Rane Seventy Battle Mixer

8

2-Kanal Battle Mixer

  • intuitives High-Performance Layout
  • 3 kontaktlose MAG FOUR Fader
  • Serato DJ Effektkontrolle
  • unabhängige Pad-Modi pro Kanal
  • 32 Midi zuweisbare Pads
  • Bedienelemente zum Browsen und zur Track-Auswahl;
  • intuitive Instant-Double Tasten mit wahlbarem Sync On-Off oder Silent Cue Modus
  • dedizierte Loop-Kontrollen
  • duale Effektpaddel aus Aluminium-Spritzguss, um 180° rotierbar
  • RANE TWELVE Verbindung
  • duale Mikrofoneingange
  • Signal-Rausch-Abstand: 114dB;
  • duale USB-Verbindungen für DJ-Übergaben
  • 16 Akai Professional MPC Performance Pads
  • Serato Scratch Enable inklusive Serato Pitch´n´Time Lizenz, 2x Timecode Vinyl, 2x Timecode CDs
  • Gehäuse aus Massivstahl
  • Abmessungen (B x T x H): 285 x 445 x 105 mm
  • Gewicht: 5,6 kg
  • passender Koffer: Art. 489968 (nicht im Lieferumfang enthalten)
Erhältlich seit April 2020
Artikelnummer 483075
Verkaufseinheit 1 Stück
Line Kanäle 2
Phono Input 2
Mikro-In 2
Audio Interface Input 6
Audio Interface Output 6
Rec Out Nein
Master Out XLR
Send/Return Nein
19 Rackmount inklusive bzw. rackfähig? Nein
Talk-Over Ja
Effekte Ja
Breite 285 mm
Tiefe 445 mm
Höhe 105 mm
Stereo Line-In 4
Booth Out 6,3 mm bal.
MIDI USB
optionales 19 Rackkit Nein
Gewicht 5,6 kg
Mehr anzeigen
1.341 €
1.919,99 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 8.10. und Montag, 10.10.
1

Battle Mixer für Fortgeschrittene

Der Rane Seventy ist ein Premium Battle-Mixer, der für Scratching und Mixing mit Serato-DJ-Software ebenso wie mit traditionellem Vinyl perfekt geeignet ist. Der Zweikanal-Mixer ist Controller und DJ-Mischpult in einem. Er verfügt über zwei eingebaute DVS-kompatible Soundkarten mit USB-Anschlüssen. So lassen sich parallel zwei Laptops für nahtlose DJ-Wechsel oder B2B-Battles nutzen. Zusätzlich hat das Teil zwei USB-Host-Anschlüsse für MIDI-Controller wie beispielsweise die hochgelobten Rane Twelve Laufwerke. Der Mag Three X3-Crossfader kann individuell an die persönliche Scratch-Technik angepasst werden. Die 16 RGB-hintergrundbeleuchteten Pads im beliebten MPC-Format dienen zur Kontrolle von Hot-Cues, Loops, Rolls und Samples. Und mit zwei umschaltbaren Mikrofoneingängen inklusive eigenem Echo-Effekt finden auch der MC oder eine Drummaschine Anschluss.

Fokussiert auf DJ-Routines

Beim Layout der Mixeroberfläche und der Haptik der Bedienelemente zeigt Rane seine ganze Erfahrung mit DJ-Battle-Mixern. Alles sitzt an der intuitiv richtigen Stelle und zwischen den Fadern ist viel Platz für waghalsige Scratchroutines. Die Anwahl der Vorhörquelle (Cue) wird mit einem kleinen Crossfader erledigt, sodass der DJ auch bei hektischen Techniken intuitiv den richtigen Kanal vorhört. Genial ist die Positionierung der Instant Doubles Buttons über den Volume-Fadern für schwindelerregende Doubling-Tricks. In der Mitte des Mixers befinden sich alle direkten Bedienelemente für Hot Cues, Loops, Rolls, Effekte und den internen Sampler der Serato-DJ-Software - die optimale Spielwiese für Control-Freaks, die ihre Skills auf das nächste Level heben wollen.

Serato und Virtual DJ perfekt im Griff

Der Rane Seventy Battle Mixer bietet mit seinen vielen Tasten und Reglern direkte Kontrolle aller klangmanipulierenden Elemente von Serato und Virtual DJ. Eine Serato-Pitch´n´Time-Lizenz, zwei Timecode-Vinyl und zwei Timecode-CDs sind im Lieferumfang enthalten. Die beiden prominent platzierten Effekthebel ermöglichen konstantes oder momentanes Zuschalten von Effekten und sind besonders groß, damit der DJ auch bei hektischen Routines zielsicheren Zugriff hat. Mit den vielen farbcodierten Schaltern hat man sofort den Cue für den nächsten Scratch oder den richtigen Effekt für den Wash-Out am Start, während auf dem anderen Deck ein Loop läuft oder vom Serato-Sampler Vocals und Effekt-Snippets getriggert werden.

Über Rane

Die Firma Rane wurde 1981 in Mukilteo im US-Bundesstaat Washington gegründet. Der 1986 vorgestellte MP 24-Mixer galt 20 Jahre lang als Clubstandard. Mit dem MP 2016-Mixer und dem zugehörigen XP 2016-Equalizer kreierte Rane im Jahre 1999 einen heute noch begehrten modernen Bozak-Entwurf, lange bevor Rotary-Mixer zum Hype wurden. Dessen Gene leben nach wie vor im hervorragenden MP 2015-Mixer weiter. 2003 brachte Rane mit Serato Scratch Live eines der ersten DVS-Systeme heraus und auch, wenn Serato mittlerweile eigenständig arbeitet, stellt Rane nach wie vor serato-optimierte Hardware her, wie z.B. den 2017 vorgestellten Twelve, einen motorisierten DJ-Software-Controller mit Zwölf-Zoll-Vinyl-Schallplatte. Seine Technik befindet sich übrigens auch in Rane One. Seit 2018 gehört Rane sowie etwa Denon DJ, Akai, M-Audio, Numark, Alesis und Stanton zur großen InMusic-Brands-Familie.

Digital Turntablism next level

Der Rane Seventy-Mixer ist die perfekte Zentrale für alle Arten von analogem und digitalem Turntablism. Natürlich ist mit dem beiliegenden Scratch-Vinyl DVS-Betrieb möglich. Am doppelten USB-Hub können aber auch direkt zwei Rane Twelve Controller für digitales Scratchen ohne Schallplatte angeschlossen werden. Wer das Feeling von klassischen Jogwheels vorzieht, holt sich das attraktive Bundle mit zwei Denon DJ LC6000-Controllern. Und schließlich können alle Knöpfe und Schalter des DJ-Mischpults per individuellem Mapping an die eigene Lieblingssoftware angepasst werden. Weil der Seventy über zwei Soundkarten verfügt, sind im Club smoothe Take-Overs möglich und DJ-Duos können jeweils ihren persönlichen Laptop mit der eigenen Library parallel betreiben. Der Rane Seventy bietet maximale Möglichkeiten in einem sehr gut verarbeiteten Gerät.

Im Detail erklärt: Turntablism vs Controllerism

Turntablism bezeichnet die Kunstform der Schallplatten-Manipulation in Verbindung mit einem spezialisierten Mischpult und benötigt viel Übung und das richtige Equipment. Der Rane Seventy Battle-Mixer ist für Routinen wie Scratching, Doubling und Transforming mit seinem sehr hochwertigen und justierbaren Crossfader ein idealer Partner. Controllerism bezeichnet die Kunstform der Manipulation digitaler Musikfiles mit Hilfe von MIDI-Controllern. Der Seventy Battle Mixer bietet mit seinen 16 Pads im Stile des berühmten MPC-Drumsamplers optimalen Zugriff auf die weitreichenden Möglichkeiten der Serato-DJ-Software. Turntablism in Kombination mit Controllerism bietet fortschrittlich denkenden Scratch-DJs neue Möglichkeiten, die noch vor wenigen Jahren undenkbar erschienen.

8 Kundenbewertungen

4 Rezensionen

j
Top
jvdl81 27.10.2020
Mehr Features als man braucht und gebaut wie ein Panzer. Fader sind erstklassig. Gleiches gilt für die Pads. Läuft ohne Probleme und mit geringer Latenz mit einem
(optimierten) Macbook Pro Late 2013.

Einzig der Zugriff auf Effekt-Parameter ist etwas gewöhnungsbedürftig aber nicht problematisch.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
P
Pealler 03.05.2021
This thing is a beast! It is very well built and has all the features a DJ would want. The pads, knobs and faders feel awesome! The two USB connections on it help me a lot with my streaming because I can use one laptop with serato and another with OBS.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate it
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
S
ottimo
ShardanaForLife 09.02.2021
Intuitivo veloce e compatto.
Questa tipologia di mixer sono ottimi non per un semplice mix ma per trasformare i mix in un mixaggio magico, divertente e coinvolgente.
Io che arrivo dalla generazione dj anni 1990 posso dire che questo mixer è la realizzazione di ciò che noi dj 1990 sognavamo di poter usare.
I contro di questo mixer è spegnerlo, ogni volta che lo spegni... già ti manca!

Ringrazio Thomann e lo staff siete stati i primi in assoluto in tutta Europa a realizzare l'arrivo di questo mixer e io sono stato tra i primi a realizzare questo mio desiderio immenso.

grazie
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube