleine Tasche für Mundstück und S-Bogen, so etwas ist leider nicht dabei. Aussen passen Noten in das Aussenfach - sehr schön. Für den großen Koffer eine Alternative, wenn man das Bag im eigenen Auto zur Probe transportiert. Für "kritischere" Transportverhältnisse und Bühnen/ Auftrittschaos würde ich zur Sicherheit den großen Koffer bevorzugen. Aber für den unschlagbaren Preis eine gute und leichte Alternative.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Leicht flexible Hülle
Trompetenmicha, 17.02.2020
Wir brauchten eine Hülle für ein Baritonsax. Sie sollte leicht sein und robust. Schutz gegen harte Stöße war kein Kriterium. Jetzt nach zwei Jahren Einsatz lässt sich ein positives Fazit ziehen. Trotz regen Gebrauchs sieht die Tasche noch ganz passabel aus. Man muss jedoch wirklich drauf achten, dass man nirgends aneckt. Auch bei Transport im Kofferraum ist es ratsam harte Gegenstände zu entfernen. Mechanischen Schutz bietet die Tasche kaum. Dafür ist sie leicht und einfach zu gebrauchen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Für Proben ideal
Ricarda Hagman , 14.08.2018
Wenn man einen leichten Gig-Bag sucht, um zum Beispiel zur Probe um die Ecke zu gehen. Für Gigs und Shows würde ich aber immer ein Hardcase empfehlen, da nicht jeder ein geschultes Auge hat und weiß, dass dieser Koffer nicht viel Gewicht aushält und keinesfalls unter anderen Instrumenten in den Kofferraum geladen werden sollte :-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Handling
Verarbeitung
Für den Preis top
Wenke, 26.07.2017
Eine Tasche ist natürlich für solch große Instrumente immer ein Risiko, allerdings habe ich ein gutes Gefühl, wenn ich mein Bariton damit transportiere. Durch die Rucksackfunktion gestaltet sich das Tragen durchaus angenehm. Einzig allein das Heraus- und reinpacken des Instruments ist durch die Bauweise etwas umständlich, aber durchaus machbar. Die Polsterung erscheint ausreichend zu sein, trotzdem sollte man das Sax vorsichtig transportieren, da die Tasche natürlich nicht so sicher ist, wie ein Koffer. Dafür ist das Gewicht total leicht und damit ein entscheidendes Kriterium gewesen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Donnerstag, 30.09.

Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-26
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Saxophone
Saxophone
Es gibt Saxophone von 300€ bis über 4000€ Euro zu kaufen. Welches Instrument eignet sich für einen Anfänger?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.