Jakob Winter JW 861 Flugelhorn Cylinder

1

Koffer für Flügelhorn mit Drehventil

  • German Masters Serie
  • Materialtechnologie aus Holz und Nylon
  • aufgeschraubter, auswechselbarer Nylonüberzug
  • Leichtbauweise sorgt für geringes Gewicht und für optimalen Tragekomfort
  • Zwei-Wege YKK Reissverschlusssystem
  • rutschfester Tragegriff und Seitengriff
  • Rucksacksystem mit 2 Tragegurten
  • große, komfortable Außentasche
  • Innenfütterung aus hochwertigem, umweltfreundlichen Baumwollsamt
  • optimaler Schutz des Instrumentes durch Formeinsatz
  • großes Zubehör- und Dämpferfach
  • Außenmaße (L x B x H): 52,5 x 31 x 20 cm
  • Gewicht: 2,90 kg
  • Farbe: Schwarz
Erhältlich seit April 2020
Artikelnummer 489998
Verkaufseinheit 1 Stück
Art Koffer
Rucksackgurt Nein
Material Holz
Zylinder / Perinetventile Zylinder
279 €
418 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 6-8 Wochen lieferbar
In 6-8 Wochen lieferbar

Dieses Produkt trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

1 Kundenbewertungen

5 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Stabilität

Handling

Verarbeitung

1 Rezension

A
Mehr als nur gut aber nicht perfekt
AbisZ-Musikant 31.10.2022
Für mein hochwertiges Flügelhorn habe ich hier einen guten und hochwertigen Instrumentenkoffer gefunden. Die Verarbeitung ist edel und stabil, sehr schön und erfüllt auf jeden Fall den Zweck. Gut find ich den Platz für 2 Mundstücke, für ein einfaches (kein komplexes, stabiles) Notenpult und die Klappe im Deckel für Noten, etc. Will man den k&m-Flügelhorn-Ständer im Schalltrichter aufgeräumt auch im Koffer transportieren, wird es für das Flügelhorn zunächst etwas eng. Das Stimmrohr muss komplett drin sein und die nachgebende Polsterung muss an einer Stelle (Rohr am 1. Ventil) mit dem Finger 1-3 Millimeter eingedrückt werden. Nach einiger Zeit passt sich das aber gut an und das Instrument "sitzt" fest im Koffer. Umständlich find ich die zusätzliche Klappe mit Magnet-Druckknopf, weil sie über den Reißverschluss in den Griff eingefädelt werden muss - der sicherheitstechnische Sinn erschließt sich mir hier nicht. Die straff versteckten Rückengurte sind gut gemeint, lassen den Koffer aber im "Rucksack"-Format ungemütlich am Rücken hängen. Praktischer, effizienter und von mir lieber bzw. oft genutzt wäre eine Vorrichtung, um den Koffer mit einem Schultergurt zu tragen. Deswegen nur 4 Sterne beim "Handling" und "nicht perfekt". Aber alles in allem: Gute Sache. Kostet ja auch genug ;-)
Stabilität
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden