Harley Benton Ledergurt schwarz

2787 Kundenbewertungen

4.6 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Tragekomfort

Verarbeitung

17 Rezensionen

Harley Benton Guitar Strap Padded Black
19,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Samstag, 2.12. und Montag, 4.12.
1
H
Polsterung greift Lackierung an
Haeggie 04.01.2017
Positiv zu erwähnen sind:
++ Tragekomfort
+ Preis/Leistung
Ich hatte dem Gurt bereits eine Kaufempfehlung und eine sehr positive Bewertung gegeben doch dann ...

:-( Ich kam aus dem Urlaub, der Gurt war in der Zeit (ca. 3 Wochen) an meinem Bass montiert, und musste feststellen das der Gurt Abdrücke hinterlassen hatte. An den Stellen an denen die Polsterung auf dem Lack auflag (White Blonde Lackierung) hatten sich dunkle Streifen gebildet! Schock!
:-) Thomann anrufen und mal nachfragen ob so was schon mal passiert ist und was man machen kann. Äußerst nette Beratung und das Angebot mir eine Politur zukommen zu lassen um die Stellen zu reinigen. Versanddauer - Schneller geht nicht! - wie immer.
:-( Zurück zum Gurt und meinem Problem. Vorherige Reinigungsversuche hatten schon keinen Erfolg und die Politur brachte es leider auch nicht. Na gut, der Bass glänzt wie neu muss ich zugeben.
:-) Also wieder Thomann anrufen und nach kurzem Gespräch einigten wir uns auf einen Warengutschein als Entschädigung für den Schaden. Man bot mir aber sogar an den Bass neu Lackieren zu lassen!

Fazit:
:-( Gurt: Keine Kaufempfehlung und auch nicht mehr als ein Stern. Das Material kann den Lack des Instruments angreifen!!! Gurt also immer abmachen!

:-) Thomann: Bekommt hier die dem Gurt abgezogenen 7 Sterne für die vorbildliche Logistik, freundliche und hilfsbereite Kundenbetreuung und vor allem Fairness!
Danke an das gesamte Thomann-Team!
Verarbeitung
Tragekomfort
36
1
Bewertung melden

Bewertung melden

R
Vorsicht! Verfärbt die Gitarren!!!!
RamonDiaz 08.09.2021
Absolute Katastrophe für mich. Die Gurte, die ich bis heute sehr geschätzt habe, haben meine perlmuttweiße Krämer sowie meine babyblaue Fender verfärbt. Und nicht etwa das Leder hat gefärbt, sondern anscheinen der Stoff. Ich benutze diese Gurte schon länger, da ich kaum einen bessern und bequemeren kenne. Da ich die Gitarren häufig im Wechsel spiele, habe ich Gurte für 5 Gitarren angeschafft und dran gelassen. Zum Glück sind die viel teureren Gitarren dunkler. Was das allerdings auf Dauer mit dem Lack macht, ist die Frage. So etwas darf nicht passieren. Die braunen Flecken lassen sich auch nicht mehr wegpolieren. Das ist eine eindeutige Wertminderung. Werde sie wegwerfen und mir bei einem anderen Anbieter vernünftige kaufen.
Verarbeitung
Tragekomfort
7
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Ha
EDIT: Grottenschlecht
Henry aus H. 05.05.2020
Ich hatte noch nie soviele Probleme mit einem Gurt wie mit diesem.

Der Tragekomfort ist wirklich äußerst angenehm und von der Seite her auch keine Beschwerden. Die Schulter ist wirklich ideal gepolstert und auch schwerere Gitarren lassen sich so echt angenehm Tragen.

Jedoch verdreht sich der schmale Teil des Gurtes jedesmal so dermaßen, dass sich der Gurt beim erneuten Aufnehmen der Gitarre immer wieder aus dem Strap Button dreht. Wenn ich also nicht aufpasse landet die Gitarre auf dem Boden was ich zum Glück von anfang an vermeiden konnte da ich die Gitarre nie aus der Hand gegeben habe. Wirklich Schade, dieses Problem habe ich mit anderen Gurten bisher noch nie erlebt.

EDIT: Habe jetzt auch mal die anderen Ösen versucht. Echt zum Brechen wie schlecht der Gurt hält. Jedes mal kurz vorm Herzinfarkt wenn sich dieser Müll-Strap urplötzlich Löst. Frechheit sowas!
Verarbeitung
Tragekomfort
5
1
Bewertung melden

Bewertung melden

S
war mal sehr gut aber jetzt nur noch billige Qualität
Stefan785 24.02.2012
Ich habe in den letzten Jahren ca. 20 St. dieser Gurte gekauft. 1A Lederqualität, es gabe keinen besseren Gurt zu diesem Preis. Die letzte Bestellung Ende 2011 war dann wohl meine letzte: Scheinbar Produktionsumstellung auf Kunstleder. Kann man total vergessen, kaufe ich NIE wieder. Hoffentlich merken die das bei Thomann und bieten wieder einen guten Ledergurt an.
Verarbeitung
Tragekomfort
6
1
Bewertung melden

Bewertung melden

JC
Fehlkauf
Jan C 10.12.2017
Der Billigere Gurt aus Wildleder ist um einiges besser (OK, hat kein Dämpfschaumgummi, braucht er auch nicht, weil das Leder sich anpasst).

Gurt stinkt nach Kunststoff, ist hart, ist billiger Pressleder, schlecht genäht. Wie gesagt von der gleichen Firma der Braune, billigere Gurt finde ich um einiges besser
Verarbeitung
Tragekomfort
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

e
Kein Vergleich zu Vorgängermodell
eckes63 24.12.2012
Ich hatte in den letzten Jahren mehrere dieser Gurte bestellt und war auch immer sehr zufrieden. Anscheinend wurde hier ein Lieferantenwechsel vorgenommen.
Das Leder wirkt wie Kunstleder und die Polsterung ist im Vergleich zum Vorgängermodell sehr dünn. Ich kann diesen Gurt in keinster Weise weiterempfehlen. Ich werde dieses Modell zurücksenden.
Verarbeitung
Tragekomfort
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Schöner Gurt aber VORSICHT!
SimonBr 13.02.2014
Nachdem ich mich für diesen Gurt entschieden habe, hab ich ihn gleich beim nächsten Auftritt ausgetestet.
Er ist angenehm zu tragen und sieht hochwertig aus, aber meiner Gibson J-35 hat er nicht so gut getan. Er hat dunkle Spuren am hellen Korpusrand hinterlassen, die man auch mit Politur nicht weg bekommt!
Also VORSICHT bei Gitarre mit Nitrolack!
Verarbeitung
Tragekomfort
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

hd
vorsicht !!
hank dust 10.12.2021
dieser gurt kann den lack ihrer gitarre angreifen und zu verfärbungen führen die sich nicht mehr korrigieren lassen! ich würde dieses produkt unverzüglich aus dem verkauf nehmen.
Verarbeitung
Tragekomfort
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Ta
Falsche Konstruktion
Tanja aus W. 02.08.2011
Die ganzen positiven Kommentare hier kann ich nicht verstehen. Der Gurt ist komplett falsch konstruiert. Bei meiner ES-335 hat der Gurt die richtige Länge, aber die Polsterung startet bei dem Gurt bereits an der linken Aufhängung, so dass an der Schulter nichts mehr ankommt. Da befinden sich dann aber die Schlaufen zur Längeneinstellung. Ich könnte die Gitarre natürlich so hoch hängen, dass diese unter dem Arm kneift. Dann könnte ich die Polsterung zwar halbwegs benutzen, aber nicht lange spielen, da mir die Blutzuführ des Arms abgeklemmt würde.

Fazit: nicht beutzbar!
Verarbeitung
Tragekomfort
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Hochwertiger Ledergurt? Wohl eher nicht
Matt1981 27.12.2012
Ich weiß nicht, was sich Thomann dabei gedacht hat, aber dieser Artikel ist völliger Mist. Irgendwie beschleicht mich das Gefühl, dass hier der Hersteller/das Modell gewechselt wurde. Ich hatte den Gurt schon einmal bestellt und da war alles gut. Das Leder fühlt sich schlecht an, ist an einer Stelle sogar augenscheinlich geflickt. Das Futter ist billiger Schaumstoff, der reingeklebt ist.

Insgesamt macht das Teil einfach einen billigen Eindruck. Finger weg!
Verarbeitung
Tragekomfort
4
1
Bewertung melden

Bewertung melden

Harley Benton Ledergurt schwarz