Phil Jones Piranha C4 Bass Cabinet BK

34 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
7 Textbewertungen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Kompakte Powerbox
Adri00, 23.01.2019
Mein Anspruch an meine neue Bassbox war, dass ich sie sehr gut transportieren kann und trotzdem ausreichend Power bringt, um in meiner Rock/Pop - Band zu bestehen. Ich komme gerade von der ersten Probe mit dem Piranha und bin begeistert - die C4 erfüllt beides glänzend. Mein Bass kommt mit der Box über meinen Gallien Krüger MB500 sehr sauber und klar rüber. Durch die Bauweise mit den drei 5 Zoll Lautsprechern reagiert sie auch auf feine Nuancen meines Spiels und minimale Änderungen am Topteil. Zur Zeit nutze ich einen Squier Precision Bass. Trotzdem hat sie ausreichend Wumms untenrum. Im Verhältnis zu ihrer Größe neigt man ja tendenziell eher dazu, sie zu unterschätzen. Ich würde sagen, dass sie für kleine Gigs auch ohne PA-Unterstützung ausreicht. Wird das ganze etwas größer, nutze ich den DI-Out und kaufe mir evtl. eine zweite C4 - dann ist man flexibel. Da wir auch akustisch unterwegs sind, passt die Box auch perfekt - leise klingt sie auch sehr schön. Also insgesamt kann ich nur raten, die Box zu kaufen. Davor hatte ich eine GK CX115, die aber technisch nicht in Ordnung war. Diese konnte durch den 15 Zoller zwar tiefer, aber deutlich undifferenzierter und ungenauer. Der Thomann-Service war wie immer super - 3 Tage später hatte ich schon die neue Box. Bei der wird es jetzt auch bleiben. Ganz klare Empfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Phil Jones Piranha C4 für Kontrabass
ClausM, 27.07.2016
Ich benutze die Box zur Verstärkung meines Kontrabasses und bin sehr zufrieden. Gerade aufgrund des weiten Frequenspektrums funktioniert sie hier sehr gut. Man sollte allerdings die Bässe nicht über Gebühr aufdrehen; dann kommen die Lautsprecher schon mal an ihre Grenzen. Aber für einen eher schlanken und definierten Basssound funktioniert die Box gut.
Auch eine mit angeschlossene Stompbox verkraftet sie klaglos.
Der Wirkungsgrad der Lautsprecher scheint -gefühlt- eher gering zu sein. Der Verstärker sollte also die Belastbarkeit der Box auch bedienen können.
Begeistert bin ich natürlich von dem geringen Gewicht und der Handlichkeit der Box.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Transportabel und einfach nur gut!
BASSixx, 24.01.2017
Beste Verarbeitung, klein, nicht gerade leicht, aber gut zu transportieren, bester Sound!
Als ich mit der Box im Proberaum auftauchte und unser Drummer den Sound hörte, suchte er nach der 4x10" oder 2x12" Box und wollte es nicht glauben, was aus der kleinen PJB-Box raus kommt ;-).
Ich kann die Box nur empfehlen und werde mir noch ein zweite kaufen (spiele sie mit einem Bugera Veyron Tube).
Zum Sound: Die Box rauscht nicht, da sie keinen Hochtöner besitzt und sie geht auch extrem weit runter ohne zu Wummern oder alles zuzumatschen (Hab vorher Boxen von Eden und House-Of-Speakers besessen und die klingen nicht annähernd so ausgewogen...). TonIngs sind sehr erfreut über den differenzierten Sound. Man sollte aber dazu sagen: Die Box klingt absolut neutral, also wie der Bass und/oder der Amp!
Fazit: absolut empfehlenswert, wenn man viel unterwegs ist, in verschiedenen Musikstilen zuhause ist und nix dickes oder großes fürs Ego braucht...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Kraftpaket
Joachim282, 16.09.2013
Für die Größe schafft die Kleine erstaunlich viel, auch bei Lautstärke und verzerrt nie. Im Tiefbassbereich etwas nachregeln und das Teil klingt sehr gut an einem Blue Soul.
Gute Lösung für den Proberaum und Club-Gigs, solide Verarbeitung, somit volle Punktzahl.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Super für Kontrabass
Dirk A. 122, 03.01.2019
Ich spiele die Box über einen Realist Pickup und dem Acoustic Image Clarus. Damit habe ich schon über viele Boxen gespielt, weshalb ich mir einen Vergleich zutraue. Bisher hatte ich noch nie einen so ehrlichen Sound. Total klar, total transparent, keinerlei Mumpfeligkeit. Großartig.
Verarbeitung macht einen guten Eindruck.
Anwedungsgebiete sind für mich Jazz-Gigs mit gezupftem Bass, z.B. mit akustischem Klavier. Wenns etwas lauter wird (z.B. Big Band) reicht die Leistung nicht, die Box kann dann aber hervorragend als Monitor dienen. Dazu stell ich sie mit Hilfe eines Standback Ampstands schräg. Die Kabelanschlüsse lassen das gerade so zu, wenn man den Ampstand ein klein wenig anpasst.
Dass er klein und leicht ist, ist durchaus nicht hinderlich!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Kleine PowerBox mit mächtig Tiefgang
JOE0312, 12.08.2018
Genutzt wird die Box in Verbindung mit einem Hartke Topteil TX 600 sowie einem MarkBass V7.
Das Design der Box und die Verarbeitung sind in meinen Augen herausragend. Alles solide und gut gemacht.
Der Klang lässt einem in jeder Tonlage ein Grinsen übers Gesicht huschen. Kaum zu glauben, dass da kein 15-Zöller am Werk ist, sondern vier niedliche Lautsprecherchen. Diese klingen äusserst druckvoll (Slap), ausgewogen und transparent. Jeder Ton kommt sauber mit einem feinen Timbre rüber. Wer ein gutes Instrument und keine Lust auf schwere Gewichte hat, sollte Phil Jones unbedingt probieren.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
für Kontrabass
TSEE, 20.02.2015
ich spiele die Box seit mehreren Monaten und bin begeistert. Warmer aber durchsetzungsfähiger Sound mit genug Leistung auch für größere Bühnen und laute Schlagzeuger. Rückenschonender und platzsparenderTransport. Meinen alten Gallien-Krueger hab ich seither nicht mehr angerührt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Phil Jones Piranha C4 Bass Cabinet BK

499 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Bassverstärker
Bass­ver­stärker
Alles könnte so einfach sein, schließlich geht es doch nur darum, den Bass laut zu machen - oder? Mit diesem Ratgeber geben wir Ihnen einen Überblick über aktuelle Bass­ver­stärker!
Online-Ratgeber
Bassboxen
Bassboxen
Das Setup des Bassisten ist nach der Anschaffung eines tollen Instruments und einem passablen Verstärker erst mit einer richtigen Box komplett. Was gibt's zu beachten?
 
 
 
 
 
Testfazit:
Kürzlich besucht
Antares Auto-Tune EFX+

Antares Auto-Tune EFX+ (ESD); Tonhöhenkorrektur-Plugin; Software zur automatischen oder manuellen Intonationskorrektur in Echtzeit; Retune-Speed-Parameter zur genauen Geschwindigkeitseinstellung der Intonationsanpassung von subtil bis zum bekannten Auto-Tune-Effekt; Humanize-Funktion zur Verringerung von Artefakten; Auto-EFX Multieffektrack mit 6 verschiedenen Effektmodulen und XY-Pad zur Echtzeitparametersteuerung;...

(1)
Kürzlich besucht
Numark Scratch

Numark Scratch, 2-Kanal Scratch Mixer für Serato DJ Pro mit DVS-Lizenz, Serato NoiseMap-fähig mit Nutzung der Control Vinyls oder CDs (separat erhältlich), InnoFader Scratch Crossfader mit Reverse- und Slope-Steuerung, 6 Effektwahlknöpfe mit zwei Paddle-triggern und Dry-Wet FX-Steuerung, 8 Performance-Pads für...

Kürzlich besucht
Reloop Spin

Reloop Spin, portablen Plattenspieler mit Bluetooth Audio Streaming, Out of the box: Kommt mit 7'' Scratch Vinyl, vormontiertem 45-mm-Crossfader & Tonabnehmersystem, integriertem Lautsprecher, Bluetooth Audio Receiver, Bluetooth Audio Streaming: Kabellose Übertragung von Musik oder Beats zum Plattenspieler, Smart USB Recording:...

Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig 5 v2

Tech 21 Fly Rig 5 v2; Multieffektpedal für E-Gitarre; die gleiche analoge SansAmp-Schaltung, Plexi Verzerrung und Delay der ersten Version, plus einige zusätzliche Features, wie z.B. Umschaltmöglichkeit zwischen Plexi und Cali Verzerrer Mode, ein unabhängiger Hall mit einstellbarer Raumgröße, ein...

Kürzlich besucht
Varytec Hero Spot Wash 140 2in1 RGBW+W

Varytec Hero Spot Wash 140 2in1 RGBW+W, 2in1 LED Spot-Wash-Moving-Head, der "MacGyver" der Moving Lights ist das universelle Licht-Werkzeug für alle Helden, kombiniert zwei Geräte in einem Gehäuse, spart Zeit und schafft Platz im Rig, ideal für mobile DJs, Entertainer...

Kürzlich besucht
Marshall Acton BT II Black

Acton BT II Black portabler Bluetooth Speaker, 1x 30 W Woofer, 2x 15 W Tweeter, Class D Endstufe, Bassreflexgehäuse, 50 - 20000 Hz, Bluetooth Standard V 5.0, 3,5 mm Input für MP3 Player etc, Regler für Volumen Bass und Höhen,...

Kürzlich besucht
Playtime Engineering Blipblox

Playtime Engineering Blipblox; Synthesizer für Kinder; geeignet ab 3 Jahre; einfachste Bedienung zum spielerischen Erlernen von Klangsynthese; Oszillator mit 12 Misch-Klängen aus diversen Wellenformen, PWM, Sync und FM; zwei Oszillator-Modulationsquellen wählbar mit einstellbarer Intensität; modulierbarer Tiefpassfilter; zwei LFOs mit Sinus-...

Kürzlich besucht
Steinberg Cubase Elements 10

Steinberg Cubase Elements 10 (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); klassische Sequenzersoftware für Einsteiger und kleinere Projekte; unterstützt bis zu 48 Audio- und 64 MIDI-Spuren sowie 24 Instrumentenspuren, 16 Gruppenkanäle und 8 Send- und Returnkanäle; max. 24 physikalische Ein- und Ausgänge; Audio-Engine mit...

Kürzlich besucht
MXL AC-360-Z V2 Black

MXL AC-360-Z V2 Black; 360° USB-Mikrofon für Konferenzen und Web-Anwendungen; 12 eingebaute Kondensator-Mikrofonkapseln für 360 Grad Aufnahme; kompatibel mit Zoom Web Konferenz Software; Plug&Play - keine Treiberinstallation erforderlich; Aufnahmeradius: > 7 m; mehrere AC-360-Z V2 können kaskadiert werden; Lieferumfang: 4x...

Kürzlich besucht
Sennheiser HD-200 Pro

Sennheiser HD 200 Pro Over-Ear Kopfhörer, ohrumschließend, einseitige Kabelführung, dynamisch, geschlossen, max. Schalldruckpegel: 108 dB SPL @ 1 kHz, Impedanz 32 Ohm, Nennbelastbarkeit 500 mW, Übertragungsbereich: 20 -20000 Hz, 2 m Kabel mit 3,5 mm geradem Klinkenstecker und 6,3 mm...

Kürzlich besucht
Meris Hedra Pitch-Shifter

Meris Hedra Pitch-Shifter; Pitch Shifter Effekt Pedal, 3 Harmoniestimmen/Delay Lines mit rhythmischem Zeitversatz, Tap Tempo Funktion und Synchronisation, 12 diatonische Harmonien sowie chromatisches Pitch Shifting, bis zu 16 Presets via MIDI, 24 Bit AD/DA mit 32 Bit Fließkomma DSP, schaltbarer...

Kürzlich besucht
Modal CRAFTsynth v2.0

Modal CRAFTsynth v2.0; Monophoner Wavetable-Synth; 40 Wellenformen mit Morphfunktion (zwischen Wellenformen einer Bank); Oszillatoren pro Stimme; virtuell analoge, digitale und generative Wellenformen (inkl. Modal 002 Waves); Cross-, FM-, und Phasemodulation, Hard- und Window-Sync, Ringmodulation, Derez/Bitcrush, Wavefolders und Waveshapers; 3x Hüllkurvengeneratoren...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.