Fender Guitar Stand

205 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 / 5.0
  • Stabilität
  • Verarbeitung
47 Textbewertungen
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Klein und fein!
docnormal, 18.11.2009
Ein toller E-Gitarrenständer. Klein - passt in (fast) jedes Täschchen oder Köfferchen. Schnell und einfach aufgebaut und sofort einsatzbereit. Für diejenigen, die nicht mit einer größeren Anzahl Gitarren am Start sind eine feine und auch optisch schöne Lösung. Habe diesen Ständer auch für Acoustic Gitarre. Ein klasse Double!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
gitarren: ja / bässe: nein!!!
Christopher aus M., 15.04.2010
ich als bassist habe mich wirklich auf das teil gefreut. allerdings kam mir beim ersten mal ausprobieren einige fragen auf:

-hält der stand meinen bass gut? - es geht, falls aber jemand leicht dagegen kommt fällt der bass um --> ungeeigent für bässe

mit der zeit musste ich beobachten, dass mein kabel, wenn es im bass steckt, nicht so gut mit dem ständer klarkommt, denn:

-wenn ich meinen bass wie gewohnt platzieren will, wird das kabel etwas in mitleidenschaft gezogen, also muss ich es rausnehmen

-->wenn ich das kabel aber drinnen lassen will, dann muss ich meinen bass etwas verrücken, was dazu führt, dass die sache nicht mehr sol stabil aussieht.

alles in einem ist der stand nicht für bässe geeignet. ich habe mir in erster linie den stand gekauft, weil fender drauf steht, da dachte ich, das muss gut sein, allerdings nur für gitarren, da muss ich ehrlich sagen, dass die beschreibung von thomann mich nicht irritiert hat.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Guter Stand
Funbasser, 10.02.2016
Ich bin froh, diesen kleinen und gut zu transportierenden Stand gekauft zu haben. Mega stabil stehen meine Bässe nicht auf ihm. Es funktioniert alles und der Preis ist OK.
Ich habe inzwischen noch ein paar andere Stands gekauft, die sehr günstig waren und dabei eine klasse stabiler sind, als der Fender Guitar Stand.
Trotzdem finde ich das Teil gut und benutze ihn, wenn ich schnell mal was abstellen will oder wenn ich nur wenig Platz zum Transport habe.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Passt für die Strat
Wolfgang739, 15.09.2011
Zusammengeklappt läßt er sich prima tranportieren. Leider rutschte meine Strat wegen fehlender Halsarrettierung immer hin und her. Habe beide unteren Korpushaken etwas auseinandergebogen - und nun - sitzt die Strat bombenfest. Vielleicht für den nächsten Käufer, ein kleiner Selbsthelfehinweis.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Verhält sich wie erwartet
Monaco Chris, 20.01.2013
Da er keine Halshalterung hat, ist die Gitarre natürlich beim Stoß gegen den Hals oder Kopf ein wenig mehr in Gefahr umzufallen. Allerdings muß man da schon ordendlich dagegen krachen, oder hängen bleiben, da die Schaumstoffbezüge ein starkes Rutschen verhindern. Ich denke, daß in so einem Fall aber auch der ein oder andere Ständer mit Halshalterung einfach samt Gitarre umfallen würde. Dafür habe ich aber nicht einen Stern weniger bei Stabilität gegeben, denn das sollte einem ja klar sein, wenn man einen Ständer ohne Halshalterung kauft.
Ich habe den Stern abgezogen, weil man sehr leicht mit dem Gurt an irgend einem Teil hängen bleibt und der Ständer dann natürlich durch den Raum poltert.
Für eine Strat ist er wie gemacht, die Paula bleibt gerne mal in den unteren Halterungen hängen. Lässt sich auf ein Minimum an Größe zusammenklappen und somit leicht transportieren.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Wackelige Angelegenheit
Klaus227, 15.10.2009
Hatte mir überlegt, ob ich den einfachen Ständer von Thomann oder den Fender nehme, auf dessen Namen ich vertraute.

Die Entscheidung für den Fender war nicht gut, das Teil steht äußerst wackelig da, der Bass steht in leichter Schräglage, hoffentlich geht niemand schnell daran vorbei. Der Lufthauch einer Bewegung könnte das Instrument zu Fall bringen. Einziger Vorteil, zusammengeklappt passt er in die Aussentasche meines Bassbags.

Für leichte E-Gitarren ok, für Bässe bitte nicht zu empfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Der Falter...
LazyAfternoon, 16.02.2018
Ausschlaggebend für den Kauf war für mich die Möglichkeit. den Ständer zum Transport möglichst klein zusammenfalten zu können, so dass er noch in meinen Gigbag dazupasst. Das erfüllt er bestens.
Gitarre steht gut, dranrempeln sollte man aber nicht.
Wer allerdings eine Gitarre mit Nitrolack sein eigen nennt, sollte sich etwas anderes suchen. Anscheinend dünsten die Schaumgummipolster Chemikalien aus, welche den Lack schädigen können (wird aber auf der Produktseite erwähnt).
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
kleiner gehts nicht
Andreas642, 20.10.2009
Der Fender Guitar Stand ist ein ultramobiler Gitarrenständer der nirgens fehlen darf. Der Ständer ist immer und überall dabei. Findet sogar in meinem Fender Combo Verstärker Platz. Beim Lieferumfang ist auch noch ein praktrischer Sack dabei mit dem sich der Ständer, ohne sich in Kabel etc. zu verfangen, transportieren lässt.

Die Auflage ist mit Moosgummi gepolster wie auch der T-Steg, an dem der Korpus lehnt. Der Moosgummi passt sich der Gitarre leicht an. Wie bei einem Notenständer lassen sich die drei Füße des Gitarrenständer hochklappen. Die Auflage wird auch nach oben geklappt und der Ständer ist somit nicht größer als 31 cm x 8 cm x 5 cm - passt somit in jede Tasche und ist immer dabei.

Habe diesen Ständer mittlerweile schon mehrere Jahre und kann diesen nur weiterempfehlen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
quadratisch, praktisch, gut!!
Frank362, 09.11.2009
Der Fender Guitar Stand, hält nun schon seit langer Zeit meinen geliebten Bass, und zwar hervorragend.
Der Ständer gibt dem Instrument einen guten Halt und das auf jeder Bühne. Besonders praktisch sind auch die Abmessungen des Ständers, klein, leicht, kompakt und trotzdem stabil.

Einzigstes Manko mit dem ich aber leben kann ist, das ich mir für den Hals vll. ein bisschen mehr Stabilität gewünscht habe. Naja, alles in allem aber durchaus empfehlenswert!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Kompakter E-Gitarrenständer
John Boy, 18.10.2009
Habe diesen Ständer zusammen mit meiner Fender Strat gekauft.

Passt zur Strat wie dafür gemacht. (was er wohl auch ist). Hierbei handelt es sich um einen kleinen kompakten in sich stabilen E-Gitarrenständer. Da die Gitarre an der oberen Halterung nur anliegt und durch die Reibhaftung der Kunststoffhalterung gehalten wird, birgt es ein Restrisiko, dass die Gitarre, sollte man an sie anstossen, vom Ständer abrutscht und runterfällt. (Ist mir bisher glücklicherweise noch nicht passiert) bin mittlerweile aber doch auf ein Modell mit Halsfixierung umgestiegen. Wer jedoch sichergehen kann, dass die Gitarre nicht angestossen wird oder aber einen kleinen handlichen Ständer benötigt liegt hier vollkommen richtig.

Aufgrund der einfachen Konstruktion sollte der Ständer auch für andere E-Gitarrenmodelle passen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
mehr Ständer braucht man nicht ...
happystrat, 09.07.2018
der Klassiker ..., hab inzwischen einige davon
Die Gitarren stehen sicher und gut darauf, und das Material der Polsterung lässt die teuren Stücke auch langfristig in Ruhe
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Das Original!
Michael239, 19.11.2009
Für's Büro suchte ich einen Gitarrenständer, der sehr zuverlässig ist, sich leicht zusammenbauen lässt, der nicht zu schwer wirkt und der vor allem der Gitarre nicht die Show klaut. Was lag näher, als mal bei Fender selbst zu schauen, sollte doch darin eine Fender Strat stehen. Gesagt, getan und nun trägt dieser Fender Stand seither zuverlässig und wirkungsvoll meine Strat. Absolute Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Steht, und bleibt stehen
Stars of the Lid, 13.10.2011
Das ist schon der zweite FenderStänder den ich gekauft habe, da ich neben dem Proberaum noch einen für zu Haus wollte. Den ersten habe ich nun schon über 10 Jahre und die Gitarre ist mir damit noch nie umgekippt. Versteh ich nicht, dass einige das hier schreiben. Wenn man vor nen anderen Gitarrenständer davorrennt, fällt er auch um, was soll sein, aber von alleine wackelt hier nix so schnell.
Klein handlich, und für die Ewigkeit gemacht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Tolles Teil!
Manfred G., 13.10.2009
...passt immer noch in den Gitarrenkoffer. Stabile Konstruktion. Seit über 5 Jahren Dauerbetrieb ist noch nicht ausgeleiert. Nur die Tasche hat kleine Macken bekommen. Aber dazu ist sie ja auch da...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Zuverlässiger Mini-Gitarrenständer
Reiner, 22.10.2009
Fender Guitar Stands benutze ich schon seit 6 Jahren. Zusammengekplappt kann man sie platzsparend in einer Zubehörtasche transportieren. Trotz der geringen Größe bieten sie der Gitarre einen sicheren Stand.

Man kann auch bedenkenlos Gitarren mit Nitrolack darin aufstellen. Das ist ein Vorteil gegenüber vielen anderen Gitarrenständern, in denen man seine alte Strat nicht parken sollte, da der Schaumstoff mit dem Lack reagiert.

Sehr gutes Preis-/ Leistungsverhältnis. Sehr empfehlenswert!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Der kleine 7ender-Ständer +++ meine Empfehlung+++
TorstenB, 23.12.2009
Hallo!

Wer einen kleinen und leicht transportierbaren Ständer sucht,ist mit ihm gut bedient.
Zusammengeplappt passt der in fast jeden Koffer oder Gigbag.
Eine solide Verarbeitung mit vernünftiger Polsterung der Kontaktflächen!

Ich sehe nur zwei Einschränkungen:
a) für Gitarren OK - für Bässe lieber nicht, da zu klein!
b) da keine Fixierung vorhanden,nur für etwas sichere Standorte zu empfehlen!

Ansonsten: Ich habe jetzt sechs Stück davon und bin super zufrieden!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Für Tele Ok, für Jazz Bass ungeeignet
KarlT, 12.07.2010
Ich habe mir diesen Ständer für eine Fender Tele und einen Fender Jazz Bass gekauft und kann von dem Ding nur abraten. Für den Jazz Bass ist der Ständer definitiv ungeeignet, das Instrument findet kaum Halt auf dem zarten Ding und rutscht leicht ab. Für die Tele passt er besser, von einem soliden Stand kann man aber hier auch nicht sprechen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Es gibt bessere Alternativen
Methusalix, 20.06.2011
Schön klein, aber wirkt doch ziemlich wackelig. Die Feststellschraube sitzt in einem Kunststoffteil, keine Ahnung ob das lange hält. Deutlich stabiler sind Millenium GS 2001 (und auch noch einfacher aufzubauen) und Herkules GS402B. Genauso leicht und klein aber stabiler und einfacher aufzubauen ist der MILLENIUM GS-2005 E (Größe in etwa Din A 4 und keine 2,5 cm dick!).
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Gewohnte Fender Qualität
casimelina, 03.01.2010
Diesen Ständer kaufe ich nun schon zum zweiten Mal. Ich habe mich verliebt. Super Verarbeitung sowie ein revolitionäres Design machen diesen Ständer zum Besten. Meine Duesenberg Diego Strat deluxe sieht darin einfach himmlisch aus. Von der Stabilität her kann ich nichts negatives sagen. Mir ist dieser Ständer noch nie umgefallen oder sonst irgendwas. Kaufe ihn auf jeden Fall nochmal und werde diesen Ständer meinen Kollegen weiterempfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Der kleine ganz groß
RolandP, 07.12.2009
Den Gitarrenständer habe ich mir gekauft um auch bei kleineren Auftritten bei denen ich mit der Bahn reise einen Platz habe um meine Gitarre abzustellen. Der kleine Ständer ist gut Verarbeitet und schnell aufgebaut. Die Standsicherheit ist ausreichend, wenn auch nicht in allen Lebenslagen mit den ,großen' zu vergleichen.

Ich möchte dennoch diesen kleinen Helfer nicht mehr missen und werde diesen weiterhin in mein Gepäck integrieren, da das Gewicht und die Funktion ihn in der Vergangenheit bereits überzeugen konnte.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Genialer und stabiler Winzling
HelmutJ, 29.06.2010
Bisher der beste Klappständer, den ich hatte. Sauber klappbar und stabil stehend im optimalen Winkel für LesPaul-Typen und Strat-Typen gleichermaßen, ohne das berühmte Problem, daß der Stecker und das Kabel im Weg sind. Gute Lösung!

Ich habe inzwischen in zwei Koffern den Ständer als Bestandteil fest integriert, manche inneren Kofferformteile lassen sich mit etwas Nachhilfe nachsägen, damit der Ständer gut reinpaßt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Stabile Sache
Crazy, 14.12.2009
Der FENDER GUITAR STAND ist eine ganz feine Sache, durch seine Länge von nur knapp 32 cm paßt dieser in jeden?? Gitarrenkoffer (jedenfalls in meinen). Dieser hält auch die Gitarre gut fest, auch wenn es mal Ringsherum wackelt :) Top Verarbeitung und auch ein guter Preis runden die Sache ab.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Fender Quallität
Dieter aus L., 21.11.2009
Dieses Fender Produkt ist einfach klasse...stabil un sehr gut verarbeitet..! die enden sind schön weich mit schaumstoff umschlossen...und es besteht kaum möglichkeit einen Kratzer zu bekommen..!! der Ständer ist außerdem schnell auf -und ab zu bauen..! für den Preis auf jeden Fall weiter zu empfehlen..!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Super klein und funktionell
Frank539, 05.11.2009
Sehr klein und sehr stabil. Gerade für die Tele oder Strat ideal geeignet. (stelle darauf aber auch meine Les Paul ab...) Die gepolsterte Auflage greift übrigens die gängigen Gitarren-Lacke nicht an (habe ich bei anderen Ständern auch schon anders erlebt..)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Fender --> was soll man da noch sagen
Andreas459, 15.12.2009
Ich hatte meine Gitarre immer ohne Ständer an der Wand lehnen, bis sie mir ein paar mal umgefallen ist. Mit diesem Ständer passiert mir das nicht mehr. Mit den drei Beinen ist er kippsicher und die Gitarre steht wie ne 1.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Fender Guitar Stand

14,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrenzubehör
Gitar­ren­zu­behör
Welches Zubehör benötige ich für meine Gitarre? Was gehört zu den sinnvollen Dingen, was kann man sich sparen?
 
 
 
 
 
Testfazit:
Kürzlich besucht
Antares Auto-Tune EFX+

Antares Auto-Tune EFX+ (ESD); Tonhöhenkorrektur-Plugin; Software zur automatischen oder manuellen Intonationskorrektur in Echtzeit; Retune-Speed-Parameter zur genauen Geschwindigkeitseinstellung der Intonationsanpassung von subtil bis zum bekannten Auto-Tune-Effekt; Humanize-Funktion zur Verringerung von Artefakten; Auto-EFX Multieffektrack mit 6 verschiedenen Effektmodulen und XY-Pad zur Echtzeitparametersteuerung;...

(1)
Kürzlich besucht
Numark Scratch

Numark Scratch, 2-Kanal Scratch Mixer für Serato DJ Pro mit DVS-Lizenz, Serato NoiseMap-fähig mit Nutzung der Control Vinyls oder CDs (separat erhältlich), InnoFader Scratch Crossfader mit Reverse- und Slope-Steuerung, 6 Effektwahlknöpfe mit zwei Paddle-triggern und Dry-Wet FX-Steuerung, 8 Performance-Pads für...

Kürzlich besucht
Reloop Spin

Reloop Spin, portablen Plattenspieler mit Bluetooth Audio Streaming, Out of the box: Kommt mit 7'' Scratch Vinyl, vormontiertem 45-mm-Crossfader & Tonabnehmersystem, integriertem Lautsprecher, Bluetooth Audio Receiver, Bluetooth Audio Streaming: Kabellose Übertragung von Musik oder Beats zum Plattenspieler, Smart USB Recording:...

Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig 5 v2

Tech 21 Fly Rig 5 v2; Multieffektpedal für E-Gitarre; die gleiche analoge SansAmp-Schaltung, Plexi Verzerrung und Delay der ersten Version, plus einige zusätzliche Features, wie z.B. Umschaltmöglichkeit zwischen Plexi und Cali Verzerrer Mode, ein unabhängiger Hall mit einstellbarer Raumgröße, ein...

Kürzlich besucht
Varytec Hero Spot Wash 140 2in1 RGBW+W

Varytec Hero Spot Wash 140 2in1 RGBW+W, 2in1 LED Spot-Wash-Moving-Head, der "MacGyver" der Moving Lights ist das universelle Licht-Werkzeug für alle Helden, kombiniert zwei Geräte in einem Gehäuse, spart Zeit und schafft Platz im Rig, ideal für mobile DJs, Entertainer...

Kürzlich besucht
Marshall Acton BT II Black

Acton BT II Black portabler Bluetooth Speaker, 1x 30 W Woofer, 2x 15 W Tweeter, Class D Endstufe, Bassreflexgehäuse, 50 - 20000 Hz, Bluetooth Standard V 5.0, 3,5 mm Input für MP3 Player etc, Regler für Volumen Bass und Höhen,...

Kürzlich besucht
Playtime Engineering Blipblox

Playtime Engineering Blipblox; Synthesizer für Kinder; geeignet ab 3 Jahre; einfachste Bedienung zum spielerischen Erlernen von Klangsynthese; Oszillator mit 12 Misch-Klängen aus diversen Wellenformen, PWM, Sync und FM; zwei Oszillator-Modulationsquellen wählbar mit einstellbarer Intensität; modulierbarer Tiefpassfilter; zwei LFOs mit Sinus-...

Kürzlich besucht
Steinberg Cubase Elements 10

Steinberg Cubase Elements 10 (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); klassische Sequenzersoftware für Einsteiger und kleinere Projekte; unterstützt bis zu 48 Audio- und 64 MIDI-Spuren sowie 24 Instrumentenspuren, 16 Gruppenkanäle und 8 Send- und Returnkanäle; max. 24 physikalische Ein- und Ausgänge; Audio-Engine mit...

Kürzlich besucht
MXL AC-360-Z V2 Black

MXL AC-360-Z V2 Black; 360° USB-Mikrofon für Konferenzen und Web-Anwendungen; 12 eingebaute Kondensator-Mikrofonkapseln für 360 Grad Aufnahme; kompatibel mit Zoom Web Konferenz Software; Plug&Play - keine Treiberinstallation erforderlich; Aufnahmeradius: > 7 m; mehrere AC-360-Z V2 können kaskadiert werden; Lieferumfang: 4x...

Kürzlich besucht
Sennheiser HD-200 Pro

Sennheiser HD 200 Pro Over-Ear Kopfhörer, ohrumschließend, einseitige Kabelführung, dynamisch, geschlossen, max. Schalldruckpegel: 108 dB SPL @ 1 kHz, Impedanz 32 Ohm, Nennbelastbarkeit 500 mW, Übertragungsbereich: 20 -20000 Hz, 2 m Kabel mit 3,5 mm geradem Klinkenstecker und 6,3 mm...

Kürzlich besucht
Meris Hedra Pitch-Shifter

Meris Hedra Pitch-Shifter; Pitch Shifter Effekt Pedal, 3 Harmoniestimmen/Delay Lines mit rhythmischem Zeitversatz, Tap Tempo Funktion und Synchronisation, 12 diatonische Harmonien sowie chromatisches Pitch Shifting, bis zu 16 Presets via MIDI, 24 Bit AD/DA mit 32 Bit Fließkomma DSP, schaltbarer...

Kürzlich besucht
Modal CRAFTsynth v2.0

Modal CRAFTsynth v2.0; Monophoner Wavetable-Synth; 40 Wellenformen mit Morphfunktion (zwischen Wellenformen einer Bank); Oszillatoren pro Stimme; virtuell analoge, digitale und generative Wellenformen (inkl. Modal 002 Waves); Cross-, FM-, und Phasemodulation, Hard- und Window-Sync, Ringmodulation, Derez/Bitcrush, Wavefolders und Waveshapers; 3x Hüllkurvengeneratoren...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.