seventy years logo
Thomann feiert Jubiläum! Danke für eure Treue! Entdeckt jetzt unsere Jubiläumsangebote. Zu den Deals

Presonus Studio One 6 Professional

12

Audio-MIDI-Sequenzer (DAW) (Download)

  • intuitive Ein-Fenster-Bedienoberfläche mit durchgängiger Drag-and-Drop-Funktionalität
  • Projektseite ermöglicht integriertes Mastering mit DDP-Export, Redbook-CD-Erstellung und Onlineveröffentlichung
  • unlimitierte Anzahl an Audio-, Instrumenten- und Effektkanälen sowie Bussen
  • Smart Templates für den schnellen Einstieg
  • konfigurierbare Benutzeroberfläche ermöglicht die Erstellung effizienter und zielgerichteter Arbeitsabläufe durch Ein- oder Ausblenden beliebiger Funktionen
  • globale Lyrics-Spur zum Einfügen von Liedtexten in Partituren, Songs, Produktionen und Live-Performances
  • globale Video-Spur mit einfachen Schnitt- und Bearbeitungsfunktionen
  • Track Presets speichern die Spur- und Mixerparameter einzelner oder mehrerer ausgewählter Spuren und erleichtern die Übertragung kompletter Spureinstellungen auf neue sowie existierende Spuren
  • erweiterte PreSonus Sphere-Integration mit praktischen Freigabe- und integrierten Synchronisierungsoptionen direkt im Studio One Browser
  • Show Page für Live-Performances mit Backing-Tracks, Instrumenten und Plugin-Racks
  • Score View ermöglicht die Eingabe, Bearbeitung und Ansicht von Noten für Standardnotationen
  • Pattern- / Step-Sequenzer für intuitive Drum- und Melodie-Programmierung
  • Arranger-Spur mit Scratch Pads zur leichten Strukturierung von Songs sowie Akkordspur als Kompositionshilfe
  • Aux-Kanäle zur Einbindung externer Audioquellen
  • Listen Bus für unabhängigen Abhörweg mit eigener Lautstärkeregelung, AFL/PFL-Solo und Inserts für Raumkorrektur-Plugins
  • Studio One Remote-Unterstützung ermöglicht die Fernsteuerung von Studio One mit iPad oder Android-Gerät
  • Content-Browser mit musikalischer Suchfunktion und integriertem Player
  • selektiver Spur-Import von anderen Studio-One-Songs
  • viele hilfreiche Funktionen wie MTC- und MMC-Unterstützung, spurübergreifendes Comping und editierbare Ordnerspuren, Transientenerkennung mit editierbaren Markern, Groove-Extraktion per Drag-and-Drop, eventbasierte Effekte, Timestretching, Resampling und Normalisierung in Echtzeit
  • Multi-Instruments zum Kombinieren von VST-Instrumenten inkl. Tastaturzonen, Arpeggiator etc.
  • enthaltene virtuelle Instrumente: Presence XT mit 14 GB Library und Import von Fremdformaten, Mai Tai, Mojito, Impact XT, SampleOne XT
  • 39 Effekt-Plug-Ins, z. B. De-Esser, Vocoder, ProEQ3, Gitarren-Amp-Simulation, Tape-Delay, Autofilter, Fat-Channel, Modulationseffekte, Dynamics, Hall etc.
  • ARA-integriertes Celemony Melodyne Essentials 5 im Lieferumfang
  • vier Note-FX
  • Export zu und Import von SoundCloud
  • unterstützte Audioformate: WAV, AIFF, FLAC, MP3
Systemvoraussetzungen
  • Version: 6
  • Lieferform: E-Mail
  • Lizenzgültigkeit: Unbegrenzt
  • Kopierschutz: Online-Aktivierung
  • gleichzeitige Freischaltungen: 5
  • Windows: 10 (64-Bit)
  • Mac OS (64 Bit): ab 10.14
  • CPU min.: Intel Core i3 / AMD A10 / Apple M1/M2
  • RAM min. (GB): 4
  • Festplattenspeicher min. (GB): 40 GB
  • Display: 1366 x 768
  • zusätzl. Systemvoraussetzungen: Internetverbindung für Installation und Aktivierung, ASIO-komp. Audiointerface (Windows)
Erhältlich seit September 2022
Artikelnummer 552366
Verkaufseinheit 1 Stück
max. Samplerate (kHz) 384 kHz
max. Audioauflösung (Bit) 64 bit
Hardware-Ein-/Ausgänge Unbegrenzt
Audiospuren Unbegrenzt
MIDI-Spuren Unbegrenzt
Instrumentenspuren Unbegrenzt
Rechentiefe Mixer 64 bit
Tonhöhenkorrektur Nein
Clip-Matrix Nein
Notation Ja
Video-Playback Ja
Surroundunterstützung Nein
virt. Instrumente 5
Effekte 39
Library (GB) 7 GB
AAX DSP Nein
AAX native Nein
ARA Ja
Audio Units Ja
VST2 Ja
VST3 Ja
Downloadversion 1
Audio-Importformate AIFF, Apple Loops, BWF, FLAC, MP3, OGG, REX, RF64, WAV
Audio-Exportformate AAC, AIFF, CAF, FLAC, M4A, MP3, OGG, WAV
Mehr anzeigen
329 €
399 €
inkl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar

Für dieses Produkt können wir Ihnen sofort nach dem Kauf eine Download-Lizenz per E-Mail zusenden.

Informationen zum Versand
Download-Lizenz
Software-Box

12 Kundenbewertungen

4.9 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Bedienung

Features

Sound/Qualität

Rechner Auslastung

7 Rezensionen

N
Sehr ordentliche Mischer- / Sequenzer-Software
Narres 26.05.2023
Neben der "Presonus Studio One 6 Professional" habe ich seit längerem die "Ableton Live 11 Suite" im Einsatz. So schön und mächtig die "Live 11 Suite" aber ist, so komplex ist sie auch zu bedienen.
Mit dem "Studio One" bin ich recht happy. Vor allem was das schnelle Recording von Audio und Midi anbelangt. Das ist viel intuitiver als bei der "Live Suite". Finde ich zumindest.
Klar kann die "Live Suite" etwas mehr als das "Studio One". Kostet aber ja auch fast das doppelte. Und die vielen Fenster können einen auch irre machen.
Die hauptsächliche "Nase vorn" hat die "Live Suite" da, wo es um's Arrangieren von Songs innerhalb der Software geht.
Geht es aber um das Recording von echten Instrumenten, dann ist für mich das "Studio One" der Gewinner.
Unter'm Strich bin ich natürlich happy beide zu haben. :D
Für Einsteiger im Software-Mischen würde ich auf jeden Fall das "Studio One" empfehlen.
Da es von der Software, wie auch von den anderen die ich nicht erwähnt habe, fast überall Trial Lizenzen gibt, kann das ja jeder mal für sich selbst abchecken, mit welcher Software man besser zurechtkommt.
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
3
2
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Neue Möglichkeiten im vertrauten Umfeld
Anhalter 25.12.2022
Anfangs wollte ich keine große Erweiterung meiner Software. Aber mein Mitmusiker hat mich überzeugt, den nächsten Schritt zu machen.

Also habe ich ein Upgrade auf die aktuelle Pro Version gemacht.
Es gibt die Einbindung von Texten. Auch Anbindung an Soundcloud.
Noten werden erkannt.
Weitere Verbesserungen bei der Optimierung der Soundeffekte bzw. Einstellungen. Hier ist eine deutlich höhere Qualität erkennbar.

Die Neuerungen im Ganzen sind eine sinnvolle Erweiterung. Deshalb ist der Kauf bzw. Wechsel ratsam. Habe es nicht bereut.
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
3
4
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate es
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Muy buena alternativa, mejorable la estabilidad
Victoria Épica Studio 23.08.2023
Para mí después de estar casi 4 años con Presonus puedo asegurar que es la mejor alternativa a Pro-Tools y a la gente que está descontenta con algunas facetas de Cubase. Parece que en su nueva versión 6.2 han corregido bastantes problemas de estabilidad y crush que sin ser frecuentes, son bastante molestos.

Lo recomiendo sin ninguna duda, tiene una gran comunidad y el canal oficial ofrece continuamente videos breves y concisos con información útil para mejorar el flujo de trabajo en la DAW y sacar un mayor rendimiento.

9/10
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
F
Une bonne upgrade
FlemmHard 05.01.2023
Je suis personnellement passé de StudioOne 5 Artist à StudioOne 6 Pro.
Les certain plugins on eu de belles évolution (Comme le ProEQ3).
Le logiciel tourne très bien par rapport à la précédente version.
Pour juger en profondeur le logiciel il me faut plus de pratique mais j'ai toujours été satisfait du DAW de chez Presonus. (Cadre Home Studio)
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
5
2
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube