Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Hohner Marine Band Deluxe D

61
No JavaScript? No Audio Samples! :-(
 
0:00
  • C-Blues
  • C-Trainblues
  • Weniger anzeigen

Mundharmonika

  • Stimmung: D
  • "Deluxe"-Modell
  • Richter-Modell
  • optimiertes Deckeldesign für höhere Lautstärke und erhöhte Stabilität
  • abgerundete Kanalöffnungen und Außenkanten für höheren Spielkomfort
  • 20 Stimmzungen
  • Stimmplatten: 0,9 mm stark
  • Stimmplatten aus Messing
  • Mundstück mit SuperGlide-Lack
  • Kanzellenkörper aus klarlackiertem Birnbaumholz
  • Deckel: Edelstahl
Stimmung D
Kanzellenkörper Holz
Anzahl der Stimmzungen 20
Artikelnummer 188476
49 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 27.10. und Donnerstag, 28.10.
1
27 Verkaufsrang

61 Kundenbewertungen

5 46 Kunden
4 14 Kunden
3 1 Kunde
2 0 Kunden
1 0 Kunden

Ansprache

Features

Sound

Verarbeitung

f
Jeden Cent wert - gerade auch für Anfänger!
filou 20.05.2018
Es kling blöd, als alter Hase hätte ich es ja wissen müssen, aber ich gebe zu: Das hätte ich nicht gedacht: Die Qualitätsunterschiede (auch) bei den Harps sind riesig. Und der Preis ist hier ein Maßstab für Qualität. Also lieber gleich was "Richtiges" kaufen, als sich über viele Stufen und Enttäuschungen "hochzuarbeiten" oder den Spass am Instrument gleich zu verlieren.
Habe mit einer Billigharp (< 10 ¤) begonnen und war total unzufrieden, schlechte Ansprache und schon nach wenigen Wochen brutal verstimmt, wegwerfen ...
Habe mir dann ein Set mit Hohner Bluesband gekauft, oh ja, schon deutlich besser. Der Vorteil von dem Set: Auf Youtube sind tolle Tutorials, aber z. T. in unterschiedlichen Tonarten, mit dem
Set kann man sie alle nutzen. Aber schon bald war ich wieder unzufrieden, das Bending (Anfänger) wollte nicht so recht klappen und bei manchen Tönen hatte ich Mühe mit der Ansprache. Die erhofften Fortschritte und der Spielspass waren bescheiden.
Dann die Lee Oskar (31 ¤), ja, hier fangen Spass und Spielfreude an: Sound und Ansprache deutlich besser, für mich das erste "richtige" Instrument. Aber ich wollte noch andere Tonarten abdecken und hab versuchsweise noch eine Hohner Marine Band Deluxe (49 ¤) und eine Hohner Marine Band Crossover (62 ¤) bestellt. Hammer!!! Jetzt (erst) geht die Sonne auf, ich kann mich kaum noch von den Instrumenten trennen, richtig, richtig gut, und die Crossover legt noch ein Sahnehäubchen oben drauf.
Also gerade für Anfänger und auch alle anderen, die den Spaß am Instrument und Lernen haben möchten: Lieber gleich in die "Vollen", unter 30 ¤ solltet Ihr nicht anfangen, besser aber gleich in der Klasse ab 40 ¤ einsteigen oder sich notfalls schenken lassen, Ihr werdet es nicht bereuen!
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

SS
Für mich das Non-Plus-Ultra...
Sunny Sax 03.06.2019
Ich spiele nun schon seit über 20 Jahren Bluesharp und habe viele ausprobiert. Die Marine Band Deluxe spielt aus der Box wirklich hervorragend. Sowohl das Ansprechverhalten, als auch die Stimmung ist aus der Box heraus super. Zieh- und Blasbending geht wie von alleine. Manko(s) und deshalb nicht alle Punkte: Früher gab es die Deluxe Harp in einem schicken Softcover, heute leider nur noch in der läppischen Kunststoffbox. Da ich meine Harps sehr intensiv nutze, hat sich bei einigen die Lackierung des Kanzellenkörpers abgelöst und kleine Partikel davon sind leider beim Einatmen durch die Harp in den Hals gelangt, was bei mir einen heftigen Husten auslöste.

Tipp: Wer schon Marine Band Deluxe benutzt, bekommt bei Hohner direkt die entsprechenden Stimmplatten als Ersatzteil zu kaufen . Da spart man u.U. etwas Geld.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
eine besondere Harp
JulianF 22.10.2009
Sie ist eine meiner Lieblinge die Hohner Marine Band Deluxe. Immer wieder begistert mich der einzigartige Klang dieser Harp das sich gar nicht in worte fassen lässt. Daher kann ich nur sagen man muss sie gehört haben und wenn möglich auch selber spielen. Zu dem bin ich vom optischen Gesign dieser Harp angetan

Das einzige was mir an dieser Harp stört, das sie für mir ein wenig zu teuer ist um alle Dur Tonarten dieses Models besitzen zu können, da mir der Klang jedesmal mitreißt. Was ich außerdem klasse an dieser Harp finde, ist das sie sich super leicht spielen lässt und auch das case in Rot von innen wow. Diese Harp kann ich jedem an Herzen legen
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
5
1
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Einfach klassisch gut1
DocPhil 27.05.2020
Wie immer die bewährte Hohner Klasse, seit Jahrzehnten!
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube

Beratung