dAndrea Guitar Care Kit Deluxe

1044 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 / 5.0
  • Reinigungswirkung
  • Pflegewirkung
172 Textbewertungen
Gesamt
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
Grundausstattung für Gitarristen - Pflegeset
Klaus-Dieter E., 07.11.2014
Danke für die vorherigen Bewertungen zur Kaufentscheidung.

Was man es ein Mal hat, dann wird auch benutzt.
Die Pflege der geliebten Klampfe/n:
Bevor sie wieder in den Koffer oder in den Gigbag / Tragetasche kommt,
sollte das - gleich von Beginn an - ein Ritual danach werden.

Nur fehlt mir hier leider ein 2tes oder 3tes Tuch
(Es sind ja 3 verschiedene flüssige Pflegemittel)
mit verschiedenen Farben dazu besorgen - nicht verwechseln!
und ein Behältnis - falls mal etwas auslaufen "könnte".

Alles in allem:
Ein schönes Geschenk, nicht nur für den Musiker- Nachwuchs.

Wenn ich mir so den Koffer von Wise Publications
"First Aid Kit For Guitar" - betrachte oder "liebäugle"
und mit bisherig, erhältlichen "Pflegesets" vergleiche,
dann fehlt genau so etwas noch da drin.

Wie wäre das (vorschlagsweise) z.B. für einen deutschen Verkaufshit
"Der Thomann Pflegeset- Koffer für Gitarristen"
bei dem man sich alles für sein persönliches Instrument
gleich selbst zusammen stellen könnte.
- Preis wäre variabel
- Ein Koffer mit allen Klein- Utensilien und Saiten- Werkszeug
- All in One - Alles zusammen im Schrank oder für unterwegs

Vielleicht eine Umfrage hierzu im Shop anregen?

Wie viele andere auch:
"Ich bin sehr zufrieden mit unserem Big "T" in Germany"
Herzliche, musikalische Grüße an Alle
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
Wer seinen Schätzchen etwas gutes tun will...
04.05.2016
... sollte auf jeden Fall deise Set kaufen.
Erst mal bevor ich die Bewertung schreibe: 1000 Dank für diese irrsinnig schnelle Lieferung!
Gleich nach dem Eintreffen des Pakets hab ich erst mal sämtliche Saiten von meinen Gitarren genommen und mit dem Öl losgelegt. Das Ergebnis begeistert: Schweißränder die schon zugegebener Maßen etwas länge unterhalb der Bundstäbe saßen waren im Nu wie weg gefegt. Die Hälse glänzen und auch die Bespielbarkeit der Hälse ist deutlich angenehmer geworden.
Die Wirkung des Saitenreinigers ist phänomenal: Kurz die Saiten an meiner Lakewood entspannt (die etwa 40 Spielstunden auf dem Buckel hatten), damit ich auch die Übergänge auf Steg und Sattel ordentlich reinigen konnte und los gehts. Das Ergebnis: Saiten klingen fast wie neu.
Guitar Polish: Bei einer 17 Jahre alten Yairi angewendet die inwischen etwas an Glanz eingebüßt hat. Ergebnis: Funkelt wie neu (ok bis auf die Macken & Kratzer die so ein instrument im Laufe der Jahre sammelt ;-).
Reinigungstuch danach in die Waschmaschine gepackt um die Rückstände der Reinigungsmittel und den Dreck zu beseitigen - Fazit: Tuch ist Waschmaschinenfest. Klare Kaufempfehlung vor allem für den Preis!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
Alles ok
Mike M, 20.03.2019
Ich fange mal mit der negativen Kritik an: Ein Tuch ist zu wenig - gut, Tücher kosten nicht die Welt, aber ein Set mit drei Tüchern wäre top.
Das Lemon-Oil macht einen super Job. Meine fast 40 Jahre alte Höfner Konzertgitarre, die ich jetzt nach mehr als 25 Jahren zurück bekommen habe und die noch nie geölt oder poliert wurde, brauchte zwei Behandlungen mit dem Öl und sieht jetzt wieder aus wie neu (von den normalen Abnutzungen auf dem Griffbrett mal abgesehen).

Die Politur ist zwar sehr dünnflüssig, machte aber auch auf der besagten Höfner einen guten Eindruck.

Den Stringcleaner habe ich dann noch nicht benutzt, da ein Saitenwechsel gemacht wurde
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
Für 12,99 in Ordnung...
Beregron, 16.07.2010
Als ich dieses Pflegeset mit meiner neuen Ibanez bestellte, war ich trotz der guten Bewertungen etwas Skeptisch; was sich dannach als richtig herausgestellt hat.

Zum Produkt: Was soll man sagen? Das Produkt kommt lieblos daher und besitzt eine windige Anleitung, die nicht auf Deutsch ist. Auf den Flaschen waren die Texte schon abgerieben und verwischt, was einen sehr schlechten Eindruck machte.

Das "Pflegeöl" an sich mag ja recht in Ordnung sein. Aber zum Säubern, wie es dabei steht ist es nicht sehr gut zu gebrauchen. Zum einölen für das Griffbret reicht es aber allemal.
Ausserdem sollte man nach dem Reinigen mehrmals nachpolieren, da das Öl unschöne Fleckchen hinterlassen kann.

Der Saitenreiniger ist nicht schlecht, aber auch nicht gut. Natürlich, meine Saiten halten schon länger, aber gerade mal eine Woche. Aber immerhin lassen sie sich etwas besser bespielen.

Die Politur ist ein Witz. Sie ist zu flüssig und das auspolieren missfällt des öfteren. Für mich keine Empfehlung wert.

Im Gesamten ist das Produkt zufriedenstellend. Wenn man seine Klampfe nur schnell reinigen möchte, ist es ideal. Wenn man aber auf "Richtige" Pflege setzt, sollte man sich die Oberliga zulegen. ---> Siehe hierzu meine Bewertung beim DUNLOP System 65 Guitar Maintenance Kit
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
Keine Wunderwaffe
guitar_yogi, 30.07.2016
doch es funktioniert, reinigt und pflegt. Da ich sehr sparsam mit der Reinigung meiner Gitarren bin, kann ich nicht viel mehr dazu sagen. Kratzer auch leichte sind hinterher nachwievor zu sehen, also keine Wunder erwarten, doch es schadet auch nicht.

Scheint den Lack nicht zu überlagern. Kann keine Soundeinbußen weder bei meiner Hopf Argon CB Klassikgitarrre noch bei den Anderen z.B. der LAG Tremontane 400 oder EPI Joe Pass feststellen.

Und Sie sehen nach der Behandlung wirklich besser, na von weitem fast wie neu aus.

Jetzt ein Kritikpunkt den ich erst nach einmaliger Verwendung des Saitenreinigers merkte. Reinige bisher nur trocken.
Die Diskantsaiten von Elixir Phospor Bronze aber stärker von Optima auf meinen Gitarren fühlten sich nach der Behandlung merkwürdig stumpf an. Habe nochmal kräftig trocken nachgerieben und danach das Gefühl gehabt das die Saiten schärfer waren was sich bei Barregriffen mit leichten Schnittstellen im Zeigefinger bestätigte. Zum Glück ist da schon genug Hornhaut gewesen. Anscheinend wird der Saitenüberzug vor allem bei der Goldsaite von Optima angegriffen. Bei den Nylonsaiten auf meiner Hopf Argon (John Hope Saiten) hatte ich keine unangenehme Veränderung festgestellt.

Würde mich interessieren ob jemand anderes die selbe Erfahrung gemacht hat.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
Kann ich empfehlen
Claus J, 07.03.2019
Die Politur und das Lemonoil kommen bei jedem Saitenwechsel zum Einsatz als kleine Inspektion meiner Gitarren. Beide Produkte überzeugen durch eine gute Reinigungs- und Pflegewirkung. Den Stringcleaner dagegen finde ich nicht wirkungsvoll. Die Anwendung ist bei beschichteten Saiten vielleicht auch nicht wirklich erforderlich.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
Gute Pflegemittel
simple_Chris, 18.02.2018
Ich bewerte hier mal jedes Produkt einzeln.

Lemon Oil: Diesem Lemon Oil würd ich 4,5-5 Sterne geben. Die Reinigungs- und Pflegewirkung ist sehr gut. Als ich das Griffbrett meiner ca. 15 Jahren alten Westerngitarre damit gereinigt habe (wahrscheinlich seitdem nie gereinigt), war ich überrascht, welcher Glanz sich damit hervorholen lässt. WOW! Und ganz nebenbei empfinde ich den Duft als sehr angenehm.

Guitar Polish: Auch diese Politur bringt alte (und selbsvertsändlich auch neue) Gitarren wieder auf Hochglanz. Nur tiefe Kratzer bleiben halt drinnen, was ich aber nicht schlimm finde. Hier ist der Geruch allerdings leicht chemisch angehaucht.

String Cleaner: Der macht halt, was ein Saitenreiniger so machen soll, Saiten reinigen, und das auch noch gut. Hier ist der Geruch auch wieder sehr angenehm.

Tuch: Hier gibt es bessere (weichere, effektivere) Poliertücher, aber das gute an diesem ist, das die Ränder nicht eingenäht. Dadurch können keine Kratzer durch die Fäden entstehen.

Allerdings muss ich bei jedem Produkt die Flasche, bzw. den Verschluss bemängeln. Bei jedem löst sich nach kurzer Zeit der Dichtring vom Deckel, dieser lässt sich zwar wieder mit einschrauben, empfinde ich aber trotzdem als eher nervig.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
Sehr zufrieden!
KikiGuitar66, 10.02.2019
Nach jedem Gig benutze ich den/das GHS Fast Fret (auch hier im Thomann-Sortiment), das geht rucki-zucki! Das Ding hab' ich in jedem Gitarrenkoffer. Das "dAndrea Care Kit" hab' ich zu Hause, wenn's eine "deluxe" Reinigung ansteht.
Wenn's aufgebraucht ist, kauf' ich mir's sofort wieder! 5 Sterne!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
Perfekt
johnny_os, 22.11.2011
Man sollte sich vom Preis nicht erschrecken lassen: diese drei Flaschen werden wohl mindestens (!) für 3 Jahre reichen. Nochmal einzeln zu den Teilen:

Lemon Oil macht den Job perfekt, Palisander-Griffbretter müssen einfach eingeölt werden, wenn mann's macht, wird die Bespielbarkeit verbessert und auch die Lebensdauer des Halses wird auf jeden Fall verlängert. Mach ich bei jedem Saitenwechsel.

Polish ist ein guter Tipp für alle Gitarren mit Glanzlack - entfernt jeglichen Schmutz, kleinere Kratzer und bei der Halsrückseite sorgt es für besseres Spielgefühl. Wohl riechend. Sehr empfehlenswert.

String Cleaner verlängert die Lebensdauer der Saiten, in dem es den Schweiß und Schmutz sowie evtl. Rost abwischt, empfehlenswert nach längerem Spiel. Bei konsequenter Anwendung halten die Saiten die Brillanz doppelt so lange. Also warum nicht 2 Minuten Zeit nach dem Spielen in sowas einfaches investieren?

Das Tuch ist jedenfalls in meiner Packung leider zum Wegwerfen. Schon nach einiger Zeit bilden sich Fusseln, die das Polieren unmöglich machen. Dafür nehm ich lieber ein ordentliches Mikrofasertuch aus der Drogerie, welches mit einem Lappen nur äußerlich was zu tun hat, dafür aber tatsächlich keine Rückstände hinterlässt.

Da ich die Gitarrenpflege eh für eine Pflicht jedes Gitarrenliebhabers halte, finde ich, dass so ein Set in jeden Gitarrenhaushalt gehört.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
Nützliche Holzkosmetik zum Gesichtscreme-Tarif
17.12.2015
Weibliche Gitarristen braucht man nicht mit der Nase auf Kosmetika zu stoßen; was für Gesicht, Füße, Hände und den auch sonst für den menschlichen Körper gilt, ist mir auch bei meinen Gitarren wichtig. Statt Botox habe ich darum meiner kürzlich günstig erworbenen, aber leider entsetzlich abgeschrummelten Applause AE 28 das D?Andrea-Pflegekit spendiert, nicht zuletzt für deren arg stumpf gespieltes Palisandergriffbrett. Vielleicht hätten andere Produkte ein gleich gutes Ergebnis erzielt hätten, jedenfalls hat die Kur aus den "Deluxe"-Essenzen der Billig-Ovation gut getan. Die verwende ich bis auf weiteres nun auch bei meinen teureren Gitarren.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
Das geht besser
07.02.2017
Die Reinigungsprodukte pflegen die Instrumente und entfernen den Schmutz zuverlässig. Außerdem duften die Produkte angenehm.

Manko ist die Dosierung. Die Öffnungen der Flaschen sind für die benötigte Menge zu groß, eine kleinere Öffnung wäre besser, dann ist auch nicht sofort der ganze Tisch voll Limonenöl wenn aus Versehen mal die Flasche umfällt.

Der mitgelieferte Lappen franst schnell am Rand aus weil er nicht umgenäht ist. Allerdings sollte man den Lappen vorher mit der Schere halbieren. Sonst ist es etwas schwierig erst den Schmutz von Saiten und Griffbrett zu entfernen und danach dann die Gitarre zu polieren ohne sie mit Öl zu verschmieren. Also mindestens 2 Lappen mit umgenähtem Rand wären toll.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
Lässt glänzen und duften
05.07.2016
Die Politur riecht wirklich sehr angenehm, lässt sich mit dem beigelegten Microfasertuch gut und schlierenlos auftragen. Meine Tele glänzt an Body und Mapleneck mit jedem handgepflegten 69 Mustang Convertible um die Wette.
Das Griffbrettöl duftet ebenfalls sehr gut und lässt meine billige Anfängerwesterngitarre direkt wertvoller aussehen. Besonders erleichtert es aber den Fingern der Greifhand die Arbeit auf dem eher minderwertigen Rosewood-Fretboard.

Einen Punkt Abzug für den String-Cleaner, was aber eher meiner subjektiven Meinung zur Überflüssigkeit dieses Produktes liegt.

Fazit: Absolute Kaufempfehlung für Gitarrenliebhaber mit Hang zu glänzendem Auftreten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
naaaaajaaaa...ich mag zitrone....
Mr.Peng, 16.11.2018
Das Poliertuch fusselt,die Politur schmiert.....einzig das Lemon öl ist zu gebrauchen.Damit habe ich nicht nur das Griffbrett sondern auch den gesamten Korpus meiner Reso behandelt die dadurch etwas dunkler wurde und die Maserung wurde deutlicher....alle 3 riechen gut nach Zitrone.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
Optimales Reinigungs-Kit
RnB-Starter, 31.01.2019
reinigt sehr gut,riecht gut, Endresultat hervorragend
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
Ich bin überzeugt!
Bernd1266, 24.08.2017
Nachdem ich jetzt einige Pflegemittel durch habe überzeugt mich dieses Set! Die Mittel sind in meinen Augen supergut. Die Politur ist einsame Spitze und hält um einiges länger. Und irgendwie glänzt das mehr!!
Der Saitenreiniger löst so ziemlich jeden Dreck von den Saiten was eine längere Lebensdauer dieser mit sich bringt.
Das Mittelchen fürs Griffbrett.....für mich das beste bisher!
Ein recht weiches Tuch ist mit dabei!
Alles in allem....kein Fehlkauf und empfehlenswert!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
Sinnvolle Investition!
kuesterv, 26.10.2009
Die Packung enthält alles für die Pflege und Reinigung von Gitarre und Saiten:

- Lemon Oil & Conditioner zur Entfernung von Fingerabdrücken und Flecken. Auftragen und mit dem beigefügten weichen Tuch nachpolieren. Habe auf Nitrocellulose-Lacken gleich gute Erfahrungen damit gemacht wie auf poliertem, gewachstem Holz.

- Polish zum Polieren der Holzflächen. Entfernt schonend auch kleine Kratzer und matte Stellen.

- String Cleaner & Lubricant für die Saiten. Nicht auf die Holzflächen auftragen! Auf den Saiten mit einem Tuch verteilt, reinigt und pflegt es deren Oberfläche. Habe nur Erfahrungen mit Metallsaiten: hier ist die Wirkung hervorragend!

Bin begeistert! Hält lange! Ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
Gutes Set mit kleinen Schwächen
08.01.2016
Mit dem Set bin ich zufrieden. Am besten gefällt mir das Lemonoil. Habe es auf 4 Gitarren angewendet und dunkle Griffbretter bekommen damit eine richtig schöne dunkle Tiefenwirkung. Bei einer Gitarre kommt jetzt auch die Maserung viel besser zur Geltung. Ich habe sie in 2 Gängen dünn eingeölt (vorher einwirken lassen und in Richtung der Maserung einmassieren).

Beim Stringcleaner platzen einem fast die Ohren - so hat das bei meiner Westrrngitarre gequietscht. Heftig. Aber er säubert gründlich.

Die Politur finde ich nicht so prall. Ich hatte den Eindruck, dass die gar nichts bringt auf meiner schwarzen Hochglanzgitarre. Vielleicht muss ich da mal ein anderes Tuch probieren.

Es wäre nicht schlecht, wenn der Hersteller ein weiteres Tuch beilegen würde. Mit dem Lemonoil Tuch würde ich ungern die Gitarre polieren.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
Hervorragendes Pflegeset und gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Andrey88, 12.11.2009
Am Anfang hat mich der Preis von 13EUR ziemlich verschreckt, da es schon zwei Gitarrensaiten - Sets für das Geld gibt, doch die Investition lohnt sich wirklich. Warum?

Die kleinen Fläschchen halten ewig. Habe zwei E-gitarren und habe in einem Jahr nicht mal 10% des Inhalts verbraucht. Das Set hält mindestens für 3 Jahre wenn nicht sogar viel länger.
Die Gitarrenpolitur (Guitar Polish Fläschchen) ist wirklich super und lässt die Gitarre wie neu aussehen. Es holt die alten frischen Farben wieder zurückt.
Das Lemon Oil eignet sich gut zur Griffbrettpflege
Der String Cleaner hält was er verschpricht. Die Gitarrensaiten halten deutlich länger wenn man von Zeit zu Zeit die Saiten mit ihm pflegt.

Und im Endeffekt sind die 13EUR nichts im Vergleich was man für die Werterhaltung der Gitarre tut.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
06.07.2016
Ich benutze vor allem die Gitarrenpolitur und die Griffbrettpflege für meine Bouzoukis und Bässe.

Bin sehr zufrieden damit, die Oberflächen bekommen mit der Politur wieder einen schönes Finish und das Griffbrett bleibt mit dem Lemon Oil schön geschmeidig. Wenn man das Lemon Oil allein kauft (bei mir war das 2010) war auf der Flasche so eine Art Bürste, diese fehlt in diesem Set leider.

Das Tuch fusselt leider und der Sinn für den Saitenreiniger erschließt sich mir noch nicht ganz (nutze dafür FastFret von GHS).
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
Putzmittel für alles
Joel aus V., 15.08.2013
Genial! Wirklich unglaublich was dieses Kit alles rauskriegt. Ich habe eine neun Jahre alte Gitarre, welche nun wieder glänzt. Die Politur bringt die Gitarre zum Leuchten und kriegt jeden Fleck weg! Ich hatte auf dieser sogar ein Paar Kleber, welche weisse, klebrige Spuren hinterliessen. (Sie kennen diese bestimmt) mit der Politur gingen diese Ratz fatz weg!

Den String cleaner verwende ich nicht, bin jedoch überzeugt, dass auch dieser seinen Dienst tut! Das Lemon Oil ist super. Es riecht gut und bringt das Brett nach einem Saitenwechsel wieder richtig zum Scheinen.

Wer mit einem Putzmittel-Kit seine Gitarre wie neu aussehen lassen will, ist mit d Andrea gut bedient!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
Gutes Set
15.12.2015
Ich benutze das Set schon seit Jahren, es hält einfach eine ganze Zeit lang vor.

Am wertvollsten waren für mich das Lemon-Oil und das Pflegetuch. Beides zum Putzen und Pflegen des Griffbrettes sehr gut. Eigentlich käme ich mit einem Set aus, das aus einem Fläschen Lemon-Oil und mehreren von diesen sehr brauchbaren, fusselfreien Tüchern besteht.

Eigentlich braucht man mehr als ein Tuch und für so ein Set würde ich mir ein zweites oder drittes wünschen.

Den Stringcleaner habe ich dann doch nur selten verwendet. Ich reibe meine Saiten nach dem Spielen ab, so dass sie möglichst lange halten. Und dann erneuere ich sie halt. Vielleicht bin ich auch nur zu faul, den Stringcleaner zu benutzen.

Auch das Guitar-Polish habe ich letztlich nicht benutzt. Der Lack meiner Instrumente nutzt nicht so schnell ab und ich bin wohl nicht eitel genug, sie zusätzlich zur normalen Reinigung noch auf Hochglanz zu polieren.

Ich würde mir wünschen, dass es nicht nur das Lemon-Oil einzeln gibt, sondern auch diese praktischen Tücher in größeren Mengen zu kleineren Preisen.

Ein praktisches Set für die routinemässige Pflege des Instruments. Für hartnäckig verschmutze Instrumente, wie sie manchmal auf Dachböden auftauchen, braucht u.U.noch andere (Hilfs-)Mittel. Aber dafür ist da Set auch nicht gedacht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
Lemonoil und Tuch würde ausreichen
19.01.2016
Habe mir das Set bestellt und festgestellt das sowohl die Gitarren-Politur als auch der Saitenreiniger überflüssig sind. Für die Pflege der Gitarre ist das Lemonoil absolut ausreichend. Will man den Korpus reinigen funktioniert auch Spüliwasser und wer die Saiten nach dem spielen trocken abwischt und regelmäßig wechselt braucht auch kein Saitenreiniger.
Das Lemonoil hingegen ist sehr praktisch, hält auch sehr lange und lässt sich gut mit dem mitgelieferten Tuch aufbringen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
Geht so...
Donix, 03.04.2019
Leider löste sich das Tuch in Einzelteile auf
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
Super Set zur Gitarrenpflege
Göddi, 16.02.2019
Mit diesem Gitarrenpflegeset fehlt einem nichts, was man für die Pflege seines Instruments benötigt.
Mit dem Lemon Oil kann man das Griffbrett reinigen, die Politur hilft, das Instrument wieder wie neu aussehen zu lassen, und auch der Saitenreiniger ist wirklich klasse, die Saiten halten dadurch deutlich länger!
Wer die Pflege seines Schätzchens ernst nimmt, kann hiermit sicher nichts falsch machen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
Gut Reinigend und Pfele ist Gut
michael.mammut, 26.08.2018
Griffbrett: Perfekte Pflege, hab mir ein Video im Netz angesehen wie man das Lemonoil verwendet und des so durchgeführt. Perfekt, auch auf einer 15 Jahre alten Gitarre mit versifften Griffbrett wurde wieder sauber und schön.

Politur: Ich verwende sie zwar nicht für die Gitarre, aber meinem alten Röhren-Radio (Bj 1954) hat es gut getan :)

Seitenreinigung: Mein Kollege schwitzt viel in den Händen beim spielen. Mit der Saitenreinigung rosten sie nicht so schnell und klingen recht lange wie neue Saiten.

Recht praktisch. Besonder das Öl verwende ich immer beim wechseln der Saiten und die Saitenreinigung ca 2 Wochen nach dem Wechseln bei regelmäßigen Spielen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

dAndrea Guitar Care Kit Deluxe

Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrenzubehör
Gitar­ren­zu­behör
Welches Zubehör benötige ich für meine Gitarre? Was gehört zu den sinnvollen Dingen, was kann man sich sparen?
Online-Ratgeber
Gitarrenpflege
Gitar­ren­pflege
Die Pflege Ihrer Gitarre ist ein absolutes Muss. Und damit ist nicht nur das Putzen und Polieren gemeint. Hier erfahren Sie mehr.
 
 
 
 
 
Testfazit:
(2)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Walrus Audio Slö Multi Texture Reverb

Walrus Audio; Slö Multi Texture Reverb; Effekt Pedal; Drei verschiedene Hall-Typen; Drei wählbare Reverb-Modi: Dark, Rise, Dream; Dark: Hall mit tiefer Oktave; Rise: Räumlicher, anschwellender Nachhall; Dream: Langer, flächiger Nachhall mit Vibrato; Drei wählbare Wellenformen zur Modulation der Hallfahne: Sine,...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

Kürzlich besucht
Moog Sirin

Moog Sirin; Analog Desktop Synthesizer; Limitierte Auflage - basierend auf der Moog Taurus Sound Engine; monophon; 2 VCOs mit Sägezahn und Rechteck Wellenformen; Oszillator-Sync; Mixer für VCO-Signale; klassischer Moog Ladder-Filter (Tiefpass); 2 ADSR-Hüllkurven; LFO für VCO und VCF Modulation, zur...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP5 G4

KRK Rokit RP5 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 55 Watt bi-amped: 20 Watt Hochtöner, 35 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 104 dB (SPL); Frequenzbereich: 43 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

(1)
Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
Fender Newport RED Bluetooth Speaker

Fender Newport RED Bluetooth Speaker, portabler Bluetooth Lautsprecher, Fender Classic design, (Bluetooth V4.2, aptX, AAC,SBC) 30 Watt, exzellentes Hörerlebnis, 3,5 mm Klinkeneingang, 2 Fullrange Lautsprecher und 1 Tweeter, Akkulaufzeit bis zu 12 Std. USB Anschluss zum Aufladen externer Geräte (Smartphone...

Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig RK5 v2

Tech 21 Fly Rig RK5 v2; Effektpedal für E-Gitarre; Richie Kotzen Signature Pedal, die gleiche analoge SansAmp-Schaltung, Delay mit Tap-Tempo, Boost und der Richie Kotzen Signature OMG der ersten Version, plus einige zusätzliche Features, wie z.B. unabhängiger Hall mit wählbarer...

Kürzlich besucht
Dreadbox Hypnosis

Dreadbox Hypnosis; Multieffekt- Prozessor; drei voneinander unabhängige Effekte: analoger BBD Chorus/Flanger inkl. LFO mit drei Wellenformen, Digital-Delay mit drei Modi und Freeze-Funktion sowie analoger Federhall mit drei Hallspiralen und Pitch-Modulation; Ein- und Ausgangspegel können variabel angepasst werden (von Mikrofonsignalen bis...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP7 G4

KRK Rokit RP7 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 6.5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 145 Watt bi-amped: 48 Watt Hochtöner, 97 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 110 dB (SPL); Frequenzbereich: 42 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.