EV RE20-Black

12
Inklusive Celemony Melodyne 5 essential

Inklusive Celemony Melodyne 5 essential!

Im Zeitraum vom 30.11.2022 bis 08.01.2023 erhalten Sie beim Kauf dieses Produkts ein Gratis Plugin von Celemony Melodyne 5 essential im Wert von EUR 99,- kostenlos dazu. Nach dem Versand Ihrer Bestellung erhalten Sie den Lizenzschlüssel sowie den Downloadlink automatisch per E-Mail zugesendet.

Dynamisches Großmembran-Mikrofon

  • ideal für Bassdrum, Bläser, Sprache
  • Richtcharakteristik: Niere
  • Frequenzbereich: 45 - 18.000 Hz
  • Empfindlichkeit: 1.5 mV/Pascal @ 1 kHz
  • schaltbarer HP
  • Variable-D Design
  • Abmessungen: 49 x 54 x 217 mm
  • Gewicht: 737 g
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. Mikrofonklemme und Aufbewahrungsbox
Erhältlich seit November 2020
Artikelnummer 506709
Verkaufseinheit 1 Stück
Röhre Nein
Richtcharakteristik umschaltbar Nein
Richtcharakteristik Kugel Nein
Richtcharakteristik Niere Ja
Richtcharakteristik Acht Nein
Low Cut Ja
Pad Nein
Inkl. Spinne Nein
USB Mikrofon Nein
Charakteristik Niere
639 €
938,91 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Montag, 12.12. und Dienstag, 13.12.
1

12 Kundenbewertungen

9 Rezensionen

SY
Nicht nur der Ton macht die Musik.
Susan Yoshi 06.02.2021
Nein, auch das Mikro macht die Musik. Für mein Alt-Sxophon hatte keins gepasst. Entweder sie haben die Hintergrundgeräusche favorisiert oder es klang nach Fussball-Tröte oder nach einem anderen Instrument. Mit dem RE20 habe ich eine Klangveränderung, richtig. Aber jetzt hört sich die Aufnahme wie ein Saxophon an, wow!
DieTiefenabsenkung greift bis zum c/cis (beim Klavier: dis/e) und beeinflusst das Gesamt-Klangbild der tiefen Töne; hier kann man ein bischen spielen. Letztlich habe ich aber lieber unveränderte Originale und passe beim Mastern an.
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

l
Bewährter Klassiker
lazq 06.09.2022
Auf der längeren Suche nach dem mir am besten passenden Mikrofon für Gespräche, Voiceover und Streaming hat mich das EV RE20 gegenüber anderen populären Optionen überzeugt.
Die Ausblendung von seitlichen Geräuschen ist sehr gut, wenn auch nicht die allerbeste.
Variable-D ermöglicht es, auch bei Bewegungen um das Mikro einen konsistenten Bass ohne übergreifenden Nahbesprechungseffekt zu erzielen.
Die Verarbeitung ist spitze und die in schwarz gehaltene Variante sieht schick aus, wobei man in einer staublastigen Umgebung vielleicht eher zur hellen Variante greifen sollte.
Im Vergleich zu anderen dynamischen Mikrofonen hat das RE20 einen angenehm balancierten Klang, viele andere dynamische sind meist recht dunkel, wenn nicht sogar dumpf.
Der out-of-the-box Klang des Mikros war zwar nicht schlecht, hat mich aber auch nicht umgehauen. Sobald es dann aber in die Nachbearbeitung ging, hat sich das RE20 schnell als klarer Gewinner herauskristallisiert - mit der flachen Frequenzkurve und dem klaren Klang eignet sich das Mikro perfekt für die Nachbearbeitung.
"Klar" soll hier aber nicht heißen, dass das Mikrofon super transparent ist - auch wenn die Frequenzkurve recht neutral gehalten ist, gibt das Mikro durchaus einen gewissen Character weiter, der sich in der Nachbearbeitung dann in den klassischen "amerikanischen Radiosound" wandeln kann.
Auch die benötigte Verstärkung am preamp hält sich für dynamische Mikrofone noch in Grenzen, ich kam hier mit ca. 54db Gain auf eine gute Lautstärke, bei einem SM7B oder Procaster ist man da schon eher bei 60db oder benötigt einen FetHead/Cloudlifter.

Als einziges Manko würde ich anbringen, dass die mitgelieferte Halterung sehr stark angezogen werden muss, biss sie das (schwere!) Mikro auch stabil hält. Wenn man sich dann für dieses Mikro entscheidet, wäre eine passende Halterung mit Mikrofonspinne wohl zu empfehlen.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

C
Ein toller Klassiker
Chris933 12.12.2021
Ich habe mir das RE20 im schönen schwarz als zweites Mikro für lockerere Gespräche über das Net und vielleicht zukünftige Podcasts zugelegt.
Mir gefiel der klare und etwas präsentere Klang deutlich besser, als den der Konkurrenz, wie des Shure SM7Bs mit seinem eher gedämpften Sound.
Das Mic ist toll verarbeitet und auch relativ schwer, auf Grund der massiven Materialien. Ein Schalter für einen Hochpassfilter ist auch an Bord.
Der Sound des Mics ist so, wie ich es erwartet habe. Klar, sehr präsent, aber nicht unnatürlich und eher kälter gehalten.
Gefällt mir sehr gut.
Einziger Nachteil ist, dass man für ein so typisch dynamisches Mikro sehr viel Power benötigt. Also nehmt ein Interface, was genug Power im Gain hat, oder kauft euch einen separaten Vorverstärker (FetHead, Cloudlifter etc.)
Eine klare Empfehlung für den Klassiker von meiner Seite.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
G
Très bon micro
Gagoune 03.02.2022
EV nous a habitué à de bon micro, celui-ci est du nombre.
semblable au modèle d'origine (le RE20 "gris"), ce Black mat renforce l'image d'un produit solide et durable (l'apparence n'a rien à voir avec le RE320).
Utilisé en radio, il restitue bien les voix et ne rajoute pas de basse (comme le SM7 qui en plus doit être poussé en préampli ou en compression pour donner tout son potentiel). Ce RE20 ce révèle efficace même avec une console (et des préamplis) de moindre qualité (n'attendez pas de miracle non plus !).
Très apprécié. Je recommande ce micro.
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube